Dienstag, 24.11.2020

|

Auf B 2: Land Rover überschlägt sich und fängt Feuer

Der Fahrer konnte sich selbst befreien - 30.10.2020 11:27 Uhr

Der junge Fahrer kam von der Fahrbahn ab. Er war mit seinem Land Rover auf der B 2 Richtung Weißenburg zwischen Rednitzhembach und Roth unterwegs. Der Wagen überschlug sich, prallte gegen einen Baum und kam schließlich in einer Baumgruppe zum Stehen. Bei dem Unfall riss der Benzintank auf, der Wagen geriet in Brand.

Der 26-Jährige konnte den Wagen vorher leicht verletzt alleine verlassen. Die Feuerwehr Rednitzhembach löschte den Brand. Der Schaden beläuft sich auf 90.000 Euro. Der Boden wurde durch das Benzin kontaminiert und musste ausgetauscht werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


+++ Einsatz +++ Heute Morgen schickte uns die Leitstelle mal wieder auf die B2 in Richtung Roth! Der anfänglich...

Gepostet von Feuerwehr Rednitzhembach am Donnerstag, 29. Oktober 2020

mlk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rednitzhembach