Fad an der Förde: Harmloser FCN holt in Kiel nichts

16.12.2020, 20:26 Uhr
16.12.2020 --- Fussball --- Saison 2020 2021 --- 2. Fussball - Bundesliga --- 12. Spieltag: SV Holstein Kiel KSV ( Störche ) - 1. FC Nürnberg FCN ( Club ) --- Foto: Sportfoto Zink/DaMa --- DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video - only for editorial use --- ....Freude Jubel nach Spielende - Johannes van den Bergh (15, Holstein Kiel ) Stefan Thesker (5, Holstein Kiel ) klatschen ab - Hanno Behrens (18, 1. FC Nürnberg / FCN ) enttäuscht / Enttäuschung
1 / 20

© Sportfoto Zink / Daniel Marr

Nach Würzburg ist vor Kiel für den 1. FC Nürnberg in der Englischen Woche. Wie sehr der Lucky Punch gegen die Kickers den FCN an der Förde beflügelt, bleibt abzuwarten.
2 / 20

Spielstätte mit Charme

Nach Würzburg ist vor Kiel für den 1. FC Nürnberg in der Englischen Woche. Wie sehr der Lucky Punch gegen die Kickers den FCN an der Förde beflügelt, bleibt abzuwarten. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Bei drei Spielen in sieben Tagen bleibt auch der 1. FC Nürnberg nicht von Rotation verschont. Für die verletzten Enrico Valentini und Robin Hack beginnen beim Tabellenführer Noel Knothe und Fabian Schleusener. Zudem...
3 / 20

Drei Änderungen in der ersten Elf

Bei drei Spielen in sieben Tagen bleibt auch der 1. FC Nürnberg nicht von Rotation verschont. Für die verletzten Enrico Valentini und Robin Hack beginnen beim Tabellenführer Noel Knothe und Fabian Schleusener. Zudem... © Sportfoto Zink / Daniel Marr

...darf Fabian Nürnberger für Nikola Dovedan starten.
4 / 20

Nürnberg mit Nürnberger

...darf Fabian Nürnberger für Nikola Dovedan starten. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Und weil Stamm-Kapitän Valentini fehlt, darf Torhüter Christian Mathenia den FCN heute aufs Feld führen.
5 / 20

Kapitän im Kasten

Und weil Stamm-Kapitän Valentini fehlt, darf Torhüter Christian Mathenia den FCN heute aufs Feld führen. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Rein ins Spiel - und gleich wird die erste strittige Szene gegen den FCN gepfiffen. Felix Lohkmeper stielt sich an Stefan Theseker vorbei, der daraufhin unglücklich auf die Schulter von Lohkemper aufläuft.
6 / 20

Lohkemper hart, aber fair

Rein ins Spiel - und gleich wird die erste strittige Szene gegen den FCN gepfiffen. Felix Lohkmeper stielt sich an Stefan Theseker vorbei, der daraufhin unglücklich auf die Schulter von Lohkemper aufläuft. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Schiedsrichter Thorben Siewer interpretiert das als Offensivfoul, liegt damit aber falsch. Anstatt die Situation weiterlaufen zu lassen, um sie danach gegebenenfalls zu überprüfen, pfeift der Unparteiische zu früh ab. Der FCN beschwert sich zurecht.
7 / 20

Siewer sieht's anders

Schiedsrichter Thorben Siewer interpretiert das als Offensivfoul, liegt damit aber falsch. Anstatt die Situation weiterlaufen zu lassen, um sie danach gegebenenfalls zu überprüfen, pfeift der Unparteiische zu früh ab. Der FCN beschwert sich zurecht. © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Bei seinem Startelf-Debüt für den FCN hat Talent Noel Knothe auf der rechten Defensivseite einiges zu tun. Oft versuchen es die Störche über seine Seite, nicht immer steht der 21-Jährige richtig.
8 / 20

Viel Arbeit für den Debütanten

Bei seinem Startelf-Debüt für den FCN hat Talent Noel Knothe auf der rechten Defensivseite einiges zu tun. Oft versuchen es die Störche über seine Seite, nicht immer steht der 21-Jährige richtig. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Sie ziehen die offensiven Strippen im Kieler Spiel: Fin Bartels und Jae Sung Lee. Im ersten Durchgang hat der FCN die beiden Kreativspieler jedoch einigermaßen unter Kontrolle.
9 / 20

Kieler Duo infernale

Sie ziehen die offensiven Strippen im Kieler Spiel: Fin Bartels und Jae Sung Lee. Im ersten Durchgang hat der FCN die beiden Kreativspieler jedoch einigermaßen unter Kontrolle. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Auffällig in der Anfangsphase: Johannes Geis hat in der ein oder anderen Szene nicht ganz die Kontrolle über seinen Stand. Hier fällt der Club-Quaterback recht plump hin und foult dadurch Joshua Mees.
10 / 20

Geis mit Standproblemen

Auffällig in der Anfangsphase: Johannes Geis hat in der ein oder anderen Szene nicht ganz die Kontrolle über seinen Stand. Hier fällt der Club-Quaterback recht plump hin und foult dadurch Joshua Mees. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Die ersten halbe Stunde gehört dem FCN - und das belohnt Fabian Schleusener beinahe. Der Relegations-Held steht beim Pass von Geis einen Schritt zu weit vorne, sein Treffer zählt also nicht.
11 / 20

Schleusener jubelt nur kurz

Die ersten halbe Stunde gehört dem FCN - und das belohnt Fabian Schleusener beinahe. Der Relegations-Held steht beim Pass von Geis einen Schritt zu weit vorne, sein Treffer zählt also nicht. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Manuel Schäffler ist gewohnt präsent in vorderster Front. Nahezu jeden Ball legt der Offensivbrocken für seine Mitspieler ab.
12 / 20

Lauernder Sturmtank

Manuel Schäffler ist gewohnt präsent in vorderster Front. Nahezu jeden Ball legt der Offensivbrocken für seine Mitspieler ab. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Je länger das Spiel geht, desto weniger fällt dem FCN nach vorne ein, desto mehr konzentriert sich die Klauß-Elf auf die Defensive. Schüsse, wie dieser hier von Nürnberger, gibt der Club keine ab aufs Tor.
13 / 20

Immer weniger Ideen

Je länger das Spiel geht, desto weniger fällt dem FCN nach vorne ein, desto mehr konzentriert sich die Klauß-Elf auf die Defensive. Schüsse, wie dieser hier von Nürnberger, gibt der Club keine ab aufs Tor. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Auch aus dieser Szene resultiert kein Torschuss. Lohkemper lässt sich zu viel Zeit, Kiel-Keeper Gelios geht dazwischen.
14 / 20

Vom Fuß geklaut

Auch aus dieser Szene resultiert kein Torschuss. Lohkemper lässt sich zu viel Zeit, Kiel-Keeper Gelios geht dazwischen. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Und weil dem FCN offensiv so wenig einfällt, bringt Robert Klauß einen kreativen Spieler mir Sarpreeth Singh. Schäffler geht raus, Schleusener dafür in die Sturmspitze.
15 / 20

Singh-Star!

Und weil dem FCN offensiv so wenig einfällt, bringt Robert Klauß einen kreativen Spieler mir Sarpreeth Singh. Schäffler geht raus, Schleusener dafür in die Sturmspitze. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Zumindest defensiv macht der Club eine ordentliche Partie und geht dorthin, wo es auch mal wehtut. Fragt bei Schleusener nach.
16 / 20

Viel Kampf, viel Schmerz

Zumindest defensiv macht der Club eine ordentliche Partie und geht dorthin, wo es auch mal wehtut. Fragt bei Schleusener nach. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Die spielerische Passivität des FCN wird bestraft. Kiel bricht wie so oft über links durch und erreicht mit einer Flanke an den zweiten Pfosten Bartels, der artistisch per Seitfallzieher den Treffer des Tages erzielt.
17 / 20

Störche stechen

Die spielerische Passivität des FCN wird bestraft. Kiel bricht wie so oft über links durch und erreicht mit einer Flanke an den zweiten Pfosten Bartels, der artistisch per Seitfallzieher den Treffer des Tages erzielt. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Das Gegentor hat sich angedeutet, wenn auch Bartels wohl nie wieder so ein Tor schießen wird. Verloren, FCN!
18 / 20

Frust, aber verdient

Das Gegentor hat sich angedeutet, wenn auch Bartels wohl nie wieder so ein Tor schießen wird. Verloren, FCN! © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / Daniel Marr

Hanno Behrens nimmt dem FCN aber dann doch noch die Häme, ein Spiel ohne Torschuss zu beenden. Der ehemalige Kapitän prüft Gelios das erste Mal ernsthaft.
19 / 20

Der Torschuss des Tages

Hanno Behrens nimmt dem FCN aber dann doch noch die Häme, ein Spiel ohne Torschuss zu beenden. Der ehemalige Kapitän prüft Gelios das erste Mal ernsthaft. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Das 0:1 in Kiel wirft den FCN tabellarisch nicht weit zurück. Dennoch: durch die Niederlage sollte für am Sonntag gegen Aue gepunktet werden, um ruhige Weihnachten zu verbringen.
20 / 20

Mini-Serie reißt

Das 0:1 in Kiel wirft den FCN tabellarisch nicht weit zurück. Dennoch: durch die Niederlage sollte für am Sonntag gegen Aue gepunktet werden, um ruhige Weihnachten zu verbringen. © Sportfoto Zink / Daniel Marr

Verwandte Themen