Dienstag, 22.10.2019

|

zum Thema

Sie haben gewählt: Neuzugang ist Ihr Club-Spieler der Saison!

Trotz des Abstiegs hat ein FCN-Profi die User sehr überzeugt - 07.06.2019 11:24 Uhr

Die Spieler urlauben derzeit in der Sonne, der Verein plant die nächste Saison auf Hochtouren und das Transfer-Karusell dreht sich unaufhörlich. Auch wenn der FCN in der zurückliegenden Saison viel Moral und Mannschaftsgeist zeigte, einige Achtungserfolge erzielte und den erneuten Gang ins Unterhaus wohl auch Pech und fehlerhaften Schiri-Leistungen zu "verdanken" hatte, stehen am Ende nur drei Siege und Platz 18.

Bevor es nun mit Volldampf zur Mission Wiederaufstieg geht, lohnt es sich nochmal zurückzublicken. War alles schlecht? Warum hat es nicht geclubt? Und wer hat überzeugt? Besonders die Defensiv-Akteure scheinen bei unseren Usern einen guten Eindruck hinterlassen zu haben. Doch ein wenig überraschend befindet sich ein Dribbelkünstler bei der nordbayern.de-Wahl zum Spieler der Saison nicht unter den Top-3. Der Sieger hat die Abstimmung allerdings deutlich für sich entschieden.

Bilderstrecke zum Thema

Sie haben gewählt: Das ist Ihr Club-Spieler der Saison!

Kandidaten zur Wahl des Spieler des Saison gab es durchaus einige: Matheus Pereira mit seinen Solodribblings und Kabinettstückchen, Ewerton als brasilanischer Hightower im Nürnberger Defensivverbund oder Hanno Behrens als Leitwolf und Leader. Doch nach seinen Mega-Paraden und der Vertragsverlängerung wurde von Ihnen, wohl auch völlig zurecht, Christian Mathenia zum Club-Spieler der Saison gewählt. Doch es gibt auch Überraschungen bei der Abstimmung.


nb

20

20 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport