-5°

Samstag, 19.01.2019

|

Mehr Chancen, mehr Tore! Köllners Plan gegen Berlin

Bildergalerien zum Club
Aktuelle Nachrichten vom Club

Einbruch bei Salli: Schuhdiebe stehen vor Gericht

Der Club-Spieler bekam im Dezember 2017 ungebetenen Besuch - vor 9 Stunden


NÜRNBERG   - Einbrecher-Trio vor Gericht: Zwischen Dezember 2017 und März 2018 sollen drei Männer (28, 29 und 33 Jahre) Diebesgut im Wert von 28.000 Euro aus Nürnberger Wohnungen getragen haben. Einer der Geschädigten: Club-Profi Edgar Salli. [mehr...]

Mehr Chancen, mehr Tore! Köllners Rechnung gegen Berlin

Rückrundenauftakt! Club-Coach fordert mehr von seinen Abstiegskämpfern - 18.01. 15:49 Uhr


NÜRNBERG   - Die Orakel sind eindeutig: Wenn es wieder losgeht für den FCN, am Sonntag mit dem Heimspiel gegen Hertha BSC, beginnt auch die Bundesliga-Abschiedstournee. Die vom kicker befragten 214 Bundesligaprofis tippten mehrheitlich auf den Club als ersten Absteiger, Publikumsumfragen fielen noch deutlicher aus. Was das heißt? Nichts, sagt Michael Köllner! [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

"Überm Berg": Rossow hat gute News für den FCN

Fast konsolidiert: Club-Vorstand berichtet auf Neujahrsempfang Erstaunliches - 18.01. 09:55 Uhr


NÜRNBERG  - Beim Neujahrsempfang sprachen sie sich vor allem Mut zu für die Bundesliga-Rückrunde. Lediglich Niels Rossow, der Kaufmännische Vorstand des FCN, blickte etwas weiter voraus. Auftrieb geben soll vor allem die wirtschaftliche Entwicklung; erstmals seit langer Zeit kann der Club wohl wieder ein positives Eigenkapital ausweisen. [mehr...] (30) 30 Kommentare vorhanden

FCN bald mit eigener Bude auf dem Christkindlesmarkt?

Beim Bardentreffen möchte der Club mitmischen — Eigene Stadtverführungen - 18.01. 07:35 Uhr


NÜRNBERG  - Der Club möchte mehr als bisher ein Teil der Stadt werden. Zum Beispiel mit einem Stand auf dem Christkindlesmarkt — oder einem Chor. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

Club-Gegner Berlin plagt eine rätselhafte Schwäche

Hertha und die zweite Halbzeit: Hauptstadt-Klub patzt oft in der Rückrunde - 18.01. 05:51 Uhr


NÜRNBERG   - Gegen die Hertha startet der Geht-da-noch-was-mit-dem-Klassenerhalt-Club am Sonntag in die Rückrunde. Der auf Platz 18 gefesselte FCN braucht dringend Punkte. Ob man die gegen das Team von Pal Dardai daheim holen kann, hängt auch ein Stück weit von den Berlinern ab. Hier gibt's den Gegner-Check! [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

Der Club-Podcast
Der Böller der Woche

Alles Abstieg, oder was?

Zwischen Hoffnung und Hertha: Wolfgang Laaß spricht über die Vorbereitung des FCN  - 17.01. 16:58 Uhr

NÜRNBERG  - Die Mehrheit der Bundesliga-Profis hält laut einer Umfrage des kicker den 1. FC Nürnberg für den sichersten Absteiger. Im Club könnte die Stimmung besser sein. Aber warum das alles auch eine besondere Motivation bedeuten kann, erklärt Redakteur Wolfgang Laaß als Gast im "Böller der Woche". [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Alles zur Handball-WM

Heiß auf die Hauptrunde: So geht's für das DHB-Team weiter!

Dreimal 20.30 Uhr! Die Handballer wollen tolle Abendunterhaltung liefern - 18.01. 13:23 Uhr

BERLIN/KÖLN - Auf dem angestrebten Weg ins WM-Halbfinale wollen Deutschlands Handballer bei der Heim-WM den nächsten Schritt gehen. Die Hauptrunde in Köln soll nur eine Durchgangsstation sein. Hier kommt der Fahrplan! [mehr...]

Sport-Bildergalerien
Aktuelles von den Ice Tigers

0:7! Auch Wolfsburg schlägt den Ice Tigers auf den Magen

Ernüchterung in der Arena: Jiraneks Jungs kommen den Playoffs nicht näher - vor 6 Stunden


NÜRNBERG   - Spannend war es für Martin Jiranek schon vor dem Spiel gegen den EHC Wolfsburg: Wie viele Spieler würden überhaupt in der Kabine erscheinen? Und wie viele davon würden spielen können? Am Ende fehlten acht Profis, sieben kurzfristig ob einer Viruserkrankung. Das Ergebnis war ein wenig spannendes und bitteres 0:7 für die Thomas Sabo Ice Tigers, die sich nur über eine gute Nachricht freuen konnten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fußball aktuell

Teuflischer Deal: Nike wird Ausrüster des FCK

Die Lauterer laufen bald mit dem Swoosh auf

KAISERSLAUTERN - Im Gegensatz zu Adidas scheint Nike sich nicht nur auf die internationalen Topvereine zu konzentrieren. Martin Bader konnte den Sportartikel-Riesen langfristig als Ausrüster zum 1. FC Kaiserslautern holen. [mehr...]

Sport aus aller Welt

Happy Achtelfinale! Kerber beschenkt sich selbst

Geburtstag und nächste Runde: Das passt!

MELBOURNE - Angelique Kerber hat es souverän ins Achtelfinale der Australian Open geschafft. Auf die Wimbledonsiegerin, die in Melbourne gleich doppelt feiern durfte, wartet nun eine Amerikanerin. [mehr...]


Hier gibt's alle Zu- und Abgänge!

Transfer-Ticker: Rivaldo trainiert Drittliga-Marokkaner

Winterschlussverkauf: Die Zu- und Abgänge auf dem Fußball-Kontinent - vor 9 Stunden

NÜRNBERG   - Der Ball ruht, die Mobiltelefone der Manager und Spielerberater glühen! Warum? Ganz einfach: Die Fußballvereine Europas - auch die hauseigenen aus Franken - suchen nach Verstärkungen. Das winterliche Trasferfenster hat offen. Ganz schön zugig her! Reinschauen ist Pflicht - hier kommt der Ticker! [mehr...]

Nürnbergs Korbjäger in der ProA

Kirchheim is calling! Das wird für die Falcons wichtig

Sanders und Co. sind an der Teck gefordert - Nürnberg weiß, wie man die Knights knackt - vor 6 Stunden


NÜRNBERG   - Zwei Heimniederlagen mussten die Falcons zuletzt einstecken, da trifft es sich vielleicht ganz gut, dass sie nun wieder auswärts ran dürfen. Am Samstag (19.30 Uhr, www.airtango.live) sind Nürnbergs Zweitliga-Basketballer bei den Kirchheim Knights zu Gast und könnten mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn den Abstand zu den Abstiegsplätzen vergrößern. [mehr...]

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Buße für Buric: Kleeblatt-Trainer muss auf die Tribüne

Beim ersten Rückrundenspiel gegen Ingolstadt muss Co-Trainer Barth coachen - vor 7 Stunden


FÜRTH  - Zum Ende der Rückrunde hatte es sich schon abgezeichnet, jetzt traf es Kleeblatt-Trainer Buric doch noch. Sowohl er als auch Geschäftsführer Azzouzi echauffierten sich in den letzten Partien vor der Winterpause regelmäßig am Spielfeldrand und in der Pressekonferenz über Schiedsrichterentscheidungen gegen die SpVgg Greuther Fürth. Beim ersten Rückrundenspiel muss Buric nun zuschauen. [mehr...]

In trockenen Tüchern: Seguin kommt zum Kleeblatt

Kreativkraft schließt sich der Spielvereinigung auf Leihbasis an - 17.01. 18:00 Uhr


FÜRTH  - Nachdem sich der Deal bereits am Mittwoch angekündigt hatte und Sport-Geschäftsführer Rachid Azzouzi extra einen Tag früher aus dem Trainingslager abgereist war, ist Paul Seguin nun auch offiziell Fürther. Der zentrale Mittelfeldspieler wird bis zum Sommer vom VfL Wolfsburg ausgeliehen. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Deal vor dem Abschluss: Kleeblatt angelt sich wohl Seguin

Der 23-Jährige kommt auf 26 Bundesliga-Einsätze - 16.01. 18:20 Uhr


FÜRTH  - Bei der Spielvereinigung Greuther Fürth befand man sich zuletzt auf der Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler und auch einem rechten Verteidiger. Mit dem 23 Jahre alten Paul Seguin vom VfL Wolfsburg könnte das Kleeblatt nun einen Kandidaten für beide Positionen gefunden haben. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Nachrichten vom HC Erlangen

36:27! Steinert nutzt die Fahrt nach Fürstenfeldbruck

Läuft in der Vorbereitung: Der HCE gewinnt sein erstes Testspiel - vor 5 Stunden


FÜRSTENFELDBRUCK   - Die Heim-WM euphorisiert Handball-Deutschland. Dem HC Erlangen gefällt das auch. Und dennoch geht es für das Team von Adalsteinn Eyjolfsson darum, sich für die Fortsetzung des Liga-Betriebs bestmöglich vorzubereiten. Bei einem ersten Test gelang das recht gut. [mehr...]

WM-Kolumne: Overby schreibt über seine Isolation

HCE-Kreisläufer erlebte das Turnier zuletzt krank im Bett - 17.01. 16:27 Uhr


ERLANGEN  - Petter Overby, 26, ist Kreisläufer beim HC Erlangen. Mit Norwegen war er bereits 2017 Vize-Weltmeister. Mit seinen Erlanger Mannschaftskameraden, Christoph Steinert und Sergej Gorpishin, schreibt Overby, der sich eigentlich Øverby schreibt, eine exklusive WM-Kolumne. [mehr...]

Brose Bamberg

Krisen-Gipfel: Bamberg begegnet Bonn im Pokal

Gelingt mit Neu-Trainer Federico Perego der Sprung ins Finale? - vor 10 Stunden


BAMBERG  - Nachdem Brose Bamberg unter der Woche das vorzeitige Erreichen der Champions-League-Playoffs verpasst hat, steht am Sonntag nun ein echtes Knockout-Spiel auf dem Programm. Ab 18 Uhr kämpfen die Oberfranken mit den Telekom Baskets Bonn um den Einzug ins Pokalfinale. [mehr...]