18°

Mittwoch, 27.07. - 23:11 Uhr

|

 Historisch: Clinton ist Präsidentschaftskandidatin

Historisch: Clinton ist Präsidentschaftskandidatin

68-Jährige geht als erste Frau ins Rennen ums Weiße Haus - 27.07. 07:48 Uhr

PHILADELPHIA   - Hillary Clinton geht für die US-Demokraten ins Rennen um das Weiße Haus. Vom Parteitag in Philadelphia erhielt die 68-Jährige ein starkes Mandat. Die Demokraten scheinen sich doch noch hinter ihrer Kandidatin vereinen zu können. [mehr...]

Bildergalerien
Politik

Papst nimmt Polen bei Flüchtlingen in die Pflicht

Mehr als eine halbe Million junge Pilger beim Weltjugendtag in Krakau - vor 2 Stunden


Papst Franziskus

KRAKAU  - Papst Franziskus geht in Polen auf eine heikle Mission. Beim Weltjugendtag will er mit den Pilgern feiern, kommt aber auch in ein Land, das etwa in der Flüchtlingspolitik ganz eigene Wege geht. Gleich zum Auftakt findet er klare Worte. [mehr...]

Studie: Bayern kann mehr Geld ausgeben

Staatsfinanzen sind solide - Bayern im Ranking auf Platz eins - vor 6 Stunden


Söder

FRANKFURT  - Die Staatsregierung hat in den vergangenen Jahren ihre Ausgaben rasant gesteigert und dafür Warnungen des Obersten Rechnungshofs erhalten. Eine neue Studie hingegen besagt: Bayern kann sich das leisten. [mehr...]

Solide Finanzen: Bayern kann sich höhere Ausgaben leisten

Söder beklagte mehrfach Milliardenausgaben für Flüchtlinge - vor 9 Stunden


Seehofer

FRANKFURT   - Die Staatsregierung hat in den vergangenen Jahren ihre Ausgaben rasant gesteigert und dafür Warnungen des Obersten Rechnungshofs erhalten. Eine neue Studie hingegen besagt: Bayern kann sich das leisten. [mehr...]

AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

Im Grundgesetz-Artikel 16a heißt es: "Politisch Verfolgte genießen Asylrecht." - vor 11 Stunden


Die_AfD_kann_ihren_Brexit-Triumph_nicht_richtig_genießen_urn-newsml-dpa-com-20090101-160626-99-454960_large_4_3.jpg

BERLIN   - Nach den jüngsten mutmaßlich islamistischen Anschlägen will AfD-Vize Alexander Gauland das Asylrecht für Muslime aussetzen. "Wir können es uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr leisten, noch mehr Muslime unkontrolliert nach Deutschland einwandern zu lassen". [mehr...]

Chaos Computer Club: "Darknet" bedeutsam für Verfolgte

Amokläufer von München hatte seine Waffe offenbar im "Darknet" gekauft - 27.07. 09:55 Uhr


Computer/Darknet

WIESBADEN/BAMBERG/MAINZ  - Der Amokläufer von München soll seine Waffe im "Darknet" gekauft habe. Dieser anonyme Internet-Bereich ist anders als das herkömmliche Netz und keineswegs nur geschaffen für Illegales. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Historisch: Clinton ist Präsidentschaftskandidatin

68-Jährige geht als erste Frau ins Rennen ums Weiße Haus - 27.07. 07:48 Uhr


Clinton wird Präsidentschaftskandidatin

PHILADELPHIA   - Hillary Clinton geht für die US-Demokraten ins Rennen um das Weiße Haus. Vom Parteitag in Philadelphia erhielt die 68-Jährige ein starkes Mandat. Die Demokraten scheinen sich doch noch hinter ihrer Kandidatin vereinen zu können. [mehr...]

Nach Anschlägen werden mehr Abschiebungen gefordert

Seehofer kündigt deutlichen Personalaufbau bei Polizei an - 26.07. 15:25 Uhr


Nach Schießerei in München

ANSBACH/MÜNCHEN  - Nach dem Schock über die drei Attentate in Würzburg, Ansbach und München wird über Konsequenzen diskutiert: Ist der Staat genug gegen solche Attacken gewappnet? Und was folgt daraus für den Umgang mit Flüchtlingen? Die CDU/CSU hat bereits einige Vorstellungen. [mehr...]

Erdogan: Das Volk will die Einführung der Todesstrafe

Türkischer Präsident sprach am Montagabend im ARD-Interview - 26.07. 08:56 Uhr


Erdogan

BERLIN/ISTANBUL  - Nach Massenfestnahmen jetzt die Todesstrafe in der Türkei? Präsident Erdogan beruft sich auf den Volkswillen. Den gelte es zu beachten. Die Entscheidung aber sollen andere fällen. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

"Pietätlos": SPD lehnt Bundeswehreinsatz im Innern ab

Forderung seien "ziemlich dumm" - Bundesregierung erwägt Einsatz nach Amoklauf - 25.07. 09:01 Uhr


Analyse:_Sorge_um_Militärbeobachter_wächst_urn-newsml-dpa-com-20090101-140428-99-01508_large_4_3.jpg

HANNOVER  - Nach den jüngsten Gewalttaten haben Politiker der SPD ihr Nein zu Einsätzen der Bundeswehr im Innern bekräftigt. Die in den Reihen der Union erhobene Forderung sei "ziemlich dumm" und auch "pietätlos". [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

Nach Brexit: G20-Staaten geben Signal der Stabilität

Finanzminister und Notenbankchefs der G20 geben sich zuversichtlich - 24.07. 11:56 Uhr


G20 Finance Ministers and Central Bank Governors pose for a group photo during a conference held in Chengdu in Southwestern China

CHENGDU   - Die Erholung der Weltwirtschaft ist schwächer als erhofft. Das Brexit-Votum verschärft die Unsicherheiten noch. Doch die G20-Staaten verbreiten nach ihrem Finanztreffen demonstrativ Zuversicht. Alles im Griff also? Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sprach von "Strukturreformen". [mehr...]

Kubicki: Staat muss Integrationsverweigerung sanktionieren

FDP-Politiker sieht Parallelgesellschaften - Zuwanderer sollen sich anpassen - 24.07. 08:44 Uhr


Kubicki:_FDP_hat_als_Marke_«generell_verschissen»_Kubicki_32284236_original.large-4-3-800-0-0-3404-2550.jpg

KIEL  - Sorgerecht entziehen, Bußgeld verhängen, sogar Haft – mit Sanktionen will FDP-Vize Kubicki gegen Migranten vorgehen, die sich der Integration verweigern. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Viel Lob für Polizei-Sprecher Marcus da Gloria Martins

Der Ruhepol in der Nacht des Amoklaufs von München - 23.07. 19:53 Uhr


Marcus da Gloria Martins

MÜNCHEN  - Sachlich. Souverän. Unermüdlich. Marcus da Gloria Martins habe es geschafft, ein ganzes Land zu beruhigen, schreiben Fans begeistert auf Facebook. Viel Lob nach dem Amoklauf von München für den Polizeisprecher, der noch kein Jahr im Amt ist. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Mehr als 60 Tote bei IS-Doppelanschlag in Kabul

Zwei Selbstmordattentäter sprengten sich bei Schiiten-Demo in die Luft - 23.07. 18:28 Uhr


Kabul:_Schock_über_IS-Doppelanschlag_mit_mindestens_80_Toten_urn-newsml-dpa-com-20090101-160723-99-792866_large_4_3.jpg

KABUL  - Wieder trifft es die afghanische Hauptstadt Kabul: Zwei Selbstmordattentäter sprengen sich inmitten einer Demonstration in die Luft. Die Terrormiliz IS bekennt sich zu dem Doppelanschlag. [mehr...]

Türkei dehnt Dauer des Polizeigewahrsams auf 30 Tage aus

Menschen durften bislang nur vier Tage ohne Anklage festgehalten werden - 23.07. 10:32 Uhr


Türkei

ISTANBUL  - Nach der Ausrufung des Ausnahmezustands in der Türkei hat die Regierung die Dauer des zulässigen Polizeigewahrsams auf 30 Tage ausgedehnt. Darüber hinaus wurden zahlreiche Schulen, Vereine und Einrichtungen des Landes geschlossen. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Tim Kaine soll Hillary Clintons Vize werden

Das Demokraten-Duo für den Wahlkampf ums Weiße Haus ist komplett - 23.07. 08:47 Uhr


Clinton_will_mit_Kaine_als_Vize_Weißes_Haus_erobern_urn-newsml-dpa-com-20090101-160723-99-788914_large_4_3.jpg

WASHINGTON  - Das Demokraten-Duo für den Wahlkampf ums Weiße Haus ist komplett: Hillary Clinton sucht sich Tim Kaine als ihren möglichen Vize aus. In der nächsten Woche muss der Parteitag in Philadelphia die Personalien absegnen. [mehr...]