Nürnbergs süßestes Eisbär-Baby: Hier kommt Flocke

3.9.2018, 17:58 Uhr
Von dem Wirbel um ihre Namensgebung bekommt Flocke nichts mit ...
1 / 7

© Tiergarten Nürnberg

Mahlzeit! Alle paar Stunden trinkt die kleine Eisbärin rund 100 Milliliter Spezialmilch.
2 / 7

© Tiergarten

Selbstbewusst schaut sie in die Kamera, die kleine Flocke. Ob sie langsam merkt, dass sie etwas ganz Besonderes sein muss? Schließlich kümmern sich ihre vier Pfleger und Tierarzt Bernhard Neurohr nach wie vor Tag und Nacht um das Eisbärenmädchen im Nürnberger Tiergarten. Flocke dankt es ihnen mit ersten Racker-Attacken, zerreißt Handschuhe und zappelt auf der Waage, dass an geordnetes Wiegen nicht mehr zu denken ist. Die Aufsicht auf den Bauch zeigt allerdings eindeutig: Flocke schmeckt‘s.
3 / 7

© oh

Flocke muss sich jetzt, außer mit dem Element Wasser, auch mit Keimen vertraut machen.
4 / 7

© Tiergarten Nürnberg

Flocke (hier mit Pflegerin Petra Fritz beim Kuscheln) soll bald eine eigene Biographie bekommen.
5 / 7

© Tiergarten Nürnberg

Flocke mit sieben Wochen.
6 / 7

© Tiergarten Nürnberg

Flocke ruht sich aus - für ihre Geschwister momentan der Haupt-Zeitvertreib.
7 / 7

© Erich Heimann

Verwandte Themen