Donnerstag, 08.12. - 16:56 Uhr

|

Ex-General und Kohlefreund: Zwei Neue für Trumps Kabinett

Ex-General und Kohlefreund: Zwei Neue für Trumps Kabinett

Namen für Heimatschutzminister und EPA-Chef bekannt - vor 5 Stunden

NEW YORK  - Auch die beiden Neuen im Kabinett des nächsten US-Präsidenten liegen ganz auf der Linie des Wahlkämpfers Trump: ein harter General soll die Grenze sichern, ein Kohlefreund wird für die Umwelt zuständig. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Politik

Ex-General und Kohlefreund: Zwei Neue für Trumps Kabinett

Namen für Heimatschutzminister und EPA-Chef bekannt - vor 5 Stunden


Trump

NEW YORK  - Auch die beiden Neuen im Kabinett des nächsten US-Präsidenten liegen ganz auf der Linie des Wahlkämpfers Trump: ein harter General soll die Grenze sichern, ein Kohlefreund wird für die Umwelt zuständig. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Haushaltsgesetz abgenickt: Weg für Renzis Rücktritt frei

Verabschiedung war Voraussetzung für Abtritt des Regierungschefs - 07.12. 15:30 Uhr


Italiens Regierungschef Renzi

ROM   - Für Italiens Regierungschef Renzi ist am Mittwochabend finito. Der Senat verabschiedete am Mittwoch das Haushaltsgesetz, das Voraussetzung für einen Rücktritt Renzis war. Staatschef Mattarella hat schon mal andere Termine gestrichen. [mehr...]

"Time" kürt Donald Trump zur "Persönlichkeit des Jahres"

Künftiger US-Präsident sichert sich begehrte Ehre - 07.12. 13:57 Uhr


AFP PHOTO / TIMOTHY A. CLARY

NEW YORK  - Das US-Magazin "Time" hat den künftigen US-Präsidenten Donald Trump zur "Persönlichkeit des Jahres" 2016 gekürt. Das gab die Zeitschrift am Mittwoch bekannt. Im vergangenen Jahr rangierte Trump auf Platz drei, hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und dem Anführer der IS-Miliz, Abu Bakr al-Baghdadi. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Merkel bittet bei Wiederwahl um Hilfe für 2017

Kanzlerin bleibt CDU-Vorsitzende - allerdings mit durchwachsenem Ergebnis - 06.12. 21:56 Uhr


Merkel

ESSEN  - Die CDU schickt ihre Kanzlerin mit einem Dämpfer in den Bundestagswahlkampf 2017. Merkels Aufgabe wird es sein, sich ein Stück weit neu zu erfinden. Die gibt sich kämpferisch und sagt: "Auch einige Deutsche hätten einen Integrationskurs nötig". [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

Air Force One: Trump droht Boeing mit Stornierung

Die Boeing-Aktie fiel vorbörslich um rund ein Prozent - 06.12. 21:31 Uhr


Trump

NEW YORK  - Der US-Flugzeughersteller Boeing hat den Zuschlag für den Bau einer neuen US-Präsidentenmaschine erhalten – doch nun droht Donald Trump mit der Stornierung des Auftrags. "Boeing baut eine brandneue 747 Air Force One für künftige Präsidenten, aber die Kosten sind außer Kontrolle, mehr als vier Milliarden Dollar", twitterte der designierte US-Präsident am Dienstag. [mehr...]

Pisa-Studie: Deutsche Schüler verschlechtern sich in Mathe

Schlechtere Leistungen als 2009 und 2012 - 10.000 Schüler getestet - 06.12. 11:30 Uhr


PISA-Kurve_zeigt_für_Deutschlands_Schüler_leicht_nach_unten_urn-newsml-dpa-com-20090101-161206-99-435316_large_4_3.jpg

BERLIN  - Kein Schulvergleichstest wird so genau gelesen wie die Pisa-Studie. Der beruhigende Aufwärtstrend, den Deutschland nach dem "Pisa-Schock" von 2001 erlebt hat, scheint vorerst vorbei. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

CDU will keine Steuern erhöhen und Asylkurs verschärfen

Merkel stellt sich zum neunten Mal zur Wahl als Parteichefin - 05.12. 21:27 Uhr


Merkel vor dem Parteitag in Essen

ESSEN  - Die Christdemokraten schlagen in Essen Pflöcke für ihren Wahlkampf ein. Wie gestärkt oder geschwächt sie ins wichtige Jahr 2017 gehen, dürfte aber vor allem Merkels Ergebnis bei der Vorstandswahl zeigen. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Bald permanente Grenzkontrollen an drei Autobahnen

Übergänge zu Österreich bei Passau, Salzburg und Kufstein betroffen - 05.12. 16:11 Uhr


Zunehmend_illegale_Tiertransporte_an_deutschen_Grenzen_urn-newsml-dpa-com-20090101-160815-99-80523_large_4_3.jpg

MÜNCHEN  - Bayerische Polizisten werden nun doch für Grenzkontrollen eingesetzt. Nach langem Hickhack hat der Bund ein entsprechendes Hilfsangebot aus Bayern angenommen. Autofahrer werden die Folgen zu spüren bekommen. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Hofer und Renzi scheitern: Europa jubelt, Europa bedauert

Erleichterung bei Spitzenpolitikern über Österreich-Wahl währte nur kurz - 05.12. 15:41 Uhr


Italian PM Renzi speaks during the last rally for a "Yes" vote in the referendum about constitutional reform, in Florence

BRÜSSEL  - Erst Aufatmen, dann tiefe Enttäuschung. Zwar bleibt Europa ein rechtspopulistischer Bundespräsident in Wien erspart. Aber Italien stürzt nach der gescheiterten Verfassungsreform in die Krise. Wie geht es nun weiter mit der EU? [mehr...]

Schimpftirade auf Twitter: Trump wettert gegen China

Hintergrund war die Kritik an seinem Telefonat mit Taiwans Präsidentin - 05.12. 10:03 Uhr


Trump

WASHINGTON  - Donald Trump hat auf Twitter wieder einmal zur Attacke geblasen. Ziel war diesmal China. Die chinesische Regierung hatte den künftigen US-Präsidenten am Freitag öffentlich für sein Telefonat mit Taiwans Staatschefin Tsai Ing-wen kritisiert. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Renzi scheitert mit Verfassungsreform - und will zurücktreten

Rücktritt mit "Knoten im Hals" - Gegner der Reform jubeln über klaren Sieg - 05.12. 06:27 Uhr


Renzi nach Niederlage im Referendum

ROM  - Italien schlittert nach der Schlappe bei dem Verfassungsreferendum in eine Regierungskrise. Ministerpräsident Renzi geht - und hinterlässt viele Fragezeichen. Die europakritische Opposition wittert eine "Revolution". [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

"Si o no?": Italien stimmt über Verfassungsreform ab

Spannung bei Volksabstimmung bis zum Schluss - Ergebnis am Montag erwartet - 04.12. 21:04 Uhr


Verfassungsreform Italien

ROM  - Er galt als Schicksalstag der Regierung in Rom: Millionen Italiener hatten es am Sonntag in der Hand, eine von Ministerpräsident Matteo Renzi vorangetriebene Verfassungsreform abzusegnen oder durchfallen zu lassen. Viel Ärger gab es um Bleistifte. [mehr...]

Wahlen in Österreich: Van der Bellen wird Bundespräsident

Liberaler setzt sich gegen FPÖ-Politiker Hofer durch - 04.12. 18:48 Uhr


Van_der_Bellen_gewinnt_Bundespräsidentenwahl_in_Österreich_urn-newsml-dpa-com-20090101-160523-99-44441_large_4_3.jpg

WIEN  - Es sah lange nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus – mit Vorteilen für den FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer. Zuletzt hatte aber Alexander Van der Bellen die Nase vorn. Der Ausgang ist eine Schlappe für die Rechtspopulisten. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Kommentar zur Österreich-Wahl: Durchatmen, mehr nicht

Van der Bellen gewinnt - Herausforderung durch Populisten bleibt - 04.12. 18:04 Uhr


Van der Bellen

NÜRNBERG  - Die erstaunlich deutliche Schlappe für FPÖ-Kandidat Norbert Hofer beendet das Tauziehen darüber, wer in die Wiener Hofburg als neuer Präsident der Alpenrepublik einzieht. Damit kann auch das geeinte Europa aufatmen - vorerst. Ein Kommentar von NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Trump telefoniert mit Taiwan: Bedeutung heruntergespielt

Verärgerte Reaktionen aus Peking - Vize Pence äußert sich bei ABC - 04.12. 16:02 Uhr


Trump

WASHINGTON  - Der künftige US-Vizepräsident Mike Pence hat die Bedeutung eines Telefonats Donald Trumps mit Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen heruntergespielt. Es sei nicht mehr als eine Höflichkeitsgeste gewesen, sagte Pence am Sonntag in einem Interview des Senders ABC. [mehr...]