16°

Mittwoch, 17.07.2019

|

Umstrittener Circus Voyage verlängert Gastspiel

Trotz Protesten von Tierschützern ist die Nachfrage nach Karten groß - 06.06.2016 06:00 Uhr

Mit Tigern auf Tour: Die Haltung von Wildtieren im Circus Voyage ist umstritten. Beliebt sind die Vorstellungen dennoch. © Michael Matejka


Wegen der großen Nachfrage nach Karten habe die Direktion des Circus Voyage beschlossen, das Zelt noch bis Sonntag, 10. Juli, auf dem Festplatz an der Sigmundstraße (gegenüber von Kerschers Imbiss) stehen zu lassen.

Das Nürnberger Gastspiel des Zirkus, in dessen Manege unter anderem ein Nilpferd, Elefanten und Tiger zu sehen sind, hatte heftige Proteste von Tierschützern provoziert. "Tiere raus aus dem Zirkus" und "Zirkus ohne Tierqual" forderten über 60 Personen bei einer Tierschutzdemonstration am Premierentag.

Bilderstrecke zum Thema

60 Tierschützer demonstrieren gegen den Circus Voyage

Über 60 Tierschützer demonstrierten im Mai 2016 während einer Vorstellung des Circus Voyage in Nürnberg vor dem Zirkusareal in der Sigmundstraße. Die Demo verlief ohne größere Störungen.


"Die Tiere werden bis zu 50-mal im Jahr transportiert, das bedeutet Stress", hatte ein Mitorganisator der Aktion, Simon Fischer, angeprangert. Außerdem: "Es kann doch nicht sein, dass Giraffen und Co. direkt an der Sigmundstraße stehen und die ganzen Abgase und den Lärm abbekommen."

Die Nachfrage nach Karten war dennoch hoch. Deswegen soll es nun weitere Vorstellungen geben.

Die Vorstellungszeiten ändern sich geringfügig. Die günstigen Familientage werden ab 13. Juni montags und dienstags um 16 Uhr angeboten. Mittwoch und Donnerstag ist Ruhetag. Freitag und Samstag geht die Show um 16 und 19.30 Uhr los, sonntags um 11 und 15 Uhr.

Bilderstrecke zum Thema

Circus Voyage: Ein Hausbesuch bei den tierischen Darstellern 2016

Der Circus Voyage gastierte im Mai 2016 in Nürnberg - und sah sich massiver Kritik von Tierschützern ausgesetzt, weil nach wie vor Tiere in der Manege auftreten. Wir haben die tierischen Darsteller besucht und uns umgesehen.


Bilderstrecke zum Thema

Voyage, Voyage: Reise in ferne Länder mit dem Circus Voyage

Exotische Tiere aus fernen Ländern und gewagte Kunststücke im Wasserbottich oder in luftiger Höhe: Das und mehr erlebten die Besucher bei der Show im Circus Voyage, die sie mitnahm auf eine Reise in ferne Länder und bunte Phantasiewelten.


 

nn

7

7 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg