Donnerstag, 17.01.2019

|

Wo waren Sie im März 1981?

Bert Rauenbusch beleuchtet "100 Jahre Kriminalgeschichte in Mittelfranken" - vor 8 Stunden

FÜRTH  - Als Pressesprecher des Polizeipräsidiums Mittelfranken steht Bert Rauenbusch bei Anfragen von Medien Rede und Antwort. Nun hat der 57-Jährige selbst ein Druckwerk veröffentlicht. In "100 Jahre Kriminalgeschichte in Mittelfranken" leuchtet er 80 wahre Fälle aus. Im Fürther Kriminalmuseum las er jetzt aus dem über 300-seitigen Buch (29,90 Euro) vor. [mehr...]

Polizei und Gericht

Einsatz in Fürth: Dubioser Koffer und mysteriöser Mann

Polizei nahm Verdächtigen fest - Es geht um Diebstahl und Sachbeschädigung - 15.01. 13:04 Uhr


FÜRTH  - Es begann mit einem Metallkoffer, der herrenlos an einer Fürther Bushaltestelle stand: Am Dienstagmorgen nahm die Polizei im Stadtteil Eigenes Heim einen 31-Jährigen fest, der sich äußerst verdächtig verhielt. Der Vorfall wirft allerdings Fragen auf - Fragen, für deren Beantwortung die Polizei jetzt Zeugen sucht. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

Wo waren Sie im März 1981?

Bert Rauenbusch beleuchtet "100 Jahre Kriminalgeschichte in Mittelfranken" - vor 8 Stunden


FÜRTH  - Als Pressesprecher des Polizeipräsidiums Mittelfranken steht Bert Rauenbusch bei Anfragen von Medien Rede und Antwort. Nun hat der 57-Jährige selbst ein Druckwerk veröffentlicht. In "100 Jahre Kriminalgeschichte in Mittelfranken" leuchtet er 80 wahre Fälle aus. Im Fürther Kriminalmuseum las er jetzt aus dem über 300-seitigen Buch (29,90 Euro) vor. [mehr...]

Einsatz beendet: Fürther Feuerwehr auf dem Heimweg aus Südbayern

THW schickte nochmals Unterstützung - Helfer erlebten großen Zusammenhalt - 16.01. 17:00 Uhr


FÜRTH  - Die rund 160 Feuerwehrkräfte aus Stadt und Landkreis, die seit Montag in Südbayern helfen, Schneemassen von den Dächern zu räumen, haben am Mittwoch nun doch gemeinsam die Rückreise angetreten. Die Lage im Berchtesgadener Land hat sich schneller entspannt als erwartet. [mehr...]

Mit Privatpilot unterwegs zu individuellen Reisezielen

Pilot und Passagiere teilen sich die Kosten — Kein gewerbliches Unternehmen - 16.01. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Nicht nur Stars können sich einen Privatflug leisten: Wer abseits des Massentourismus individuell und schnell ans Ziel kommen will, kann sich einem Privatpiloten anschließen. Vermittelt werden solche Trips zum Selbstkostenpreis von der Mitflugzentrale Franken. Dahinter steht ein Vacher Hobbyflieger. [mehr...]

Genuss und Natur: Bekommt Fürth einen neuen Stadtplatz?

Altstadtverein legt Ideen fürs Umfeld der alten Feuerwache vor - 16.01. 06:00 Uhr


FÜRTH  - Viele Leute machen sich bereits Gedanken, was aus der alten Feuerwache und dem Eichamt werden könnte. Aber nicht nur die Gebäude haben viel Potenzial, findet der Altstadtverein: Fürth könnte an dieser Stelle einen neuen großen Stadtplatz bekommen. [mehr...]

Videos der FN
Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Deal vor dem Abschluss: Kleeblatt angelt sich wohl Seguin

Der 23-Jährige kommt auf 26 Bundesliga-Einsätze - vor 11 Stunden


FÜRTH  - Bei der Spielvereinigung Greuther Fürth befand man sich zuletzt auf der Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler und auch einem rechten Verteidiger. Mit dem 23 Jahre alten Paul Seguin vom VfL Wolfsburg könnte das Kleeblatt nun einen Kandidaten für beide Positionen gefunden haben. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Frust und Hoffnung: Das Fazit zum Fürther Trainingslager

Die SpVgg trainierte intensiv für eine konstantere Rückrunde - 15.01. 17:12 Uhr


BELEK  - Die SpVgg Greuther Fürth trainierte die letzten acht Tage lang im türkischen Belek und bereitete sich auf die zweite Hälfte der Saison vor. Im Trainingslager sollten die neuen Spieler und Nachwuchstalente in die Mannschaft integriert und vor allem die Stabilität in der Abwehr verbessert werden. Hier ist das Fazit mit einigen Impressionen aus Belek. [mehr...]

3:0 gegen Aalen: Green garniert Fürther Testspielsieg

Doppelpack des US-Nationalspielers - Buric zufrieden - 14.01. 18:26 Uhr


BELEK  - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihr einziges Testspiel im Rahmen des Trainingslager mit 3:0 (2:0) gewonnen. Gegen den VfR Aalen sorgten Doppeltorschütze Julian Green und Patrick Sontheimer für die Treffer. Der zweite Versuch sollte sitzen. Das Wetter spielte diesmal mit. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Vom Ronhof bis zum LEZ

Rückblick: So war das Jahr 2018 in und um Fürth

Aufregendes, Herzerwärmendes, Weiß-Grünes: Wir lassen das Jahr Revue passieren - 01.01. 09:00 Uhr

Bilder

FÜRTH - Welche großen, welche kleinen Themen haben die Fürther bewegt? welche Höhen und Tiefen durchlebten die Kleeblatt-Fans? Und welche Sport-Fotos beeindruckten besonders? Wir blicken in drei Bilderstrecken zurück aufs vergangene Jahr. [mehr...]

Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Veitsbronn will blühen

Samentütchen-Aktion: Gemeinde hilft Insekten - 15.01. 16:30 Uhr


VEITSBRONN  - Insekten sind in Not: Das steht hinter dem bayerischen Volksbegehren "Rettet die Bienen", zu dem sich die Bürger auch im Landkreis Fürth vom 31. Januar bis 13. Februar in den Rathäusern eintragen können. Die Gemeinde Veitsbronn hat mit ihrem Projekt "Blühacker" bereits im vergangenen Jahr ein Zeichen zum Erhalt der Artenvielfalt gesetzt. Jetzt wurden als weiterer Schritt Samentütchen an die ortsansässigen Vereine verteilt. [mehr...]

Eltern erbost: Grundschule in Langenzenn ging Heizöl aus

Kinder sollten am Montag Jacke und Mütze im Unterricht erscheinen - 15.01. 05:58 Uhr


LANGENZENN  - Der Grundschule in Langenzenn (Kreis Fürth) ist fast das Heizöl ausgegangen. Die Schulkinder wurden aufgefordert, am Montag in warmer Kleidung zum Unterricht zu erscheinen. [mehr...] (24) 24 Kommentare vorhanden

Zirndorfs Bürgermeister fordert mutiges Handeln

Neujahrsempfang: Thomas Zwingel plädiert für eine stabile Demokratie - 14.01. 16:00 Uhr


ZIRNDORF  - Bürgermeister Thomas Zwingel (SPD) mag keine "Friede-Freude-Eierkuchen-Atmosphäre". Die würde niemanden weiterbringen, betonte er während seiner Neujahrsansprache in der Paul-Metz-Halle. Gleichzeitig forderte er dazu auf, sich auf allen gesellschaftlichen Ebenen mit kritischen Themen sachlich auseinanderzusetzen. Denn davon lebe Demokratie, das lasse sie erstarken. [mehr...]

Droht die juristische Auseinandersetzung?

Schnepfenweg-Anwohner und Stadt Oberasbach kamen sich bei Gespräch nicht näher - 14.01. 16:00 Uhr


OBERASBACH  - Keine Lösung für den Konflikt im Schnepfenweg: Trotz eines Gesprächs, zu dem die Kommune die Anwohner bereits vor einigen Wochen eingeladen hat und das den Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung noch einmal beschäftigte, scheinen sich die Fronten weiter verhärtet zu haben. Die Bürger wären in letzter Konsequenz auch bereit, vor Gericht zu ziehen. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Frischen Sie jetzt Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf

Reanimation: So hilft der Defibrillator

Erste Hilfe: FN-Video-Serie erklärt Umgang mit einem wichtigen Gerät zur Lebensrettung

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Neues vom Sport

  Revanche gegen Dingolfing? Fürths Volleyballerinnen scheitern knapp


Zum Auftakt nach der Winterpause haben es die Drittliga-Volleyballerinnen des TV Fürth 1860 mit Tabellenführer TV Dingolfing zu tun bekommen. Das Hinspiel hatten die Dingolfingerinnen knapp für sich entschieden. Den Wunsch nach Revanche mussten die Gastgeberinnen dennoch bald begraben. Zu stark spielten die mächtigen Spitzenreiterinnen um die Ex-Fürtherin Anna Rosenow auf und gewannen am Ende mit 3:1. Hier sind die Bilder zum Spiel. [mehr...]

Am Schiedsrichter-Job unglaublich gewachsen

Der Fürther Referee-Lehrwart Kevin Rösch spricht über die Ausbildung und die vermehrte Kritik an Unparteiischen


FÜRTH  - Auch Fußball-Schiedsrichter suchen Nachwuchs, zum Teil sogar händeringend. Die Schiedsrichter-Gruppe (SRG) Fürth veranstaltet im März einen Lehrgang für junge Menschen, die gerne die Pfeife in den Mund nehmen würden. Wir haben SRG-Lehrwart Kevin Rösch zum Interview gebeten. Ein Gespräch über den Mangel an erfahrenen Unparteiischen, zunehmende Kritik an Amateurfußball-Referees — und darüber, was es einem später im Berufsleben bringen kann, Fußballspiele zu leiten. [mehr...]

Klimawandel: Auch der Skiclub Biberttal denkt um

Vereinsmitglieder sehen Entwicklung mit Sorge — Fahrten mit E-Bussen?


ZIRNDORF  - 2008 ging der Skiclub Biberttal auf die Piste. Aus 30 Gründungsmitgliedern sind mittlerweile 600 geworden, jährlich treten bis zu 50 bei. Aber: So flott der Verein wächst, so rasant schwinden auch die Gletscher in den Alpen und damit die schneesicheren Skigebiete. Die Vereinsmitglieder Martina Plettl und Christian Gold sehen diese Entwicklung mit Sorge. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Nicht mal der Tapir enthüllt die Mysterien

Stadttheater: Fatma Güdü, Michael Hottner und Kai Klahre zeigen "235kg Rohgewicht" - 14.01. 12:16 Uhr


FÜRTH  - Es ist eine Art von Rückkehr: Schon 2009 bespielten Fatma Güdü, Michael Hottner und Kai Klahre die Foyerwände des Stadttheaters. Jetzt haben sie es wieder getan. Interessanter Titel der opulenten Bilderschau: "235 kg Rohgewicht". [mehr...]

Die aus der Stille kamen

Entschleunigung pur: Nordic Voices und Molvæer im Fürther Kulturforum - 14.01. 12:15 Uhr


FÜRTH  - Gipfeltreffen der norwegisch-meditativen Art: Für das jüngste "Passagen"-Konzert öffneten sich im Kulturforum die Türen für das Vokalsextett Nordic Voices und Jazztrompeter Nils Petter Molvær. [mehr...]

Gedanken ohne Getöse

5. Biennale der Zeichnung eröffnet am Wochenende - 12.01. 20:00 Uhr


ZIRNDORF  - Doris Erbacher ist eine Suchende. Konsequent erkundet sie Gedanken und Gefühle mit Stift, Pinsel, Kamera. Ab Sonntag sind ihre Arbeiten in der Galerie Pinder Park der Gesellschaft für Museum und Kunst Zirndorf (MUK) zu sehen. Die Ausstellung mit dem Titel "hell" ist Teil der 5. Biennale der Zeichnung in der Metropolregion. Ebenfalls wieder mit dabei ist die kunst galerie fürth. [mehr...]

Fürth - damals und heute