Wieder volle Ufer im Seenland: Polizei kontrolliert Nahausflügler

8.8.2020, 21:14 Uhr
Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
1 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Brombachsee August 2020
2 / 22

© Jan Stephan

Brombachsee August 2020
3 / 22

© Jan Stephan

Brombachsee August 2020
4 / 22

© Jan Stephan

Brombachsee August 2020
5 / 22

© Jan Stephan

Brombachsee August 2020
6 / 22

© Jan Stephan

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
7 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
8 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
9 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
10 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Brombachsee August 2020
11 / 22

© Jan Stephan

Brombachsee August 2020
12 / 22

© Jan Stephan

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
13 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
14 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
15 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
16 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
17 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Brombachsee August 2020
18 / 22

© Jan Stephan

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
19 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
20 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Mit Temperaturen von bis zu 37 Grad tummelten sich auch am Samstag (08.08.2020) wieder tausende Menschen am Brombachsee und den anderen Seen des Fränkischen Seenlandes. Die eingeschränkten Urlaubs- und Reisemöglichkeiten führten bereits in den letzten Wochen zu einem massiven Aufkommen von Urlaubern und Tagesbesuchern. Eine Vielzahl von Parkverstößen, nicht erlaubtes Wildcampen und Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen wurden immer wieder festgestellt. Manche blockierten dabei sogar Rettungswege: 
21 / 22

© NEWS5 / Bauernfeind

Brombachsee August 2020
22 / 22

© Jan Stephan