Sonntag, 26.02. - 06:31 Uhr

|

Fasching: Ausschank von Alkohol teils untersagt

Fasching: Ausschank von Alkohol teils untersagt

Auch Karnevalisten haben keine Lust auf Schnapsleichen - 25.02. 07:58 Uhr

NÜRNBERG  - Auch an den tollen Tagen hat die Narrenfreiheit ihre Grenzen. Wenn bei Faschingszügen sturzbetrunkene Feierwütige auf den Festwagen und im Publikum randalieren, hört der Spaß auf. Immer mehr Kommunen in der Region reglementieren deshalb den Alkoholkonsum, wenn die Festwagen und Musikkapellen durch die Straßen ziehen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Fränkischer Getränkehersteller ruft Produkte zurück

Möglicherweise sind Fremdkörper in die Produkte geraten - 25.02. 16:27 Uhr


Mineralwasser

BRAUNSCHWEIG/OBERSCHEINFELD  - Der Getränkehersteller Steigerwald Mineralbrunnen in Oberscheinfeld (Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim) hat Minerwalwasser und Süßgetränke zurückgerufen. Einige Marken sind von der Rückrufaktion betroffen. [mehr...]

Aus Franken in die Welt: Diese Personen muss man kennen

Diese Persönlichkeiten aus der fränkischen Wirtschaft, kennt man nicht nur hier - 25.02. 11:35 Uhr


Wilhelm Schaeffler

NÜRNBERG  - Max Grundig, Ludwig Erhard und Wilhelm Schaeffler sind nur drei Namen, die man auf der ganzen Welt kennt. Unsere Bildergalerie zeigt Persönlichkeiten aus Franken, die es weit geschafft haben. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Micaela Schäfer rockt den Kuhstall in Mühlhausen

Im futuristischen Blinke-Kostüm zum Selfie mit kreischenden Mädels - 25.02. 10:57 Uhr


Micaela Schäfer

MÜHLHAUSEN  - Mach dich nackig: Wer darauf hoffte, der wurde enttäuscht. Party-Girl Micaela Schäfer hat da zwar keinen Ruf zu verlieren, doch bei ihrem Auftritt im Kuhstall in Mühlhausen ließ sie nur die Leuchtdioden an ihrem Kostüm blinken. Der Laden war trotzdem rappelvoll. [mehr...]

Absurde Privatisierung: Ein Euro für ein Krankenhaus

Das Klinikum Offenbach wurde für einen symbolischen Betrag an Sana verkauft - 25.02. 05:50 Uhr


4C_POL-SANA2-NEU-S3_WEB_OBJ6666146_1.JPG

OFFENBACH  - 2010 eröffnet Offenbach sein neues Klinikum, die Baukosten werden auf 140 Millionen Euro kalkuliert. 2013 verkauft es die Stadt für 1 Euro an den Krankenhauskonzern Sana. Der Schaden für Stadt und Land: mehr als 435 Millionen Euro. Das schreibt der Landesrechnungshof in einem bislang unter Verschluss gehaltenen Bericht. Wie konnte das passieren? Ein Lehrstück darüber, wem eine Privatisierung tatsächlich nützt. [mehr...]

Berühmt und rätselhaft: 175. Geburtstag von Karl May

Der Erfolgsautor saß insgesamt acht Jahre lang im Gefängnis - 25.02. 05:53 Uhr


Winnetou Shatterhand

NÜRNBERG  - Winnetou und Old Shatterhand sind weltbekannte Figuren: Ihr Schöpfer, Karl May, ist einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller und wäre am Samstag 175 Jahre alt. Einige Facetten seines Lebens sind recht unbekannt. [mehr...]

Malteser übernehmen das Erlanger Waldkrankenhaus

Vertrag zwischen Orden und katholischer Hilfsorganisation steht vor dem Abschluss - 25.02. 07:59 Uhr


Waldkrankenhaus

ERLANGEN  - Die Suche nach einem neuen Träger für das Waldkrankenhaus hat ein Ende: Die Malteser werden nach Informationen der Erlanger Nachrichten die Klinik und das Seniorenzentrum übernehmen. [mehr...]

EM 2024 in Nürnberg: Wie baufällig ist das Stadion?

Unabhängig von der Bewerbung gibt es etliche Baustellen - 25.02. 07:57 Uhr


Stadion Nürnberg

NÜRNBERG  - Das Interesse der Stadt 2024 Austragungsort der EM zu sein, löst in Online-Foren heftige Diskussionen aus. Bürgermeister Christian Vogel will jedoch erst darüber reden, sobald der DFB sich äußert. In welchem Zustand ist das Stadion? Und wird ein langersehnter Fan-Traum Wirklichkeit? Ein Überblick. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Das närrische Treiben in Bildern

Närrischer Endspurt: Chimichanga und Weiberfasching

Tanzeinlagen und wilde "Weiber" lassen Franken und die Oberpfalz beben

Närrischer Endspurt: Chimichanga und Weiberfasching

NÜRNBERG - Kurz vor dem ultimativen Höhepunkt der fünften Jahreszeit geben die Narren in der Region noch einmal alles. Ob "Chimichanga" in Neumarkt oder Weiberfasching in Burk - die Karnevalisten wissen eben, wie man feiert. [mehr...]

Bilder aus der Region
Das achtjährige Gymnasium: Durchgefallen?

Durchfaller und Abi-Schnitt: Der Zahlencheck zum G8

Welche Veränderungen zeigen die Zahlen seit der Einführung? - 24.02. 14:15 Uhr

G8-G9-schmal für Box

NÜRNBERG - Seit das achtjährige Gymnasium 2004 in Bayern eingeführt wurde, hat sich nicht nur die Gymnasialzeit verkürzt, unser Datencheck zeigt, dass sich auch der Abischnitt, die Durchfallerquote und einige andere Dinge geändert haben. Hier finden Sie interaktive Grafiken und Karten rund ums G8. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

24-Jähriger fährt mit 2 Promille in Gegenverkehr

24-Jähriger fährt mit 2 Promille in Gegenverkehr

31.000 Euro Schaden

BAMBERG - In einen Unfall in Walsdorf nahe Bamberg waren in der Nacht auf Samstag gleich drei Autos verwickelt. Der Schaden war nicht das einzige, dass die Polizisten feststellten. [mehr...]

Putzkräfte ausgebeutet: Täter in Nürnberg verurteilt

Putzkräfte ausgebeutet: Täter in Nürnberg verurteilt

Schuften für einen Hungerlohn

NÜRNBERG - Sie ließen Hartz-IV-Empfänger als Putzkräfte in Autobahn-Toiletten in Deutschland und Österreich schuften und zahlten ihnen dafür nur einen Hungerlohn. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Untergrund_schmal für Box
In der Unterwelt

Fürths dunkle Seiten: Einblick in Stollenanlage

Die Felsengänge sind durch eine Besonderheit deutschlandweit einzigartig

FÜRTH  - Die Felsengänge unter dem Klinikum in Fürth sind die größten Stollenanlagen der Stadt. Einst waren sie Bierlager, später dienten sie zur Zeit des Zweiten Weltkriegs und des Kalten Kriegs als Schutzraum. Wir durften uns im Rahmen unserer neuen Untergrund-Serie dort umschauen - und haben beeindruckende Bilder mitgebracht. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Das närrische Treiben in Bildern
Wetter Bild für die Box

Böen, Gewitter, Schneeregen: Bald wird es ungemütlich

Am Sonntag gibt es vor allem Wolken - Mitte der Woche nochmal richtig kalt - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Talfahrt ins Grau: Nein, das Wetter will sich dem bunten Fasching nicht anpassen. Opposition, Wolken und Regen sind am Sonntag angesagt. Doch zum Start in die neue Woche geht es mit dem Krawall erst richtig los. [mehr...]

Veranstaltungen
Oliver Tissot: Temporäre Thesen für die Welt

Oliver Tissot: Temporäre Thesen für die Welt

Der Tagestipp für Sonntag

FÜRTH - Oliver Tissot ist ein waschechter Nürnberger und ein fähiger Komödiant. Der promovierte Soziologe besteigt am Sonntag die Rote Bühne. [mehr...]

Verlosungen
Beginner in Bamberg: Karten zu gewinnen

Beginner in Bamberg: Karten zu gewinnen

Rap-Helden gastieren in der Brose Arena

NÜRNBERG - Mit "Advanced Chemistry" ließen die Beginner ein lange erwartetes viertes Album vom Stapel. Die Release-Tour führt sie im März nach Bamberg. [mehr...]