5°C

Montag, 08.02. - 22:19 Uhr

|

Unternehmer Peter Diehl im Alter von 66 Jahren gestorben

Unternehmer Peter Diehl im Alter von 66 Jahren gestorben

Nachfolge wurde im Konzern schon 2013 geregelt - vor 1 Stunde

NÜRNBERG  - Peter Diehl, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Diehl Stiftung, ist am vergangenen Samstag im Alter von 66 Jahren nach längerer Krankheit gestorben. [mehr...]

Unsere Top 20

Die Top 30 der größten Arbeitgeber der Region

Die beschäftigungsstärksten Unternehmen

Die Top 30 der größten Arbeitgeber der Region

NÜRNBERG - Siemens auf Position 1 und dann weit und breit lange lange nichts. So sieht das Arbeitnehmer-Ranking hier in der Region seit Jahren aus. Mit fast 40.000 Beschäftigten hat der Technologiekonzern dreimal so viele Angestellte wie der Zweitplatzierte Schaeffler. Wir präsentieren die 30 größten Arbeitgeber der Region. Sie beschäftigen derzeit rund 111.000 Mitarbeiter an den Standorten in Mittelfranken. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aktuelle Meldungen aus der Wirtschaft

E-Zigaretten: Verkauf von Liquids ist rechtswidrig

Flüssigkeit als Tabakerzeugnis eingestuft - Beimischung von Stoffen untersagt - vor 18 Minuten


Liquids für E-Zigaretten

KARLSRUHE  - Ein Richterspruch aus Karlsruhe bringt den deutschen E-Zigaretten-Handel gehörig in die Bredouille. Kurz vor einer Neuregelung erklärt der Bundesgerichtshof: Der Verkauf der allermeisten "Liquids", also Flüssigkeiten für die E-Zigaretten, ist eigentlich verboten. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Unternehmer Peter Diehl im Alter von 66 Jahren gestorben

Nachfolge wurde im Konzern schon 2013 geregelt - vor 1 Stunde


Peter Diehl

NÜRNBERG  - Peter Diehl, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Diehl Stiftung, ist am vergangenen Samstag im Alter von 66 Jahren nach längerer Krankheit gestorben. [mehr...]

Deutsche Bahn verkauft ab Donnerstag wieder Sparpreis-Tickets

Für 19 Euro quer durch Deutschland - Unternehmen steckt in der Krise - vor 3 Stunden


ice

BERLIN  - Wer zuerst kommt, mahlt zurerst: Die Deutsche Bahn (DB) verkauft ab Donnerstag wieder Sparpreis-Tickets zum Preis von 19 Euro. Das Angebot gelte für eine einfache Fahrt mit dem ICE und dem IC/EC in der zweiten Klasse, teilte die Bahn am Montag mit. [mehr...]

McDonald's schafft den Bio-Burger wieder ab

"McB" wird nicht ins Dauersortiment aufgenommen - vor 4 Stunden


burger

MÜNCHEN   - Bei McDonald's wird es vorerst keinen Hamburger aus Biofleisch mehr geben. Die Fast-Food-Kette hatte im Oktober und November zwischenzeitlich den "McB" im Angebot und dafür mehrere hundert Tonnen Bio-Rindfleisch verbraten. [mehr...]

Aktienmarkt unter Druck: Dax rutscht unter 9000 Punkte

Weiterer Rückgang möglich - Globaler Wirtschaftsabschwung sorgt für Verfall - vor 7 Stunden


DAX Börse

FRANKFURT  - Der Ausverkauf an den Aktienmärkten geht in atemberaubenden Tempo weiter. Am Rosenmontag riss der Leitindex Dax eine wichtige Hürde auf seinem Weg nach unten. Die Aussichten bleiben trübe. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

5000 Euro Prämie soll Verkauf von E-Autos anschieben

Diesmal soll auch die Industrie in die Tasche greifen - vor 8 Stunden


Elektroprämie

BERLIN  - Vor sieben Jahren lockten 2500 Euro Neuwagenkäufer zum Verschrotten ihrer Altwagen. Zwei Millionen Menschen profitierten dabei von fünf Milliarden Euro Staatsknete. Für Elektroautos könnte diese Förderung nun in Neuauflage gehen. Doch der Teufel steckt im Detail. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Trotz Abgas-Skandal: VW will deutschen Marktanteil halten

Absatz sackte zum Jahresbeginn ab: 14,6 Prozent weniger als im Vorjahr - 07.02. 16:49 Uhr


VW Diesel

WOLFSBURG  - Der Jahresbeginn war für den vom Abgas-Skandal gebeutelten VW-Konzern ernüchternd. Viele Wagen blieben bei den Händlern stehen, der Absatz sackte ab. Nun geben sich die Wolfsburger kämpferisch. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Gratis-WLAN im ICE: Für die 2. Klasse womöglich erst 2017

2016 soll die Umrüstung beginnen - Fertigstellung vielleicht erst nächstes Jahr - 06.02. 15:00 Uhr


Wlan im ICE Bahn

BERLIN  - Freies Surfen für Hunderte Fahrgäste, auch bei Tempo 250 und im Tunnel: Das hat sich die Bahn vorgenommen. Unbegrenzt herunterladen werden die Passagiere aber nicht können. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

VW muss Jahresbilanz und Hauptversammlung verschieben

Aufgrund des Abgas-Skandals erschweren offene Fragen die Rechnungslegung - 05.02. 21:00 Uhr


VW im Nebel

WOLFSBURG  - Der Abgas-Skandal führt bei Volkswagen nun auch zu Problemen bei der Rechnungslegung. Der Konzern kann nicht wie geplant im März seine Bilanz vorlegen und im April den Aktionären Rede und Antwort stehen. Die Hängepartie wirbelt damit den Finanzkalender durcheinander. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

500er ade! EZB bereitet Abschaffung der Banknote vor

79 Prozent der Deutschen wollen nicht auf Bargeld verzichten - 05.02. 14:57 Uhr


EZB nimmt große Euro-Banknoten ins Visier

FRANKFURT  - Die Diskussion um Bargeld-Obergrenzen oder die Abschaffung des 500- Euro-Scheins geht an der Lebenswirklichkeit vieler Menschen vorbei. Eine bargeldlose Gesellschaft können sich die meisten Deutschen derzeit nicht vorstellen. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Kaufkraft-Ranking 2016: Hier sitzt das Geld in der Region locker

Viele Landkreise belegen Plätze vor den Großstädten - mit einzelnen Ausnahmen - 17.12. 13:11 Uhr

Kaufkraft-Ranking 2016: Hier sitzt das Geld in der Region locker

NÜRNBERG - Ein Land, wo Milch und Honig fließt - das ist Franken sicherlich auch. Ein neues Kaufkraft-Ranking der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) gibt jetzt aber auch Einblicke, in welcher fränkischen Region das Geld am lockersten sitzt. Eine Stadt hat es sogar in die deutsche Top 10 geschafft. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden