11°

Samstag, 06.06.2020

|

Nach Familientragödie auf B2: Auch Vierjährige stirbt in Klinik

Polizei: Zustand von Vater weiter kritisch - Insgesamt vier Todesopfer - 07.01.2020 17:23 Uhr

Sie waren auf der Rückreise aus dem Urlaub, als es auf der B2 bei Wernsbach zum tödlichen Zusammenstoß kam: Mindestens vier Menschen verloren auf der Bundesstraße in Mittelfranken ihr Leben, eine Mutter sowie drei Kinder - vier, neun und zwölf Jahre alt - erlitten tödliche Verletzungen. Auch der Vater (35) schwebt erneut in Lebensgefahr. Zunächst habe sich sein Zustand stabilisiert, teilt die Polizei mit - nun gehe es ihm wieder schlechter. Ein junger Mann geriet zuvor mit seinem VW-Transporter in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem Renault der Familie frontal zusammen. 

Die Ursache ist noch völlig unklar. Die Fahrbahn sei laut dem Polizeipräsidium Mittelfranken zwar nass gewesen, Glatteis habe es auf dem geraden Stück hinter einer Baustelle aber nicht gegeben. Ein Gutachter soll jetzt den genauen Hergang rekonstruieren - und so die Hintergründe aufklären. Der mutmaßliche Verursacher, ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, ist noch nicht vernehmungsfähig. 

Er und seine 17-jährige Beifahrerin wurden bei dem Zusammenstoß schwer, allerdings nicht lebensgefährlich verletzt. Die 35-jährige Mutter, die den Renault fuhr, war nach dem verheerenden Aufprall sofort tot. Ihre neun Jahre alte Tochter und ihr zwölfjähriger Sohn erlagen in der Nacht auf Montag ihren schweren Verletzungen. Am Dienstagnachmittag starb auch die Vierjährige, die ebenfalls in dem Wagen saß, in einem Krankenhaus. 

Bilderstrecke zum Thema

Kleinbus rammt Familienauto auf B2: Mutter und drei Kinder tot

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B2 bei Wernsbach im Landkreis Roth erlitten eine Mutter und ihre drei Kinder tödliche Verletzungen. Der Vater wurde schwer verletzt. Ein 19-Jähriger war am Sonntagabend mit seinem Transporter aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und prallte frontal in den Familienwagen.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Georgensgmünd