-1°

Mittwoch, 20.03.2019

|

Fürther Radler-Demo bremste die Autos aus

Teilnehmer forderten Dienstagabend Freiräume — Tempo 30 in der Schwabacher Straße - vor 5 Stunden

FÜRTH  - "Wir fordern mehr Platz auf der Straße" – unter diesem Motto haben am Dienstagabend rund 150 Fahrradfahrer für eine Aufwertung des Radverkehrs in der Stadt demonstriert. Zeitgleich bremsten Schüler, Eltern und Lehrer der Grund- und Mittelschule Schwabacher Straße den Verkehr vor ihren Klassenzimmern. [mehr...]

Polizei und Gericht

Nahe der B8 bei Langenzenn: Drei Pkw in Unfall verwickelt

Autofahrer hatte beim Abbiegen ein anderes Fahrzeug übersehen - 18.03. 19:02 Uhr


LANGENZENN  - Am Montagabend kam es nahe der B8 bei Langenzenn im Landkreis Fürth zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. [mehr...]

Hakenkreuze am Fürther U-Bahnhof Jakobinenstraße

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen - 18.03. 17:15 Uhr


FÜRTH  - Am Fürther U-Bahnhof Jakobinenstraße sind Hakenkreuz-Schmierereien aufgetaucht. Die Kripo hofft jetzt auf Zeugenhinweise. [mehr...]

Zirndorf: Fünf Autos kollidierten auf der Landstraße

Zwischen Wintersdorf und Leichendorf bot sich ein Bild der Verwüstung - 18.03. 15:50 Uhr


ZIRNDORF  - Auf 150 Metern bot sich ein Bild der Verwüstung: Bei einem schweren Unfall mit fünf Autos zwischen Wintersdorf und Leichendorf sind am Montagvormittag fünf Menschen verletzt worden. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Abschlussbericht kommt erst in einigen Wochen

Ammerndorfer Busunglück: Ein Gutachten fehlt noch

Die Ermittlungen sind nicht abgeschlossen - Gerüchte schießen ins Kraut - 15.03. 06:00 Uhr

AMMERNDORF - Vier Monate nach dem schweren Busunglück bei Ammerndorf sind die Ermittlungen noch nicht vollständig abgeschlossen. Die Verantwortlichen warten auf ein Gutachten – und treten entschieden einem Gerücht entgegen. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Aktuelles auf einen Blick

Fürther Radler-Demo bremste die Autos aus

Teilnehmer forderten Dienstagabend Freiräume — Tempo 30 in der Schwabacher Straße - vor 5 Stunden


FÜRTH  - "Wir fordern mehr Platz auf der Straße" – unter diesem Motto haben am Dienstagabend rund 150 Fahrradfahrer für eine Aufwertung des Radverkehrs in der Stadt demonstriert. Zeitgleich bremsten Schüler, Eltern und Lehrer der Grund- und Mittelschule Schwabacher Straße den Verkehr vor ihren Klassenzimmern. [mehr...]

Ludwig-Erhard-Schule: Freie Bahn für große Lösung

Der Denkmalschutz behindert die Generalsanierung nicht - vor 10 Stunden


FÜRTH  - Die Ludwig-Erhard-Berufsschule in der Theresienstraße, Ecke Hirschenstraße, kann im großen Stil runderneuert werden. Möglich ist das, weil der Gebäuderiegel an der Hirschenstraße nun doch nicht als Baudenkmal erhalten werden muss. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Der BN sucht in Fürth nach Amphibien-Rettern

Helfer, die die Tiere aus den Fangzäunen über die Straße bringen, brauchen Verstärkung - 19.03. 11:00 Uhr


FÜRTH  - Es geht um das Leben von Kröten, Fröschen und Molchen: Damit die Amphibien sicher zu ihren Laichgewässern kommen, bitten Naturschützer um Hilfe. [mehr...]

Blühpatenschaft: Sinnvoll oder Augenwischerei?

Diskussion über das zunehmende Angebot von Landwirten für den Artenschutz ist im Gang - 19.03. 06:00 Uhr


FÜRTH  - 50 Euro – pro Jahr. Das ist in der Regel der Betrag, den Menschen investieren müssen, damit der Landwirt ihres Vertrauens 100 Quadratmeter Acker in eine Blühfläche verwandelt. Je nach Angebot bliebe diese dann ein Jahr, zwei oder mehr Jahre sich selbst überlassen. Es entstünde, auf Zeit, ein kleines Paradies für Insekten aller Art. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Kleeblatt-Spiele terminiert: Montagabend gegen Köln

Kein Freitagsspiel mehr für die Spielvereinigung - vor 11 Stunden


FÜRTH  - Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat die letzten sechs Partien der Zweitliga-Saison 2018/19 terminiert. Demnach steigt das Heimspiel der SpVgg Greuther Fürth gegen den 1. FC Köln am 32. Spieltag an einem Montagabend. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fürths Elfer-Killer: "Wenn Marco trifft, dann punkten wir"

Nicht nur Sascha Burchert hat nach dem 2:0 des Kleeblatts gute Laune - 18.03. 23:36 Uhr


REGENSBURG   - "Es war wie immer hier in Regensburg", leitet Kleeblatt-Coach Stefan Leitl seine Rückschau auf den enorm wichtigen Sieg der Weiß-Grünen beim Jahn ein. Der fränkische Coach der Hausherren hadert mit dem Platzverweis seiner Elf und der Kleeblatt-Keeper weiß, auf wen man sich verlassen kann. Hier kommen die Stimmen! [mehr...]

Geht doch, Kleeblatt: Caligiuri regelt's in Regensburg

Fürth entscheidet das Monntagsspiel beim Jahn mit 2:0 für sich - 18.03. 22:25 Uhr


REGENSBURG  - Die SpVgg Greuther Fürth war Schlusslicht der 2. Liga - zumindest in der Rückrunden-Tabelle. Nach nur einem Sieg aus den letzten zehn Partien kam das Spiel in Regensburg jedoch genau richtig. Gegen dezimierte Oberpfälzer brachte der Kapitän das Kleeblatt auf die Siegerstraße. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Strecken-Ticker

Strecke Würzburg - Bamberg: Technische Störung behoben

Es muss aber noch mit Folgeverzögerungen gerechnet werden - 18.03. 22:38 Uhr

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Kirche setzt auf Kunstfreunde in Spendierhosen

Kreativa(u)ktion soll Finanzierungslücke beim Gemeindezentrum in Wilhermsdorf schließen - vor 8 Stunden


WILHERMSDORF  - Mittendrin und alles drin: Unter diesem Motto hat die evangelische Gemeinde in Wilhermsdorf ihr neues Zentrum vor sieben Jahren in Angriff genommen. Jetzt gehen die Handwerker in den Endspurt. Im Herbst soll die Einweihung stattfinden. Um die stattlichen Kosten des Bauvorhabens zu decken, ist ein Fundraising-Team seit Jahren damit beschäftigt, Spenden zu sammeln. Jüngste Idee der findigen Arbeitsgruppe: eine Kunstauktion. [mehr...]

Star Wars und Wild West: Wettbewerb der Showtänzer

Das Publikum hatte viel Spaß beim Grand Prix der tollkühnen Männer - 19.03. 11:00 Uhr


OBERASBACH  - Die Steiner Schlossgeister können es nicht lassen. Seit 13 Jahren gehen sie mit dem "Grand Prix der tollkühnen Männer" in die Faschingsverlängerung. Diesmal wurde der Wettkampf in der Jahnturnhalle in Oberasbach ausgetragen. Geboten wurden Superlative, Einzigartiges und jede Menge Spaß. [mehr...]

Landrat verteidigt das Anrufsammeltaxi

Das System lässt sich der Landkreis einen Zuschuss von 50 Euro pro Fahrgast kosten - 18.03. 11:00 Uhr


ZIRNDORF  - 50 Euro Zuschuss pro Fahrgast: Es klingt üppig, was sich der Landkreis mit seinem Anrufsammeltaxi (AST) leistet. Doch das sei immer noch günstiger, als einen fast leeren Bus fahren zu lassen, lautet eines der Argumente von Landrat Matthias Dießl. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Veitsbronner sollen über die Umgehungsstraße entscheiden

Über eine Entlastungsstrecke wird seit Jahren im Gemeinderat kontrovers diskutiert - 17.03. 21:00 Uhr


VEITSBRONN  - Kontrovers sind die Meinungen im Gemeinderat zum Thema Umgehungsstraße: Nun sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt. Sie sollen im Mai entscheiden, ob die Entlastungsstrecke gebaut wird. [mehr...]

Videos der FN
Weltfrauentag

Fragebogen: Große Aktion zum Weltfrauentag

Mitmachen bis zum 17. März 2019

NÜRNBERG - Wir Frauen ärgern uns - weil die Kita geschlossen bleibt, weil wir aus der Teilzeitfalle nicht herauskommen, weil wir nach Dienstschluss zu Hause weiter arbeiten. Aber: Immer nur Jammern hilft auch nichts. Deshalb wollen wir von euch wissen: Was müsste passieren, damit ihr flexibler und gleichberechtigter leben könnt? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 21.01. 17:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 21.01. 19:04 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Neues vom Sport

Andreas Dörr ist beim TSV Roßtal auf Abschiedstour

Der Trainer liebt zwar den handballverrückten Ort, aber am Saisonende ist Schluss


ROSSTAL  - Als Aufsteiger spielt die erste Männermannschaft des TSV Roßtal eine famose Saison in der Handball-Landesliga. Durch das 31:24 (17:12) gegen die Drittliga-Reserve des TV Erlangen-Bruck am vergangenen Samstag hat sich der verlustpunktfreie BOL-Meister der Vorsaison bereits auf Rang sechs vorgeschoben. Trainer Andreas Dörr hat ganze Arbeit geleistet - und gibt nach dieser Saison doch den Staffelstab weiter. [mehr...]

Sensationssieg: Fürther Keglerinnen hoffen wieder

Kleeblatt Burgfarrnbach schlägt Tabellenführer und hat Chance auf den Klassenverbleib


FÜRTH  - Noch sind für die höherklassigen Kegelvereine aus dem Kreis Fürth nicht alle Entscheidungen gefallen. So halten die Frauen von Kleeblatt Burgfarrnbach auch vor dem letzten Spieltag die Hoffnung auf den Klassenverbleib in der Bayernliga Nord am Leben – mit einem Sensationssieg. [mehr...]

Veitsbronns Faustballer sehnen Feldsaison herbei

Mit zwei Frauen-Teams in der 2. Bundesliga Süd - Aufstiege in der Halle verpasst


VEITSBRONN  - Die Hallensaison ist vorbei, das Abschneiden der Faustball-Teams des ASV Veitsbronn-Siegelsdorf war zufriedenstellend – auch wenn es mit den angepeilten Aufstiegen nicht geklappt hat. Der Fokus liegt nun auf der Anfang Mai beginnenden Feldsaison. Den Ton geben die beiden Frauen-Teams an, beide schlagen in der 2. Bundesliga Süd auf. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Fürther Zwischenspiel mit fetzigem Klezmer

Drei Tage gab es beim Intermezzo im Kulturforum hohes Niveau und beste Laune - 18.03. 16:00 Uhr


FÜRTH   - Das Intermezzo des Internationalen Klezmer Festivals Fürth mag vielleicht nur ein Wochenende dauern, doch sein Zulauf ist so stark wie bei der großen Schwester. Die große Halle des Kulturforums platzte bei den beiden Auftaktkonzerten am Freitagabend schier aus allen Nähten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Belle, das zierliche Energiebündel

Nina Weiß ist die junge Hauptdarstellerin im Musical "Little Me" - 16.03. 17:32 Uhr


FÜRTH  - Nina Weiß spielt in der aktuellen Produktion von "Little Me" im Stadttheater die junge Version der weiblichen Hauptrolle Belle. Ein Gespräch mit der Kärntner Künstlerin über Glück, Ziele und die Freundlichkeit der Franken. [mehr...]

"A Series of Life": Fotokünstlerin in der kunst galerie

Louisa Marie Summer zeigt aus dem Leben gegriffene Fotoarbeiten in Fürth - 11.03. 09:10 Uhr


FÜRTH   - Es kommt auf den Moment an. Die Fotokünstlerin Louisa Marie Summer zeigt in der kunst galerie Fürth "A Series of Life". Ihre Arbeiten geben dem Augenblick Dauer und erzählen unendlich viele Geschichten. [mehr...]

Fürth - damals und heute