Samstag, 31.10.2020

|

Zum Reformationstag: Nachdenkliche Worte von Dekan Markus Rausch

Durch die Pandemie könnten die Gläubigen für die Zukunft lernen, findet der neue Pegnitzer Dekan - 31.10. 07:55 Uhr

PEGNITZ  - "Gerade in kritischen Zeiten kommt es auf unseren Glauben an", findet Dekan Markus Rausch. Auch am Reformationsfest im Corona-Jahr können sich die Gläubigen sicher sein, dass ihr Glaube und ihr Seelenheil nicht von äußeren Gegebenheiten abhängen. [mehr...]

Polizeibericht

Motorradfahrer auf A9 geschleudert: Zwei Verletzte nach Unfall bei Plech

Die Autobahn war rund zwei Stunden lang gesperrt - vor 3 Stunden


PLECH  - Am Samstagnachmittag ist es auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Personen wurden laut Angaben der Polizei verletzt. [mehr...]

Renitenter Betrunkener in Bayreuther Supermarkt

Rettungsdienst und Polizei hatte viel Mühe mit 33-Jährigem - In Gewahrsam genommen - vor 7 Stunden


BAYREUTH  - Der Rettungsdienst bat am Freitagabend um polizeiliche Unterstützung, nachdem ein erheblich betrunkener Mann in einem Supermarkt wahllos Kunden anpöbelte und zudem keine Mund-Nasen-Bedeckung trug. [mehr...]

18-jähriger Fahranfänger zu schnell auf nasser Straße

15-jährige Beifahrerin aus Auerbach wurde bei Unfall nahe Kirchenthumbach leicht verletzt - 31.10. 09:51 Uhr


KIRCHENTHUMBACH  - Relativ glimpflich ging am Freitagabend ein Unfall nahe Kirchenthumbach ab, bei dem ein 18-jähriger Fahranfänger wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abkam. Eine 15-jährige Beifahrerin aus Auerbach kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. [mehr...]

Sprengstoff-Paket in Franken deponiert: LKA fasst Verdächtigen

Polizei vermutet das Motiv im "privaten Bereich" - Festnahme am Freitag - 30.10. 17:57 Uhr


OBERKOTZAU  - Anfang Oktober deponierte ein bislang Unbekannter ein Paket mit Sprengstoff vor einer Haustüre im oberfränkischen Oberkotzau. Jetzt fasste das Landeskriminalamt einen dringend Tatverdächtigen - und zwar den Mann, der die Polizei alarmiert hatte. [mehr...]

Um Polizeikontrolle zu vermeiden: Mann täuschte Corona-Infektion vor

Die Polizisten fanden Betäubungsmittel bei ihm - 30.10. 11:42 Uhr


BAYREUTH  - Es half alles nichts: Obwohl ein 45-Jähriger eine Corona-Infektion vorgetäuscht hat, wurde er trotzdem von der Polizei kontrolliert. Und die Beamten wurden fündig - den Mann erwarten strafrechtliche Ermittlungen. [mehr...]

Einsätze von Polizei und Feuerwehr im Bild
Eishockey

In Pegnitz schmelzen Eishockey-Träume dahin

Vor einer Woche konnte der EV Pegnitz endlich aufs eigene Eis, jetzt ist wieder Pause - 29.10. 18:08 Uhr


PEGNITZ  - Eishockey-Zwangspause nach gerade einmal zwei Landesligaspielen: Der EV Pegnitz kann wegen eines Corona-Falls im Umfeld des Teams seinen Heimspielauftakt nicht bestreiten - und danach ist eh Sportverbot für Amateure. [mehr...]

"Es ist toll, unter freiem Himmel zu spielen"

EVP-Neuzugang Ondrej Holomek agiert seit 15 Jahren das erste Mal wieder auf Frei-Eis - 25.10. 22:45 Uhr


PEGNITZ  - Endlich durfte das Herren-Team des EV Pegnitz wieder im heimischen Stadion ran: Die Ice Dogs haben ihr erstes Eistraining bei strahlendem Sonnenschein absolviert. Jetzt fühlen sie sich bereit für den Saisonstart vor eigenem Publikum. [mehr...]

EVP: Logenplätze an der Bande sind tabu

Bei den Ice Dogs beginnt der Ticketverkauf – und die Fans müssen wegen Corona einiges beachten - 19.10. 17:08 Uhr


PEGNITZ  - Eishockey-Landesligist EVP hat seine beiden ersten Auswärtsspiele relativ erfolgreich hinter sich gebracht, nun hat das Team hinter dem Team seine erste große Bewährungsprobe. Denn nach dem spielfreien kommenden Wochenende stehen am 30. Oktober und 1. November die beiden ersten Heimspiele an, die ganz im Zeichen von Corona und den damit verbundenen Beschränkungen stehen. [mehr...]

Ice Dogs: "Besser geht's fast nicht"

Dem EV Pegnitz gelingt mit einem 5:2-Sieg in Haßfurt ein Traumstart in die Eishockey-Landesliga - 17.10. 12:09 Uhr


PEGNITZ  - "Die Jungs können nur schlecht verlieren." Diese Tugend hatte der neue Trainer Markus Hausner schon in der Vorbereitung bei den jungen Ice Dogs entdeckt. Und was macht man dann, damit die Stimmung gut bleibt: Man siegt auch in der Punkterunde weiter – selbst wenn es zum Landesligafavoriten ESC Haßfurt, der unlängst seinen fünften (!) tschechischen Kontingentspieler verpflichtet hat. [mehr...]

Nachrichten aus Pegnitz und Umgebung

Zum 100. von Fritz Walter: Erinnerung an Treffen mit ASV-Idol

Ehrenspielführer der Fußball-Nationalmannschaft feierte 1990 mit Hans Barthelmann Geburtstag - 31.10. 09:33 Uhr


PEGNITZ  - Fritz Walter, der Ehrenspielführer der Fußball-Nationalmannschaft, wäre am 31. Oktober diesen Jahres 100 Jahre alt geworden. Der Südwestdeutsche Rundfunk hat zu diesem Jubiläum 100 Geschichten über ihn ins Netz gestellt. Die Pegnitzer NN-Redaktion kann eine 101. dazu beitragen. [mehr...]

Zum Reformationstag: Nachdenkliche Worte von Dekan Markus Rausch

Durch die Pandemie könnten die Gläubigen für die Zukunft lernen, findet der neue Pegnitzer Dekan - 31.10. 07:55 Uhr


PEGNITZ  - "Gerade in kritischen Zeiten kommt es auf unseren Glauben an", findet Dekan Markus Rausch. Auch am Reformationsfest im Corona-Jahr können sich die Gläubigen sicher sein, dass ihr Glaube und ihr Seelenheil nicht von äußeren Gegebenheiten abhängen. [mehr...]

Sana-Klinik schließt Geburtenstation

Dafür soll die Intensivstation der Klinik erweitert werden - 30.10. 15:15 Uhr


PEGNITZ  - Jetzt ist es amtlich: Die Sana Klinik schließt die Geburtenstation. Im Gegenzug soll die Intensivstation am Pegnitzer Haus erweitert werden, um die medizinische Versorgung im südlichen Landkreis Bayreuth zu verbessern. Der Grund für die einschneidende Maßnahme: Die Suche nach Gynäkologen war erfolglos. [mehr...]

Erweiterung soll Arbeitsplätze nach Pegnitz bringen

Stadtrat bringt die Bauleitplanung für den neuen Teil des Gewerbegebietes bei Neudorf voran. - 30.10. 12:03 Uhr


PEGNITZ  - "Das ist ein wichtiges Projekt für die Zukunft und wir dürfen nicht vergessen, dass es uns jetzt 100 Arbeitsplätze und in ein paar Jahren noch mal 100 Arbeitsplätze bringen wird", sagte Bürgermeister Wolfgang Nierhoff (PEG) in der jüngsten Stadtratssitzung. Er bezog sich damit auf einen vorhabensbezogenen Bebauungsplan "Gewerbegebiet Pegnitz/ West-Erweiterung". [mehr...]

Sanierung des Eisstadions: Fördergelder werden nicht reichen

Die Sanierung des Eisstadions kommt aus Sicht der Stadt wohl kaum in Frage - 30.10. 07:55 Uhr


PEGNITZ  - Sowohl vom Bund als auch vom Freistaat gibt es eine Sportstättenförderung. In seiner Sitzung am Mittwochabend diskutierte der Stadtrat, ob und mit welchen Maßnahmen man sich bewerben möchte. Zur Debatte standen die Sammet-Dreifachturnhalle und das Eisstadion. [mehr...]

Pegnitz im Bild
Schmankerln aus dem Archiv - Aktuelle Bilder aus der Region
Nachrichten aus Auerbach und Umgebung

Auerbacher Pfarrerehepaar von Niedner geht nach Emskirchen

Dekan Markus Rausch bedauert den Weggang und bedankt sich für die segensreiche Zusammenarbeit - 31.10. 10:04 Uhr


AUERBACH/EMSKIRCHEN  - Das Auerbacher Pfarrerehepaar Helga und Moritz von Niedner wird sich beruflich verändern. Beide haben sich auf die erste Pfarrstelle in Emskirchen im Dekanatsbezirk Neustadt/Aisch beworben und wurden vom dortigen Kirchenvorstand gewählt. Eine neue reizvolle Aufgabe wartet auf sie. [mehr...]

Auerbach: Samariter ziehen in Marktpassage

ASB Regionalverband Jura geht mit Geschäftsführung, Verwaltung und Fachbereichsleitungen von Velden - 31.10. 07:55 Uhr


AUERBACH  - Der ASB Regionalverband Jura geht mit Geschäftsführung, Verwaltung und Fachbereichsleitungen von Velden nach Auerbach. Künftig will man auch einen kaufmännischen Auszubildenden beschäftigen. [mehr...]

Urlaubsbilder auf sozialen Netzwerken laden Diebe ein

Fachberater der Kriminalpolizei raten vom Posten in den sozialen Medien dringend ab. - 29.10. 07:55 Uhr


AUERBACH/AMBERG  - "Wir sind bis Ende Oktober in den Ferien." Wer seinen Anrufbeantworter mit solchen Ansagen bespricht oder in sozialen Netzwerken Urlaubsfotos veröffentlicht, kann nach der Rückkehr eine unangenehme Überraschung erleben: Einen Einbruch. [mehr...]

Fünf Jungtiere: Foto zeigt Oberpfälzer Wolfs-Nachwuchs

Familie lief vor Wildtierkamera - Rudel auch bei Veldenstein und Grafenwöhr - 28.10. 12:02 Uhr


NEUSTADT AN DER WALDNAAB  - Bayerns Wölfe vermehren sich eifrig. Eine Wölfin in der Oberpfalz hat Nachwuchs bekommen. Fünf kleine Wölfe sind samt Eltern vor eine Wildkamera gelaufen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Grüne aus der Region sprachen mit Bahnvertretern

Thema der Gespräche war unter anderem die heiß diskutierte Bahnstromtrasse - 28.10. 07:55 Uhr


NEUHAUS/PEGNITZ  - Informationen aus erster Hand haben sich Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen von Vertretern der Deutschen Bahn geholt. Da die Elektrifizierung der Bahnstrecke und die dafür nötige Bahnstromtrasse ein überregionales Thema ist, kamen Grüne aus Mittel- und Oberfranken sowie der Oberpfalz zusammen. [mehr...]

Auerbach im Bild
Nachrichten aus der Fränkischen Schweiz

Förderverein „Zukunft Gößweinstein" unterstützt fußballbegeisterte Jugend

Scheck kommt dem SV Gößweinstein zugute - vor 4 Stunden


GÖSSWEINSTEIN  - Mit großer Freude konnten die Vorstandsmitglieder des Fördervereins „Zukunft Gößweinstein“ den Jugendspielertrainern des SV Gößweinstein beim Training der F3-Jugend der Spielgemeinschaft Gößweinstein-Wolfsberg-Geschwand einen Scheck überreichen. [mehr...]

Wegen Corona: Rathäuser in der Region schließen ihre Türen

Die Verwaltungen in Waischenfeld und Betzenstein ergreifen Vorsichtsmaßnahmen - 30.10. 12:55 Uhr


WAISCHENFELD/BETZENSTEIN  - Das Rathaus Waischenfeld ist seit dem gestrigen Donnerstag für den Publikumsverkehr geschlossen. Auch in Betzenstein ergreifen die Verantwortlichen Vorsichtsmaßnahmen. [mehr...]

Nankendorfer Mühle wird mit Millionenaufwand saniert

Der Stadtrat beschließt einstimmig die Aufnahme des historischen Gebäudes in den Antrag zur Städtebauförderung. - 30.10. 12:32 Uhr


WAISCHENFELD  - Der Stadtrat verabschiedete in seiner jüngsten Sitzung den Jahresantrag zur Städtebauförderung 2021. Ein Herzstück davon soll die Sanierung der Nankendorfer Mühle sein. Bürgermeister Thomas Thiem (CSU) hofft auf Fördermittel des Freistaats. [mehr...]

"Pilgerfässer" statt Wohnmobile in Betzenstein

Investor und Stadtrat Christian Otto hat nach öffentlicher Kritik Pläne für Badersberg aufgegeben - 30.10. 12:25 Uhr


BETZENSTEIN   - Mit Bedauern hat der Stadtrat das Bauleitverfahren für einen Wohnmobilstellplatz auf dem Badersberg in Betzenstein eingestellt, nachdem der einheimische Investor (und Stadtrat) Christian Otto das Projekt eines Beherbergungsbetriebs in dieser Form nicht mehr weiterverfolgen will. [mehr...]

Im Forsthaus von Rödenthal groß geworden

Staatsforsten verabschieden in Leienfels ihren Revierleiter Bernd Schultheiß in den Ruhestand. - 30.10. 10:06 Uhr


LEIENFELS  - Seit 1988 leistet Bernd Schultheiß seinen Dienst bei den Bayerischen Staatsforsten als Forstamtsleiter für das Revier Leienfels. Jetzt wurde er in den Ruhestand verabschiedet. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Nachrichten aus Bayreuth und Umgebung

Revolution aus Franken: Stoppen diese Ideen den Klimawandel?

Forscher finden neue Wege zum Filtern und Umwandeln von Kohlendioxid - 29.10. 08:44 Uhr


NÜRNBERG  - Kohlendioxid gilt als Hauptursache für die Klimakrise. Doch zwei neuartige Entwicklungen aus Erlangen und Bayreuth könnten erheblich dazu beitragen, das Problem in den Griff zu kriegen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Ochsenkopf-Seilbahn: Zurück zu Plan A

Der Zweckverband ist sich einig, erst die rechtliche Prüfung des bisherigen Verfahrens abzuwarten – und dann zu sparen, was geht. - 28.10. 11:45 Uhr


BAYREUTH  - Es gibt einen festen Zeitplan für den Neubau der Ochsenkopf-Seilbahn. Zumindest, was die Nordseite angeht. Diese soll bis Ende 2021 abgeschlossen sein. So steht es in der Bau- und Betriebsgenehmigung wie auch in der Ausschreibung. Dazu laufen hinter den Kulissen seit Monaten Verhandlungen mit Bieterfirmen. [mehr...]

Viele offene Fragen zur Seilbahn: Landratsamt nimmt Anwalt

Behörde lässt prüfen, ob Ex-Landrat Hermann Hübner rechtliche und planerische Fehler gemacht hat - 23.10. 12:55 Uhr


BAYREUTH  - Ein Landrat, der um Schadensbegrenzung bemüht war, verunsicherte Mitglieder, ratlose Planer: Alles drehte sich am Mittwoch in der Sitzung des Zweckverbandes zur Förderung des Tourismus im Fichtelgebirge um das Thema Ochsenkopf-Seilbahn. Dabei wurde so manches Rad ein paar Umdrehungen zurückgeschraubt. [mehr...]

Zahlreiche neue Corona-Fälle in der Region

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist im Landkreis Bayreuth auf 27,97 gestiegen - 20.10. 16:32 Uhr


BAYREUTH/LAUF  - Die Corona-Ampel in der Stadt Bayreuth steht auf Gelb. Aktuell sind 34 Personen in der Stadt mit dem Coronavirus infiziert. Auch im Nürnberger Land gab es in den letzten Tagen zahlreiche Neuinfektionen. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Lokalsport

Vorzeitiger Abpfiff im Fußballkreis Pegnitzgrund

Spielleiter Max Habermann zieht die Reissleine, obwohl auf Bezirksebene am Wochenende noch gekickt wird. - 29.10. 18:13 Uhr


PEGNITZGRUND  - Max Habermann wiegelt ab: Nein, es habe keinen Streit gegeben in der Online-Konferenz der Spielleiter im Fußball-Bezirk Mittelfranken. Dass er im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund und der Kollege aus Neumarkt/Jura ihre Spiele am Wochenende abgesagt haben, während der Bezirk und der Kreis Nürnberg/Frankenhöhe noch ein letztes Mal in diesem Jahr kicken lassen, habe andere Gründe. [mehr...]

Neuer Coach: Schwimmfreunde wollen wieder durchstarten

Die Schwimmfreunde haben wieder ein Zwischenziel sowie einen Trainer - 17.10. 14:55 Uhr


PEGNITZ  - Die Trennung der Schwimmfreunde Pegnitz von Andreas Behrend, dem ehemaligen Olympiaschwimmer, als Trainer hatte im Sommer hohe Wellen geschlagen. Doch der Posten ist wieder besetzt, der Neue ist auch ein Ex: Bernhard Gnan, der bereits vor Behrend als Interims-Coach aushalf, ist zurück – diesmal wohl als Dauerlösung. [mehr...]