Freitag, 24.02. - 02:22 Uhr

|

Streit um S-Bahn-Trasse: Etappensieg für Fürth

Streit um S-Bahn-Trasse: Etappensieg für Fürth

DB muss Unterlagen über das Projekt herausgeben — Trassen-Entscheidung fällt im Herbst - vor 7 Stunden

FÜRTH/LEIPZIG  - Im Ringen der Stadt Fürth und der Deutschen Bahn um die künftige S-Bahn-Trasse geht eine weitere Runde an die Kommune: Der Konzern muss Unterlagen mit Umweltinformationen zu dem von ihm geplanten Schwenk durchs Knoblauchsland herausgeben. Über den Bau der Trasse selbst wird allerdings erst im Herbst entschieden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Kreissägen-Mord: Zeugin berichtet intime Details

Angeklagte hatte unter Ausschluss der Öffentlichkeit die Bluttat gestanden - vor 7 Stunden


Kreissägen-Mord

MÜNCHEN  - Chaos im Haus und eine Dreiecksbeziehung: Mehrere Zeugen haben im Münchner Prozess um einen grausamen Kreissägen-Mord einen Einblick in das Leben der Frau gegeben, die ihrem Freund beim Sexspiel mit einer Handkreissäge den Kopf abgeschnitten haben soll. [mehr...]

"Petersdom": Neue Höhle bei Krottensee dokumentiert

Forschungsgruppe Höhle und Karst stellt Ergebnisse vor - vor 10 Stunden


"Petersdom" bei Krottensee

NEUHAUS  - Es war ein langer Weg bis die Höhlenforscher im Mai 2016 endlich den Zugang zu einer Höhle von gigantischer Größe bei Krottensee nahe Neuhaus an der Pegnitz freigelegt hatten. Kein Mensch hatte sie zuvor betreten. Inzwischen ist die Höhle gut dokumentiert und die Forscher wollen ihre Ergebnisse vorstellen. [mehr...]

"Kille Wau": Das war der Chinesenfasching in Dietfurt

Von 13.61 Uhr an zogen 50 Grupen durch die Stadt - Eindrücke in unserem Ticker - vor 10 Stunden


Chinesenfasching

DIETFURT  - Ausnahmezustand in Dietfurt: Seit 13.61 Uhr zog der traditionelle Chinesenfasching durch die Stadt. Wir waren live vor Ort. Die Bilder, Eindrücke und Videos vom bunten Spektakel gibt es hier in unserem Ticker zum Nachlesen. [mehr...]

Sprengung auf Norma-Areal: Polizei sucht Geschädigte

Firmenchef verteidigt sein Vorgehen: "Neues Produkt kam zum Einsatz" - vor 11 Stunden


Sprengung

FÜRTH  - Die Sprengung des Norma-Gebäudes an der Würzburger Straße beschäftigt weiter die Kriminalpolizei. Um die Ermittlungen voranzutreiben, sucht sie nach Menschen, die vor Ort zu Schaden kamen oder in gefährliche Situationen gerieten. Der Chef der Abbruchfirma bekräftigt derweil: Eine Meldung der Maßnahme habe das Gesetz nicht verlangt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Seehofer muss Kommando an Narren abgeben

Ministerpräsident lädt zum Unsinnigen Donnerstag in die Staatskanzlei - vor 10 Stunden


Narren haben Seehofers Staatskanzlei fest im Griff

DIETFURT/MÜNCHEN  - Hemadlenzen, Schellenrührer oder Chinesen. Am Unsinnigen Donnerstag feiern die Narren in einigen Gemeinden Bayerns Straßenkarneval. In München übernehmen sie kurzzeitig die Staatskanzlei und "halbieren" Horst Seehofer. [mehr...]

700 Karpfen sterben in Weiher bei Neunkirchen

Gesamter Fischbesatz ist verendet - Wasserschutzpolizei Bamberg eingeschaltet - 23.02. 11:52 Uhr


Karpfen_Luftschnapp

NEUNKIRCHEN AM BRAND  - Mitglieder des Angelfischereivereins Schwabachgrund haben am Mittwoch eine grausige Entdeckung gemacht: Sämtliche Fische in einem Weiher westlich von Neunkirchen trieben tot im Wasser. [mehr...]

Bilder aus der Region
Unterwegs zum Fasching: 33 Joints in Brotbox

Unterwegs zum Fasching: 33 Joints in Brotbox

Jede Menge "Proviant" dabei

BERG - Die Männer aus Berlin waren am Mittwoch auf dem Weg zu einem Faschingsfestival. Zivile Fahnder fanden bei den Faschingsfreunden ganz besonderen Proviant. [mehr...]

Supermarkt-Räuberin muss elf Jahre in Haft

Supermarkt-Räuberin muss elf Jahre in Haft

2011 und 2012 vier Supermärkte überfallen

ANSBACH - Lange blieb sie unentdeckt - dann brachte ein Zeuge die Kripo auf ihre Spur: Vor Gericht gibt sich die wegen mehrerer Überfälle auf Supermärkte Angeklagte reumütig. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Untergrund_schmal für Box
In der Unterwelt

Fürths dunkle Seiten: Einblick in Stollenanlage

Die Felsengänge sind durch eine Besonderheit deutschlandweit einzigartig

FÜRTH  - Die Felsengänge unter dem Klinikum in Fürth sind die größten Stollenanlagen der Stadt. Einst waren sie Bierlager, später dienten sie zur Zeit des Zweiten Weltkriegs und des Kalten Kriegs als Schutzraum. Wir durften uns im Rahmen unserer neuen Untergrund-Serie dort umschauen - und haben beeindruckende Bilder mitgebracht. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Das närrische Treiben in Bildern
sturm

Festhalten! Schwere Sturmböen rasen auf die Region zu

Schnee- und Graupelschauer am Freitag möglich - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Stürmische Zeiten kommen auf uns zu: Vor allem in Oberfranken kann es richtig ungemütlich werden, warnt der Deutsche Wetterdienst. Bei kräftigen Sturmböen lautet das Motto auch am Freitag "gut festhalten", danach wird es ruhiger. [mehr...]

Veranstaltungen
Jilman Zilman feat. Simon Nabatov im Jazzstudio

Jilman Zilman feat. Simon Nabatov im Jazzstudio

Der Tagestipp für Freitag

FÜRTH - Jilman Zilman ist ein "No-Harmony-Quartett". 2012 veröffentlichen die Musiker ein erstes Album. Nun kehren sie mit dem Pianisten Simon Nabatov auf die Bühne zurück. [mehr...]

Verlosungen
Beginner in Bamberg: Karten zu gewinnen

Beginner in Bamberg: Karten zu gewinnen

Rap-Helden gastieren in der Brose Arena

NÜRNBERG - Mit "Advanced Chemistry" ließen die Beginner ein lange erwartetes viertes Album vom Stapel. Die Release-Tour führt die Beginner im März nach Bamberg. Wir verlosen Karten! [mehr...]