Sonntag, 11.04.2021

|

zum Thema

Überraschung im Lastwagen: Jugendliche Flüchtlinge an Bord

Ein Berufskraftfahrer fand in Allersberg fünf Teenager auf seiner Ladefläche - 22.03.2021 12:57 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Teuer, kriminell und faul? - Vorurteile und Fakten über Flüchtlinge

Überall kursieren wirre Angaben: Nüchtern betrachtet sind die Stammtischparolen über Flüchtlinge rasch entkräftet, wie unsere Bildergalerie mit zehn Fakten zu Asyl-Vorurteilen zeigt.


Am Samstag (20. März) in den Mittagstunden wollte ein Berufskraftfahrer an seinem Zielort in Allersberg seine Ladung ausladen. Dabei vernahm er männliche Stimmen von der Ladefläche seines Lastwagens und verständigte daraufhin die Polizei.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Die alarmierte Streife aus Hilpoltstein stieß vor Ort auf fünf offensichtlich Jugendliche, die sich im Sattelauflieger befanden. Vier der Teenager stammen offenbar aus Afghanistan, der fünfte gab an, pakistanischer Staatsangehöriger zu sein. Die Jugendlichen wurden aufgrund ihres Alters dem Jugendamt vorgeführt, das die jungen Männer in entsprechenden Einrichtungen unterbrachte.

hiz E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Roth, Schwabach, Allersberg