21°

Mittwoch, 28.09. - 20:49 Uhr

|

Deutscher Kabarett-Preis geht an Alfred Dorfer

Deutscher Kabarett-Preis geht an Alfred Dorfer

Nürnberger Burgtheater verleiht renommierte Auszeichnung - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Der mit 6000 Euro dotierte Deutsche Kabarett-Preis, gestiftet von der Stadt Nürnberg, geht in diesem Jahr an Alfred Dorfer. Der Österreicher geht mit seinen Themen über die Tagesaktualität hinaus, so die Jury des Burgtheaters. [mehr...]

Kultur in Bildern
Theater & Oper

Kammerspiel der karrieregeilen Unternehmensberater

„Zeit der Kannibalen“ im Gostner Hoftheater Nürnberg - 27.09. 15:00 Uhr


4C-KU-GOSTNER_WEB_OBJ5611883_1.JPG

NÜRNBERG  - Kunden, Konkurrenten, Karriere: Das Stück „Zeit der Kannibalen“ nach dem gleichnamigen Film gibt Einblicke in die Welt der Unternehmensberater. Derzeit wird es im Gostner Hoftheater in Nürnberg gezeigt. [mehr...]

Max Frischs "Biedermann" in Erlangen

Trotz Retro-Look ist das Lehrstück des Schweizer Dramatikers weiter aktuell - 27.09. 14:00 Uhr


4C-KU-ERLANGEN_WEB_OBJ5655235_1.JPG

ERLANGEN  - Mit Max Frischs unverwüstlicher Parabel „Biedermann und die Brandstifter“ und der deutschen Erstaufführung des Psycho-Experiments „Bestätigung“ von Chris Thorpe ist das Theater Erlangen in die Saison gestartet. Dabei wird deutlich: Die Bühne will Denkanstöße geben zur ganz aktuellen Lage. [mehr...]

Kultur-Spiegel

Klappe zu, Frau tot: Dritter Franken-Tatort fertig gedreht

Nach einem Monat ist Film im Kasten - Drehorte waren Nürnberg und Bamberg - vor 3 Stunden


Tatort

NÜRNBERG/BAMBERG  - Es ist vollbracht: Der dritte Franken-Tatort "Am Ende geht man nackt" ist unter Dach und Fach - zumindest sind die Dreharbeiten abgeschlossen. Die Fans müssen sich aber noch ein wenig gedulden, die Veröffentlichung lässt noch auf sich warten. [mehr...]

Deutscher Kabarett-Preis geht an Alfred Dorfer

Nürnberger Burgtheater verleiht renommierte Auszeichnung - vor 5 Stunden


Alfred Dorfer

NÜRNBERG  - Der mit 6000 Euro dotierte Deutsche Kabarett-Preis, gestiftet von der Stadt Nürnberg, geht in diesem Jahr an Alfred Dorfer. Der Österreicher geht mit seinen Themen über die Tagesaktualität hinaus, so die Jury des Burgtheaters. [mehr...]

Reise in die Steinzeit: Jürgen Vogel spielt den Ötzi

Dreharbeiten finden im Landkreis Garmisch-Partenkirchen statt - vor 5 Stunden


Die Legende von Ötzi

ESCHENLOHE   - Ötzis Leben kommt ins Kino. In der internationalen Koproduktion mit dem Arbeitstitel "Iceman – die Legende von Ötzi" verpasst Autor und Regisseur Felix Randau dem Gletschermann eine Lebensgeschichte, die nun in Südtirol, Österreich und Bayern gedreht wird. [mehr...]

Bücher

Es ist wieder Lesezeit: Zehn Buchtipps für den Herbst

Eine Auswahl an packenden Thrillern, verworrenen Liebesgeschichten und mehr - 26.09. 16:15 Uhr


Bücher

NÜRNBERG  - Die Tage werden kürzer. Draußen ist es bald wieder kalt und regnerisch. Eine gute Gelegenheit, um es sich zu Hause gemütlich zu machen und beim Lesen die Herbst-Tristesse zu verdrängen. Unsere Buchtipps für die nächsten Monate. [mehr...]

Mitten in der Hooligan-Szene

Philipp Winkler macht mit seinem Roman Furore - 26.09. 12:26 Uhr


4C-KU-WINKLER_WEB_OBJ5661466_1.JPG

NÜRNBERG  - Philipp Winkler beleuchtet in seinem wuchtigen Debütroman „Hool“ eine von Gewalt geprägte Szene aus Fußballfans. Jetzt steht er unter den letzten sechs Autoren auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis, der im Rahmen der Frankfurter Buchmesse am 17. Oktober vergeben wird, und ist für den ZDF–Aspekte-Literaturpreis nominiert. [mehr...]

Musik

Mit Rockmusik gegen alte Strukturen

Der Film „As I Open My Eyes“ zeigt die Aufbruchstimmung vor dem Arabischen Frühling - vor 4 Stunden


4C-KU-EYES_WEB_OBJ5666869_1.JPG

NÜRNBERG  - Der Arabische Frühling ist im Kino angekommen: Neben dem tunesischen Liebesdrama „Hedis Hochzeit“ ist derzeit ein weiterer Beitrag aus dem nordafrikanischen Land in den deutschen Kinos zu sehen, der sich ebenfalls kritisch mit der aktuellen Situation im Land auseinandersetzt: Das Musikdrama „As I Open My Eyes — Kaum öffne ich die Augen“. [mehr...]

Schräge Volksmusik in Wendelstein

Monika Drasch zum Saisonstart in der Jegelscheune - 27.09. 17:15 Uhr


4C-KU-DRASCH_WEB_OBJ5661475_1.JPG

WENDELSTEIN  - Der Wahnsinn geht weiter: Fast anderthalb Jahrzehnte nach ihrem Ausstieg aus dem Bairisch Diatonischen Jodelwahnsinn ist die Sängerin und Multiinstrumentalistin Monika Drasch immer noch Garantin für volksmusikalische Verschrägungen der höchst anregenden Art. [mehr...]

"Born To Run": Springsteens Autobiografie erscheint

Der "Boss" bringt zum Buch auch einen Soundtrack auf den Markt - 26.09. 21:02 Uhr


Bruce Springsteen in München

NÜRNBERG  - Über sich selbst sagte Springsteen einst: "Ich war richtig gut im Musik machen und richtig schlecht in allem anderen". Beste Voraussetzungen also für die sagenhafte Weltkarriere des 20-fachen Grammy-Gewinners. Nun gibt es Nachschub vom Boss. [mehr...]

Kunst, Museen und Ausstellungen

Männleinlaufen mal anders: Kunstinstallation im Rathaus

Georg Dinkel baute das Portal der Frauenkirche mit Knetmasse nach - 16.09. 16:54 Uhr


Männleinlaufen

NÜRNBERG  - 2,30 Meter hoch ist der Nachbau des Portals der Frauenkirche, den es bis zum 3. November in der Ehrenhalle des Rathauses zu sehen gibt. Werfen Besucher eine Münze ein, beginnen die Kurfürsten zu laufen - ausgestattet mit besonderen Accessoires. [mehr...]

Hansfried Defet wird 90 und beschenkt das Neue Museum

Stiftung mit 50 Werken wird in einer großartigen Ausstellung gezeigt - 16.09. 16:08 Uhr


Defet13

NÜRNBERG  - Marianne und Hansfried Defet gehörten von Anfang an zu den größten Förderern des Neuen Museums in Nürnberg. Bereits zur Eröffnung im Jahr 2000 schenkten sie dem Haus 130 Werke. Anlässlich seines 90. Geburtstages am 20. September stiftet Hansfried Defet nun 50 weitere Werke. [mehr...]

"Offen Auf AEG": Kunstmarathon in Nürnberg

Auch die siebte Auflage lockt mit vielfältigem Ausstellungsprogramm - 09.09. 13:37 Uhr


AEG

NÜRNBERG  - Unter dem Motto "Offen Auf AEG" findet zum siebten Mal auf dem ehemaligen AEG-Gelände ein Kunstparcours statt. [mehr...]

Kabarett-Highlights im Herbst und Winter

Bissig, böse, bedenklich: Es ist wieder Kabarett-Zeit

Fränkische Bühnen holen bekannte Stars in die Noris - 14.09. 20:59 Uhr

Bissig, böse, bedenklich: Es ist wieder Kabarett-Zeit

NÜRNBERG - Günther Grünwald, Christian Springer oder Django Asül - sie alle kommen in den nächsten Monaten nach Franken und haben eine ganze Portion Satire im Gepäck. Nicht nur in Nürnberg wird gelacht, sondern auch in Erlangen, Fürth, Roth, Ansbach und vielen anderen Städten. Hier sind die Kabarett-Highlights der NN-Kulturredaktion. [mehr...]

Kultur
Deutscher Kabarett-Preis geht an Alfred Dorfer

Deutscher Kabarett-Preis geht an Alfred Dorfer

Burgtheater verleiht Auszeichnung

NÜRNBERG - Der mit 6000 Euro dotierte Deutsche Kabarett-Preis, gestiftet von der Stadt Nürnberg, geht in diesem Jahr an Alfred Dorfer. Der Österreicher geht mit seinen Themen über die Tagesaktualität hinaus, so die Jury des Burgtheaters. [mehr...]

Reise in die Steinzeit: Jürgen Vogel spielt den Ötzi

Reise in die Steinzeit: Jürgen Vogel spielt den Ötzi

Dreharbeiten in Oberbayern

ESCHENLOHE - In der internationalen Koproduktion mit dem Arbeitstitel "Iceman – die Legende von Ötzi" verpasst Autor und Regisseur Felix Randau dem Gletschermann eine Lebensgeschichte, die nun in Südtirol, Österreich und Bayern gedreht wird. [mehr...]