Trainer Klauß wechselt den dritten Heimsieg ein

Schleimer, Shuranov - Platz zwei! Der FCN rockt's auch gegen Rostock

17.9.2021, 20:20 Uhr
Im Vorfeld der Partie kreiste ein Polizeihubschrauber über dem Max-Morlock-Stadion.
1 / 18
Flutlicht? Check! Hubschrauber? Check!

Im Vorfeld der Partie kreiste ein Polizeihubschrauber über dem Max-Morlock-Stadion. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Lukas Schleimer, der sich über starke Leistungen in der zweiten Mannschaft wieder für den Profi-Kader empfohlen hatte, steht gegen Rostock das erste Mal im Spieltagsaufgebot.
2 / 18
Alle Augen aufs Geläuf

Lukas Schleimer, der sich über starke Leistungen in der zweiten Mannschaft wieder für den Profi-Kader empfohlen hatte, steht gegen Rostock das erste Mal im Spieltagsaufgebot. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Mit Hanno Behrens kehrt ein verdienter Spieler zurück nach Nürnberg. Bei der Kogge spielt der ehemalige FCN-Kapitän eine wichtige Rolle im zentralen Mittelfeld.
3 / 18
Servus Hanno!

Mit Hanno Behrens kehrt ein verdienter Spieler zurück nach Nürnberg. Bei der Kogge spielt der ehemalige FCN-Kapitän eine wichtige Rolle im zentralen Mittelfeld. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Vor der Partie ehrt der FCN die Paraolympioniken Thomas Steiger, Matthias Schindler und Taliso Engel.
4 / 18
Trikots für besondere Sportler

Vor der Partie ehrt der FCN die Paraolympioniken Thomas Steiger, Matthias Schindler und Taliso Engel. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Am Freitagabend haben einige Hansa-Fans den über 600 Kilometer langen Weg nach Nürnberg gefunden. Stimmungstechnisch geben die Rostocker den Ton an, weil...
5 / 18
Beachtlicher Gäste-Support

Am Freitagabend haben einige Hansa-Fans den über 600 Kilometer langen Weg nach Nürnberg gefunden. Stimmungstechnisch geben die Rostocker den Ton an, weil... © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

...beim Club zwar der Stehblock der Ultras wieder geöffnet hat, die Gruppierungen sich jedoch weiterhin nicht in der Lage sehen, ins Stadion zurückzukehren.
6 / 18
Nordkurve fast voll

...beim Club zwar der Stehblock der Ultras wieder geöffnet hat, die Gruppierungen sich jedoch weiterhin nicht in der Lage sehen, ins Stadion zurückzukehren. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Die erste Chance im Spiel gehört dem FCN! Dennis Borkowski, der für Erik Shuranov von Beginn an ran darf, prüft aus halbrechter Position Gäste-Keeper Markus Kolke. Dieser pariert aber sicher.
7 / 18
Borkowski probiert's

Die erste Chance im Spiel gehört dem FCN! Dennis Borkowski, der für Erik Shuranov von Beginn an ran darf, prüft aus halbrechter Position Gäste-Keeper Markus Kolke. Dieser pariert aber sicher. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Wenn er den bloß auf dem Kopf gehabt hätte... Lino Tempelmann, der überall auf dem Feld unterwegs ist, fasst sich aus 16 Metern mal ein Herz. Abgefälscht, drüber, Ecke. Diese bringt aber wie viele andere Standards nichts ein.
8 / 18
Abschluss vom Kopfballungeheuer

Wenn er den bloß auf dem Kopf gehabt hätte... Lino Tempelmann, der überall auf dem Feld unterwegs ist, fasst sich aus 16 Metern mal ein Herz. Abgefälscht, drüber, Ecke. Diese bringt aber wie viele andere Standards nichts ein. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Mats Möller Daehli ist einmal mehr Nürnbergs Auffälligster. Seine Nebenmänner machen jedoch zu wenig aus seinen vielen Ideen.
9 / 18
MMD nicht zu halten

Mats Möller Daehli ist einmal mehr Nürnbergs Auffälligster. Seine Nebenmänner machen jedoch zu wenig aus seinen vielen Ideen. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Zumindest in der Defensive knüpft der Club an die zuletzt starken Leistungen an. Asger Sörensen entscheidet nahezu jedes Luftduell für sich.
10 / 18
Herr der Lüfte

Zumindest in der Defensive knüpft der Club an die zuletzt starken Leistungen an. Asger Sörensen entscheidet nahezu jedes Luftduell für sich. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Das hätte das 0:1 sein müssen! Streli Mamba enteilt nach der Pause der Club-Abwehr und läuft alleine auf Christian Mathenia zu, doch der FCN-Keeper macht sich breit und hält das 0:0.
11 / 18
Mathenia macht's gegen Mamba gut

Das hätte das 0:1 sein müssen! Streli Mamba enteilt nach der Pause der Club-Abwehr und läuft alleine auf Christian Mathenia zu, doch der FCN-Keeper macht sich breit und hält das 0:0. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

... und schießt Mats Möller Daehli an. Der wäre gefährlich geworden!
12 / 18
Valentini zieht ab...

... und schießt Mats Möller Daehli an. Der wäre gefährlich geworden! © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Robert Klauß reagiert und wechselt seinen Doppel-Sturm aus. Lukas Schleimer und Erik Shuranov kommen - und mit ihnen das 1:0! Schleimer wird von Valentini auf rechts freigespielt und dribbelt an die Grundlinie.
13 / 18
Schleimer serviert mustergültig

Robert Klauß reagiert und wechselt seinen Doppel-Sturm aus. Lukas Schleimer und Erik Shuranov kommen - und mit ihnen das 1:0! Schleimer wird von Valentini auf rechts freigespielt und dribbelt an die Grundlinie. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

In der Mitte rauscht Shuranov heran und schließt mit dem ersten Kontakt unhaltbar für Kolke ab.
14 / 18
Shuranov steht goldrichtig

In der Mitte rauscht Shuranov heran und schließt mit dem ersten Kontakt unhaltbar für Kolke ab. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

So wünscht man sich das immer von Einwechselspielern!
15 / 18
Die Joker stechen

So wünscht man sich das immer von Einwechselspielern! © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Mit dem Führungstreffer wacht auch die Nordkurve auf!
16 / 18
Feiern vor der Nordkurve

Mit dem Führungstreffer wacht auch die Nordkurve auf! © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

In der letzten halbe Stunde gerät der Club ordentlich unter Druck. Rostock kommt kurz vor Schluss noch zu einer Riesenchance, doch der eingewechselte Munsy stocherte den Ball am Club-Kasten vorbei. Es bleibt somit beim 1:0!
17 / 18
Schlussphase überstanden

In der letzten halbe Stunde gerät der Club ordentlich unter Druck. Rostock kommt kurz vor Schluss noch zu einer Riesenchance, doch der eingewechselte Munsy stocherte den Ball am Club-Kasten vorbei. Es bleibt somit beim 1:0! © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Nach der Partie gab es für Hanno Behrens noch einen warmen Applaus von den Club-Fans.
18 / 18
Applaus für Behrens

Nach der Partie gab es für Hanno Behrens noch einen warmen Applaus von den Club-Fans. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr