10°

Sonntag, 27.09.2020

|

zum Thema

DFB-Pokal-Auslosung: Für Fürth geht's nach Westfalen

Der Kleeblatt-Gegner ist noch nicht bekannt - 26.07.2020 21:09 Uhr

2018 gastierte Borussia Dortmund zur ersten Pokal-Runde in Fürth, in diesem Jahr reist das Kleeblatt nach Westfalen - der Gegner ist noch unbekannt.

© Sportfoto Zink / DaMa


Die SpVgg Greuther Fürth trifft in der ersten Hauptunde des DFB-Pokals auf den zweiten Vertreter des Westfälischen Fußball-Verbands. Die Auslosung erfolgte am Sonntagabend im Rahmen der ARD-Sportschau durch DFB-Präsident Fritz Keller und die Stellvertretende DFB-Generalsekretärin Heike Ullrich. Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie und der resultierenden Aussetzung des Spielbetriebs ist das komplette Teilnehmerfeld derzeit nicht abgrenzbar, stattdessen befanden sich 23 "Platzhalter" im Lostopf. Eine jener Kugeln wurde dem Kleeblatt zugeteilt.

Bilderstrecke zum Thema

Schöner Stil, guter Trainer: Kleeblatt-Fans resümieren Saison 19/20

War es nun eine gute Saison, eine solide oder doch eine enttäuschende nach dem Abrutschen der SpVgg Greuther Fürth von Rang fünf auf Platz neun nach der Corona-Pause? Wir haben uns in der Fanszene umgehört. Es fällt auf: Die Stimmung bei den Anhängern ist gut.


"Die Auswirkungen der Corona-Pandemie waren auch bei dieser Auslosung zu spüren. Wir warten gespannt auf unseren endgültigen Gegner, freuen uns aber schon auf den Pokalwettbewerb. Unabhängig auf wen wir treffen werden, wollen wir natürlich die nächste Runde erreichen", wird Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi auf der Vereinswebsite zitiert.


DFB-Pokal: Club empfängt Leipzig, Fürth reist nach Westfalen


Sicher ist, in welcher Spielkleidung das Kleeblatt Mitte September im Pokal auflaufen möchte. Anlässlich der Auslosung am Sonntagabend präsentierten die Fürther am Vormittag ihr "Cup-Trikot" des neuen Ausstatters Puma für die kommende Spielzeit. Das edel, weniger experimentell als das Heim- und Auswärtshemd anmutende dritte Shirt ist schwarz und in sich dezent rautenförmig strukturiert. Den anthraziten Rundkragen ziert ein Knopf, die Logos erscheinen allesamt in einem frischen mintgrün.

sde

4

4 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport