Angst vor komplettem Shutdown: Großer Andrang in Nürnbergs Innenstadt

11.12.2020, 19:51 Uhr
Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Die Corona-Fallzahlen steigen immer weiter an. Am Freitag (11.12.2020) lag der Wert der Neuinfektionen bei rund 30.000. Ein neuer Höchstwert in Deutschland. Aufgrund der weiter steigenden Zahlen wird das öffentliche Leben weiter heruntergefahren. Immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
1 / 11

© NEWS5 / Bauernfeind

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Die Corona-Fallzahlen steigen immer weiter an. Am Freitag (11.12.2020) lag der Wert der Neuinfektionen bei rund 30.000. Ein neuer Höchstwert in Deutschland. Aufgrund der weiter steigenden Zahlen wird das öffentliche Leben weiter heruntergefahren. Immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
2 / 11

© NEWS5 / Bauernfeind, NEWS5

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Die Corona-Fallzahlen steigen immer weiter an. Am Freitag (11.12.2020) lag der Wert der Neuinfektionen bei rund 30.000. Ein neuer Höchstwert in Deutschland. Aufgrund der weiter steigenden Zahlen wird das öffentliche Leben weiter heruntergefahren. Immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
3 / 11

© NEWS5 / Bauernfeind

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Die Corona-Fallzahlen steigen immer weiter an. Am Freitag (11.12.2020) lag der Wert der Neuinfektionen bei rund 30.000. Ein neuer Höchstwert in Deutschland. Aufgrund der weiter steigenden Zahlen wird das öffentliche Leben weiter heruntergefahren. Immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
4 / 11

© NEWS5 / Bauernfeind

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Die Corona-Fallzahlen steigen immer weiter an. Am Freitag (11.12.2020) lag der Wert der Neuinfektionen bei rund 30.000. Ein neuer Höchstwert in Deutschland. Aufgrund der weiter steigenden Zahlen wird das öffentliche Leben weiter heruntergefahren. Immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
5 / 11

© NEWS5 / Bauernfeind

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Die Corona-Fallzahlen steigen immer weiter an. Am Freitag (11.12.2020) lag der Wert der Neuinfektionen bei rund 30.000. Ein neuer Höchstwert in Deutschland. Aufgrund der weiter steigenden Zahlen wird das öffentliche Leben weiter heruntergefahren. Immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
6 / 11

© NEWS5 / Bauernfeind, NEWS5

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Die Corona-Fallzahlen steigen immer weiter an. Am Freitag (11.12.2020) lag der Wert der Neuinfektionen bei rund 30.000. Ein neuer Höchstwert in Deutschland. Aufgrund der weiter steigenden Zahlen wird das öffentliche Leben weiter heruntergefahren. Immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
7 / 11

© NEWS5 / Bauernfeind

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Trotz der bereits geltenden und strengen Maßnahmen infizieren sich immer mehr Menschen mit dem Corona-Virus. Die Fallzahlen in ganz Deutschland steigen immer weiter an und immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
8 / 11

© NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Trotz der bereits geltenden und strengen Maßnahmen infizieren sich immer mehr Menschen mit dem Corona-Virus. Die Fallzahlen in ganz Deutschland steigen immer weiter an und immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
9 / 11

© NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Trotz der bereits geltenden und strengen Maßnahmen infizieren sich immer mehr Menschen mit dem Corona-Virus. Die Fallzahlen in ganz Deutschland steigen immer weiter an und immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
10 / 11

© NEWS5 / Merzbach, NEWS5

Hinweis der Redaktion: Erkennbare Personen bitte pixeln!Trotz der bereits geltenden und strengen Maßnahmen infizieren sich immer mehr Menschen mit dem Corona-Virus. Die Fallzahlen in ganz Deutschland steigen immer weiter an und immer mehr Bundesländer verhängen nun einen
11 / 11

© NEWS5 / Merzbach, NEWS5