Digitalfestival Nürnberg:

Regional, exklusiv, nah dran: Was wünschen Sie sich von NN.de?

Barbara Zinecker, Mitglied der Chefredaktion
Barbara Zinecker

Stv. Chefredakteurin

E-Mail

28.6.2022, 12:28 Uhr
Ob mobil über unsere App, als Podcast auf den Ohren oder per Newsletter in Ihrem Posteingang: Wir begleiten Sie mit NN.de quer durch Ihren Tag. 

© Miriam Hoffmann Ob mobil über unsere App, als Podcast auf den Ohren oder per Newsletter in Ihrem Posteingang: Wir begleiten Sie mit NN.de quer durch Ihren Tag. 

Endlich wieder Digitalfestival in Nürnberg! Auch der Verlag Nürnberger Presse ist wieder mit zwei Veranstaltungen vertreten. Bereits bekannt und beliebt ist unser Hateslam, der am Donnerstag, 7. Juli, um 19 Uhr im Museum für Kommunikation stattfindet. Hier bringen wir auf die Bühne, was sonst im Verborgenen bleibt: Die unsachlichsten, dafür aber manchmal sehr komischen Nachrichten, die Journalistinnen und Journalisten als Antworten auf ihre Artikel erhalten.

Neu im Programm ist unsere Abendveranstaltung rund um unser neues Digitalportal NN.de am Mittwoch, 13. Juli, um 18 Uhr. Hier können Sie unser neues Angebot testen, für das rund 160 Journalistinnen und Journalisten in der Region und teils sogar weltweit unterwegs sind, auf der Suche nach Geschichten, die Sie interessieren, weiterbringen oder auch einfach mal nur gut unterhalten.

Verbringen Sie einen Abend mit den Macherinnen und Machern des Portals und tauschen Sie sich mit der stellvertretenden Chefredakteurin Barbara Zinecker zu unseren Inhalten aus. Anmelden können Sie sich hier über das Programm des Nürnberger Digitalfestivals 2022. Bitte beachten Sie, dass die Plätze auf 15 Teilnehmer begrenzt sind.

Sollten Sie nicht zum Zug kommen, nutzen Sie gerne auch die Gelegenheit, uns Ihr Feedback an nnplus@vnp.de mitzuteilen.

Verwandte Themen