13°

Samstag, 22.09.2018

|

Auto überschlägt sich und landet im Graben

Zwei 18-Jährige kamen mit dem Schrecken davon - 10.000 Euro Schaden - 29.12.2017 14:00 Uhr

Glück im Unglück hatten ein 18-jähriger BMW-Fahrer und seine 18-jährige Beifahrerin. Die Beiden waren von Neunkirchen nach Ermreuth unterwegs und kamen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit dem Autor auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Straße ab.

Anschließend fuhr der Wagen eine Böschung hinunter und kam, nachdem sich das Fahrzeug überschlagen hatte, in einer Wiese zum Stehen. Fahrer und Beifahrerin blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neunkirchen