Favoritenlisten, Design-Update und mehr

Jetzt aktualisieren: Unsere App im neuen Look - und mit neuen Funktionen

13.10.2022, 10:38 Uhr

© Tina Huber

Franken, die Oberpfalz und die ganze Welt: Auf nordbayern.de pflegen wir nun schon seit geraumer Zeit den Spagat zwischen regionalen und überregionalen Meldungen. Nach unserer großen Frischzellenkur im Juni 2021, bei der wir unserer Homepage eine klarere Struktur und ein frisches, auf die mobile Nutzung ausgelegtes Layout verpasst haben, arbeiten wir weiterhin mit Hochdruck daran, Ihnen die wichtigsten Nachrichten zu liefern - egal ob auf Ihren Desktop, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone.

Der neueste Schritt ist die komplette Überarbeitung unserer beliebte Nordbayern-News-App. Jetzt steht die neueste Version in den App-Stores bei Apple für iOS-Nutzer und bei Google für Android-Nutzer bereit. Und mit ihr zahlreiche Features, von denen Sie profitieren können.


+++ Tippen Sie hier, wenn Sie ein Apple-Gerät nutzen +++
+++ Tippen Sie hier, wenn Sie ein Android-Gerät nutzen +++


Neben einem Design-Update ist nun auch unsere neue Navigation in die App integriert worden, mit der Sie nun noch genauer die Kategorien und Themen finden, die Sie wirklich interessieren. Artikelkategorien lassen sich zudem nun auch in einer Favoritenliste ablegen. Sie sind Fan des 1. FC Nürnberg? Dann können Sie die Unterseite des FCN nun ganz oben in Ihrer Favoritenliste ablegen. Auch einzelne Orte und sogar Unterorte aus unserer Navigation können nun zu den Favoriten hinzugefügt werden - damit Sie noch schneller das finden, wonach Sie suchen.

Eine weitere wichtige Neuerung betrifft unsere Push-Mitteilungen. Wir haben dort nun auch die Kategorie "Polizeimeldungen" hinzugefügt - neben den bisher bekannten Kategorien "Top-News", "1. FC Nürnberg" und "SpVgg Greuther Fürth". Außerdem kommen unsere Push-Meldungen nun auch in neuer Optik daher, die Sie überraschen wird.

Um sicherzugehen, dass auch Sie die Aktualisierung erhalten, können Sie die Aktualisierung hier über den App-Store von Apple bzw. hier über den Play Store von Google manuell herunterladen. Sollten Sie das Update noch nicht sehen, versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.