Freitag, 22.01.2021

|

zum Thema

Robert-Koch-Institut: So viele Deutsche sind mit Corona infiziert

Offizielle Zahlen der Bundesoberbehörde - Interaktive Grafiken - 31.10.2020 10:59 Uhr

Das Robert-Koch-Institut mit Sitz in Berlin registriert alle Corona-Fallzahlen für Deutschland.

16.03.2020 © Jörg Carstensen


Das Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlicht alle bekannten Covid-19-Fallzahlen für Deutschland, die von einem Labor bestätigt wurden. Laut Institut werden seit dem 17. März ausschließlich die Zahlen veröffentlicht, die über die zuständigen Gesundheitsämter über die Landesbehörden an das RKI übermittelt wurden. Davor flossen auch Zahlen ein, die die Bundesländer und Kommunen öffentlich bestätigt hatten.

Als Covid-19-Fall gelten auch symptomfreie Patienten. Das RKI weist darauf hin, dass die Daten jeweils um Mitternacht aktualisiert werden. Durch die Datenübermittlung und -eingabe komme es zu einem Zeitverzug, sodass es bei anderen Quellen abweichende Fallzahlen geben kann.

Unsere interaktiven Grafiken sind über eine technische Schnittstelle mit dem RKI verbunden und geben den Sachstand wider, den auch das RKI offiziell verkündet.

Die nachfolgende Karte zeigt Ihnen die Inzidenzwerte in Bayern. Deutschlandweite und weltweite Statistiken finden Sie, indem Sie sich einfach unten links bzw. rechts durch die nachfolgenden Grafiken klicken.

Da das LGL die bayerischen Fälle an das RKI meldet, können aufgrund der Zeitverzögerung und verschiedener Aktualisierungszeitpunkte voneinander abweichende Zahlen entstehen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.


Sie wollen Ihre Meinung zur Corona-Krise kundtun oder sich mit anderen Usern zum Thema austauschen?

Hier haben Sie die Möglichkeit dazu.

Sie möchten über die Corona-Impfung diskutieren?

Dann ist hier der richtige Ort dafür.

Oder soll es um die Maskenpflicht gehen?

Dann sind Sie hier gut aufgehoben.

suende, sima

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de