Von Terence Hill bis Elyas M`Barek: Die Stars im Cinecittà

14.10.2020, 09:31 Uhr
Von Fans umlagert und sehr sexy mit blauer Hawaiikette: Publikumsliebling und Teenieschwarm Elyas M`Barek kam zum Kinostart von
1 / 14

Von Fans umlagert und sehr sexy mit blauer Hawaiikette: Publikumsliebling und Teenieschwarm Elyas M`Barek kam zum Kinostart von "Türkisch für Anfänger" ins Cinecittà. © Mark Johnston

2018 machte Italowestern-Held Terrence Hill Station in Nürnberg, um seinen Film
2 / 14

2018 machte Italowestern-Held Terrence Hill Station in Nürnberg, um seinen Film "Mein Name is Somebody" vorzustellen. © Horst Linke

3 / 14

"Der geilste Tag" hieß die Tragikomödie (von und) mit Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer, deren Besuch im Cinecittà 2015 auch den Fans einen geilen Tag bescherte.  © Michael Matejka

Regisseur Fatih Akin (2.v.re.) kam mit seinen Schauspielern Adam Bousdoukos, Anna Bederke und Pheline Roggan 2009 zur Preview von
4 / 14

Regisseur Fatih Akin (2.v.re.) kam mit seinen Schauspielern Adam Bousdoukos, Anna Bederke und Pheline Roggan 2009 zur Preview von "Soul Kitchen" ins Cine. © Stefan Hippel

Bei der Franken-
5 / 14

Bei der Franken-"Tatort"-Premiere 2015 versammlte sich im Kinosaal um das Ermittlerteam Andreas Schadt, Eli Wasserscheid, Matthias Egersdörfer und Fabian Hinrichs viel lokale Promienz. © Stefan Hippel

Das in Nürnberg und Fürth gedrehte Multi-Kulti-Märchen
6 / 14

Das in Nürnberg und Fürth gedrehte Multi-Kulti-Märchen "Dreiviertelmond" war 2011 ein bundesweiter Kino. Natürlich kamen Regisseur Christian Zübert und Publikumsliebling Elmar Wepper zum Kinostart auch ins Cinecittà. © Stefan Hippel

Auch Tom Tykwer war 2010 mit seinem Film
7 / 14

Auch Tom Tykwer war 2010 mit seinem Film "Drei" zu  Gast. © Eduard Weigert

Starkes Frauenduo: Margarethe von Trotta kam 2015 mit Katja Riemann in Cine, um ihren Film
8 / 14

Starkes Frauenduo: Margarethe von Trotta kam 2015 mit Katja Riemann in Cine, um ihren Film "Die abhandene Welt" vorzustellen. © Horst Linke

So sieht echte Fanliebe aus:
9 / 14

So sieht echte Fanliebe aus: "What a Man" ist Matthias Schweighöfer (hier 2011 im Cinecittà) für seine überwiegend weiblichen Anhängerinnen nicht nur im Film gleichen Titels, sondern auch im echten Leben. © Stefan Hippel

Das war zuviel: Wegen des Riesenandrangs wurde die Autogrammstunde mit Elyas M`Barek, der auf der
10 / 14

Das war zuviel: Wegen des Riesenandrangs wurde die Autogrammstunde mit Elyas M`Barek, der auf der "Fack ju Göhte 2" Tour 2015 im Cinecittà Station machte, abgeblasen. © Edgar Pfrogner

Klar, bei den Augen werden nicht nur Teenies schwach... 2017 wurde ein Massenandrang wie zwei Jahre zuvor, bei dem sich die Fans im Foyer fast erdrückten, verhindert: Nur wer eine Karte für den Film
11 / 14

Klar, bei den Augen werden nicht nur Teenies schwach... 2017 wurde ein Massenandrang wie zwei Jahre zuvor, bei dem sich die Fans im Foyer fast erdrückten, verhindert: Nur wer eine Karte für den Film "Fuck Ju Göhte 3" hatte, durfte seinen Superstar Elyas M`Barek live im Cinecittà erleben. © Roland Fengler

Auch der große Filmkünstler Wim Wenders kam zum Kinostart von
12 / 14

Auch der große Filmkünstler Wim Wenders kam zum Kinostart von "Pina" ins Cine. © Karlheinz Daut

Zwei, die man einfach gern haben muss: Regisseur Marcus H. Rosenmüller und sein junger Hauptdarsteller Markus Krojer stellten 2009 gemeinsam ihren Film
13 / 14

Zwei, die man einfach gern haben muss: Regisseur Marcus H. Rosenmüller und sein junger Hauptdarsteller Markus Krojer stellten 2009 gemeinsam ihren Film "Die Perlmutterfarbe" vor. © Karlheinz Daut

Noch so ein Herzbube: Sebastian Bezzel kam 2012 allerdings nicht in seiner Paraderolle als Dorfpolizist Franz Eberhofer ins Cinecittà, sondern um seine Komödie
14 / 14

Noch so ein Herzbube: Sebastian Bezzel kam 2012 allerdings nicht in seiner Paraderolle als Dorfpolizist Franz Eberhofer ins Cinecittà, sondern um seine Komödie "Vatertage - Opa über Nacht" vorzustellen. © Eduard Weigert