Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Novum: Vier Aufsteiger an der Tabellenspitze

Vier Aufsteiger belegen in der Kreisliga 2 Platz eins bis vier. Wir haben bei der Turnerschaft Fürth, SV Hagenbüchach, SV Raitersaich und in Mögeldorf nachgefragt. Sechs Fragen, 24 Antworten.

Euer Draht in die Redaktion

Ihr habt Fragen, Informationen oder sonstige Anregungen für uns? Kein Problem. Über diese Kanäle könnt ihr uns erreichen.

Anzeige

Kersbach setzt weiter auf Wurzbacher

Die DJK verlängert für die kommenden Saison mit ihrem Spielertrainer. Trotz Abstiegsgefahr habe man den Klassenerhalt "selbst in der Hand", weiß dieser. Ein Neuzugang steht in den Startlöchern.

Landesliga
Nordost
1.
Eintracht Bamberg
22 59:24 52
2.
Neudrossenfeld
21 59:16 51
3.
Feucht
21 56:21 48
4.
Schwabach
22 64:31 48
5.
Lichtenfels
22 34:31 35
6.
Memmelsdorf
22 51:39 33
...
13.
Buch
22 30:32 25
14.
Groß'lohe
22 23:43 21
15.
Baiersdorf
22 24:34 20
16.
Kornburg
22 33:48 18
17.
Selbitz
21 22:50 12
18.
Sonnefeld
22 12:106 5
Aus der Halle
Aus der Halle
Bezirksliga
Süd
1.
Woffenbach
21 41:19 43
2.
TSV 1860 Wug
21 43:24 40
3.
Roth
21 44:23 39
4.
Dittenheim
21 37:30 39
5.
Greding
21 38:32 32
6.
Herrieden
20 48:42 31
...
13.
Wettelsheim
20 34:51 23
14.
Holzheim
19 30:31 21
15.
SF Dinkelsbühl
20 20:40 21
16.
Mosbach
20 18:24 20
17.
Ansbach/Eyb
20 33:46 19
18.
Berching
19 29:56 11
Bayernliga
Nord
1.
Aubstadt
22 54:18 48
2.
Gebenbach
22 58:32 48
3.
Großbardorf
22 45:25 43
4.
Würzburger FV
21 42:22 43
5.
Eltersdorf
22 39:28 41
6.
Seligenporten
22 42:32 35
...
13.
Abtswind
22 34:46 22
14.
Bruck
22 36:49 20
15.
Sand
21 26:43 20
16.
Neumarkt
22 17:50 19
17.
Forchheim
21 38:54 18
18.
Vach
22 26:53 14
Bezirksliga
Nord

Kalchreuth: Ganz entspannt in die Relegation?

Der FCK steckt zur Winterpause mittendrin im Aufstiegsrennen, von Anspannung aber keine Spur. Ein Zugang wurde bereits bekannt, Ende Februar geht es ins traditionelle Trainingslager.

Cagrispor: Kader-Anpassung abgeschlossen

Beim Nürnberger Bezirksligisten gab es in der Winterpause Personalbewegung, am Ende soll es ein einstelliger Tabellenplatz sein. Für Coach Tekdemir zählen aber nicht nur die Ergebnisse.

1.
Schwaig
21 48:23 50
2.
Stadeln
21 54:28 43
3.
Buckenhofen
21 44:34 42
4.
Kalchreuth
21 43:17 42
5.
Hüttenbach
20 57:26 40
6.
Veitsbronn
20 35:19 36
...
13.
Weisendorf
20 31:31 24
14.
Bayern Kickers
21 27:42 21
15.
TV Erlangen
21 29:44 19
16.
Diepersdorf
18 15:45 13
17.
ASV Fürth
20 16:43 10
18.
Neunkirchen
19 15:64 8
Regionalliga
Bayern
1.
Bayern U23
20 42:16 44
2.
Eichstätt
22 42:26 44
3.
Schweinfurt
22 39:29 35
4.
Burghausen
22 29:24 35
5.
Memmingen
22 37:34 35
6.
Nürnberg U21
22 28:20 34
...
13.
Augsburg U23
21 27:31 25
14.
Fürth U23
21 28:27 23
15.
Rosenheim
22 18:38 22
16.
Garching
20 22:31 19
17.
Pipinsried
21 31:43 19
18.
Heimstetten
21 30:46 19
Landesliga
Nordwest
1.
Karlburg
19 36:21 39
2.
Rimpar
19 24:17 35
3.
Euerbach/Kützb.
19 36:19 33
4.
Viktoria Kahl
19 39:26 33
5.
Lengfeld
19 34:24 31
6.
Schwebenried
19 29:23 30
...
11.
Unterpleichfeld
19 32:33 26
12.
Röllbach
19 31:47 23
13.
Kleinrinderfeld
19 23:26 23
14.
Feuchtwangen
19 27:38 17
15.
Erlenbach
19 24:48 15
16.
Aufkirchen
19 18:47 9
Futsal
Regionalliga Süd