Hack frech, Erras unbeholfen: Die Club-Profis in der Einzelkritik

25.8.2019, 17:42 Uhr
Am Ende steht: ein Sieg. Der Club hat gegen Osnabrück dreifach gepunktet, überzeugt hat trotzdem nicht jeder. NZ-Redakteur Dominik Mayer hat die FCN-Profis benotet. Hier kommt die Einzelkritik.
1 / 13

Am Ende steht: ein Sieg. Der Club hat gegen Osnabrück dreifach gepunktet, überzeugt hat trotzdem nicht jeder. NZ-Redakteur Dominik Mayer hat die FCN-Profis benotet. Hier kommt die Einzelkritik. © Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / WoZi

Von der Osnabrücker Offensive nur selten geprüft. Beim Abseitstor von Ouahin wäre er chancenlos gewesen. Note: 3
2 / 13
Christian Mathenia, Note 3

Von der Osnabrücker Offensive nur selten geprüft. Beim Abseitstor von Ouahin wäre er chancenlos gewesen. Note: 3 © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / DaMa

Interpretierte seine Rolle gewohnt offensiv und rannte mehrfach bis zur gegnerischen Grundlinie. Seine Flanken gerieten aber oft zu unpräzise.Note: 3
3 / 13
Enrico Valentini, Note 3

Interpretierte seine Rolle gewohnt offensiv und rannte mehrfach bis zur gegnerischen Grundlinie. Seine Flanken gerieten aber oft zu unpräzise.Note: 3 © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / DaMa

Rückte durch Mühls Verletzung wieder in die Startelf. Defensiv meist solide, im Spielaufbau bisweilen unbeholfen. Note: 4
4 / 13
Patrick Erras, Note 4

Rückte durch Mühls Verletzung wieder in die Startelf. Defensiv meist solide, im Spielaufbau bisweilen unbeholfen. Note: 4 © Daniel Karmann, dpa

Deutlich besser als noch in Sandhausen. Wirke in der Defensive sicher, spielte dazu ein paar gute Aufbaupässe. Note 3
5 / 13
Asger Sörensen, Note 3

Deutlich besser als noch in Sandhausen. Wirke in der Defensive sicher, spielte dazu ein paar gute Aufbaupässe. Note 3 © Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / WoZi

Musste zur Pause Fabian Nürnberger weichen. Zuvor ohne viel Bindung zum Spiel und mit wenig Akzenten nach vorne. Note 4
6 / 13
Tim Handwerker, Note 4

Musste zur Pause Fabian Nürnberger weichen. Zuvor ohne viel Bindung zum Spiel und mit wenig Akzenten nach vorne. Note 4 © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / DaMa

Seine Eckstöße waren oft zu kurz und daher schlecht zu verwerten. Brachte seine Vorderleute mehrmals gut ins Spiel und traf schließlich selbst zum erlösenden 1:0. Note 3
7 / 13
Johannes Geis, Note 3

Seine Eckstöße waren oft zu kurz und daher schlecht zu verwerten. Brachte seine Vorderleute mehrmals gut ins Spiel und traf schließlich selbst zum erlösenden 1:0. Note 3 © ISPFD / IPD, ISPFD / IPD UG

Fiel in den Dreierkette lange weder positiv noch negativ auf. Klärte kurz nach der Pause stark per Kopfball. Note 3
8 / 13
Lukas Jäger, Note 3

Fiel in den Dreierkette lange weder positiv noch negativ auf. Klärte kurz nach der Pause stark per Kopfball. Note 3 © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / DaMa

Verbessertes Zweikampfverhalten im Vergleich zu vergangener Woche. Bringt Gefahr aus der Distanz. Für seine Fähigkeiten insgesamt dennoch zu wenig. Note 4
9 / 13
Iuri Medeiros, Note 4

Verbessertes Zweikampfverhalten im Vergleich zu vergangener Woche. Bringt Gefahr aus der Distanz. Für seine Fähigkeiten insgesamt dennoch zu wenig. Note 4 © ISPFD / IPD, ISPFD / IPD UG

Seine beherzte Grätsche führte zur ersten Großchance des Club in der 15. Minute. Ein ständiger Unruheherd für die Osnabrücker Hintermannschaft.Note 2
10 / 13
Nikola Dovedan, Note 2

Seine beherzte Grätsche führte zur ersten Großchance des Club in der 15. Minute. Ein ständiger Unruheherd für die Osnabrücker Hintermannschaft.Note 2 © ISPFD / IPD, ISPFD / IPD UG

Brachte durch dynamische Dribblings Tempo ins Spiel. Scheut das Duell Mann gegen Mann nicht. Frecher Schuss von der Mittellinie vor der Pause. Sorgte oft für Schnappatmung in der VfL-Defensive. Note 2
11 / 13
Robin Hack, Note 2

Brachte durch dynamische Dribblings Tempo ins Spiel. Scheut das Duell Mann gegen Mann nicht. Frecher Schuss von der Mittellinie vor der Pause. Sorgte oft für Schnappatmung in der VfL-Defensive. Note 2 © Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / WoZi

Körperlich stark, mit viel Übersicht und vehementem Zug zum Tor. Für seine Statur auch spielerisch ordentlich. Harmoniert gut mit Dovedan und Hack. Eine Bereicherung. Note 2
12 / 13
Michael Frey, Note 2

Körperlich stark, mit viel Übersicht und vehementem Zug zum Tor. Für seine Statur auch spielerisch ordentlich. Harmoniert gut mit Dovedan und Hack. Eine Bereicherung. Note 2 © ISPFD / IPD, ISPFD / IPD UG

Ließ gleich nach seiner Einwechslung Agu ziehen, der gefährlich flankte. Sonst mutig und einsatzfreudig, bei seinem Zweitligadebüt jedoch auch sichtlich nervös. Note 3
13 / 13
Fabian Nürnberger, Note 3

Ließ gleich nach seiner Einwechslung Agu ziehen, der gefährlich flankte. Sonst mutig und einsatzfreudig, bei seinem Zweitligadebüt jedoch auch sichtlich nervös. Note 3 © Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / DaMa