Söder macht Wendelstein heute zu Mittelzentrum

13.7.2018, 09:13 Uhr
Ministerpräsident Markus Söder wird heute in Feucht erwartet, wo drei Gemeinden - darunter Wendelstein - gemeinsam zum Mittelzentrum erhoben werden.

© dpa Ministerpräsident Markus Söder wird heute in Feucht erwartet, wo drei Gemeinden - darunter Wendelstein - gemeinsam zum Mittelzentrum erhoben werden.

Ministerpräsident Markus Söder kommt heute zum Brückkanal in Feucht. Dort gibt es einen guten Grund zum Feiern: Feucht, Schwarzenbruck und Wendelstein werden als gemeinsames Mittelzentrum anerkannt.

Bei der Erhebungsfeier am heutigen Freitag wird Söder den Gedenkstein enthüllen. Dazu ist die Bevölkerung der drei Gemeinden eingeladen.

Die Feierlichkeiten finden dort statt, wo die drei Gemeinden geographisch aneinander angrenzen: Treffpunkt ist um 12.30 Uhr am Alten Kanal, Schleusen-Nummer 60, unweit des Brückkanals. Anschließend wird zu einem kleinen Umtrunk eingeladen.

Als gemeinsames Mittelzentrum Feucht – Schwarzenbruck – Wendelstein wurden die drei Kommunen im Landesentwicklungsprogramm (LEP) aufgenommen. Damit sollen diverse Einrichtungen erhalten werden können.

2 Kommentare