Dienstag, 12.12. - 15:26 Uhr

|

Neue GfK-Studie: Wo Frankens Großverdiener leben

Erlangen oben dabei, Nürnberg verliert an Boden - vor 9 Stunden

NÜRNBERG   - Die Deutschen werden im kommenden Jahr 633 Euro mehr im Geldbeutel haben als 2017. Das haben die Marktforscher der GfK in ihrer Kaufkraftstudie für 2018 errechnet. Allerdings ist dieses nominale Plus von 2,8 Prozent nur ein Mittelwert. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Aktuelle Meldungen aus der Wirtschaft

Wieder Zugausfall auf neuer ICE-Strecke Berlin-München

Gleiche Verbindung war bereits am Montag ausgefallen - vor 6 Stunden


BERLIN  - Die Bahn hat auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München weiter mit Problemen zu kämpfen. Auch am Dienstagmorgen fiel eine Verbindung aus. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Airport Nürnberg knackt die Vier-Millionen-Schallmauer

Symbolträchtige Zahl erstmals seit 2010 wieder überschritten - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Das hatte es dieses Jahrzehnt noch nicht gegeben, am Montag war es so weit: Erstmals seit 2010 hat der Flughafen Nürnberg bei den Passagierzahlen in einem Jahr die symbolträchtige Vier-Millionen-Marke überschritten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Neue GfK-Studie: Wo Frankens Großverdiener leben

Erlangen oben dabei, Nürnberg verliert an Boden - vor 9 Stunden


NÜRNBERG   - Die Deutschen werden im kommenden Jahr 633 Euro mehr im Geldbeutel haben als 2017. Das haben die Marktforscher der GfK in ihrer Kaufkraftstudie für 2018 errechnet. Allerdings ist dieses nominale Plus von 2,8 Prozent nur ein Mittelwert. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Einzelhandel fordert einfachere Ladenöffnung am Sonntag

Verband: Bestehende Regelungen "aus der Zeit gefallen" - 11.12. 18:02 Uhr


PASSAU  - Der Einzelhandel kritisiert den Widerstand gegen Sonntagsöffnungen als "aus der Zeit gefallen". Es droht eine Verödung der Innenstädte, warnt der Präsident des Handelverbandes. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

IG Metall kündigt Warnstreiks in Bayern ab Januar an

Druck auf Arbeitgeber vor dritter Verhandlungsrunde - 11.12. 16:50 Uhr


MÜNCHEN/FRANKFURT  - Der Metall- und Elektroindustrie stehen in der laufenden Tarifrunde die ersten Warnstreiks bevor: Die IG Metall wird ab 8. Januar zu Arbeitsniederlegungen in ausgewählten Betrieben in Bayern aufrufen. Das sagte der IG-Metall-Landeschef Jürgen Wechsler am Montag in München. [mehr...]

Staatshilfe bei Siemens-Umbau? Gespräche im Frühjahr

Wirtschaftsministerin Zypries traf sich mit Konzern-Management - 11.12. 15:34 Uhr


BERLIN  - Bei einem ersten Gespräch von Siemens und Ministern über die Zukunft der deutschen Werke bleibt es bei Absichtserklärungen. Offen ist, ob am Ende weniger Stellen wegfallen als vom Konzern geplant. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Internet-Währung Bitcoin startet erfolgreich an der Börse

Das virtuelle Geld konnte schon am Montag erste Erfolge feiern - 11.12. 10:30 Uhr


CHICAGO  - Der Kurs der umstrittenen Digitalwährung Bitcoin ist nach dem Start des ersten Terminkontrakts an einer regulierten Börse gestiegen. Beim Handelsplatz Bitstamp kostete ein Bitcoin am Montag knapp unter 16.000 Dollar und damit deutlich mehr als am Sonntag. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Immer mehr Deutsche finden nur befristete Arbeitsstellen

Rund 2,8 Millionen Deutsche haben keinen unbefristeten Job - 11.12. 10:01 Uhr


BERLIN  - Vor allem Jüngere, Ausländer, Menschen ohne Berufsabschluss sind betroffen - aber auch Akademiker: Befristungen haben längerfristig immer mehr zugenommen. Was sind die Probleme – wo gibt es Vorteile? [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Waffenmarkt boomt: Auch deutsche Konzerne legen zu

Rüstungskonzerne verkaufen erstmals seit fünf Jahren wieder mehr Waffen - 11.12. 09:20 Uhr


STOCKHOLM  - Internationale Rüstungskonzerne verkaufen wieder mehr Waffen. Wie das in Stockholm ansässige Friedensforschungsinstitut Sipri am Montag mitteilte, nahmen die Waffenverkäufe und militärischen Dienstleistungen im vergangenen Jahr erstmals seit 2010 wieder zu. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Valerie Holsboer: Das ist die starke Frau an der BA-Spitze

Im Interview spricht die 40-Jährige über ihren Weg in der Mammutbehörde - 11.12. 05:00 Uhr


NÜRNBERG  - Lange Jahre war die Spitze der Bundesagentur für Arbeit mit Männern besetzt - inzwischen ist das anders: Im April bezog Valerie Holsboer ihr Vorstandsbüro in der Nürnberger Behörde. Für viele Frauen ist sie Vorbild dafür, wie sich Kind und Karriere vereinbaren lassen. [mehr...]

Power-Frauen: Das sind Frankens Top-Managerinnen

Sie haben es in ihren Bereichen an die Spitze geschafft - 10.12. 20:14 Uhr


NÜRNBERG  - Frauen auf Vorstandsposten sind noch immer eine Rarität in deutschen Unternehmen. Doch es tut sich was, gerade auch in den Führungsetagen fränkischer Unternehmen. Wir stellen die Topkräfte vor! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Mit diesen Tricks bringen Betrüger ältere Menschen um ihr Geld

Tipps: Was sollten Senioren beachten - 10.12. 18:55 Uhr


NÜRNBERG  - Betrüger und Trickdiebe haben es immer wieder gerade auf ältere Verbraucher abgesehen. Was Senioren beachten – und keinesfalls tun sollten. [mehr...]

Trotz steigendem Verbrauch: Gaspreis bleibt 2018 stabil

Gas ist so günstig wie zuletzt 2005 - 10.12. 16:55 Uhr


HAMBURG/BERLIN  - Erdgas ist für Endverbraucher so günstig wie seit Jahren nicht mehr - und das bleibt erstmal auch so. Auf mittlere Sicht könnte es für die Verbraucher aber wieder teurer werden. Denn der Gasverbrauch in Deutschland steigt stark an. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Birkenstock beendet Vertrieb über Amazon

Verkauf auf US-Seiten wurde bereits Mitte 2016 eingestellt - 10.12. 13:59 Uhr


NEUSTADT/WIEDT  - Birkenstock stoppt den Verkauf seiner Produkte nun auch auf den europäischen Seiten des Online-Händlers Amazon. Nach Ansicht des Schuhherstellers geht Amazon nicht energisch genug gegen Produktfälschungen oder den Missbrauch des Birkenstock-Logos vor. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Cyber-Versicherung boomt: Großes Risiko für Branche

Noch ist der Markt für Cyberpolicen klein , aber das ändert sich rasant - 10.12. 10:52 Uhr


MÜNCHEN  - Die Zahl der Hackerangriffe nimmt täglich zu - und ebenso rasant steigt die Nachfrage nach Cyber-Versicherungen. Warner in der Branche sehen große Risiken - für die Versicherer. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Malta, London, Istanbul: Flüge direkt von Nürnberg aus

Vom Dürer-Airport in den Urlaub - Hier gibt es alle Ziele

NÜRNBERG  - Schon Gedanken über den nächsten Urlaub gemacht? Direkt zu fliegen ist praktisch - und vom Nürnberger Albrecht-Dürer-Airport gibt es jede Menge Möglichkeiten, ohne umzusteigen ans Ziel zu kommen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Unsere Top 30

Die Top 30 der größten Arbeitgeber der Region

Die beschäftigungsstärksten Unternehmen

NÜRNBERG - Siemens auf Position 1 und dann weit und breit lange lange nichts. So sieht das Arbeitnehmer-Ranking hier in der Region seit Jahren aus. Mit fast 40.000 Beschäftigten hat der Technologiekonzern dreimal so viele Angestellte wie der Zweitplatzierte Schaeffler. Wir präsentieren die 30 größten Arbeitgeber der Region. Sie beschäftigen derzeit rund 111.000 Mitarbeiter an den Standorten in Mittelfranken. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

So haben Sie Nürnbergs Airport noch nie gesehen

Tower, Wetterhäuschen, Bienenstock: An diese Orte kommt kaum jemand

NÜRNBERG  - Klar, das Terminal kennt man - doch am Flughafen Nürnberg gibt es auch viele spannende Orte, an die man als Reisender normalerweise nicht kommt. Sicherheit, Sie wissen schon. Wir zeigen sie Ihnen trotzdem! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden