Sonntag, 26.03. - 03:23 Uhr

|

Jubiläum der römischen Verträge: Die EU wird 60

Jubiläum der römischen Verträge: Die EU wird 60

In unsicheren Zeiten wollen die Institutionen ein Zeichen setzen - 25.03. 13:57 Uhr

ROM  - Es soll ein Tag für schöne Bilder werden. Vor historischer Kulisse feiert die Europäische Union in Rom das Jubiläum der Römischen Verträge, aus denen sie hervorging. Doch zuletzt gab es viel Ärger. Wird die Feier harmonischer? [mehr...]

Bildergalerien
Kommentare

Schulz liegt vorn - Merkel wird trotzdem gewinnen

In Umfragen ist der SPD-Mann sehr populär, das wird ihm am Wahltag aber nichts nützen - 24.03. 11:01 Uhr


Martin Schulz

NÜRNBERG  - In einem halben Jahr wird gewählt, und Martin Schulz reitet auf einer Popularitätswelle, wie Umfragen belegen. Doch solche Erhebungen sind bisweilen trügerisch. Wenn es ans Eingemachte geht, wählt der Deutsche nämlich Kontinuität. Deshalb kann Angela Merkel ganz entspannt bleiben. Ein Kommentar von NN-Redakteur Martin Damerow [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

Warum die Regierung den Reichen mehr abverlangen muss

Hohe Vermögen und Erbschaften zementieren die gesellschaftliche Spaltung - 23.03. 10:53 Uhr


Bericht:_Jedes_20._Kind_in Deutschland_arm_urn-newsml-dpa-com-20090101-161024-99-914915_large_4_3.jpg

NÜRNBERG  - Im neuen Armuts- und Reichtumsbericht warnt die Bundesregierung vor einer Spaltung der Gesellschaft. Zu recht. Aber es liegt an ihr selbst, nicht nur zu klagen - sondern endlich etwas dagegen zu tun. Ein Kommentar von NN-Redakteurin Sarah Benecke. [mehr...] (30) 30 Kommentare vorhanden

Politik

Erdogan erwägt Referendum über EU-Beitritt

Der türkische Präsident bringt neue Abstimmungspläne ins Spiel - vor 4 Stunden


Erdogan

ANKARA  - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erwägt ein weiteres Referendum über den Beitritt zur Europäischen Union (EU). Dies könne nach der für den 16. April geplanten Volksabstimmung über das von ihm favorisierte Präsidialsystem stattfinden, zitierte ihn die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Samstag. [mehr...]

Das erste Groß-AKW verschwindet nach fünfzig Jahren

Nach einem halben Jahrhundert sind die Kraftwerke auf dem Rückzug - vor 6 Stunden


Atomkraftwerk Gundremmingen

GUNDREMMINGEN  - Es ist ein Projekt für die kommenden Jahrzehnte. In Gundremmingen soll das Atomkraftwerk komplett zurückgebaut werden. Deutschlands erstes Groß-AKW verschwindet damit nach und nach von der Landkarte. [mehr...]

Hält der Schulz-Effekt auch in der Saarland-Wahl an?

Das erste Kräftemessen im Superwahljahr 2017 steht bevor - vor 7 Stunden


Neumitgliedertreffen der SPD Berlin mit Martin Schulz

SAARBRÜCKEN  - Selten war eine Landtagswahl im Saarland so spannend wie diesmal. Das liegt vor allem am Aufschwung der SPD unter ihrem neuen Vorsitzenden Schulz. Jetzt scheint sogar Rot-Rot möglich. Hätte das Signalwirkung für die Bundestagswahl im Herbst? [mehr...]

Jubiläum der römischen Verträge: Die EU wird 60

In unsicheren Zeiten wollen die Institutionen ein Zeichen setzen - 25.03. 13:57 Uhr


EU

ROM  - Es soll ein Tag für schöne Bilder werden. Vor historischer Kulisse feiert die Europäische Union in Rom das Jubiläum der Römischen Verträge, aus denen sie hervorging. Doch zuletzt gab es viel Ärger. Wird die Feier harmonischer? [mehr...]

Trumps Gesundheitsreform scheitert an Uneinigkeit

Entwurf sah Verzicht auf eine allgemeine Versicherungspflicht vor - 25.03. 11:06 Uhr


Trump

WASHINGTON  - Der große Dealmaker hat bei seiner ersten großen politischen Reifeprüfung versagt. Donald Trump konnte seine Republikaner nicht hinter einem Gesetz zur Gesundheitsversorgung vereinen. Mehr Blamage geht kaum. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Schlappe für Trump: Keine Mehrheit für Gesundheitsreform

US-Präsident hatte sich tagelang für Abstimmung gegen Obamacare eingesetzt - 24.03. 20:59 Uhr


President Donald Trump reacts as he hosts a Greek Independence Day celebration at the East room of the White House in Washington

WASHINGTON  - Die US-Republikaner haben die Abstimmung über den von Präsident Donald Trump unterstützten Gesetzentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung mangels Erfolgsaussichten zunächst zurückgezogen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bamf: Weniger Asyl-Entscheidungen als geplant

Verfahrensabbau erfüllt nicht die Erwartungen - Zahl der Klagen explodiert - 24.03. 17:20 Uhr


Bamf

NÜRNBERG  - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge verfehlt erneut selbstgesteckte Ziele: Es entscheidet weiter weniger Asylverfahren als geplant. Damit rückt das Ziel, bis Ende Mai nur noch gut 78.000 offene Entscheidungen zu haben, in weite Ferne. [mehr...]

Bundestag beschließt Änderung der Maut-Gesetze

Paket muss noch durch den Bundesrat - Pkw-Maut rückt immer näher - 24.03. 11:17 Uhr


Bundestag

BERLIN  - Die Einführung der Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen rückt ein großes Stück näher. Nach jahrelangem Streit beschloss der Bundestag Änderungen der seit 2015 bestehenden Maut-Gesetze. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

"Obamacare"-Abstimmung: Schlappe für Donald Trump

Sein erster Gesetzgebungsprozess wird direkt verschoben - 23.03. 21:40 Uhr


Trump

WASHINGTON   - Die US-Republikaner verschieben Medienberichten zufolge die wichtige Abstimmung im US-Kongress über ein Gesetz zur Abschaffung von "Obamacare". Das trifft auch den US-Präsidenten Trump. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden