Freitag, 24.02. - 06:53 Uhr

|

Brit  Awards 2017: David Bowies Sohn holt Preis ab

Brit Awards 2017: David Bowies Sohn holt Preis ab

Coldplay-Sänger singt Ballade von George Michael - 23.02. 06:57 Uhr

LONDON  - David Bowie bekommt bei den Brit Awards posthum zwei Auszeichnungen. Die Musikbranche feiert auch den verstorbenen Sänger George Michael. Und Katy Perry performt ihre neue Single mit mutmaßlich politischer Botschaft. [mehr...]

Kultur in Bildern
Kultur-Spiegel

Bildhauer Fritz Koenig gestorben

Er schuf die Kugel in New York und erlangte Weltruhm - 23.02. 17:25 Uhr


Fritz_Koenig.jpg

LANDSHUT  - Fritz Koenig, einer der bedeutendsten Bildhauer Deutschlands, ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Weltberühmt wurde seine Skulptur am World Trade Center in New York. [mehr...]

Brit Awards 2017: David Bowies Sohn holt Preis ab

Coldplay-Sänger singt Ballade von George Michael - 23.02. 06:57 Uhr


Brit Awards 2017

LONDON  - David Bowie bekommt bei den Brit Awards posthum zwei Auszeichnungen. Die Musikbranche feiert auch den verstorbenen Sänger George Michael. Und Katy Perry performt ihre neue Single mit mutmaßlich politischer Botschaft. [mehr...]

Philipp Poisel über die Siebziger, Gameboy und Schmerz

Songwriter stellt in der Region sein neues Album "Mein Amerika" vor - 22.02. 20:00 Uhr


4C-KU-POISEL_WEB_OBJ6640962_1.JPG

NÜRNBERG  - Der 33-jährige Ludwigsburger "wollte immer anders als die anderen sein": Er ist ein leicht schrulliger Typ mit einer nuscheligen, oft weinerlichen Stimme. Aber er versteht es, nachdenkliche Texte und stimmungsvolle Melodien zu schreiben. Warum er nach siebenjähriger Studiopause sein neues autobiographisches Album in Nashville aufgenommen hat, erklärt er im Interview. [mehr...]

Neue ProSieben-Serie: Was sind das für "Jerks"?

Christian Ulmen und Fahri Yardim geben groteske Alltagseinblicke - 22.02. 19:19 Uhr


jerks

KÖLN/NÜRNBERG  - Masturbationskurs, "Möschen" und Masken-Porno: In ihrer Comedyserie "Jerks" machen die Schauspieler Christian Ulmen und Fahri Yardim keinen Halt vor jeglicher Art an Peinlichkeit. Seit Dienstagabend gibt es die beiden Kumpels auch im Free-TV zu sehen. Wir haben einen Blick gewagt. [mehr...]

Packender "Wozzeck" in Nürnberg

Plausible Bilder, detaillierte Personenregie: Georg Schmiedleitner verleiht Alban Bergs Musikdrama ganz gegenwärtige Brisanz - 22.02. 18:30 Uhr


4C-KU-GLUECK_WEB_OBJ6623161_1.JPG

Eine Großtat, die unverständlicherweise nur ganze sechs Mal gezeigt wird: So grandios Georg Schmiedleitners sehr gegenwärtige Deutung von Alban Bergs "Wozzeck" ist, so sehr darf man doch fragen, ob der eminente inszenatorische und künstlerische Aufwand im Verhältnis zu seiner stiefmütterlichen Platzierung im Spielplan steht. [mehr...]

Nürnberg diskutiert Bewerbung für 2025

Erster Info-Abend zur Europäischen Kulturhauptstadt im Muggenhofer Kulturzentrum - 22.02. 18:10 Uhr


KU-Hauptstadt

NÜRNBERG  - Eine Chance für Nürnberg!" Unter diesem Motto begann eine Reihe von Informationsveranstaltungen, bei denen die Stadt ins Gespräch mit den Bürgern kommen will. Die Auftaktveranstaltung fand mit Fachreferentin Julia Lehner in der Kulturwerkstatt "Auf AEG" statt. [mehr...]

Theater Bamberg fährt zu Mülheimer Theatertagen

Das Stück "Europa verteidigen" ist zum renommierten Festival eingeladen - 22.02. 17:41 Uhr


Europa-verteidigen.jpg

BAMBERG  - Große Ehre für eine junge Bühne: Das E.T.A.-Hoffmann-Theater Bamberg ist mit seinem Stück „Europa verteidigen“ von Konstantin Küspert zu den Mülheimer Theatertagen eingeladen. Inszeniert hat es Cilli Drexel. [mehr...]

Verborgene Schätze: McCullers-Lesung zum 100. Geburtstag

In Neustadt wurde der Autorin Carson McCuller ein Ehrentag gewidmet - 22.02. 15:31 Uhr


Lesung McCullens

NEUSTADT  - Wenn die Neustädter Buchhandlung "Dorn" in der gleichnamigen Veranstaltungsreihe "Lust auf Literatur" macht, weckt sie damit immer wieder auch das Interesse an verborgenen Schätzen. Wie jetzt mit Erzählungen der Schriftstellerin Carson McCullers: Ihr 100. Geburtstag rückte sie auch auf dem alten Kontinent in den Fokus. So gibt das Jubiläumsjahr Gelegenheit, ihr Werk neu zu entdecken. [mehr...]

Alles Walzer: Goldie Hawn begleitet Lugner zum Opernball

Oscar-Preisträgerin will mit dem Baulöwen auch ein Tänzchen wagen - 22.02. 14:21 Uhr


Lugner

WIEN  - Was wäre der Wiener Opernball ohne Walzer und ohne Lugner? Der Bauunternehmer und seine bezahlten Gäste erregen längst mehr Aufmerksamkeit als die Musik oder die Debütantinnen. Dieses Jahr begleitet ein US-Filmstar den 84-Jährigen. [mehr...]

Erfolgreich mit Stress-Tag in Erlangen

Ein Kurzfilm-Team siegt bei "99Fire-Films-Award" - 21.02. 18:00 Uhr


4C-K-ERL-PREIS_WEB_OBJ6629900_1.JPG

BERLIN/ERLANGEN  - Das Erlanger Team rund um Martin Spitzlei hat sich beim Kurzfilmwettbewerb "99Fire-Films-Award"mit "Diesmal Nicht" in der Kategorie "Beste Idee" durchgesetzt. [mehr...]

Das sagen unsere Kinokritiker

"Neruda": Jagd auf einen egozentrischen Dichter

Pablo Larraíns ungewöhnliches Drama über den chilenischen Nobelpreisträger - 23.02. 16:33 Uhr


4C-KU-NERUDA_WEB_OBJ6646210_1.JPG

NÜRNBERG  - Mit der Vergangenheit seines Heimatlandes hat sich der chilenische Filmemacher Pablo Larraín ("No!", "El Club") immer wieder beschäftigt. Nach einem Ausflug in die US-Geschichte mit dem Spielfilm "Jackie" widmet er nun dem berühmten chilenischen Dichter Pablo Neruda ein biografisches Drama. Und das ist so ungewöhnlichen wie entlarvend. [mehr...]

"Boston": Eine weltoffene Stadt sucht ihre Mörder

Peter Bergs Film rekonstruiert den Terroranschlag auf den Marathon 2013 - 23.02. 16:17 Uhr


12_01VHGZ8X_WEB_OBJ6646214_1.JPG

NÜRNBERG  - Er hat ein Händchen für die filmische Aufbereitung nationaler Tragödien: Regisseur Peter Berg, kürzlich mit dem Öl-Thriller "Deepwater Horizon" kitschfrei erfolgreich, inszeniert in "Boston" mit Lieblingsheld Mark Wahlberg die Geschehnisse beim Anschlag auf den Boston-Marathon. [mehr...]

Berührend und wahrhaftig: Das Adoptionsdrama "Lion"

Film für insgesamt sechs Oscars nominiert - Markante Rückblenden - 23.02. 16:13 Uhr


4C-KU-LION_WEB_OBJ6646211_1.JPG

NÜRNBERG  - "Lion" erzählt die wahre Geschichte eines indischen Jungen, der als Fünfjähriger durch einen tragischen Zufall von seiner Familie getrennt wurde und 20 Jahre später zurückfand. [mehr...]

"Hitlers Hollywood": Zwischen Spektakel und Propaganda

Dokumentation blickt hinter die Kulissen der NS-Traumfabrik - 23.02. 13:45 Uhr


Hitlers Hollywood

NÜRNBERG  - Nach seiner Doku über das Kino der Weimarer Republik ("Von Caligari zu Hitler") widmet sich der Filmkritiker Rüdiger Suchsland dem Kino der NS-Zeit und analysiert – anhand zahlreicher Beispiele – Machart und Wirkung von "Hitlers Hollywood". [mehr...]

Horror in der Heilanstalt: "A Cure for Wellness"

Vom Gast zum Patienten - Mächtige Hirsche und barfüßige Mädchen als Bilder - 22.02. 19:31 Uhr


4C-KU-WELLNESS_WEB_OBJ6646213_1.JPG

NÜRNBERG  - "Ein Heilmittel gegen Wellness" verspricht der gleichnamige deutsch- amerikanische Mystery-Horrorfilm. Wer sich darauf einlässt, findet schöne Bilder, aber eine krude Story. [mehr...]

Max Giesinger

Max Giesinger im E-Werk: Erlangen singt "80 Millionen"

"The Voice"-Star überzeugt vor ausverkauftem Haus

ERLANGEN  - Max Giesinger wurde als Kandidat bei "The Voice" bekannt und startete im vergangenen Jahr richtig durch. Seine Hits "Wenn sie tanzt" und "80 Millionen" laufen im Radio auf und ab. Zum ersten Mal trat er am Montag auch in Erlangen auf - vor ausverkauftem Haus. [mehr...]

Kanye
Ausstellung im Erlanger Kunstpalais

Juergen Teller: Diese Fotos muss man sehen

Promis, ungewöhnliche Motive und die fränkischen Wurzeln des Starfotografen - 27.01. 11:50 Uhr

ERLANGEN  - Kim Kardashian, Kanye West, Kate Moss, Dirk Nowitzki und der FC Bayern einmal ganz anders: Das Kunstpalais Erlangen zeigt bis Ende April Arbeiten des in Bubenreuth geborenen und in London lebenden Starfotografen Juergen Teller. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden