Sonntag, 24.09. - 08:57 Uhr

|

Reifenstecher in Neunkirchen unterwegs

Unbekannter verschüttet außerdem noch ätzende Flüssigkeit - 22.04.2017 10:54 Uhr

In der Nacht auf Freitag hat sich der Täter auf das Anwesen geschlichen und sämtliche Reifen der dort abgestellten zwei Autos zerstochen. Außerdem hat er noch eine ätzende Flüssigkeit verschüttet. Der Schaden beträgt etwa 5000 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, Telefon (09191) 70 90 0. 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Großenbuch, Großenbuch