Erst kläglich, dann im Glück: Das Aue-Remis des FCN in Bildern!

22.5.2020, 21:01 Uhr
22.05.2020 --- Fussball --- Saison 2019 2020 --- 2. Fussball - Bundesliga --- 27. Spieltag: 1. FC Nürnberg FCN ( Club ) - FC Erzgebirge Aue ( Wismut ) --- Foto: Daniel Marr / Sportfoto Zink / Pool --- DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video - Only for editorial use ! --- ..Anzeigentafel 1:1
1 / 21

© Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Beim ersten Geister-Heimspiel ändert der Club seine Startelf auf zwei Positionen: Felix Dornebusch vertritt den gesperrten Christian Mathenia und Lukas Mühl - hier gemeinsam mit Hanno Behrens - ersetzt den angeschlagenen Georg Margreitter.
2 / 21
Mit Mühl gegen Aue

Beim ersten Geister-Heimspiel ändert der Club seine Startelf auf zwei Positionen: Felix Dornebusch vertritt den gesperrten Christian Mathenia und Lukas Mühl - hier gemeinsam mit Hanno Behrens - ersetzt den angeschlagenen Georg Margreitter. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Das Sturmzentrum bleibt indes unberührt. Erneut hat Trainer Jens Keller Adam Zrelak den Vorzug in vorderster Front gegeben. Michael Frey somit wieder zunächst auf der Bank - mit Mindestabstand.
3 / 21
Frey hat zunächst frei

Das Sturmzentrum bleibt indes unberührt. Erneut hat Trainer Jens Keller Adam Zrelak den Vorzug in vorderster Front gegeben. Michael Frey somit wieder zunächst auf der Bank - mit Mindestabstand. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Unter normalen Bedingungen trudeln bei der Platzbegehung bereits die ersten Fans ins Stadion - aber was ist derzeit schon normal.
4 / 21
Gewöhnen ans Ungewohnte

Unter normalen Bedingungen trudeln bei der Platzbegehung bereits die ersten Fans ins Stadion - aber was ist derzeit schon normal. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Bilder, die man bereits am Wochenende zuvor gesehen hat. Anstatt der Hand geben sich Robert Palikuca und Aues Trainer Dirk Schuster einen vorsichtigen Unterarm.
5 / 21
Händeschütteln ist nicht

Bilder, die man bereits am Wochenende zuvor gesehen hat. Anstatt der Hand geben sich Robert Palikuca und Aues Trainer Dirk Schuster einen vorsichtigen Unterarm. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Und auch die obligatorischen ersten Interviews fallen momentan etwas anders aus. Hier stellt sich Trainer Jens Keller den Fragen der Kollegen von
6 / 21
Interview auf Abstand

Und auch die obligatorischen ersten Interviews fallen momentan etwas anders aus. Hier stellt sich Trainer Jens Keller den Fragen der Kollegen von "sky". © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Bevor es losgeht, formieren sich Spieler und Schiedsrichter rund um den Mittelkreis, um den Opfern der Corona-Pandemie zu gedenken.
7 / 21
Schweigeminute

Bevor es losgeht, formieren sich Spieler und Schiedsrichter rund um den Mittelkreis, um den Opfern der Corona-Pandemie zu gedenken. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Rein in die Partie. Viel bringen beide Mannschaften in den ersten Minuten nicht zu Stande. Etwas gefährlich wird es erstmals durch Robin Hack, der in den Strafraum steil geschickt wird, mit seiner Hereingabe aber niemanden findet.
8 / 21
Erster Antritt

Rein in die Partie. Viel bringen beide Mannschaften in den ersten Minuten nicht zu Stande. Etwas gefährlich wird es erstmals durch Robin Hack, der in den Strafraum steil geschickt wird, mit seiner Hereingabe aber niemanden findet. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Verfolgt wird das Geschehen auf dem Rasen selbstverständlich auch von den Reservespielern auf der Tribüne. Einer von ihnen wird gleich gefragt sein...
9 / 21
Gespannte Blicke

Verfolgt wird das Geschehen auf dem Rasen selbstverständlich auch von den Reservespielern auf der Tribüne. Einer von ihnen wird gleich gefragt sein... © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Bei einer Offensivaktion verletzt sich Lukas Mühl unglücklich am Fuß, für den Verteidiger geht es nicht weiter.
10 / 21
Mühl muss raus

Bei einer Offensivaktion verletzt sich Lukas Mühl unglücklich am Fuß, für den Verteidiger geht es nicht weiter. © Sven Sonntag / Picture Point

Für Mühl übernimmt im Abwehrzentrum Asger Sörensen, der ungewohnt kurzgeschoren daherkommt.
11 / 21
Der Däne kommt

Für Mühl übernimmt im Abwehrzentrum Asger Sörensen, der ungewohnt kurzgeschoren daherkommt. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Das muss die Führung sein! Adam Zrelak lässt eine Hereingabe von links geschickt durch die Beine laufen, wodurch Hanno Behrens völlig frei vor Martin Männel zum Schuss kommt. Doch anstatt die Kugel anstandslos ins Netz zu prügeln, streichelt der Club-Kapitän das Spielgerät an die Pranke von Aues Schlussmann.
12 / 21
Fahrlässig, fahrlässiger, Hanno Behrens

Das muss die Führung sein! Adam Zrelak lässt eine Hereingabe von links geschickt durch die Beine laufen, wodurch Hanno Behrens völlig frei vor Martin Männel zum Schuss kommt. Doch anstatt die Kugel anstandslos ins Netz zu prügeln, streichelt der Club-Kapitän das Spielgerät an die Pranke von Aues Schlussmann. © Sven Sonntag / Picture Point

Fast im Gegenzug taucht plötzlich Aues Knipser Florian Krüger frei vor dem Club-Kasten auf, doch auch dem Alptraummacher aus dem Hinspiel fehlt es an Zielwasser. Glück für den FCN!
13 / 21
Fast die direkte Strafe

Fast im Gegenzug taucht plötzlich Aues Knipser Florian Krüger frei vor dem Club-Kasten auf, doch auch dem Alptraummacher aus dem Hinspiel fehlt es an Zielwasser. Glück für den FCN! © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Besser macht es nach Wiederbeginn Dimitrij Nazarov, der an eine scharfe Flanke von links nur noch seinen Kopf hinhalten muss. Der Club liegt wieder zurück!
14 / 21
Nazarov nickt ein

Besser macht es nach Wiederbeginn Dimitrij Nazarov, der an eine scharfe Flanke von links nur noch seinen Kopf hinhalten muss. Der Club liegt wieder zurück! © Sven Sonntag / Picture Point

Besser macht es nach Wiederbeginn Dimitrij Nazarov, der an eine scharfe Flanke von links nur noch seinen Kopf hinhalten muss. Der Club liegt wieder zurück!
15 / 21
Nazarov nickt ein

Besser macht es nach Wiederbeginn Dimitrij Nazarov, der an eine scharfe Flanke von links nur noch seinen Kopf hinhalten muss. Der Club liegt wieder zurück! © Sven Sonntag / Picture Point

Die direkte Antwort? Nein. Einen beherzten Antritt lässt Nikola Dovedan in einer feinen Flanke enden, Robin Hack steigt hoch - und köpft freistehend aus kurzer Distanz Männel an.
16 / 21
Aus fünf Metern gescheitert

Die direkte Antwort? Nein. Einen beherzten Antritt lässt Nikola Dovedan in einer feinen Flanke enden, Robin Hack steigt hoch - und köpft freistehend aus kurzer Distanz Männel an. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Einmal, zweimal und dann rein in die Mitte. Hanno Behrens setzt sich an der Grundlinie durch, spitzelt den Ball ins Zentrum an den Fuß von Aues Sören Gonther...
17 / 21
Erzwungen!

Einmal, zweimal und dann rein in die Mitte. Hanno Behrens setzt sich an der Grundlinie durch, spitzelt den Ball ins Zentrum an den Fuß von Aues Sören Gonther... © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

...und von dort springt der Ball über die Linie. Geht doch!
18 / 21
Endlich!

...und von dort springt der Ball über die Linie. Geht doch! © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Der Club will nun unbedingt den Führungstreffer, Hanno Behrens bietet sich dafür die beste Chance. Der Kapitän lenkt eine Handwerker-Flanke im Fallen nur ans Kreuzeck!
19 / 21
Schon wieder Pech!

Der Club will nun unbedingt den Führungstreffer, Hanno Behrens bietet sich dafür die beste Chance. Der Kapitän lenkt eine Handwerker-Flanke im Fallen nur ans Kreuzeck! © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Die letzte Chance der Partie hat der eingewechselte Michael Frey, sein Kopfball nach einer Ecke zischt jedoch knapp am langen Pfosten vorbei.
20 / 21
Auch Frey schafft's nicht

Die letzte Chance der Partie hat der eingewechselte Michael Frey, sein Kopfball nach einer Ecke zischt jedoch knapp am langen Pfosten vorbei. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink

Und so bleibt es am Ende bei einem nicht ausreichenden 1:1. Der Keller-Club bleibt weiter tief im Abstiegskampf stecken und ist am Dienstag in Regensburg erneut zum Siegen verdammt.
21 / 21
Weiter tief im Keller

Und so bleibt es am Ende bei einem nicht ausreichenden 1:1. Der Keller-Club bleibt weiter tief im Abstiegskampf stecken und ist am Dienstag in Regensburg erneut zum Siegen verdammt. © Daniel Marr/ Sportfoto Zink