Donnerstag, 21.03.2019

|

Ab ins Grüne: Mehr Bänke zum Ausruhen

Noch heuer will die Stadt Fürth 25 neue Sitzgelegenheiten aufstellen - vor 23 Minuten

FÜRTH  - Die Stadt reagiert auf einen Wunsch des Seniorenrates und will in den Flusstälern und am Main-Donau-Kanal insgesamt 25 neue Ruhebänke aufstellen. Hinzu kommen fünf Abfallkörbe. 20 000 Euro wendet die Kommune dafür außerplanmäßig auf. [mehr...]

Polizei und Gericht

Auto prallt bei Fürth gegen Baum: Mann schwer verletzt

Chevrolet überschlug sich danach - Fahrer konnte sich befreien - vor 2 Stunden


FÜRTH  - Auf der Südwesttangente ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen ein schwerer Unfall: Zwischen Horbach und Langenzenn ist ein Auto eine steile Böschung herunter geschleudert und gegen einen Baum geprallt. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen.  [mehr...]

Nahe der B8 bei Langenzenn: Drei Pkw in Unfall verwickelt

Autofahrer hatte beim Abbiegen ein anderes Fahrzeug übersehen - 18.03. 19:02 Uhr


LANGENZENN  - Am Montagabend kam es nahe der B8 bei Langenzenn im Landkreis Fürth zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. [mehr...]

Hakenkreuze am Fürther U-Bahnhof Jakobinenstraße

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen - 18.03. 17:15 Uhr


FÜRTH  - Am Fürther U-Bahnhof Jakobinenstraße sind Hakenkreuz-Schmierereien aufgetaucht. Die Kripo hofft jetzt auf Zeugenhinweise. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Abschlussbericht kommt erst in einigen Wochen

Ammerndorfer Busunglück: Ein Gutachten fehlt noch

Die Ermittlungen sind nicht abgeschlossen - Gerüchte schießen ins Kraut - 15.03. 06:00 Uhr

AMMERNDORF - Vier Monate nach dem schweren Busunglück bei Ammerndorf sind die Ermittlungen noch nicht vollständig abgeschlossen. Die Verantwortlichen warten auf ein Gutachten – und treten entschieden einem Gerücht entgegen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Aktuelles auf einen Blick

Ab ins Grüne: Mehr Bänke zum Ausruhen

Noch heuer will die Stadt Fürth 25 neue Sitzgelegenheiten aufstellen - vor 23 Minuten


FÜRTH  - Die Stadt reagiert auf einen Wunsch des Seniorenrates und will in den Flusstälern und am Main-Donau-Kanal insgesamt 25 neue Ruhebänke aufstellen. Hinzu kommen fünf Abfallkörbe. 20 000 Euro wendet die Kommune dafür außerplanmäßig auf. [mehr...]

Verhängnisvoller Mix macht vielen Kiefern den Garaus

Forstwirte beobachteten massenhaftes Absterben des Nadelbaums - vor 5 Stunden


FÜRTH  - Wer derzeit Erholung im Wald sucht, wird oft enttäuscht. Das Kreischen von Motorsägen und Harvestern durchschneidet vielerorts jäh die Stille. Zahlreiche abgestorbene Bäume werden gerade aus den Wäldern geschafft. Vor allem Kiefern haben den Mix aus Hitze, Trockenheit und Schädlingen nicht überlebt. [mehr...]

Golfpark: Anwohner sorgen sich um Bäume

325 Unterzeichner setzen sich für Erhalt eines Grüngürtels auf dem Gewerbeareal ein - 20.03. 21:00 Uhr


FÜRTH  - Im Golfpark schrillen die Alarmglocken. Die Abbrucharbeiten ehemaliger Kasernengebäude auf dem alten Flugplatz Atzenhof kommen dem Grüngürtel gefährlich nah. Deshalb haben Anwohner eine Petition an die Stadt gerichtet, mit der sie die Kommune auffordern, sich bei der Neubebauung für den Schutz des alten Baumbestands einzusetzen. [mehr...]

Fürther Jugendliche erzählen ihre Erfolgsgeschichte

Bundesprogramm hilft, falls nötig, auf Umwegen von der Schule in den Job - 20.03. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Die Konjunktur brummt, die Fachkräfte werden knapp, die Arbeitslosigkeit ist niedrig wie lange nicht mehr. Trotzdem gelingt Jugendlichen der Übergang von der Schule in die Berufswelt oft nicht. Die Gründe dafür sind vielfältig. Bei der Jugendberatungsstelle KiQ (Kompetenzen im Quartier) erhalten die jungen Frauen und Männer Informationen, Kontakte und guten Rat. Ein entsprechendes Förderprogramm wurde nun bis 2022 verlängert. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Ingrid Hofmann dabei: Kleeblatt erweitert Aufsichtsrat

Fürth will "mehr wirtschaftliche Kompetenz" im Gremium - 20.03. 21:19 Uhr


FÜRTH  - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren Aufsichtsrat erweitert. Wie vom Verein erst jetzt bekannt gegeben wurde, wurde Ingrid Hofmann, Inhaberin von SpVgg-Hauptsponsor Hofmann Personal, vom Präsidium einstimmig berufen. "Es ist nur folgerichtig, dass auch in den Aufsichtsgremien der Frauenanteil zunimmt", wird sie vom Verein zitiert. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Kleeblatt-Spiele terminiert: Montagabend gegen Köln

Kein Freitagsspiel mehr für die Spielvereinigung - 19.03. 14:54 Uhr


FÜRTH  - Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat die letzten sechs Partien der Zweitliga-Saison 2018/19 terminiert. Demnach steigt das Heimspiel der SpVgg Greuther Fürth gegen den 1. FC Köln am 32. Spieltag an einem Montagabend. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Fürths Elfer-Killer: "Wenn Marco trifft, dann punkten wir"

Nicht nur Sascha Burchert hat nach dem 2:0 des Kleeblatts gute Laune - 18.03. 23:36 Uhr


REGENSBURG   - "Es war wie immer hier in Regensburg", leitet Kleeblatt-Coach Stefan Leitl seine Rückschau auf den enorm wichtigen Sieg der Weiß-Grünen beim Jahn ein. Der fränkische Coach der Hausherren hadert mit dem Platzverweis seiner Elf und der Kleeblatt-Keeper weiß, auf wen man sich verlassen kann. Hier kommen die Stimmen! [mehr...]

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Roßtal schröpft die Rücklagen um eine Million Euro

Aktueller Haushalt der Marktgemeinde muss viele Investitionen abdecken - 20.03. 16:00 Uhr


ROSSTAL  - Kämmerer Richard Witt hatte es vorhergesagt: 2019 wird ein schwieriges Jahr, da sehr viele Investitionen geplant sind. Tatsächlich wird sich der Schuldenstand der Gemeinde bis Jahresende deutlich erhöhen: Sie wird dann mit knapp 12,65 Millionen Euro in der Kreide stehen. [mehr...]

Zirndorf: "Bitte bloß nicht übermütig werden"

Bürgermeister Zwingel mahnt, bei den Etatberatungen für 2019 Maß zu halten - 20.03. 13:00 Uhr


ZIRNDORF  - "Relativ gelassen" sieht Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel den Etat-Beratungen für das aktuelle Haushaltsjahr entgegen. Heute Abend ab 17.30 Uhr tagt der Stadtrat, um erst einmal wie alle Jahre wieder das Investitionsprogramm zusammen zu stutzen. Für Zwingel ist es letztlich die einzige Stellschraube in einem Etatwerk, das "von Pflichtaufgaben bestimmt ist". [mehr...]

Kirche setzt auf Kunstfreunde in Spendierhosen

Wilhermsdorf: Kreativa(u)ktion soll Finanzierungslücke beim Gemeindezentrum schließen - 19.03. 18:00 Uhr


WILHERMSDORF  - Mittendrin und alles drin: Unter diesem Motto hat die evangelische Gemeinde in Wilhermsdorf ihr neues Zentrum vor sieben Jahren in Angriff genommen. Jetzt gehen die Handwerker in den Endspurt. Im Herbst soll die Einweihung stattfinden. Um die stattlichen Kosten des Bauvorhabens zu decken, ist ein Fundraising-Team seit Jahren damit beschäftigt, Spenden zu sammeln. Jüngste Idee der findigen Arbeitsgruppe: eine Kunstauktion. [mehr...]

Star Wars und Wild West: Wettbewerb der Showtänzer

Das Publikum hatte viel Spaß beim Grand Prix der tollkühnen Männer - 19.03. 11:00 Uhr


OBERASBACH  - Die Steiner Schlossgeister können es nicht lassen. Seit 13 Jahren gehen sie mit dem "Grand Prix der tollkühnen Männer" in die Faschingsverlängerung. Diesmal wurde der Wettkampf in der Jahnturnhalle in Oberasbach ausgetragen. Geboten wurden Superlative, Einzigartiges und jede Menge Spaß. [mehr...]

Videos der FN
Weltfrauentag

Fragebogen: Große Aktion zum Weltfrauentag

Mitmachen bis zum 17. März 2019

NÜRNBERG - Wir Frauen ärgern uns - weil die Kita geschlossen bleibt, weil wir aus der Teilzeitfalle nicht herauskommen, weil wir nach Dienstschluss zu Hause weiter arbeiten. Aber: Immer nur Jammern hilft auch nichts. Deshalb wollen wir von euch wissen: Was müsste passieren, damit ihr flexibler und gleichberechtigter leben könnt? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 21.01. 17:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 21.01. 19:04 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Neues vom Sport

Andreas Dörr ist beim TSV Roßtal auf Abschiedstour

Der Trainer liebt zwar den handballverrückten Ort, aber am Saisonende ist Schluss


ROSSTAL  - Als Aufsteiger spielt die erste Männermannschaft des TSV Roßtal eine famose Saison in der Handball-Landesliga. Durch das 31:24 (17:12) gegen die Drittliga-Reserve des TV Erlangen-Bruck am vergangenen Samstag hat sich der verlustpunktfreie BOL-Meister der Vorsaison bereits auf Rang sechs vorgeschoben. Trainer Andreas Dörr hat ganze Arbeit geleistet - und gibt nach dieser Saison doch den Staffelstab weiter. [mehr...]

Sensationssieg: Fürther Keglerinnen hoffen wieder

Kleeblatt Burgfarrnbach schlägt Tabellenführer und hat Chance auf den Klassenverbleib


FÜRTH  - Noch sind für die höherklassigen Kegelvereine aus dem Kreis Fürth nicht alle Entscheidungen gefallen. So halten die Frauen von Kleeblatt Burgfarrnbach auch vor dem letzten Spieltag die Hoffnung auf den Klassenverbleib in der Bayernliga Nord am Leben – mit einem Sensationssieg. [mehr...]

Veitsbronns Faustballer sehnen Feldsaison herbei

Mit zwei Frauen-Teams in der 2. Bundesliga Süd - Aufstiege in der Halle verpasst


VEITSBRONN  - Die Hallensaison ist vorbei, das Abschneiden der Faustball-Teams des ASV Veitsbronn-Siegelsdorf war zufriedenstellend – auch wenn es mit den angepeilten Aufstiegen nicht geklappt hat. Der Fokus liegt nun auf der Anfang Mai beginnenden Feldsaison. Den Ton geben die beiden Frauen-Teams an, beide schlagen in der 2. Bundesliga Süd auf. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Fürther Zwischenspiel mit fetzigem Klezmer

Drei Tage gab es beim Intermezzo im Kulturforum hohes Niveau und beste Laune - 18.03. 16:00 Uhr


FÜRTH   - Das Intermezzo des Internationalen Klezmer Festivals Fürth mag vielleicht nur ein Wochenende dauern, doch sein Zulauf ist so stark wie bei der großen Schwester. Die große Halle des Kulturforums platzte bei den beiden Auftaktkonzerten am Freitagabend schier aus allen Nähten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Belle, das zierliche Energiebündel

Nina Weiß ist die junge Hauptdarstellerin im Musical "Little Me" - 16.03. 17:32 Uhr


FÜRTH  - Nina Weiß spielt in der aktuellen Produktion von "Little Me" im Stadttheater die junge Version der weiblichen Hauptrolle Belle. Ein Gespräch mit der Kärntner Künstlerin über Glück, Ziele und die Freundlichkeit der Franken. [mehr...]

"A Series of Life": Fotokünstlerin in der kunst galerie

Louisa Marie Summer zeigt aus dem Leben gegriffene Fotoarbeiten in Fürth - 11.03. 09:10 Uhr


FÜRTH   - Es kommt auf den Moment an. Die Fotokünstlerin Louisa Marie Summer zeigt in der kunst galerie Fürth "A Series of Life". Ihre Arbeiten geben dem Augenblick Dauer und erzählen unendlich viele Geschichten. [mehr...]

Fürth - damals und heute