16°C

Freitag, 22.05. - 15:08 Uhr

|

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

80 Kilo Haschisch: Drogenkurier in Hof gestoppt

55-Jähriger schmuggelte Stoff mit besonders hoher THC-Konzentration - vor 5 Stunden


Haschisch 80 kg

HOF  - Rund 80 Kilogramm Haschisch hatte ein 55-jähriger Drogenkurier auf seiner Reise von Spanien über Italien und schließlich durch Bayern dabei. In Hof fand die Polizei das Rauschgift in den Hohlräumen des Schmuggelfahrzeugs. Dabei hat der sichergestellte Stoff eine besonders hohe Wirkstoffkonzentration. [mehr...]

Angriff auf Prostituierte in Nürnberg: Suche mit Phantombild

Der flüchtige Freier kletterte leicht bekleidet aus der Wohnung - vor 36 Minuten


Phantombild Prostituierte Nürnberg

NÜRNBERG  - Nach den sexuellen Handlungen zwischen einem Freier und einer Prostituierten in ihrem Appartement, ging der Mann unvermittelt auf die 20-Jährige los. Ihr Ehemann schlug den Angreifer in die Flucht. Nun wird mit einem Phantombild nach dem Mann gesucht. [mehr...]

Akte verschwunden: Heikle Aussagen im Ausschuss Modellbau

Papiere tauchten erst vier Jahre später wieder auf - 21.05. 21:06 Uhr


Christine Haderthauer

MÜNCHEN  - Im vergangenen Jahr stürzte Staatskanzleichefin Christine Haderthauer über ihre früheren Geschäfte mit den Modellautos eines Dreifachmörders. Im Untersuchungsausschuss des Landtags bringt ein Ministerialbeamte nun sehr eigenartige Vorgänge ans Licht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mehrere Luchse im Bayerischen Wald getötet und zerstückelt

Tieren wurde die Pfote abgetrennt - "Krimineller Akt" - 21.05. 18:16 Uhr


Luchse_gönnen_sich_stets_zur_gleichen_Zeit_eine_Ruhepause_urn-newsml-dpa-com-20090101-141217-99-08785_large_4_3.jpg

HILPOLTSTEIN/CHAM  - Luchsin Tessa wurde 2012 vergiftet, und ein Jahr später erschoss ein Unbekannter ein trächtiges Luchs-Weibchen. Nun wurden erneut mehrere Tiere im Bayerischen Wald getötet. Die Täter ließen einen makabren Hinweis für die Luchs-Forscher zurück. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Streik-Ende: Normalbetrieb in Franken noch eingeschränkt

Nürnberger S-Bahn fährt bis Pfingstmontag nach Ersatzfahrplan - vor 6 Stunden


Bahn Wartehalle

NÜRNBERG  - Aufatmen für Bahnfahrer: Der Streik der Lokführergewerkschaft GDL ist noch am Donnerstag beendet worden. Die Ersatzfahrpläne in der Region gelten aber teilweise noch bis Montag. Gute Nachrichten gibt's für Berg-Besucher und Club-Fans. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Zugreifen! Die Taubertal-Tickets werden knapp

Nur 2000 Drei-Tages-Karten für Festival im August verfügbar - 21.05. 06:59 Uhr


Taubertal-Festival 2014

ROTHENBURG  - Jetzt heißt es schnell sein! Für das Taubertal-Festival 2015, das in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert, sind nur noch wenige Tickets zu haben. [mehr...]

Berg und Beats: Das Wochenende dreht auf
Unsere Wochenendtipps

Berg und Beats: Das Wochenende dreht auf

Musik mit Alice Ruff und Bird Berlin - Kirchweihen und Feste in der Region - vor 8 Stunden

NÜRNBERG  - All You Need Is Berg - zumindest dürfte das an diesem Wochenende für viele Franken gelten. Doch wer einen Bogen um die Bergkirchweih in der Hugenottenstadt machen mag, der findet bei uns das passende Alternativprogramm. Von kleineren Volksfesten bis zu toller Musik und Kleinkunst haben wir alles in unseren Wochenendtipps versammelt. [mehr...]

Berg-Blog: Kaiserwetter auch an Tag zwei

Fünfte Jahreszeit in der Hugenottenstadt läuft - Wir sind vor Ort - vor 1 Stunde

Berg-Blog: Kaiserwetter auch an Tag zwei

ERLANGEN - Das Warten hat ein Ende! Erlangens OB Florian Janik hat die 260. Bergkirchweih eröffnet. Wie im letzten Jahr brauchte er nur zwei Schläge, um das erste Fass anzustechen. Wir sind auf dem Festgelände unterwegs und versorgen Sie mit allen Infos rund um DAS Event in der Hugenottenstadt. [mehr...]

Wau! Ein ziemlich sonniger Start ins Pfingstwochenende
Wetter

Wau! Ein ziemlich sonniger Start ins Pfingstwochenende

Wolken erst am Nachmittag - Die nächsten Tage werden ganz passabel - vor 7 Stunden

NÜRNBERG  - Wer erinnert sich noch an Pfingsten 2014? Franken ächzte unter der Rekordtemperatur von 34 Grad, bei Rock im Park glühten die Zelte schon am Vormittag. Davon sind wir diesmal weit entfernt - doch so schlecht wird das Wetter in den kommenden Tagen nicht. [mehr...]

Karambolage auf der A9: Drei Lkw und zwei Pkw verwickelt

Karambolage auf der A9: Drei Lkw und zwei Pkw verwickelt

Lkw verursachte Unfall und fuhr davon

HELMBRECHTS - Eine Kettenreaktion löste am Donnerstag ein Lkw auf der A9 aus. Es folgte eine Karambolage mit drei Lkw und zwei Pkw. [mehr...]

Wachmann soll Siebenjährige befummelt haben

Wachmann soll Siebenjährige befummelt haben

44-Jähriger zeigte ihr auch Pornos

NÜRNBERG - Er soll so getan haben, als würde er schlafwandeln und dann die Tochter seiner Freundin befummelt haben. Nun steht ein Wachmann vor Gericht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Hubert von Goisern hat den Blues

Hubert von Goisern hat den Blues

Neues Album des österreichischen Weltmusikers - 20.05. 19:09 Uhr

NÜRNBERG  - Regelmäßig erfindet sich Hubert von Goisern musikalisch neu. Auch diesmal hat der 61-jäh­rige Volksmusik-Dekonstrukteur nach neuen Herausforderungen gesucht — und wurde fündig in den Südstaaten der USA. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region

An den Rampen wird es eng: Zwei Fahrstreifen werden gesperrt

Informationen zu den Baustellen in und um Nürnberg

An den Rampen wird es eng: Zwei Fahrstreifen werden gesperrt

NÜRNBERG - Wenn in Nürnberg eine Straße saniert, eine Brücke abgerissen oder der Kanal erneuert wird, dann erfahren Sie das in unserem Baustellen-Ticker. [mehr...]

"Runterra": Team für Extrem-Hindernislauf gesucht

"Runterra": Team für Extrem-Hindernislauf gesucht

nordbayern.de übernimmt das Startgeld - 28.04. 15:59 Uhr

ZIRNDORF  - Durch den Schlamm, über Wände, in eiskaltes Wasser: Beim "Runterra"-Hindernislauf sind nicht nur Kondition und Leidensfähigkeit, sondern auch Teamgeist gefragt. nordbayern.de schickt euch auf die Piste - und übernimmt euer Startgeld. Vorausgesetzt, ihr seid bereit dafür! [mehr...]

11 Orte in Nürnberg, Fürth und Erlangen...

Das sind die sehenswertesten Plätze und Geheimtipps in Franken

Elf Orte, die man gerade im Frühjahr gesehen haben muss

Das sind die sehenswertesten Plätze und Geheimtipps in Franken

NÜRNBERG - Der Frühling ist da, die Wochenenden verwöhnen Franken immer wieder mit warmen Temperaturen. Keine Ideen für einen entspannten Tag an der frischen Luft? Wir hätten da elf Orte, die man gerade im Frühjahr gesehen haben muss. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Veranstaltungen
Tipp für Freitag: Blutjungs im Artischocken

Tipp für Freitag: Blutjungs im Artischocken

Veranstaltungen in der Region

NÜRNBERG - Punkrock, Country, Wave und Splatterpop - das gibt es bei den Blutjungs und den Skel'tons. Die Bands spielen am Freitag im Artischocken. [mehr...]

Verlosungen
Karten für Gisbert zu Knyphausen zu gewinnen

Karten für Gisbert zu Knyphausen zu gewinnen

nordbayern.de verlost 2x2 Gästelisteplätze

NÜRNBERG - Außerdem kommen noch Musée Mécanique, Exclusive, Your Careless Spark und Lagwagon in die Stadt. Und auch dafür verlosen wir Karten. [mehr...]


Politik in Bayern

Franke als erster Motorflieger? Staatsregierung bleibt neutral

Enttäuschung für Gustav-Weißkopf-Fans: Kein Machtwort um ersten Motorflug - 20.05. 19:01 Uhr


Landtag zu Gustav Weisskopf

MÜNCHEN  - Die Anhänger des in Franken geborenen Luftfahrtpioniers Gustav Weißkopf versuchen, ihrem Idol die Ehre des ersten Motorflugs der Welt zukommen zulassen. Auf Unterstützung der Staatsregierung müssen sie dabei verzichten. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

G7-Gipfel: Bayern rechnet mit 30.000 Demonstranten

Kanaldeckel versiegelt, Parkplätze besetzt: Polizei bereitet sich vor - 19.05. 17:59 Uhr


Elmau

MÜNCHEN  - Der G7-Gipfel naht - München bereitet sich auf ein paar unruhige Tage vor. Strenge Sicherheitsvorkehrungen begleiten die Ankunft hochrangiger Staatsgäste - und auf den Straßen wollen Zigtausende gegen die Politik der G7 demonstrieren. [mehr...]

Nach Kritik an Aigner: Seehofer verteidigt Trassen-Pläne

Bayerisches Wirtschaftsministerium plädiert für Verschiebung nach Westen - 18.05. 12:17 Uhr


Aigner_sorgt_sich_um_Wahlchancen_der_CSU_urn-newsml-dpa-com-20090101-130601-99-00944_large_4_3.jpg

MÜNCHEN   - Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat mit ihrem neuen Stromtrassen-Vorschlag heftige Kritik in Baden-Württemberg und Hessen geerntet. Doch Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) steht zu ihr. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Flüchtlinge: Seehofer schlägt in Rom sanfte Töne an

Ministerpräsident spricht von "hohem Maß an Übereinstimmung" - 15.05. 16:41 Uhr


Seehofer in Rom

ROM  - Täglich kommen Dutzende Flüchtlinge aus dem Mittleren Osten und Afrika auf dem Weg über Italien nach Bayern. Das sorgte für Spannungen – doch davon ist bei einem Kurzbesuch von Ministerpräsident Seehofer im Rom keine Rede mehr. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden