150 Läufer schrieben Geschichte

So lief der allerletzte Wrestling Run in Laubendorf

13.7.2021, 12:55 Uhr
Frisch eingeseift, robbt dieser Teilnehmer durch Autoreifen.
1 / 31
Auf allen Vieren

Frisch eingeseift, robbt dieser Teilnehmer durch Autoreifen. © Frank Kreuzer, NN

FOTO: Frank Kreuzer, 10.7.2021..MOTIV: Impressionen vom 5. Wrestling Run in  Laubendorf - Frisch gebadet aus dem Chrystal Lake..Hindernislauf, Wrestling  Run, Laubendorf, Ringer, Matsch, Dreck, Spaß, Sportlich
2 / 31

© Frank Kreuzer, NN

Wie an einer Schnur aufgereiht, laufen die Teilnehmer hintereinander durch die Felder.
3 / 31
Perlenkette

Wie an einer Schnur aufgereiht, laufen die Teilnehmer hintereinander durch die Felder. © Frank Kreuzer, NN

Zum Schwimmen ist es zu seicht, aber wasserscheu darf man trotzdem nicht sein.
4 / 31
Matschig

Zum Schwimmen ist es zu seicht, aber wasserscheu darf man trotzdem nicht sein. © Frank Kreuzer, NN

Kreativität beweisen die Architekten des Parcours bei dieser Station, einem Schuttcontainer.
5 / 31
Aus dem Container

Kreativität beweisen die Architekten des Parcours bei dieser Station, einem Schuttcontainer. © Frank Kreuzer, NN

Und immer lächeln, wenn der Fotograf kommt. Die gute Laune scheint diese Läuferin nicht verloren zu haben.
6 / 31
Gute Laune

Und immer lächeln, wenn der Fotograf kommt. Die gute Laune scheint diese Läuferin nicht verloren zu haben. © Frank Kreuzer, NN

Immer lächeln, aber nicht oben an die Drähte kommen, ist die Aufgabe bei dieser Station.
7 / 31
Unermüdlich

Immer lächeln, aber nicht oben an die Drähte kommen, ist die Aufgabe bei dieser Station. © Frank Kreuzer, NN

Der Begriff Tough Mudder ist für diese Fortbewegungsart erfunden worden.
8 / 31
Tough Mudder

Der Begriff Tough Mudder ist für diese Fortbewegungsart erfunden worden. © Frank Kreuzer, NN

Im Vorbeigehen frischt sich diese Läuferin kurz an der Getränkestation ab.
9 / 31
Hitze

Im Vorbeigehen frischt sich diese Läuferin kurz an der Getränkestation ab. © Frank Kreuzer, NN

Das tut jedem gut: Applaus am Rand der Strecke. Und zwar für jeden.
10 / 31
Applaus

Das tut jedem gut: Applaus am Rand der Strecke. Und zwar für jeden. © Frank Kreuzer, NN

Auf dem Rasen rennen kann ja jeder. Doch hier kann man die Konkurrenten überholen, bevor es sich an den Hindernissen staut.
11 / 31
Sprint

Auf dem Rasen rennen kann ja jeder. Doch hier kann man die Konkurrenten überholen, bevor es sich an den Hindernissen staut. © Frank Kreuzer, NN

FOTO: Frank Kreuzer, 10.7.2021..MOTIV: Impressionen vom 5. Wrestling Run in  Laubendorf - Wall of Death? Kein Problem!..Hindernislauf, Wrestling Run,  Laubendorf, Ringer, Matsch, Dreck, Spaß, Sportlich
12 / 31

© Frank Kreuzer, NN

Es ist nicht wichtig, wer als Erster ins Ziel kommt. Gemeinsam ist diese Gruppe stark.
13 / 31
Olympischer Gedanke

Es ist nicht wichtig, wer als Erster ins Ziel kommt. Gemeinsam ist diese Gruppe stark. © Frank Kreuzer, NN

Akrobatisch nimmt dieser Läufer die
14 / 31
Kopfüber

Akrobatisch nimmt dieser Läufer die "Wall of Death". © Frank Kreuzer, NN

So viele erste Plätze - das kann nicht mit rechten Dingen zugegangen sein.
15 / 31
Siegerpodest

So viele erste Plätze - das kann nicht mit rechten Dingen zugegangen sein. © Frank Kreuzer, NN

Auch die jüngsten Teilnehmer hatten ihren Spaß bei der Verfolgung ihrer Eltern.
16 / 31
Minis

Auch die jüngsten Teilnehmer hatten ihren Spaß bei der Verfolgung ihrer Eltern. © Frank Kreuzer, NN

Diese zwei Frauen haben kurz vor dem Zieleinlauf noch die Kraft für ein Lächeln.
17 / 31
Frauenpower

Diese zwei Frauen haben kurz vor dem Zieleinlauf noch die Kraft für ein Lächeln. © Frank Kreuzer, NN

Die 20-km-Variante haben diese beiden Läufer gewählt.
18 / 31
Ja, wo laufen sie denn?

Die 20-km-Variante haben diese beiden Läufer gewählt. © Frank Kreuzer, NN

Im glitzernden
19 / 31
Baden

Im glitzernden "Crystal Lake" sieht dieser Teilnehmer kein wirkliches Hindernis. Er läuft einfach durch. © Frank Kreuzer, NN

Anstrengend? Nein, kein bisschen, für Spaß ist immer Zeit.
20 / 31
Anstrengend?

Anstrengend? Nein, kein bisschen, für Spaß ist immer Zeit. © Frank Kreuzer, NN

Liegestütze mal anders. Irgendwie nasser.
21 / 31
Liegestütze

Liegestütze mal anders. Irgendwie nasser. © Frank Kreuzer, NN

Am Zieleinlauf baumeln schon die Medaillen für alle Teilnehmer.
22 / 31
Medaillen

Am Zieleinlauf baumeln schon die Medaillen für alle Teilnehmer. © Frank Kreuzer, NN

Mitorganisator Sascha Emmrich stimmt die Warriors auf ihren Lauf ein - natürlich coronakonform mit Mundschutz.
23 / 31
Corona

Mitorganisator Sascha Emmrich stimmt die Warriors auf ihren Lauf ein - natürlich coronakonform mit Mundschutz. © Frank Kreuzer, NN

Kurz vor dem Ziel noch so eine Energie - diese Läuferin nimmt die Bretterwand
24 / 31
Hoch das Bein

Kurz vor dem Ziel noch so eine Energie - diese Läuferin nimmt die Bretterwand "Wall of Death" mit Anlauf in Angriff. © Frank Kreuzer, NN

Der spätere 20-km-Sieger Frank Röllich startet sein Rennen (Nr. 33).
25 / 31
Pulk

Der spätere 20-km-Sieger Frank Röllich startet sein Rennen (Nr. 33). © Frank Kreuzer, NN

20-km-Sieger Frank Röllich muss von seinen Kindern Richtung Ziel gezogen werden... oder auch nicht.
26 / 31
Familienangelegenheit

20-km-Sieger Frank Röllich muss von seinen Kindern Richtung Ziel gezogen werden... oder auch nicht. © Frank Kreuzer, NN

Damit man dem Namen auch gerecht werden kann - ein Sprung in den Mud Pit.
27 / 31
Rein ins Vergnügen

Damit man dem Namen auch gerecht werden kann - ein Sprung in den Mud Pit. © Frank Kreuzer, NN

Da geht's lang, zum letzten Mal. Nächstes Jahr wird es keinen derartigen Hindernislauf mehr geben.
28 / 31
Wegweiser

Da geht's lang, zum letzten Mal. Nächstes Jahr wird es keinen derartigen Hindernislauf mehr geben. © Frank Kreuzer, NN

Superman fliegt aus der Wassertonne.
29 / 31
Superman

Superman fliegt aus der Wassertonne. © Frank Kreuzer, NN

Dieser Läufer geht sprichwörtlich steil.
30 / 31
Steil

Dieser Läufer geht sprichwörtlich steil. © Frank Kreuzer, no credit

The Green Mile ist fast bezwungen.
31 / 31
Bergsteiger

The Green Mile ist fast bezwungen. © Frank Kreuzer, no credit