-6°

Dienstag, 22.01.2019

|

Windshemia lässt die Puppen tanzen

Bei der ersten Prunksitzung in der Kurstadt jagt ein Höhepunkt den anderen – Gilde Giemaul zu Gast - 21.01. 13:46 Uhr

BAD WINDSHEIM  - Die Akteure auf der Bühne gaben ihr Bestes und verdienten sich Höchstnoten, das Publikum ging begeistert mit, sparte nicht mit stehenden Ovationen und Zugabe-Rufen: Die erste, natürlich ausverkaufte, Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Windshemia in der laufenden Session hat das Motto "Anderen Menschen Freude geben" mehr als erfüllt. [mehr...]

Bilder aus Bad Windsheim und Umgebung
Aus dem Polizeibericht

Glatte Straßen: Zwei Streifenwagen kollidieren in Neustadt

Polizist wurde leicht verletzt - Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden - 18.01. 14:27 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - Weil ein Patient randalierte, wurden zwei Streifenwagen zum Krankenhaus Neustadt an der Aisch beordert - angekommen sind sie jedoch nicht: Auf glatter Straße gerieten die Einsatzfahrzeuge ins Schleudern und kollidierten miteinander. Ein Polizist wurde verletzt.  [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bei Illesheim auf Unfallauto geprallt

Nach Wildunfall erkannte ein 61-Jähriger Situation zu spät und fuhr auf - 15.01. 19:01 Uhr


ILLESHEIM  - Zu einem Auffahrunfall ist es am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 470 zwischen Illesheim und der Auffahrt zur Bundesstraße 13 im Anschluss an einen Wildunfall gekommen. [mehr...]

16-Jähriger mit Schlangenlinien unterwegs

Zwischen Limbach und Hechelbach ohne Führerschein auf Spritztour - 13.01. 16:49 Uhr


LIMBACH  - Beamte der Bad Windsheimer Polizei haben am vergangenen Freitag auf der verschneiten Ortsverbindungsstraße zwischen Limbach und Hechelbach in Schlangenlinien verlaufende Fahrspuren und zudem kreisrunde Driftspuren an Einmündungen von Feldwegen entdeckt. [mehr...]

Meldungen aus Bad Windsheim und Umgebung

Windshemia lässt die Puppen tanzen

Bei der ersten Prunksitzung in der Kurstadt jagt ein Höhepunkt den anderen – Gilde Giemaul zu Gast - 21.01. 13:46 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Die Akteure auf der Bühne gaben ihr Bestes und verdienten sich Höchstnoten, das Publikum ging begeistert mit, sparte nicht mit stehenden Ovationen und Zugabe-Rufen: Die erste, natürlich ausverkaufte, Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Windshemia in der laufenden Session hat das Motto "Anderen Menschen Freude geben" mehr als erfüllt. [mehr...]

Die gefiederten Freunde immer im Blick

Herbert Klein Herbert Klein blickt als dienstältester Kreisvorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz auf 40 Jahre zurück - 20.01. 18:03 Uhr


UFFENHEIM  - Die rote Kladde, die Herbert Klein gerade aufgeschlagen hat, trägt die Ziffer 76. Sie ist voll mit Daten zu seinen Beobachtungen über Vögel: mit Art, Ort und Datum. Der 76-Jährige ist Hobby-Ornithologe aus Leidenschaft. Bereits seit 40 Jahren steht er dem Kreisverband des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) vor. So lange wie sonst niemand in Bayern. In dieser Zeit hat sich so manches verändert. [mehr...]

Franken-Therme: Noch mehr Entspannung ab Ende 2020

Modernisierung beginnt im März – Schwebebecken und Gang der Sinne - 20.01. 09:50 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Ein überdachter, dauerhaft 30 Grad Celsius warmer Salzsee, zwei Schwebebecken mit 260 Quadratmetern Wasserfläche mit zwölfprozentigem Solegehalt und molligen 35 Grad, drei Außen-Schwimmbereiche, rund 1150 Spinde sowie ein Gang der Sinne, der "Erlebnis, Entspannung und Harmonie" verbinden soll, wie Kurdirektor Mike Bernasco sagt. So soll die Franken-Therme Ende 2020 aussehen. [mehr...]

Ausgeruht zur Aufschlagsmacht

Bad Windsheimer Bayernliga-Volleyballer haben heute mit Abensberg einen schweren Gegner vor der Brust - 19.01. 11:00 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Furios nach der Ruhephase? Für die Volleyballer des TV Bad Windsheim geht es am heutigen Samstag in die Rest-Rückrunde einer Bayernliga-Saison, bei der die Sechziger nach zehn Partien als Ligadritter besser dastehen, als die Verantwortlichen um Coach Xaver Frühwirth es sich erhofft haben. Ab 18 Uhr ist heute in der heimischen Halle am Schulzentrum Abensberg der Gegner. [mehr...]

Bad Windsheims Grüne vor dem Neustart

Martin Bauer möchte den aktuellen Aufschwung nutzen - 19.01. 10:53 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Landauf, landab erlebt die Partei Bündnis 90/Die Grünen derzeit einen Höhenflug, seit vielen Jahren ist sie eine feste Größe in den deutschen Parlamenten aller Ebenen. Nur im Bad Windsheimer Stadtrat sucht man ihre Vertreter bislang vergeblich. Was daran liegt, dass sich noch nie welche zur Wahl gestellt haben. Das soll beim nächsten Mal anders werden, hofft Martin Bauer, der Sprecher des mehr oder weniger existenten Ortsverbandes der Partei. [mehr...]

Kampf den Pfunden mit Spaß und Bewegung

Sportvereine in der Region bieten ein breites Repertoire verschiedener Sportarten und Kurse an - 17.01. 09:22 Uhr


Das neue Jahr ist nun schon über zwei Wochen alt. So mancher gute Vorsatz mag bereits in die Tonne gewandert oder in den Hintergrund gerückt sein. Kein Grund, sich nicht wieder damit zu beschäftigen. Für viele ganz oben auf der Wunschliste: Gewicht verlieren und fitter werden. Neben der Ernährungsumstellung hilft Bewegung. Dass die Kombination funktioniert, weiß Stephan Voss, Vorsitzender des TSV Marktbergel, der selbst vor einigen Jahren 50 Kilogramm abgespeckt hat. Sein TSV, aber auch andere Sportvereine in der Region, bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich mehr zu bewegen. Und dabei Spaß zu haben. [mehr...]

Investor in Bad Windsheim braucht eventuell mehr Zeit

Innenstadt-Projekt auf dem Altstadt-Parkplatz kommt bislang nicht wie gewünscht in die Gänge - 16.01. 13:51 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Was geschieht wann auf dem einstigen, zwischen Johanniterstraße und Schimmelgasse gelegenen Kochbräu-Areal? Um einer Antwort näherzukommen, erläuterte Herbert Blaschke, Geschäftsführer des Grundstückeigentümers und potenziellen Investors Isarkies Wohn- und Gewerbegrund GmbH, dem Stadtrat in nicht öffentlicher Sitzung den Stand der Dinge. Am Ende blieben offenbar viele Fragen offen. [mehr...]

Uffenheimer Bürger für Ehrenamts-Einsatz ausgezeichnet

Ehrennadeln in Gold, Silber und Bronze wurden beim Neujahrsempfang verliehen - 15.01. 16:52 Uhr


UFFENHEIM  - Bürgermeister Wolfgang Lampe und sein Stellvertreter Hermann Schuch haben Uffenheimer Bürger, die sich um die Stadt und das Gemeinwohl verdient gemacht haben, ausgezeichnet. Die Ehrennadel in Gold erhielt Hermann Finkenberger, der jahrzehntelang aktiver Sänger beim Liederkranz Uffenheim war. [mehr...]

Gastredner macht Schick "ein bisschen sprachlos"

Erik Flügge sorgt beim Neujahrsempfang des Erzbischofs für reichlich Gesprächsstoff - 14.01. 14:18 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Der Autor und Politikberater Erik Flügge hat sich am späten Samstagvormittag beim Neujahrsempfang von Erzbischof Ludwig Schick, der heuer im Kur- und Kongress-Center Bad Windsheims stattfand, mit Kritik an der katholischen Kirche nicht zurückgehalten. Sein Vortrag polarisierte, erntete aber vor allem viel Lob von den über 600 Gästen. [mehr...]

Bauvorhaben: "Es sind noch Dinge zu klären"

Bauvorhaben kritisch hinterfragt – Warum wurde nicht mehr Transparenz geübt? - 14.01. 10:56 Uhr


STEINACH/BAHNHOF  - "Ich hoffe ein bisschen auf einen Schwur heute Abend." Sascha Kleinhaus, wirkte wie ein Einzelkämpfer, als er im vollbesetzten Saal seines Hotels "Bed & Breakfast" in Steinach etwa 140 Bürgern der Gemeinde Gallmersgarten gegenüberstand, bei denen er davon ausgehen musste, dass die Mehrheit gegen ihn und sein Vorhaben war. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen