23°

Montag, 16.09.2019

|

"3 für Demokratie" im Landkreis Roth

Die Bildungseinrichtungen werben gemeinsam für Demokratie, "die auch viel Arbeit macht". - 15.09. 16:21 Uhr

LANDKREIS ROTH  - "3 für Demokratie" – unter diesem Motto haben sich drei Erwachsenenbildungseinrichtungen zusammengeschlossen, um wieder mehr Menschen für die Demokratie zu begeistern, sie zu motivieren, sich für diese gesellschaftliche Errungenschaft einzusetzen, und auf die Wurzeln unserer Demokratie hinzuweisen. Das evangelische Bildungswerk Schwabach, die katholische Erwachsenenbildung Roth-Schwabach und die Volkshochschule im Landkreis Roth laden vom 1. Oktober bis 5. November zu insgesamt fünf Veranstaltungen zum Thema Demokratie ein. [mehr...]

Bilder aus Roth und Umgebung
Polizeibericht aus Schwabach und dem Landkreis Roth

Am Bahnhof Büchenbach niedergeschlagen

27-Jähriger aus Roth wurde am frühen Samstagmorgen verletzt


BÜCHENBACH  - Am Samstagfrüh gab es gegen 5.30 Uhr auf dem Bahnhof Büchenbach zu einem tätlichen Übergriff. [mehr...]

Wildwest auf A9: Autofahrer schießt bei Hilpoltstein auf Lkw-Führerhaus

Oberfranke drückte mehrfach ab - Schütze in U-Haft


HILPOLTSTEIN  - Ein schießwütiger Autofahrer feuerte am Freitag auf der A9 mit einem Gewehr auf das Führerhaus eines Lastwagens. Der Grund des Angriffs, der sich nahe der Anschlussstelle Hilpoltstein ereignete, war nichtig. [mehr...]

Verkehrsunfall in Schwabach: Wessen Ampel zeigte Grün?

Polizei bittet um Zeugenmithilfe zur Klärung des Unfallhergangs


SCHWABACH  - Der Unfallhergang eines Zusammenstoßes in Schwabach wirft Fragen auf. Zwei Autofahrer kollidierten in der Mitte einer Ampelkreuzung, wobei beide beteuerten, dass ihnen grünes Licht angezeigt wurde. [mehr...]

Klassiker im Alltag

Fendt-Traktor von 1966 im Einsatz: "Mit dem mache ich alles"

Alois Beck aus Hagenbuch schwört bis heute auf seinen Klassiker im Alltag - 11.09. 06:05 Uhr

HAGENBUCH - Alte Fahrzeuge werden verschrottet oder exportiert, das ist so üblich. Ab und zu kommt es aber vor, dass Lastwagen, Traktoren oder Feuerwehrfahrzeuge nicht achtlos entsorgt werden – sondern auch nach Jahrzehnten noch gute Dienste leisten. Fortsetzung einer kleinen Serie über Klassiker im Alltag. [mehr...]

Das Neueste aus Roth und Umgebung

Spenden sammeln mit 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

Niedersachse kommt mit einem alten Unimog, um einem Hospiz-Verein zu helfen - vor 4 Stunden


DITHMARSCHEN/RITTERSBACH  - Er fährt mit maximal Tempo 45, ohne festes Dach über dem Kopf und mit einem 70 Jahre alten Gefährt: Jan Peters besitzt den mit Baujahr 1949 wahrscheinlich ältesten erhaltenen Unimog der Welt. Damit reist er aktuell quer durch Deutschland und sammelt Geld für einen guten Zweck. Am Donnerstag kommt er in den Georgensgmünder Ortsteil Rittersbach. [mehr...]

"3 für Demokratie" im Landkreis Roth

Die Bildungseinrichtungen werben gemeinsam für Demokratie, "die auch viel Arbeit macht". - 15.09. 16:21 Uhr


LANDKREIS ROTH  - "3 für Demokratie" – unter diesem Motto haben sich drei Erwachsenenbildungseinrichtungen zusammengeschlossen, um wieder mehr Menschen für die Demokratie zu begeistern, sie zu motivieren, sich für diese gesellschaftliche Errungenschaft einzusetzen, und auf die Wurzeln unserer Demokratie hinzuweisen. Das evangelische Bildungswerk Schwabach, die katholische Erwachsenenbildung Roth-Schwabach und die Volkshochschule im Landkreis Roth laden vom 1. Oktober bis 5. November zu insgesamt fünf Veranstaltungen zum Thema Demokratie ein. [mehr...]

2000 Fans feierten bei Rock und Kerwamusik

Der bunte Stilmix beim Hopfenpflücker-Festival in Pyras kommt bei den Besuchern bestens an. - 15.09. 15:14 Uhr


PYRAS  - Das Hopfenpflücker-Festival am Samstag im Brauereigutshof Pyras war das Finale der fränkischen Open-Air-Serie. [mehr...]

Schauspielführung Hilpoltstein: Kriminalfällen auf der Spur

Die Führung durch die Altstadt erweckt die Geschichte des Ortes zum Leben. - 14.09. 18:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Premiere für eine Stadtführung der ganz besonderen Art! "In unterschiedlichen Szenen sollen Ereignisse der reichen Hilpoltsteiner Geschichte wieder lebendig werden", erklärt Kathrin Blomeier vom Amt für Kultur und Tourismus in der Burgstadt. [mehr...]

Hilpoltsteiner Wärmenetz steht auf dem Prüfstein

Ein Verantwortlicher muss her - Optimierungsmaßnahmen kosten um die 50 000 Euro - 14.09. 05:46 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Das Wärmenetz der Stadt Hilpoltstein steht auf dem Prüfstand: Für Optimierungsmaßnahmen sind um die 50 000 Euro in die Hand zu nehmen. [mehr...]

Stöbern und Shoppen bei "AbendRoth"

Am 27. September wird die Rother Innenstadt zur Erlebniswelt - Vorverkauf startet am Freitag - 13.09. 16:14 Uhr


ROTH  - Am Freitag startet der Vorverkauf für AbendRoth: Kulturbegeisterte können an Führungen in den Rother Museen teilnehmen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Unsere Lieblingsbilder aus der Region RH/HIP

Ganz schön viel los: Unsere Lieblingsbilder aus der Region RH/HIP

Das Leben auf dem Land, in Dörfern und Kleinstädten, ist langweilig? Keineswegs! Was bei uns in Roth, Hilpoltstein und den Landgemeinden in der Region alles los ist, kann sich sehen lassen. Wir präsentieren: Unsere Lieblingsthemen und -bilder aus der Redaktion der RHV und der HIZ. Viel Spaß beim Durchklicken! [mehr...]

Urlaub vor der Haustür

Sommer-Serie VII: Streuobst-Wandern bei Treuchtlingen

Auf diesen Touren erfährt man Wissenswertes zum brandaktuellen Thema - 08.09. 05:58 Uhr

TREUCHTLINGEN - Urlaub vor der Haustür? Wir stellen die interessantesten Ausflugsziele im südlichen Mittelfranken vor! Im letzten Teil der Serie wandern wir an Streuobstwiesen entlang durch den Südwesten des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen. [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Massenhaft Punktabzüge

Besonders strenge Jury beim Bundespokal. Beide 4er der Soli Roth verpassen das Ticket zur Deutschen. Der 6er qualifiziert sich. - vor 4 Minuten


ROTH  - Zwei Rückschlage und eine Genugtuung für Soli-Sportlerinnen aus Roth beim Bundespokal der 4er und 6er Elite-Einrad-Mannschaften in Köngen bei Stuttgart. Beide 4er verpassten das Ticket für die Deutschen, der 6er behauptete sich. [mehr...]

Höchststrafe für das TV-Quartett

2. TT-Bundesliga: Titelfavorit Bad Homburg schickt den TV Hilpoltstein mit einem 0:6 zurück nach Mittelfranken - 15.09. 19:59 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Trotz einer deutlichen Verbesserung gegenüber der Pokal-Vorrunde und dem Saisonauftakt in Passau haben die Zweitliga-Spieler des TV Hilpoltstein beim TTC Bad Homburg die Höchststrafe kassiert. "Überhaupt keine Schwäche" hat TV-Manager Bernd Beringer bei den Gastgebern ausgemacht, weshalb er die 0:6-Niederlage nicht so hoch hängt, sondern die Verbesserungen im eigenen Team betont. "Wenn auf die verpatzte Generalprobe eine gelungene Premiere folgt, soll mir das recht sein", ist Beringer guten Mutes vor dem Pokal-Achtelfinale am kommenden Sonntag gegen TuS Celle in der heimischen Stadthalle. [mehr...]

Der Titelfavorit ist prächtig aufgestellt

2. TT-Bundesliga: der TTC Bad Homburg hat auf höchstem Niveau durchgewechselt und ist die zweite Auswärts-Hürde für den TV Hilpoltstein. - 13.09. 17:39 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Am Samstag um 18 Uhr bestreiten Hilpoltsteins Tischtennis-Cracks ihr zweites Punktspiel in der neuen Saison. Es findet zum zweiten Mal auswärts statt. Nach der 3:6-Niederlage beim TTC Fortuna Passau droht eine erneute Niederlage, denn mit dem TTC OE Bad Homburg geht zum erklärten Titelfavoriten der 2. Bundesliga. [mehr...]

Transalpin-Run: Rother Geschwister den Wolken nah

Sven und Annika Ehrhardt vom Team Memmert meisterten den Transalpine-Run "Run2" - 13.09. 05:54 Uhr


ROTH  - Annika und Sven Ehrhardt vom Team Memmert fühlen sich eher bei Straßenrennen zuhause. Beim Transalpine-Run tasteten sie sich aber an eine Alpenüberquerung ran. [mehr...]

Fehlschüsse und Sand

Laser-Run-WM in Budapest mit Tücken für die TSG-Athleten Philipp Frik und Marcus Schattner. - 10.09. 17:34 Uhr


ROTH  - Erfahrungen auf internationalem Parkett wollten Laser-Run-Athleten Philipp Frik und Marcus Schattner von der TSG 08 Roth bei den Weltmeisterschaften in Budapest sammeln. Sie erlebten, welche Rolle Sand und Trikotfarben spielen und brachten an Metall zwei Bronzemedaillen mit. [mehr...]

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Kampf um Scherer-Nachfolge in Deining eröffnet

Peter Meier wird als Bürgermeisterkandidat der CSU antreten - vor 2 Stunden


DEINING  - Bei den Kommunalwahlen im kommenden Jahr tritt Peter Meier als Bürgermeisterkandidat der CSU in Deining an. Die Arbeitsgemeinschaft der CSU-Ortsverbände, der Frauenunion und der Jungen Union der Gemeinde Deining hat den bisherigen Vizebürgermeister aus dem Ortsteil Siegenhofen am vergangenen Freitag mit großer Mehrheit auf den Kandidatenschild gehoben. [mehr...]

"Wasser marsch" in Wolfstein

Die Schauübung der Freiwilligen Feuerwehr Labersricht sorgte für feucht-fröhliche Kirchweihfeier - vor 3 Stunden


NEUMARKT/WOLFSTEIN  - ie Wolfsteiner verstehen es zu feiern. Am Kirchweihsamstag sorgten die Labersrichter Feuerwehrleute für Stimmung. In einem eigens aufgebauten Zelt fanden sich nicht nur die Bewohner dieses Neumarkter Stadtteils zusammen, sondern auch Ehemalige, zwischenzeitlich längst in andere Stadtteile gezogen, zeigten die Verbundenheit zu ihrer früheren Heimat. [mehr...]

Saber Junction: Fallschirmjäger landen wieder in Hohenfels

US-Army und Verbündete üben Luftlandung im Rahmen des laufenden Manövers - vor 4 Stunden


HOHENFELS  - Auf den Truppenübungsplätzen Hohenfels und Grafenwöhr führen Soldaten der US-Armee gemeinsam mit Truppen der Alliierten noch bis Ende des Monats das Manöver "Saber Junction 19" durch. Der Höhepunkt wird eine Luftlande-Übung am Mittwoch, 18. September, in der "Hohenfels Training Area" sein. [mehr...]

Neue Brücken, Straßen und Kanäle in Kastl

Im Markt und seiner Umgebung werden derzeit zahlreiche Bauarbeiten ausgeführt - vor 4 Stunden


KASTL  - Es tut sich was auf den Straßen und Wegen in Kastl und den umliegenden Ortschaften: Bürgermeister Stefan Braun legte bei der Marktgemeinderatssitzung einen umfangreichen Baubericht vor. [mehr...]

Badminton: Freystadt gewinnt bayerisches Derby

Nach Sieg in München ist der TSV bereits Tabellendritter der Bundesliga - vor 5 Stunden


FREYSTADT  - Das Duell der bayerischen Erstligisten hat der TSV Freystadt mit 5:2 gegen Aufsteiger TSV Neuhausen-Nymphenburg gewonnen. Die Oberpfälzer zeigten sich in den entscheidenden Situationen nervenstark und gewannen drei enge Spiele im Entscheidungssatz. Mit fünf Pluspunkten belegt Freystadt nach dem dritten Spieltag den 3. Platz. [mehr...]

Die Weißenburger Eltern mögen den Waldkindergarten

Wegen der großen Nachfrage will die Stadt im nächsten Jahr eine zweite Gruppe starten - vor 5 Stunden


WEISSENBURG  - Die Stadt Weißenburg will zum Kindergartenjahr 2020/ 2021 eine zweite Waldkindergartengruppe mit maximal 20 Betreuungsplätzen eröffnen. Darauf hat sich der Ausschuss für Schule, Kultur und Freizeit festgelegt. Die Investitionskosten belaufen sich auf 73000 Euro. [mehr...]

Exklusiver Blick hinter Nürnbergs verschlossene Türen

Besucher besichtigten zum Beispiel Dominikanerkloster und Gymnasien

Bilder

NÜRNBERG - Durch sonst verschlossene Türen treten, verborgene Orte aufsuchen und einen Tag lang auf den Spuren der Nürnberger Geschichte sein – beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag entdeckten die Besucher Orte, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind. Unter anderem führte der Weg sie in historische Schulgebäude und ein Jahrhunderte altes Kloster. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden