12°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Kunstprojekt zum Weltbienentag: "Beedabei" auf dem Hauptmarkt

Künstlerduo formt mit 200 gelben Balkonkästen Europastern - 20.05.2019 16:45 Uhr

200 gelbe Kästen, angeordnet in der Form der Europasterne: Mit diesem Kunstprojekt möchte das Künstlerduo Peter H. Kalb und Gisela M. Bartulec anlässlich des Weltbienentags darauf aufmerksam machen, wie wichtig und gleichzeitig bedroht die Tiere sind. Im Anschluss an die Aktion auf dem Nürnberger Hauptmarkt durften Passanten die Kästen mit nach Hause nehmen, um so neue Futterplätze für die kleinen Helferlein zu schaffen.

Tipps zum Weltbienentag: So können wir die kleinen Helferlein retten!

Bilderstrecke zum Thema

"Beedabei" zum Weltbienentag: 200 gelbe Balkonkästen zum Mitnehmen

Neue Futterplätze für Bienen: Zum Weltbienentag haben Künstler auf dem Hauptmarkt in Nürnberg Balkonkästen in Form der Europasterne angeordnet- um darauf hinzuweisen, wie bedroht die Tiere sind. Im Anschluss an die Aktion durften Passanten die Kästen mitnehmen, um sie zu Hause oder in der Stadt aufzustellen.


nb

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg