Heimsieg

Der Ticker zum Nachfiebern: Emotionen pur! Tempelmann erlöst den Club spät

Azeglio Elia Hupfer
Azeglio Elia Hupfer

Online-Redaktion

E-Mail

9.9.2022, 20:34 Uhr
Lino Tempelmann erzielt mit seinem Kopf das Tor des Tages.

© IMAGO/Sportfoto Zink / Daniel Marr Lino Tempelmann erzielt mit seinem Kopf das Tor des Tages.

Startelf 1. FC Nürnberg: Mathenia - Valentini, Schindler, Lawrence, Wekesser - Fofana, Tempelmann - Castrop (77' Wintzheimer), Möller Daehli - Duah (91' Hübner), Lohkemper (71' Daferner)

Startelf Arminia Bielefeld: Fraisl - Klünter, Hüsing, Ramos (71' Andrade), Oczipka (87' Bello) - Vasiliadis, Lepinjica - Hack, Klimowicz (58' Rzatkowski), Okugawa (87' Jäkel) - Lasme (58' Serra)

8. Spieltag: 1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld

Verwandte Themen


30 Kommentare