Von erfundenen Verbrechen und Qualität: Fake News Night in Nürnberg

20.5.2017, 12:12 Uhr
Ein Abend, etliche Experten und ein Thema: NN-Redakteuerin Franziska Holzschuh, Constantin Kaindl von deinErlangen.de, NN-Chefredakteur Michael Husarek, Professor Markus Kaiser von der TH Nürnberg und Marion Grether, Direktorin des Museums für Kommunikation, diskutierten am Freitagabend über Fake News (v. links).
1 / 26

Ein Abend, etliche Experten und ein Thema: NN-Redakteuerin Franziska Holzschuh, Constantin Kaindl von deinErlangen.de, NN-Chefredakteur Michael Husarek, Professor Markus Kaiser von der TH Nürnberg und Marion Grether, Direktorin des Museums für Kommunikation, diskutierten am Freitagabend über Fake News (v. links). © Andreas Franke

Bei der Fake News Night wurde das Publikumswissen getestet, dann brachten Medienexperten aus der Region Licht ins Dunkle.
2 / 26

Bei der Fake News Night wurde das Publikumswissen getestet, dann brachten Medienexperten aus der Region Licht ins Dunkle. © Andreas Franke

Marion Grether, Direktorin des Museums für Kommunikation, rät dazu, seriöse Medien zu nutzen und die Quellen immer sorgfältig zu überprüfen.
3 / 26

Marion Grether, Direktorin des Museums für Kommunikation, rät dazu, seriöse Medien zu nutzen und die Quellen immer sorgfältig zu überprüfen. © Andreas Franke

Maya und Felix waren wohl die jüngsten
4 / 26

Maya und Felix waren wohl die jüngsten "Experten" der Fake News Night. Die beiden Grundschüler erstellten die Seite "Deutschland-News24.de", um dem Publikum zu zeigen, wie schnell und einfach sich falsche Nachrichten ins Netz stellen lassen. © Andreas Franke

Wahr oder falsch? Christian Urban, Redakteur bei nordbayern.de, demonstrierte den Besucher mit Hilfe eines Quiz, dass das Internet leider ein besonders guter Nährboden für Fake News ist.
5 / 26

Wahr oder falsch? Christian Urban, Redakteur bei nordbayern.de, demonstrierte den Besucher mit Hilfe eines Quiz, dass das Internet leider ein besonders guter Nährboden für Fake News ist. © Andreas Franke

Web-Experte Ernst Schulten setzte seinen Fokus auf den Aspekt
6 / 26

Web-Experte Ernst Schulten setzte seinen Fokus auf den Aspekt "Filterblase". Anhand eines eigens dafür angelegten Profils zeigte er, wie schwer es ist, den vorgegebenen Algorithmen zu entkommen. © Andreas Franke

7 / 26

"Fake News sind bewusste Fälschungen", erklärte Professor Markus Kaiser von der TH Nürnberg den Begriff des Abends. Sie sollen verunsichern, Tabus brechen, Meinungen manipulieren, manchmal auch Demokratien destabilisieren. © Andreas Franke

Auch Constantin Kaindl, Chefredakteur bei deinErlangen.de, dem digitalen Stadtmagazin für Erlangen, sprach bei der Fake News Night im Museum für Kommunikation.
8 / 26

Auch Constantin Kaindl, Chefredakteur bei deinErlangen.de, dem digitalen Stadtmagazin für Erlangen, sprach bei der Fake News Night im Museum für Kommunikation. © Andreas Franke

Doch wie kann man Fake News entgegenwirken oder so verhindern?
9 / 26

Doch wie kann man Fake News entgegenwirken oder so verhindern? "Durch die gute Arbeit und gründlicher Recherche von 180 Redakteuren", so NN-Chefredakteur Michael Husarek mit Verweis auf die Nürnberger Nachrichten. © Andreas Franke

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Web-Experte Ernst Schulten.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
10 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Maya Keneffel und Felix Schlesiger (beide 8 Jahre ) mit Jannis Mosshammer NN Redakteurin Franziska Holzschuh.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
11 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation .. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
12 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation .. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
13 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ......NN-Redakteuerin Franziska Holzschuh, Constantin Kaindl von deinErlangen.de, NN-Chefredakteur Michael Husarek, Professor Markus Kaiser von der TH Nürnberg und Marion Grether, Direktorin des Museums für Kommunikation, diskutierten am Freitagabend über Fake News .. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
14 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Maya Keneffel und Felix Schlesiger (beide 8 Jahre ) mit Jannis Mosshammer NN Redakteurin Franziska Holzschuh.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
15 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Web-Experte Ernst Schulten.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
16 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Web-Experte Ernst Schulten.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
17 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Markus Kaiser und NN Redakteurin Franziska Holzschuh.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
18 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ......NN-Redakteuerin Franziska Holzschuh, Constantin Kaindl von deinErlangen.de, NN-Chefredakteur Michael Husarek, Professor Markus Kaiser von der TH Nürnberg und Marion Grether, Direktorin des Museums für Kommunikation, diskutierten am Freitagabend über Fake News .. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
19 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation .. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
20 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Markus Kaiser und NN Redakteurin Franziska Holzschuh.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
21 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Markus Kaiser und NN Redakteurin Franziska Holzschuh.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
22 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ......NN-Redakteuerin Franziska Holzschuh, Constantin Kaindl von deinErlangen.de, NN-Chefredakteur Michael Husarek, Professor Markus Kaiser von der TH Nürnberg und Marion Grether, Direktorin des Museums für Kommunikation, diskutierten am Freitagabend über Fake News .. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
23 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Web-Experte Ernst Schulten.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
24 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Maya Keneffel und Felix Schlesiger (beide 8 Jahre ) mit Jannis Mosshammer NN Redakteurin Franziska Holzschuh.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
25 / 26

© Roland Fengler

Motiv: Fake News Night (im Rahmen der Web Week) im Museum für Kommunikation ....Web-Experte Ernst Schulten.. ....Datum: 20.05.2017.. ..Fotograf: Roland Fengler....Ressort: Lokales ....Exklusiv
26 / 26

© Roland Fengler