10°

Donnerstag, 23.02. - 12:53 Uhr

|

Zurück zum G9: Endlich Ruhe in bayerischen Gymnasien?

Zurück zum G9: Endlich Ruhe in bayerischen Gymnasien?

CSU will im März eine endgültige Entscheidung treffen - vor 6 Stunden

NÜRNBERG  - Die Hängepartie ist vorbei. Bayern wird wohl zum neunjährigen Gymnasium zurückkehren. Der Weg der CSU dorthin war ein Zickzackkurs ohne erkennbar klare Linie. Dabei wünschen sich Schüler, Eltern und Lehrer nur eines: endlich Ruhe und Planungssicherheit. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

"Kille Wau" und kein Ende: Chinesenfasching in Dietfurt

Ab 13.61 Uhr ziehen 50 Grupen durch die Stadt - Eindrücke in unserem Ticker - vor 1 Stunde


Chinesenfasching

DIETFURT  - Ausnahmezustand in Dietfurt: Ab 13.61 Uhr heißt es wieder "Kille Wau" in Dietfurt - denn dann zieht der traditionelle Chinesenfasching durch die Stadt. Wir sind live vor Ort und liefern Bilder, Eindrücke und Videos vom bunten Spektakel hier in unserem Ticker! [mehr...]

700 Karpfen sterben in Weiher bei Neunkirchen

Gesamter Fischbesatz ist verendet - Wasserschutzpolizei Bamberg eingeschaltet - vor 1 Stunde


Karpfen_Luftschnapp

NEUNKIRCHEN AM BRAND  - Mitglieder des Angelfischereivereins Schwabachgrund haben am Mittwoch eine grausige Entdeckung gemacht: Sämtliche Fische in einem Weiher westlich von Neunkirchen trieben tot im Wasser. [mehr...]

Brand in Oberpfälzer Flüchtlingsheim: Ermittlungen beendet

Verfahren gegen Bewohner wurde aus Mangel an Beweisen eingestellt - vor 3 Stunden


Brandanschlag auf Asylbewohnerheim in Neustadt an der Waldnaab

NEUSTADT AN DER WALDNAAB  - Im August 2015 brannte es in einer Asylbewerberunterkunft in Neustadt an der Waldnaab. Innenminister Hermann erklärte damals, dass ein fremdenfeindlicher Hintergrung nicht ausgeschlossen werden könnte - nun hat die Polizei die Ermittlungen abgeschlossen. [mehr...]

Testphase: Videoüberwachung in Bamberger Bussen

Videoaufzeichnung zur Beweissicherung – Shuttle für AEO-Bewohner - vor 3 Stunden


Bus Bamberg

BAMBERG  - In London steht Videoaufzeichnung in der Öffentlichkeit seit langem auf der Tagesordnung. Jetzt testen die Stadtwerke Bamberg erstmals Kameras im Linienverkehrsbetrieb. Dabei geht es um Sicherheit im doppelten Sinne. Ab März folgt ein Shuttle für Bewohner der Aufnahmeeinrichtungen Oberfranken (AEO). [mehr...]

Wegen Baustelle: A73 war über Nacht komplett gesperrt

Jetzt heißt es Geduld haben: Arbeiten an Lärmschutzwand gehen weiter - 22.02. 21:06 Uhr


Baustelle A73

FORCHHEIM  - Die Bauarbeiten an den neuen Lärmschutzwänden entlang der A73 gehen weiter: Die Autobahndirektion Nordbayern begann am Mittwochabend mit den Vorbereitungen für den Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Forchheim-Nord und Forchheim-Süd. Los geht es direkt mal mit einer Vollsperrung. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Nach Überfällen auf Brezn-Stände: Räuber stellt sich

Kassendieb festgenommen - Mann stellte sich selbst bei der Polizei - vor 1 Stunde


Stehcafé Brezen Kolb

NÜRNBERG  - Die Überfälle auf Brezn-Stände in der Karolinen- und Königsstraße sind offenbar aufgeklärt: Die Polizei nahm einen tatverdächtigen Mann fest, nachdem dieser sich am Mittwoch gestellt hatte. [mehr...]

Bilder aus der Region
Unterwegs zum Fasching: 33 Joints in Brotbox

Unterwegs zum Fasching: 33 Joints in Brotbox

Jede Menge "Proviant" dabei

BERG - Die Männer aus Berlin waren am Mittwoch auf dem Weg zu einem Faschingsfestival. Zivile Fahnder fanden bei den Faschingsfreunden ganz besonderen Proviant. [mehr...]

Stiefvater mit Pflasterstein und Messer attackiert

Stiefvater mit Pflasterstein und Messer attackiert

Beschuldigter handelte aus Hass

NÜRNBERG - Ein 22-Jähriger malträtierte seinen Stiefvater mit einem Pflasterstein und einem Messer - aus Hass, wie er erklärt. Die Verhandlung interessiert ihn nicht. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Untergrund_schmal für Box
In der Unterwelt

Fürths dunkle Seiten: Einblick in Stollenanlage

Die Felsengänge sind durch eine Besonderheit deutschlandweit einzigartig

FÜRTH  - Die Felsengänge unter dem Klinikum in Fürth sind die größten Stollenanlagen der Stadt. Einst waren sie Bierlager, später dienten sie zur Zeit des Zweiten Weltkriegs und des Kalten Kriegs als Schutzraum. Wir durften uns im Rahmen unserer neuen Untergrund-Serie dort umschauen - und haben beeindruckende Bilder mitgebracht. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Das närrische Treiben in Bildern
Wind für Wetterbox

Kräftige Böen und Schauer: Sturm fegt über die Region

Sturmböen von bis zu 88 Kilometern pro Stunde erwartet - Temperaturen sinken - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Stürmische Zeiten kommen auf uns zu: Vor allem in Oberfranken kann es richtig ungemütlich werden, warnt der Deutsche Wetterdienst. Bei kräftigen Sturmböen lautet das Motto auch am Freitag "Gut festhalten", danach wird es ruhiger. [mehr...]

Veranstaltungen
Wrestling in Nürnberg: WWE Live in der Arena

Wrestling in Nürnberg: WWE Live in der Arena

Der Tagestipp für Donnerstag

NÜRNBERG - Einige Stars der WWE haben sich angekündigt. Die starken Männer kommen eigens für vier Shows nach Deutschland. Am Donnerstag um 19 Uhr ist die Arena an der Reihe. [mehr...]

Verlosungen
Beginner in Bamberg: Karten zu gewinnen

Beginner in Bamberg: Karten zu gewinnen

Rap-Helden gastieren in der Brose Arena

NÜRNBERG - Mit "Advanced Chemistry" ließen die Beginner ein lange erwartetes viertes Album vom Stapel. Die Release-Tour führt die Beginner im März nach Bamberg. Wir verlosen Karten! [mehr...]