16°

Freitag, 01.07. - 04:41 Uhr

|

Yabba-dabba-dooo: 50 Jahre Feuerstein im TV

Yabba-dabba-dooo: 50 Jahre Feuerstein im TV

"Flintstones" flimmerten 1966 zum ersten Mal über deutsche Bildschirme - 30.06. 08:14 Uhr

NÜRNBERG  - Der Haushund ist ein kleiner Dino und auf dem Steinherd brutzeln die Brontosaurierrippchen – das gibt es nur bei der "Familie Feuerstein". Vor 50 Jahren, am 1. Juli 1966, flimmerten im Hessischen Rundfunk die Abenteuer der animierten Urzeitler erstmals über die deutschen Fernsehschirme. [mehr...]

Kultur in Bildern
Bücher

Nimmermehr III: Von gelben Träumen im Zwielicht

Horrorliteratur und dunkle Phantastik in unserer Kolumne - 30.06. 08:29 Uhr


Kolumnenbild Björn Bischoff (Nur für Kolumne verwenden!)

NÜRNBERG  - Der Horror! Der Horror! Im dritten Teil unserer Kolumne rund um Schauerliteratur, dunkle Phantastik und Weird Fiction lassen wir dieses Mal den König in Gelb durch die Tür eintreten und schauen uns ein Magazin voller Angst an. [mehr...]

Judith Hermann als kluge Beobachterin

Neue Erzählungen unter dem Titel „Lettipark“ - 27.06. 19:07 Uhr


4C-KU-HERMANN_WEB_OBJ5042771_1.JPG

NÜRNBERG  - Wenn es um Zwischenmenschliches geht, erweist sich Judith Hermann als unschlagbar achtsame und kluge Beobachterin. In ihrem Erzählungsband „Lettipark“ inszeniert sie kleine, aber wesentliche Momente der Begegnung auf hohem literarischen Niveau. [mehr...]

Kultur aus aller Welt

Ciao, Bud Spencer

Filmkumpel Terence Hill nahm mit tausenden Fans in Rom Abschied - vor 9 Stunden


terence

ROM  - Kommt Terence Hill oder nicht? Natürlich erschien der Schauspieler bei der Trauerfeier für seinen früheren Film-Partner und wurde in Rom von den Fans anschließend stürmisch gefeiert. [mehr...]

„Parsifal“ ohne Dirigent

Andris Nelsons schmeißt kurz vor der Bayreuther Premiere hin - vor 9 Stunden


nelsons

BAYREUTH  - Am Grünen Hogel in Bayreuth hängt in diesem Jahr der Haussegen schief: Das künstlerische Personal stört sich an den strengen Sicherheitskontrollen, jetzt hat „Parsifal“-Dirigent Andis Nelsons kurz vor der Premiere am 25. Juli hingeschmissen. [mehr...]

"Die Dasslers" beim Münchner Filmfest ausgezeichnet

ARD-Produktion zeigt, wie die Gründer von Adidas und Puma Feinde wurden - 28.06. 19:38 Uhr


4C-KU-DASSLERS_WEB_OBJ5066481_1.JPG

MÜNCHEN/HERZOGENAURACH  - Bei der TV-Ausstrahlung hatte RTL die Nase vorn. Bereits im März lief "Duell der Brüder - Die Geschichte von Adidas und Puma" im Fernsehen. Was die ARD aus dem filmreifen Stoff gemacht hat, war bei der Weltpremiere auf dem Münchner Filmfest zu sehen. In punkto Authentizität steht es danach 1:0 für die Öffentlich-Rechtlichen. [mehr...]

Theater & Oper

Revolutionäres beim Freilandtheater in Bad Windsheim

Komödiantische Annäherung an das Jahr 1848 im Fränkischen Freilandmuseum - 24.06. 16:29 Uhr


"1848-Kinder der Revolution"

BAD WINDSHEIM  - Eignet sich die "ungewollte" Revolution von 1848 für eine Komödie? Das Freilandtheater meint eindeutig "ja". Bei der Premiere im Bad Windsheimer Freilandmuseum bestätigte sich die These in weiten Teilen. [mehr...]

Von Ratten Empathie lernen? TiG spielt Jekyll und Hyde

Freilicht-Theater im Bamberger Gärtnerviertel - 20.06. 15:45 Uhr


TiG Bamberg

BAMBERG  - Zum Abschluss der Spielzeit nimmt sich das Theater im Gärtnerviertel (TiG) einer Novellenadaption in stimmungsvollem Innenhofambiente an. Jekyll und Hyde vereint akkurate Klassik mit unbehaglichem Gegenwartsgeschehen - beides unter freiem Himmel. [mehr...]

Musik made in Fürth

Junge Bands präsentieren sich im Weißraum

Neue Video-Serie der FN widmet sich Fürther Musikern - 23.06. 17:01 Uhr

Junge Bands präsentieren sich im Weißraum

Bühne frei und Spot an für junge Bands aus Fürth: In der neuen Video-Serie "Weißraum" präsentieren die Fürther Nachrichten Gruppen, die zwar noch am Anfang stehen, aber Potenzial haben. Für Folge drei spielen The Schmidtlingers einen ihrer Songs. [mehr...]

Musik

„Parsifal“ ohne Dirigent

Andris Nelsons schmeißt kurz vor der Bayreuther Premiere hin - vor 9 Stunden


nelsons

BAYREUTH  - Am Grünen Hogel in Bayreuth hängt in diesem Jahr der Haussegen schief: Das künstlerische Personal stört sich an den strengen Sicherheitskontrollen, jetzt hat „Parsifal“-Dirigent Andis Nelsons kurz vor der Premiere am 25. Juli hingeschmissen. [mehr...]

Hier wird für den Frieden gerockt

„Stage for Peace“: Benefiz im Nürnberger Z-Bau - 27.06. 13:23 Uhr


4C-KU-MUTTER_WEB_OBJ5025244_1.JPG

NÜRNBERG   - „Stage for Peace“, ein Festival für Frieden, Toleranz und Respekt, geht am 1. Juli ab 18 Uhr im Z-Bau über die Bühne. [mehr...]

Punk gegen Rassismus, Trump und die Gleichgültigkeit

Die US-Punkrock-Band "Anti-Flag" stellt ihr neues Album im "Hirsch" vor - 24.06. 21:35 Uhr


anti-Flag

NÜRNBERG  - Mit eindeutig politischen Texten gegen die bürgerliche Bequemlichkeit: Die US-Punkband Anti-Flag kommt am Mittwoch, 29. Juni, in den "Hirsch" und stellt ihr neues Album "American Spring" vor. [mehr...]

Fernsehen
50 Jahre Fred Feuerstein im Fernsehen

50 Jahre Fred Feuerstein im Fernsehen

1966 erstmals im deutschen TV

NÜRNBERG - Der Haushund ist ein Dino und auf dem Steinherd brutzeln die Brontosaurierrippchen – das gibt es nur bei der "Familie Feuerstein". Vor 50 Jahren kamen die Urzeitler zum ersten Mal ins deutsche Fernsehen. [mehr...]

"Väter und Töchter": Vom Unglück und der Liebe

"Väter und Töchter": Vom Unglück und der Liebe

Russell Crowe rührt zu Tränen

NÜRNBERG - In Gabriele Muccinos Drama "Das Streben nach Glück" ging es um ein Vater-Sohn-Verhältnis. In seinem neuen Werk lotet der italienische Regisseur nun das Verhältnis eines Vaters zu dessen Tochter aus. [mehr...]


Kunst, Museen und Ausstellungen

Doku-Zentrum: Goldener Saal wird Ausstellungsraum

Große Pläne für das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände - 25.06. 11:21 Uhr


4C_SAAL_WEB_OBJ5049550_1.JPG

NÜRNBERG  - Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände soll bis 2021 erweitert werden. Das geht aus dem neuen Nutzungs- und Vermittlungskonzept für die Zeppelintribüne hervor. In fünf Jahren wird das Dokumentationszentrum 20 Jahre alt, deshalb soll auch die Dauerausstellung überarbeitet und das pädagogische Begleitprogramm ausgebaut werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Spielen und Toben ausdrücklich erwünscht

Einige Nürnberger Museen locken mit speziellen Angebote an der frischen Luft - 23.06. 20:59 Uhr


4C_SPORTCAMPUS_WEB_OBJ4875479_1.JPG

NÜRNBERG  - Das KiBaLa - das Kinderbahnland im DB-Museum in der Lessingstraße – ist wohl jedem Kind in Nürnberg ein Begriff. Dort können die kleinen Museumsbesucher so richtig in Aktion treten. Aber bei schönem Wetter zieht es die meisten doch lieber nach draußen. [mehr...]

Die wichtigsten Gitarren-Bands der Rockgeschichte

Die wichtigsten Gitarren-Bands der Rockgeschichte

Wie einzelne Bands Generationen von Musikern beeinflusst haben - 10.05. 06:00 Uhr

NÜRNBERG  - Die Festivalsaison 2016 steht in den Startlöchern. Wenn es dann im Sommer so richtig losgeht, wird auch wieder die ein oder andere legendäre Rockband auf der Open-Air-Bühne in die Saiten hauen. Doch wie und warum wird man zur Rocklegende? Ohne Anspruch auf Vollständigkeit präsentieren wir eine Auswahl der rockhistorisch wichtigsten Gitarren-Bands. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Eine Rundreise durch den Süden Englands

Kitschig-schönes und cooles Südengland

Hier treffen Bilderbuchlandschaften auf das Flair hipper Städte - 11.06. 08:00 Uhr

Kitschig-schönes und cooles Südengland

BRIGHTON - Liebevoll gestaltete Gärten, romantische Cottages und raue Klippen prägen Südengland. Es hat aber auch eine moderne Seite, etwa das vibrierende Nachtleben in Brighton oder den unterirdischen Skatepark im Zentrum von Hastings. [mehr...]