Rückbesinnung auf die Romantik

6.8.2011, 10:10 Uhr
„Fritz, Heinz und Luci“ heißt die Ausstellung mit Arbeiten von Paul Kroker.

„Fritz, Heinz und Luci“ heißt die Ausstellung mit Arbeiten von Paul Kroker.

In diesem Zeitraum gelten für die Städtische Galerie Schwabach geänderte Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag: 11 bis 19 Uhr, Montag bis Freitag: 14 bis 19 Uhr.

Digitale Bilder

Es sind digitale Bilder, die der Künstler für die Schwabacher Kunsttage hergestellt hat. Schon der Titel der Ausstellung „Fritz, Heinz und Luci“, all dies ganz im Zeichen einer Rückbesinnung auf romantische Dichter und Dichtung: Auf Friedrich Schlegel und seinem Roman „Lucinde“ sowie auf Novalis, wie sich Friedrich von Hardenberg nannte, und dessen „Heinrich von Ofterdingen“. Von Sehnsucht inspiriert nach erfülltem Leben, nach Liebe und Lust. Dem Traum von Poesie und Sinnlichkeit eines goldenen Zeitalters. Vor 200 Jahren ein Tabubruch pur und auch später noch lange ein wahrer „ästhetischer und moralischer Frevel.

Verwandte Themen