26°

Freitag, 07.08.2020

|

Keine Angst vor den großen Pferden

Reiterinnen wünschen sich Rücksicht und geben Tipps zum Umgang mit Pferden auf Straßen und Wegen. - vor 6 Stunden

LANDKREIS ROTH  - "Lasst uns freundlich miteinander umgehen und Rücksicht aufeinander nehmen!" Mit dieser Bitte richten sich zwei Reiterinnen aus dem Landkreis Roth an die anderen Verkehrsteilnehmer. Mehr Sicherheit für alle – egal, ob sie mit Auto, Motorrad, dem Fahrrad, zu Fuß oder eben auf einem Pferd unterwegs sind – das wünschen sich die beiden. Wie Begegnungen mit Pferd und Reiter im Straßenverkehr, aber auch in Feld, Wald und Flur für alle gefahrlos gelingen, darüber wollen sie aufklären. [mehr...]

Bilder aus Roth und Umgebung
Polizeibericht aus Schwabach und dem Landkreis Roth

Schwerer Arbeitsunfall in Röttenbach

39-Jähriger von Leiter gefallen


RÖTTENBACH  - Bei einem Arbeitsunfall hat sich ein Mann mehrere Brüche und eine Kopfverletzung zugezogen. [mehr...]

Roth: Autohupe vertreibt Exhibitionisten

Mann hatte im Sieh-Dich-Für-Weg onaniert


ROTH  - Die Polizei bittet bei der Suche nach einem Exhibitionisten um Hilfe. Der Mann hatte sich in Roth einer Frau genähert, eine andere vertrieb ihn mit der Autohupe [mehr...]

Brombach- und Rothsee: Zwei Menschen am Wochenende beinahe ertrunken

Die Einsatzkräfte lobten die Aufmerksamkeit der Passanten


ENDERNDORF/ROTH  - Am Segelhafen in Enderndorf am Brombachsee haben am Sonntagvormittag aufmerksame Passanten einen 63-Jährigen vor dem Ertrinken gerettet. Auch im Rothsee ist ein Mann am Samstag fast ertrunken. [mehr...]

Das Neueste aus Roth und Umgebung

Allersberg führt jetzt die ILE Jura-Rothsee

Daniel Horndasch übernimmt den Vorsitz von Ralf Beyer - vor 1 Stunde


HEIDECK  - Ein Jahr lang kümmerte sich Bürgermeister Ralf Beyer aus Heideck um die Angelegenheiten und Organisation der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) Jura-Rothsee. Nun geht diese Aufgabe turnusgemäß an den Allersberger Bürgermeister Daniel Horndasch über. Dessen Vertreter wird nun Manfred Preischl, der Bürgermeister der Schwarzachstadt Greding. [mehr...]

Keine Angst vor den großen Pferden

Reiterinnen wünschen sich Rücksicht und geben Tipps zum Umgang mit Pferden auf Straßen und Wegen. - vor 6 Stunden


LANDKREIS ROTH  - "Lasst uns freundlich miteinander umgehen und Rücksicht aufeinander nehmen!" Mit dieser Bitte richten sich zwei Reiterinnen aus dem Landkreis Roth an die anderen Verkehrsteilnehmer. Mehr Sicherheit für alle – egal, ob sie mit Auto, Motorrad, dem Fahrrad, zu Fuß oder eben auf einem Pferd unterwegs sind – das wünschen sich die beiden. Wie Begegnungen mit Pferd und Reiter im Straßenverkehr, aber auch in Feld, Wald und Flur für alle gefahrlos gelingen, darüber wollen sie aufklären. [mehr...]

Nach Beirut-Explosion: Fränkisches Feuerwehrauto im Katastropheneinsatz

Das damals schon 38 Jahre Auto wurde 2015 aussortiert - 06.08. 16:35 Uhr


ROHR/BEIRUT  - Die Bilder aus der libanesischen Hauptstadt erschüttern die Welt. Mittendrin ist auch ein ausrangiertes Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Rohr (Landkreis Roth), das bereits seit 43 Jahren im Einsatz ist. [mehr...]

Corona: Keine "Hot-Spots" im Landkreis Roth

Das Landratsamt mahnt dennoch zu Achtsamkeit und Vorsicht. - 06.08. 16:19 Uhr


LANDKREIS ROTH  - "Bleiben Sie bitte achtsam und beachten Sie die AHA-Regel." Dazu mahnt Landrat Herbert Eckstein, der nach den ersten Corona-Monaten eine "Zwischenbilanz" zieht. [mehr...]

Zu hoch, zu weit, zu viel: Rother Bebauungsplan ignoriert

Ärger bei der Stadt, weil eine Wohnbaufirma Bauvorschriften nicht einhält. - 06.08. 16:17 Uhr


ROTH  - "Dreist" nennen es der Rother Bürgermeister und Mitglieder im Bauausschuss, was gerade in der Nähe des Rother Bahnhofs passiert: Eine Wohnbaufirma hält sich beim Bau eines "Wohnparks" einfach nicht an die Vorgaben des Bebauungsplanes. [mehr...]

"nanu!?" erklärt: Warum Katzen nachts so gut sehen

In der nächsten Ausgabe schaut die Kinderzeitung Katzen in die Augen - 06.08. 16:17 Uhr


NÜRNBERG  - Tagsüber werden die Pupillen bei Katzen zu engen senkrechten Schlitzen. Sobald es aber dunkel wird, vergrößern sie sich und nehmen bis zu 90 Prozent der Augenfläche ein. Wie es dazu kommt und was es mit Afrika zu tun hat, erklärt die nächste Ausgabe der Kinderzeitung "nanu!?", die am 7. August erscheint. [mehr...]

Die Corona-Krise

Corona-Ausbruch in Erlangen: Gab es "Bremer Hochzeit" nie?

Landratsamt nennt Ort als Quelle, doch an der Weser weiß man nichts davon

ERLANGEN - Die Ursache des jüngsten Corona-Ausbruchs in Erlangen-Höchstadt und in Erlangen wird immer mysteriöser. Das hiesige Landratsamt hatte das Infektionsgeschehen mit inzwischen 22 positiv Getesteten stets in Zusammenhang mit einer Hochzeitsfeier in Bremen gestellt. Doch dort ist von einer derartigen Veranstaltung nichts bekannt. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

Das Leben im Landkreis Roth in Bildern

Aus dem Gesellschaftsleben in Roth, Hilpoltstein und drum herum

08.07. 10:43 Uhr

Hier präsentieren wir Neuigkeiten aus den Unternehmen, Vereinen, Organisationen, Kirchengemeinden und Familien zwischen Greding und Büchenbach, Allersberg und Spalt. Von großen Sommerfesten und Weihnachtsfeiern über Ehrungen und Jubiläen in Vereinen und Betrieben, Spenden und Vorstandswahlen bis hin zu Ausflügen und runden Geburtstagen - hier verpassen Sie nichts. [mehr...]

Urlaub vor der Haustür

Unsere Tipps für den Sommer-Ausflug, Teil II: Wandern auf historischen Grenzen

Beim Wanderweg "Land um Stauf" im Landkreis Roth gibt das 16. Jahrhundert den Weg vor - 04.08. 14:57 Uhr

LANDKREIS ROTH - Beim zweiten Teil unserer Sommer-Serie mit Ausflugstipps für die Region wandern wir im Landkreis Roth und entdecken faszinierende Spuren der Landesgeschichte - auf dem Grenzsteinwanderweg "Land um Stauf". [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Kia Baskets zünden nächste Stufe

Neuer Headcoach Nikolay Gospodinov soll Basketball-Zweitligisten noch besser machen. - 05.08. 12:21 Uhr


SCHWABACH  - Nikolay Gospodinov ist der neue Headcoach der Kia Metropol Baskets in der 2. Bundesliga Süd der Damen. Der 44-jährige Basketball-Fachmann übernimmt Schwabachs beste Korbjägerinnen – mit dem großen Ziel, die Spielerinnen auf das nächste Level zu bringen. [mehr...]

Para-Staffel jagt die Siegerzeit

Als Pate unterstützt Triathlet Andreas Dreitz den SUB8-versuch dreier Sportler mit Handicap am 5. September. - 31.07. 10:00 Uhr


ROTH  - Der Challenge Roth musste zwar in diesem Jahr bekanntermaßen von Veranstalter Felix Walchshöfer und seinem Team schweren Herzens abgesagt werden. Die Faszination und der Geist des traditionsreichen und unter Ausdauersportlern aus aller Welt hochgeschätzten Events inspirieren nichtsdestotrotz auch 2020 die Athleten. Während die einen sich mit einem Start im kommenden Jahr vertrösten und fürs Training motivieren, wollen drei respektive vier Sportler Anfang September ein ganz besonderes Projekt angehen. [mehr...]

TSG Roth: Führungswechsel perfekt gemacht

Nico Gelev führt jetzt auch offiziell die Fuẞball-Abteilung des Vereins - 30.07. 17:11 Uhr


ROTH  - Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Am Mittwochabend hat die Fußballabteilung der TSG 08 Roth ihre Mitte März Corona-bedingt ausgefallene Mitgliederversammlung abgehalten und dabei ohne Gegenstimme einen neuen Abteilungsleiter gewählt. Nico Gelev wird die rund 400 Mitglieder zählende und damit größte Abteilung des Vereins – nach dem gesondert geführten Sportbereich fit+aktiv – ab sofort führen. Der 48-jährige Sportjournalist hat das Amt von Mathias Hofmann übernommen, der im Winter intern mitgeteilt hatte, aus beruflichen und privaten Gründen kürzertreten zu wollen. [mehr...]

Die Vorfreude wächst schon

Wenn alles glatt läuft, soll die TT-Saison Mitte September starten. - 29.07. 12:59 Uhr


SCHWABACH  - Die Bayerische Staatsregierung hat den Sportlern im Freistaat in den vergangenen Wochen nach der Corona-bedingten sportlichen Vollbremsung schrittweise die Rückkehr in ihren Sport wieder ermöglicht. Der finale Schritt, die Wiederaufnahme des Wettkampfs, steht allerdings noch aus. [mehr...]

Weitere Leistungssteigerung

Platz sechs für Emma Heckel vom TSV Katzwang 05 im Frauenfeld über 5000 Meter bei der Laufnacht in Regensburg - 28.07. 11:36 Uhr


KATZWANG  - Wieder in Regensburg, aber diesmal im Stadion "Am Weinweg", bewies Emma Heckel vom TSV Katzwang 05 mit einem sehr couragierten Rennen über 5.000 Meter, dass sie zur Spitze unter den deutschen Läuferinnen zählt. Schon zweimal davor hatte Emma Heckel jeweils in Regensburg über 10 000 und 3 000 Meter in 35:07 beziehungsweise 9,46 Minuten beeindruckende Zeiten gelaufen. [mehr...]

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Wieder freie Fahrt am Weißenburger Bahnhof

Die Sperrung von Schulhausstraße und Bismarckanlage ist wieder aufgehoben - vor 26 Minuten


WEISSENBURG  - Eine Woche früher als geplant konnte die viel genutzte Straße nun wieder für den Verkehr freigegeben werden. Was der Autofahrer nicht direkt merken wird: Er rollt ab sofort über einen ganz besonderen Asphalt, der auch wissenschaftlich untersucht wird. [mehr...]

Stadtwerke Neumarkt nehmen drei weitere E-Autos in Betrieb

E-Caddys stehen künftig den Mitarbeitern im Bereich Technik zur Verfügung - vor 56 Minuten


NEUMARKT  - Der Fuhrpark der Stadtwerke Neumarkt wird noch umweltfreundlicher. Schrittweise erfolgt die Umstellung der unternehmenseigenen Fahrzeugflotte auf Elektroantrieb. Stadtwerkechef Dominique Kinzkofer nahm im Beisein von Manfred Ott, Abteilungsleiter Einkauf, und Franz Hunner, Bereichsleiter Infrastruktur, drei neue vollelektrische Volkswagen e-Caddys in Empfang. [mehr...]

Deining ist bei der Kinderbetreuung gut aufgestellt

Die Kitas St. Josef und Sonnenschloss betreuen über 260 Kinder in 13 Gruppen - vor 2 Stunden


DEINING  - "Die Gemeinde Deining ist bei der Betreuung der ein- bis sechsjährigen Buben und Mädchen mehr als gut aufgestellt. Die Weichen für eine moderne und innovative Betreuung in der Zukunft sind in die richtige Richtung gestellt." Das betonten übereinstimmend der Vorsitzende des St. Josefsvereins, Bürgermeister a.D. Alois Scherer, Bürgermeister Peter Meier sowie die Kindertagesstätten-Leiterinnen Kerstin Simantke und Andrea Schirmer, beim Sommergespräch zur Lage der gemeindlichen Kinderbetreuung. [mehr...]

Forchheim wird wachsen

Baugebiet Am Kirchenweg entsteht mit knapp 50 Bauparzellen - vor 2 Stunden


FREYSTADT  - Eine Hausaufgabe erhielt Bürgermeister Alexander Dorr vom Stadtratsgremium in der jüngsten Sitzung noch. Er muss die eine noch offene Grundstücksfrage mit einem Besitzer klären, bevor der Planentwurf in die erste Auslegung geht. Er werde das bis zur nächsten Sitzung erledigen, erklärte Dorr. [mehr...]

Postbauer-Heng: Ausgleich für Kommunen

Finanzminister Füracker sichert den Gemeinden gesicherte Finanzen in diesem Jahr zu - vor 2 Stunden


POSTBAUER-HENG  - Im wahrsten Sinne des Wortes "klassisch" begrüßte der achtjährige Jan Wimmer aus Postbauer-Heng die Teilnehmer des Informationsabends aus Politik und Verwaltung mit Finanzminister Albert Füracker und Landrat Willibald Gailler im großen Saal des Deutschordensschlosses. [mehr...]

Berngauer Kita wird erweitert

Die Einrichtung arbeitet integrativ und wird barrierefrei - vor 2 Stunden


BERNGAU  - Der Erweiterungsbau umfasst zwei Krippengruppen für je zwölf Kinder unter drei Jahren, einen Speisesaal, Küche und einen Mehrzweckraum, im Bestandsbau ein neuer Personalraum. Die gute Nachricht dazu: Die Arbeiten liegen im Zeitplan und die Räume können im September bezogen werden. [mehr...]