Abladen geht anders

Schotterlaster kippt im Nürnberger Nordosten um

15.9.2021, 11:40 Uhr
Da liegt was quer: Ein Schotterlaster kippte am Mittwoch im Nürnberger Nordosten um.

Da liegt was quer: Ein Schotterlaster kippte am Mittwoch im Nürnberger Nordosten um. © NEWS5 / Bauernfeind, NEWS5

Im Nürnberger Nordosten wird - wie in der ganzen Noris - derzeit fleißig gebaut. So auch in der Dresdner Straße. An die entsprechenden Bilder haben sich Passanten und Vorbeifahrende gewöhnt, an Bilder wie die nachfolgenden jedoch nicht.

Am frühen Montag kippte neben den Neubauten in der Nähe des Nordostbahnhofs aus noch unbekannter Ursache ein Schotterlaster beim Abladen des Baumaterials um. Die wichtigste Nachricht: Verletzt wurde dabei, wie die Polizei bestätigte, niemand schwer. Ein Arbeiter trug lediglich minimale Blessuren am Arm davon.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.