5°C

Mittwoch, 04.03. - 17:46 Uhr

|

Taubertal-Festival 2015: Das ist das neue Line-up

Taubertal-Festival 2015: Das ist das neue Line-up

Drei weitere Kracher für 20-jähriges Jubiläum auf der Eiswiese bestätigt - 03.03. 13:45 Uhr

ROTHENBURG  - Kraftklub, Beatsteaks und Farin Urlaub Racing Team - neue Bands des diesjährigen Taubertalfestivals stehen fest. In Rothenburg wird das 20-jährige Jubiläum des Festivals vom 7. bis 9. August gefeiert. [mehr...]

Aktuelle Bildergalerien
Musik

Shake Hands mit Katy Perry

Tourstart in der Münchner Olympiahalle


Perry.jpg

MÜNCHEN  - Faltenrock im Glitzerlook und eine fröhliche Mit Discoparty: US-Popstar Katy Perry hat in München die Fans begeistert. Mit einer rasanten, schrill-bunten Show versetzte sie ihre Fans in der so gut wie ausverkauften Olympiahalle in Ekstase. Zwei Stunden wirbelte die Sängerin über die Bühne und präsentierte Hits wie „Roar“ und „Dark Horse“ des aktuellen Albums „Prism“ sowie ältere Chartknaller wie „I Kissed A Girl“. [mehr...]

Taubertal-Festival 2015: Das ist das neue Line-up

Drei weitere Kracher für 20-jähriges Jubiläum auf der Eiswiese bestätigt


TAUBERTAL FESTIVAL 2013: DIE ÄRZTE

ROTHENBURG  - Kraftklub, Beatsteaks und Farin Urlaub Racing Team - neue Bands des diesjährigen Taubertalfestivals stehen fest. In Rothenburg wird das 20-jährige Jubiläum des Festivals vom 7. bis 9. August gefeiert. [mehr...]

Mini-Festival zu Klezmer und mehr

"Intermezzo" in Fürth: Konzerte, Rundgänge und Vorträge


Klezmofobia.jpg

FÜRTH  - Wer sagt, dass es jedes Jahr ein ausgewachsenes Klezmer-Festival in Fürth braucht? Die Mini-Ausgabe, die dieses Jahr wieder die Lücke füllt, kommt mit großem Rahmenprogramm rund um die Konzerte daher. [mehr...]

Bücher

Kleine Anleitung zum Schwarz sein

Die Nürnberger TV-Journalistin Anne Chebu liest im Haus Eckstein


4C-KU-CHEBU_WEB_OBJ2072809_1.JPG

NÜRNBERG  - Die aus Nürnberg stammende TV-Moderatorin und Autorin Anne Chebu liest am Samstag, 7. März, 19 Uhr, im Haus Eckstein (Burgstr. 1). [mehr...]

"Revival" von Stephen King: Der Tod, der Horror und der Blues

US-Autor liefert auf 400 Seiten einen seiner besten Romane


Stephen King

NÜRNBERG  - Hinter jeder Furcht liegt nur die Angst vor der eigenen Sterblichkeit. Diesen Knopf müssen Horrorautoren drücken, wie Stephen King schrieb. Mit seinem neuen Roman „Revival“ gelingt ihm das so gut wie seit Jahren nicht mehr. Ein Roman voll elektrisierter Spannung – und Bluesrock. [mehr...]

Online-Abstimmung zur Wahl des besten Franken-Krimis

Preisverleihung in Nürnberg


Criminale:_Literarische_Blutspur_quer_durch_die_Region_4c-pol-criminale-s1-01.jpg

NÜRNBERG  - Wer schreibt den besten Krimi im Frankenland? Das wollen die Nürnberger Nachrichten und der Cadolzburger Verlag ars vivendi erneut herausfinden. Aber auch das Lesepublikum kann mitreden — beim Online-Voting, das vom 1. bis 15.März läuft. [mehr...]

Kunst, Museen und Ausstellungen

Auch Putzigkeit hat ihre Grenzen

„Bambi — gegen die Verniedlichung der Welt“: Gruppenausstellung in Fürth


4C-KU-BAMBI_WEB_OBJ2052516_1.JPG

NÜRNBERG  - Wilde Kunst-Viecherei: Anders Möhl hat ein Dutzend Kollegen aus Nürnberg und darüber hinaus für die Ausstellung „Bambi — gegen die Verniedlichung der Welt“ in seine Fürther A.theke eingeladen. [mehr...]

Museums-Inventur: Nürnberg hat 13.400 Kunstobjekte

Wert der Sammlung im "unteren dreistelligen Millionenbetrag"


Generalrevision in Nürnberg

NÜRNBERG  - Nürnberg ist eine kunstreiche Stadt. Aber wie viele Gemälde, Skulpturen oder kostbare Möbelstücke besitzt sie genau? Und was ist die Sammlung wert? Um das rauszukriegen, wurde acht Jahre lang nachgerade detektivisch geforscht. Jetzt liegen erste Ergebnisse vor. [mehr...]

Theater & Oper

Der alte König erliegt seinem Wahn

In Nürnberg hatte Susanna Curtis’ Choreografie „Four Lear“ Premiere


Curtis2.jpg

NÜRNBERG  - Seit 2009 hat sich Susanna Curtis große Shakespeare-Dramen für komprimiertes Tanztheater vorgenommen. Nach „TwO-Othello“ und „Macbe-Three“ hatte jetzt „Four Lear“ als Abschluss der Trilogie Premiere. In der Nürnberger Tafelhalle ernteten die Choreografin und ihr Ensemble freundlichen Applaus. [mehr...]

Anschwellender Scheißwutgesang in Fürth

Bewegend: „Die Menschen von Primondo/Quelle — Fünf Jahre danach“


4C-KU-FUERTH_WEB_OBJ2032571_1.JPG

FÜRTH  - Die Quelle-Pleite verarbeiteten am 1. Februar 2010 acht ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter künstlerisch. Auf das bundesweit beachtete Projekt des Stadttheaters Fürth folgte nun im Kulturforum „Die Menschen von Primondo/Quelle — Fünf Jahre danach“. [mehr...]

Kultur aus aller Welt

Wenig Emotionen bei 50. Ausgabe der Goldenen Kamera

Routiniert und hanseatisch - 28.02. 11:33 Uhr


 Goldenen Kamera Schwarzenegger

HAMBURG  - Mit kleinen Witzchen und wenigen großen Emotionen wurde in Hamburg die Jubiläums-Show der Goldenen Kamera ausgetragen. Internationale Stars tanzten gemeinsam mit deutschen Größen auf der Bühne - die spektakulären Momente blieben jedoch aus. [mehr...]

Mr. Spock ist tot: "Star Trek"-Star Nimoy gestorben

Schauspieler starb am Freitag im Alter von 83 Jahren - 27.02. 20:13 Uhr


Spok

NEW YORK  - Der "Mr. Spock"-Darsteller Leonard Nimoy ist tot. Das bestätigte sein Agent auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Freitag. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Oscars 2015…und alle sagen: "Fuck you, Fernsehen!"

Von einer spannungsarmen Nacht im Zeichen der Nostalgie und Realitätsverweigerung - 23.02. 10:06 Uhr


Neil Patrick Harris

HOLLYWOOD  - Wer hart arbeitet, muss sich auch mal feiern dürfen. Denn: "All work and no play makes Jack a dull boy", schrieb ein burn-out-geplagter Jack Nicholson schon 1980. Und da Hollywood nicht zur öden Ruine verkommen soll, jubelt sich Amerikas Filmindustrie einmal im Jahr selbst Relevanz zu, während die TV-Front im Unterhaltungskrieg näher rückt. Also gab es heuer wieder Oscars um der Oscars Willen. Ein Kommentar. [mehr...]

Fernsehen
Polizeiruf 110: Aufruhr der Gefühle in Rostock

Polizeiruf 110: Aufruhr der Gefühle in Rostock

"Sturm im Kopf" überzeugt

NÜRNBERG - Max Schwarz irrt verwirrt und ohne Erinnerung durch die Rostocker Fußgängerzone und erzählt einer Straßenmusikerin, dass er glaubt, jemanden erschossen zu haben. [mehr...]

Omar Sy glänzt in "Heute bin ich Samba"

Omar Sy glänzt in "Heute bin ich Samba"

Über das Schicksal illegaler Einwanderer

NÜRNBERG - Nach ihrer Komödie "Ziemlich beste Freunde" geht das französische Regie-Duo Éric Toledano und Olivier Nakache mit "Heute bin ich Samba" nun ein deutlich schwierigeres Thema an. [mehr...]