17°

Samstag, 08.08.2020

|

zum Thema

Schule in Unterfranken wegen Corona-Infektion geschlossen

Lehrerin wurde positiv auf das Virus getestet - 13.07.2020 11:55 Uhr

Der Unterricht an dem Schweinfurter Gymnasium fällt bis mindestens Mitte der Woche aus.

© Marijan Murat, dpa


Die Lehrerin des Olympia-Morata-Gymnasiums (OMG) hatte Ende vergangener Woche deutliche Symptome entwickelt, heißt es in einer Mitteilung der Stadt, ein Test am Freitag bestätigte eine Infektion mit dem neuartigen Sars-Coronavirus. Mehrere Kollegen hatten Kontakt mit der Infizierten und müssen deshalb zuhause bleiben. Ein "ordnungsgemäßer Schulbetrieb" könne daher "nicht gewährleistet werden", heißt es vonseiten der Stadt. Schulleiter Thomas Kreutzmann entschied daher, die Schule ab Montag, 13. Juli, bis zunächst einschließlich Mittwoch, 15. Juli 2020, zu schließen.

Bilderstrecke zum Thema

Von Wuhan in die Welt: Die Chronik der Corona-Pandemie

Anfang Dezember 2019 ging es in China los - eine unbekannte Lungenentzündung stellt die Ärzte vor Rätsel. Mitte März ruft Bayern den Katastrophenfall aus - was ist in der Zwischenscheit geschehen? Ein Überblick.


Aktuell informiert das Gesundheitsamt alle Kontaktpersonen per Telefon, alle Eltern der am OMG unterrichteten Schüler waren bereits am Samstag über das Portal der Schule von der Infektion in Kenntnis gesetzt worden. Das Stammpersonal des Gymnasiums, also neben Lehrern auch Referendare und Mitarbeiter der Verwaltung, werden ab Montag getestet, genauso wie alle Schüler, die in Kontakt mit dem Virus gekommen sein könnten. Der Zustand der infizierten Lehrerin sei aktuell "nicht besorgniserregend".

Schüler werden getestet

Aktuell betreffe dies alle Schüler der B-Gruppe, teilt die Stadt mit, sie werden im Lauf der Woche zu Symptomen befragt und getestet. Die Schule hatte zur Vorbeugung ihren Unterricht in A- und B-Wochen eingeteilt, Schüler der unterschiedlichen Gruppen hatten innerhalb des Gymnasiums keinen Kontakt miteinander. Das Gesundheitsamt bittet Eltern, nicht selbstständig Termine für Tests zu vereinbaren, alle Testungen werden über Gesundheitsamt und Schule organisiert.


Halbe Klasse in Quarantäne: Corona-Fälle an zwei Fürther Schulen



Sie wollen Ihre Meinung zu den Maßnahmen und Lockerungen in der Corona-Krise kundtun oder sich mit anderen Usern zum Thema austauschen?

Hier haben Sie die Möglichkeit dazu.

jru

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region