21°

Montag, 21.05.2018

|

Reizgasangriff und "Sieg Heil"-Rufe auf Weinfest

Polizei war bei Premiere der Bad Windsheimer Veranstaltung mehrfach gefordert - 20.05. 16:58 Uhr

BAD WINDSHEIM  - Zum ersten Mal fand dieses Jahr in Bad Windsheim ein Weinfest statt. Am Rande der Premiere war die Polizei mit mehreren Einsätzen beschäftigt: Unter anderem traf eine Live-Band während ihres Auftrittes auf dem Marktplatz ein Reizgasangriff. [mehr...]

Bilder aus Bad Windsheim und Umgebung
Aus dem Polizeibericht

Reizgasangriff und "Sieg Heil"-Rufe auf Bad Windsheimer Weinfest

Polizei war bei Premiere der Bad Windsheimer Veranstaltung mehrfach gefordert - 20.05. 16:58 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Zum ersten Mal fand dieses Jahr in Bad Windsheim ein Weinfest statt. Am Rande der Premiere war die Polizei mit mehreren Einsätzen beschäftigt: Unter anderem traf eine Live-Band während ihres Auftrittes auf dem Marktplatz ein Reizgasangriff. [mehr...]

Franken-Therme: Mann begrapscht 45-Jährige im Becken

Badegast verschwand nach dem Vorfall - Polizei sucht Zeugen - 20.05. 14:30 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Eine 45-Jährige wurde am Samstagabend im Saunabereich der Bad Windsheimer Franken-Therme von einem Unbekannten im Schambereich begrapscht. Als sie die Badeaufsicht verständigte, war der Mann bereits verschwunden. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr...]

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf B470

Fahrbahn war wegen Einsatz eines Rettungshubschraubers zeitweise gesperrt - 19.05. 18:42 Uhr


BURGBERNHEIM  - Am Freitagnachmittag sind auf einer der Kreuzung der Bundesstraße 470 bei Burgbernheim zwei Autos frontal ineinander gefahren. Neben den zwei Fahrzeugführern wurde auch ein fünfjähriges Kind verletzt. [mehr...]

Meldungen aus Bad Windsheim und Umgebung

Bundesjugendtage: Gute Plätze für die ASJ Bad Windsheim

Leonie Saager siegt in der Kategorie "Schüler Einzel" - 17.05. 12:49 Uhr


BAD WINDSHEIM/ANSBACH  - Leonie Saager vom Ansbacher Gymnasium Carolinum hat bei den Bundesjugendtagen der Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) den ersten Platz in der Kategorie "Schüler Einzel" belegt. Bei dem Wettbewerb ging es darum, wer in den Bereichen Erste Hilfe, Kultur und Allgemeinwissen am fittesten ist. [mehr...]

Kulturförderung für Mundart-Festival "Edzerdla"

Freistaat sponsert Veranstaltung mit 13.000 Euro aus dem Kulturfonds - 16.05. 20:42 Uhr


NEUSTADT/BURGBERNHEIM  - Im Juni findet zum zweiten Mal das fränkische Mundart-Festival "Edzerdla" in Burgbernheim statt. Dieses Mal erhält die Veranstaltung auch finanzielle Unterstützung vom Freistaat. Es ist nicht das einzige Projekt in der Region. [mehr...]

Teenager bekamen Leistungsspange der Jugendfeuerwehr

52 Jugendliche aus zehn Feuerwehren errangen das Abzeichen - 16.05. 17:03 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Beeindruckende Leistungen zeigten von 52 jugendliche Aktive aus zehn Feuerwehren, die in Bad Windsheim die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr errangen. [mehr...]

Bayerischer Demenzpreis für Bad Windsheimer Projekt

"Begegnung der Generationen" ausgezeichnet - 15.05. 20:42 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat zum dritten Mal herausragende Projekte mit dem Bayerischen Demenzpreis ausgezeichnet. Der erste Preis ging an das Projekt "Begegnung der Generationen" des Bad Windsheimer Seniorenheims "Neumühle" in Kooperation mit der "Schule im Aischgrund". [mehr...]

Dubiose Netze: Raupen und Motten haben Windsheim im Griff

Eine Schmetterlingsraupe zerstört Buchsbäume, eine andere sorgt für Verwirrung - 15.05. 18:30 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Hobbygärtner sind besorgt: Eine Motte, die schnell für einen Eichenprozessionsspinner gehalten werden kann und eine Schmetterlingsart, die Buchsbäume zerfrisst, machen Pflanzen in der Region zu schaffen. Während die einen ungefährlich sind, bleibt bei den anderen selbst für Experten nur Gift als Lösung übrig. [mehr...]

Blick ins Depot: Historische Schätze im Freilandmuseum

In den Lagern in Bad Windsheim wird der Platz allmählich eng - 15.05. 05:45 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Etwa eine halbe Million Bauernschränke, Truhen, Werkzeuge und historische Gewänder schlummern in den Depots des Fränkischen Freilandmuseums in Bad Windsheim, teilweise in einer ehemaligen Reithalle, teilweise aber auch auf schummrigen Dachböden. Wir haben einen exklusiven Blick in die Lager werfen dürfen. [mehr...]

  Verstecktes Depot: Wo in Windsheims Freilandmuseum Schätze lauern

14.05. 22:49 Uhr


Hinter diesen Türen liegt eine staubige, aber auch aufregende Welt: Im Depot des Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim finden sich jede Menge Schätze. Etwa eine halbe Million alter Bauernschränke, Truhen, Werkzeuge und historische Gewänder. Ein Stück Brauchtum - und wir nehmen Sie mit auf unseren Streifzug durch das Lager. [mehr...]

Sanierung des Gasthaus zum Hirschen ist abgeschlossen

Arbeiten waren umfangreicher als gedacht - Mittelalter trifft auf Barock - 14.05. 10:52 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Nur vier Schrauben, dann war auch der grüne Hirsch an der Fassadenecke des Gasthauses zum Hirschen wieder befestigt. "Der Bau ist vollendet", konnte Bezirkstagspräsident Richard Bartsch somit am Freitag verkünden. Das traditionsreiche Gebäude erstrahlt nach einer gründlichen Sanierung in neuem Glanz. [mehr...]

So gut ist der Jahrgang: Jungweinprobe im Ullstädter Schlosspark

Veranstaltung der "WeinWanderWelt" kam bei Frühlingswetter gut an - 13.05. 19:18 Uhr


ULLSTADT  - In die zauberhafte Kulisse des Barockschlosses in Ullstadt lud die "WeinWanderWelt" zu einem ganz besonderen Muttertagsausflug ein: Mit Kultur und Kulinarischem sollte der Frühling im südlichen Steigerwald bei der "Jungweinprobe 2018" genossen werden. [mehr...]

Schöne Festtage: Europatag in den Ipsheimer Weinbergen

Viele Gäste aus dem Umland aber auch aus dem Rest Deutschlands waren vor Ort - 11.05. 15:28 Uhr


IPSHEIM  - Die Europa-Flagge wehte wieder am Fuß der Ipsheimer Weinberge im Zeichen von Burg Hoheneck. Gehisst wurde sie mit der von den „Ipsheimer Alphornbläsern“ intonierten Europa-Hymne zum Auftakt des schon traditionellen Europatages. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen