23°

Mittwoch, 24.04.2019

|

zum Thema

Zum Training 56 Kilometer durch den Schnee

Ultra-Trail-Läufer Gerhard Börner hatte seine Lauffreunde wieder nach Schwabach eingeladen - 24.01.2013 09:25 Uhr

56 Kilometer durchs Winterwunderland: Gerhard Börners Laufgemeinschaft, hier am Fuß des Heidenbergs. © oh


39 Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Republik, ein Teilnehmer war sogar aus der Schweiz angereist, kamen nach Schwabach und waren auf dem anspruchsvollen Kurs, der erneut über Ungerthal, den Heidenberg, Kammerstein, Bechhofen, Abenberg, Aurau, Rothaurach, Büchenbach, Rednitzhembach, Penzendorf, Limbach und den Schwabacher Marktplatz zurück zum Ausgangspunkt in der Rother Straße (Fitnesscenter Cityaktiv) führte, unterwegs.

Nachdem in den letzten beiden Jahren der Kurs weitgehend trocken und schneefrei war, ging es diesmal richtig zur Sache. Bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt und einer 15 Zentimeter starken Schneedecke forderte der profilierte Kurs alle Teilnehmer ganz besonders.

Auf den frisch verschneiten Wald-, Feld- und Wanderwegen waren rund 750 Höhenmeter zu überwinden. Gelaufen wurde allerdings nicht unter Leistungsaspekten. Der „Schwabacher Winter Ultra“ (SWU) stellte für die meisten eigentlich nur eine lange Trainingseinheit zur Vorbereitung auf die Laufsaison 2013 dar.

Die Läufer waren knapp siebeneinhalb Stunden unterwegs und hatten damit viel Zeit, sich unter Gleichgesinnten auszutauschen, Freundschaften zu schließen oder zu vertiefen.

Im April wird Börner mit der Unterstützung seiner Frau Margot und vielen Verwandten und Freunden zum dritten Mal einen Nonstop-Lauf auf dem Wanderweg Jurasteig in der Oberpfalz organisieren. 230 Kilometer und 5300 Höhenmeter müssen dabei innerhalb eines Zeitlimits von maximal 52 Stunden gelaufen werden. Dazu haben sich bisher bereits 65 „Lauf-Verrückte“ aus ganz Europa angemeldet. Börner rechnet aber damit, dass die insgesamt 75 Startplätze in Kürze ausgebucht sein werden. Informationen dazu gibt es unter
www.junut.de

Weitere Informationen zum SWU:
www.ultra-burna.de
  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwabach