11°C

Samstag, 01.11. - 11:34 Uhr

|

Körperscanner sollen bundesweit kommen

Körperscanner sollen bundesweit kommen

Zeitungsbericht: Noch in diesem Jahr werden weitere Geräte ausgeliefert - 31.10. 12:58 Uhr

BERLIN  - Die umstrittenen Körperscanner an Flughäfen sollen künftig bundesweit zum Einsatz kommen. Behördenkreise bestätigten der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag einen Bericht der Online-Ausgabe des Tagesspiegels. [mehr...]

Bilder zu Halloween
Das Thema

Gruselalarm: So feierte die Welt Halloween

Kürbisgeister, Glitzermonster und Süßes en masse - Erzbischof schimpft - 31.10. 19:25 Uhr

Gruselalarm: So feierte die Welt Halloween

BERLIN - Gruselalarm: In vielen Ländern der Welt ist am Freitag Halloween gefeiert worden. Kostümwettbewerbe, Kürbis-Kunstwerke und aufwendige Dekorationen standen auf dem Programm. [mehr...]

Bilder aus aller Welt

"Travel & Trek": Entführung in die Berge

Die Fummel-Finder erkunden neuen Outdoor-Laden in Nürnberg

"Travel & Trek": Entführung in die Berge

NÜRNBERG - "Travel & Trek": Der Name ist Programm. Seit 20 Jahren gibt es den Laden schon in Fürth. Nun hat Christoph Bauer (41) eine weitere Filiale in der Krebsgasse in Nürnberg eröffnet. Zu finden ist hier alles, was Outdoor-Sportler zur Ausübung ihrer Leidenschaft brauchen. Die richtige Kleidung zum Wandern oder Klettern, Schlafsäcke oder Reiserucksäcke. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Meldungen aus aller Welt

Großbrand in Paris: Radiogebäude evakuiert

Öffentlich-rechtliche Sender müssen Programm zwischenzeitlich unterbrechen - 31.10. 16:41 Uhr


Brand bei Radio France

PARIS  - Wegen eines Brandes musste in Paris ein Radiogebäude geräumt werden. Verletzte gibt es nicht, die Ursache ist zunächst unklar. Ein Mitarbeiter berichtet, man habe keinen Alarm gehört. [mehr...]

Schwarze Katzen müssen zu Halloween im Tierheim bleiben

In Ungarn wollten Satanisten die Tiere offenbar opfern - 31.10. 16:01 Uhr


Heute_lesen_Sie:_katze.jpg

BUDAPEST  - Ein ungarisches Tierheim hatte in den Tagen vor Halloween vor allem damit zu tun, seine schwarzen Katzen vor Satanisten zu retten. Ab Mitte Oktober steige die Nachfrage nach den schwarzen Katzen spürbar an. [mehr...]

Flug MH370: Kinder eines Passagiers klagen

Fluggesellschaft und malaysische Behörden sollen Fehler gemacht haben - 31.10. 14:35 Uhr


Wall of Hope Flug MH370

KUALA LUMPUR  - Vor fast acht Monaten verschwand Flug MH370 von Malaysia Airlines. Kein Wrack, kein Fortschritt bei den Ermittlungen, kein Aufschluss über die Ursache. Jetzt gehen Söhne eines Passagiers vor Gericht. [mehr...]

Kinnhaken, Kino und Klamauk: Bud Spencer wird 85

Tausendsassa: Schauspieler, Jurist, Leistungsschwimmer, Musiker u.v.m. - 30.10. 10:44 Uhr


bud

ROM   - Die Haudrauf-Filme mit seinem Kumpel Terence Hill haben ihn weltberühmt gemacht. Doch Bud Spencer hat in seinen 85 Lebensjahren so einiges mehr erlebt. Zum Beispiel in Schwäbisch Gmünd. [mehr...]

Internet, Technik & Medien

Internationale Fahndung nach kinox.to-Gründern

Brüderpaar soll bereits im Sommer das Land verlassen haben - 31.10. 10:21 Uhr

Internationale Fahndung nach kinox.to-Gründern

DRESDEN - Nachdem bisher von zwei Flüchtigen die Rede war, hat die Polizei Sachsen die beiden Gründer der Streaming-Plattform kinox.to zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Neben gewerbsmäßiger Urheberrechtsverletzung wird den Brüdern unter anderem auch räuberische Erpressung und Brandstiftung vorgeworfen. [mehr...]

... Florian Seyberth, Musiker

Der Nürnberger DJ und Musiker über Buddha, Kochen und Hundeerziehung

... Florian Seyberth, Musiker

NÜRNBERG - Florian Seyberth ist ein Lebemann vor dem Herrn, versierter Musiker und facettenreicher DJ zugleich. Gemeinsam mit Kumpel Peter Heider webt er als Boozoo Bajou tiefgründige Klangteppiche zusammen, die es bis in die Soundtracks erfolgreicher US-Serien schaffen. Als DJ bespielt Seyberth Clubs rund um den Globus. Verdiente Verschnaufspausen legt er am liebsten auf der heimischen Couch ein. Wir haben ihm dort fünf Fragen gestellt. [mehr...]

Sturm Gonzalo in der Region
Der Abhördienst

Andreas Spechtl: "Es passiert ziemlich viel Wahnsinn"

Ein Gespräch mit dem Frontmann von Ja, Panik vor dem Konzert im Hirsch

Andreas Spechtl: "Es passiert ziemlich viel Wahnsinn"

NÜRNBERG - Politpunk und Philosophenpop, Aufbegehren und Abgeklärtheit: In derlei Spannungsfeldern tummelt sich die österreichstämmige Indieband Ja, Panik. Ihr aktuelles Album "Libertatia" ist längst kein Geheimtipp mehr. Frontmann Andreas Spechtl sprach vor dem Tourstop in Nürnberg (3. November, 20 Uhr im Hirsch) mit uns über das Selbstverständnis als Musikgruppe, die Achse Österreich - Europa - Utopia und den Erfolg, die Miete bezahlen zu können. [mehr...]

Fernsehen
"Polizeiruf 110": Grausames aus Fischkopfland

"Polizeiruf 110": Grausames aus Fischkopfland

Jubiläumsfolge aus Rostock

BÜRNBERG - Ein Familienvater läuft Amok und löscht seine Sippe aus. Die Fischkopp-Kommissare Bukow und Frau König wollen wenigstens die Kinder retten? [mehr...]

Kino
Bilder aus dem Herzen der Finsternis

Bilder aus dem Herzen der Finsternis

Wenders-Doku über Sebastião Salgado

NÜRNBERG - Bilder von den Schreckensorten der Welt haben Sebastião Salgado berühmt gemacht. "Das Salz der Erde" ist Wim Wenders’ packende Hommage. [mehr...]


Gastro-News aus Nürnberg: Risotto bei Carlo

Gastro-News aus Nürnberg: Risotto bei Carlo

Das "4 Mori" bietet italienische Spezialitäten

NÜRNBERG - Im neueröffneten "4 Mori" gibt es keine Pizza. Das "Gelbe Haus" wurde mit dem "fizzz Award 2014" gekürt. Im "Kettensteg" geht auch im Winter das kulinarische Leben weiter. Hier sind die Gastro-News aus Nürnberg. [mehr...]

Wirt & Stammgast
Auf fünf Espressi im Café Katz

Auf fünf Espressi im Café Katz

Jede Woche eine neue Folge

NÜRNBERG - In unserer Bilder-Serie "Wirt & Stammgast" stellen wir jede Woche einen Stammgast in seiner Lieblingslokalität vor. Dieses Mal: Cris, der beim Aufenthalt im Café Katz auch mal fünf oder sechs Espressi trinkt. [mehr...]


In Franken sind Beerdigungen Privatsache

Zahl der Urnengräber nimmt in der Region rasant zu - 31.10. 13:25 Uhr

In Franken sind Beerdigungen Privatsache

NÜRNBERG - Der Fortschritt macht auch vor den Friedhöfen nicht Halt. Das Erdgrab wird zum Auslaufmodell. Und in den Gräbern liegen längst nicht mehr nur Familienmitglieder. [mehr...]

Videos aus aller Welt
A6: Sieben Verletzte und 20 Kilometer Stau

A6: Sieben Verletzte und 20 Kilometer Stau

Kollision mit mehreren Fahrzeugen

SCHWABACH - Wegen eines Unfalls zwischen Schwabach West und Schwabach Süd staute sich der Verkehr auf der A6. Ein Rettungshubschrauber brachte eine Schwerverletzte in ein Krankenhaus. [mehr...]

Finger abgesägt: Mann wegen Betruges verurteilt

Finger abgesägt: Mann wegen Betruges verurteilt

Versicherungsbetrug geplant

NORDERSTEDT - Das Amtsgericht Norderstedt sah es als erwiesen an, dass sich ein 50-jähriger absichtlich mit einer Kreissäge Daumen und Zeigefinger der linken Hand amputiert hat. [mehr...]


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Auch das noch

Vorsicht, Schreckgespenst! Peking verbietet Kostüme in U-Bahn

Damit soll verhindert werden, dass Panik ausbricht

Vorsicht, Schreckgespenst! Peking verbietet Kostüme in U-Bahn

PEKING - In Pekings U-Bahn sind auf Anordnung der Polizei Halloween-Kostüme oder Furcht einflößende Schminke verboten. Damit solle vermieden werden, dass sich Menschenmassen ansammelten oder "Panik" ausbreche, berichten staatliche Zeitungen. [mehr...]