Sonntag, 08.12.2019

|

Traktor geht in Maschinenhalle in Flammen auf

Landwirt konnte gerade noch rechtzeitig eingreifen - 28.11.2019 17:01 Uhr

Der Schlepper brannte vollständig aus. © J. Schmidt


Der Mann war in der Maschinenhalle in Mettelaurach mit Arbeiten beschäftigt, als er den Brandgeruch wahrnahm. Als er sich auf die Suche nach der Ursache machte, entdeckte er den Schlepper, aus dessen Armaturenbrett Rauch quoll. Der Landwirt reagierte schnell: Er warf einen anderen Traktor an und zog das brennende Fahrzeug aus der Halle.

Dort kümmerte sich die Feuerwehr um den Traktor, der allerdings vollständig ausbrannte. Die Höhe des Sachschadens steht laut Polizei noch nicht fest, das Gefährt wurde aber komplett zerstört. Auslöser für das Feuer war vermutlich ein Kurzschluss in der Elektrik im Fahrzeuginneren.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


jru

Seite drucken

Seite versenden