BioFach in Nürnberg: Nachhaltigkeit ist weiter im Trend

15.2.2017, 17:03 Uhr
Lecker, nachhaltig erzeugt und im Idealfall auch noch gesund: Darum geht es auf der BioFach - hier am Stand der Firma Naba.
1 / 16
BioFach in Nürnberg

Lecker, nachhaltig erzeugt und im Idealfall auch noch gesund: Darum geht es auf der BioFach - hier am Stand der Firma Naba. © Michael Matejka

Der Andrang der Fachbesucher im Nürnberger Messezentrum ist groß. Bio-Food liegt im Trend.
2 / 16
BioFach in Nürnberg

Der Andrang der Fachbesucher im Nürnberger Messezentrum ist groß. Bio-Food liegt im Trend. © Michael Matejka

Natürlich fehlt auch eine bekannte Marke wie Lebensbaum nicht.
3 / 16
BioFach in Nürnberg

Natürlich fehlt auch eine bekannte Marke wie Lebensbaum nicht. © Michael Matejka

Manchmal bleibt hinter dem Salat auch noch Zeit für ein wenig Nähe.
4 / 16
BioFach in Nürnberg

Manchmal bleibt hinter dem Salat auch noch Zeit für ein wenig Nähe. © Michael Matejka

Der Caterer Lotus hat sich ebenfalls dem Bio-Trend verschrieben.
5 / 16
BioFach in Nürnberg

Der Caterer Lotus hat sich ebenfalls dem Bio-Trend verschrieben. © Michael Matejka

Immer schön vorsichtig mit dem großen Käsemesser.
6 / 16
BioFach in Nürnberg

Immer schön vorsichtig mit dem großen Käsemesser. © Michael Matejka

Reichlich Info-Material verteilt der Bundesverband Naturkost Naturwaren.
7 / 16
BioFach in Nürnberg

Reichlich Info-Material verteilt der Bundesverband Naturkost Naturwaren. © Michael Matejka

Nicht nur in Deutschland wächst der Bio-Markt - eindrucksvoll zu sehen beispielsweise am Pavillon der afrikanischen Hersteller.
8 / 16
BioFach in Nürnberg

Nicht nur in Deutschland wächst der Bio-Markt - eindrucksvoll zu sehen beispielsweise am Pavillon der afrikanischen Hersteller. © Michael Matejka

Zeit für eine gute Tasse Tee ist eigentlich immer.
9 / 16
BioFach in Nürnberg

Zeit für eine gute Tasse Tee ist eigentlich immer. © Michael Matejka

Auch wer lieber Saft trinkt, dem kann auf der BioFach geholfen werden - in diesem Fall bei Rotbäckchen.
10 / 16
BioFach in Nürnberg

Auch wer lieber Saft trinkt, dem kann auf der BioFach geholfen werden - in diesem Fall bei Rotbäckchen. © Michael Matejka

Bitte greifen Sie zu - am Stand von Eco Plus.
11 / 16
BioFach in Nürnberg

Bitte greifen Sie zu - am Stand von Eco Plus. © Michael Matejka

Auch Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (mitte, neben seinem dänischen Amtskollegen Esben Lunde Larsen) schaute sich in den Messehallen um.
12 / 16
BioFach in Nürnberg

Auch Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (mitte, neben seinem dänischen Amtskollegen Esben Lunde Larsen) schaute sich in den Messehallen um. © Michael Matejka

Hatten offenbar Spaß über Parteigrenzen hinweg: CSU-Mann Schmidt mit Nürnbergs OB Ulrich Maly von der SPD.
13 / 16
BioFach in Nürnberg

Hatten offenbar Spaß über Parteigrenzen hinweg: CSU-Mann Schmidt mit Nürnbergs OB Ulrich Maly von der SPD. © Michael Matejka

Die Auswahl in den Hallen ist groß.
14 / 16
BioFach in Nürnberg

Die Auswahl in den Hallen ist groß. © Michael Matejka

Einige Aussteller präsentieren auch live vor Ort, was man mit ihren Produkten so alles anfangen kann.
15 / 16
BioFach in Nürnberg

Einige Aussteller präsentieren auch live vor Ort, was man mit ihren Produkten so alles anfangen kann. © Michael Matejka

Und wenn die Füße anfangen zu schmerzen, hilft ein kurzes Päuschen in der Sonne - so lange das fränkische Wetter mitspielt.
16 / 16
BioFach in Nürnberg

Und wenn die Füße anfangen zu schmerzen, hilft ein kurzes Päuschen in der Sonne - so lange das fränkische Wetter mitspielt. © Michael Matejka