21°

Donnerstag, 21.06.2018

|

Bilder

Ludwig-Erhard-Zentrum legt mit Günther Jauch los

Der Stargast moderierte die Eröffnung des Komplexes hinter dem Fürther Rathaus - 20.06. 19:19 Uhr

FÜRTH  - Rund einen Monat nach der Einweihung des Fürther Ludwig-Erhard-Zentrums (LEZ) mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wurde am Mittwoch die Eröffnung gefeiert. Prominenter Gast war diesmal Günther Jauch. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Aktion Protestgarten

Grillplatz und Co.: Fürth kündigt Lockerungen an

Gelungene Podiumsdiskussion: "Aktion Protestgarten" erreicht erste Erfolge - 20.06. 15:20 Uhr

FÜRTH - Mit der "Aktion Protestgarten" wollen sich junge Fürther mehr Freiräume erkämpfen. Ihr Protest bewegt bereits etwas: Bei der großen Podiumsdiskussion am Dienstagabend kündigte Oberbürgermeister Thomas Jung an, dass der Grillplatz künftig länger genutzt werden darf. Auch bei anderen Forderungen kommt man den Jugendlichen entgegen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Videos der FN
Bilder aus Fürth und Umgebung
Polizei und Gericht

Giftschlangen-Alarm in Stein: Feuerwehr bändigt Reptil

Eine vermeintliche Kreuzotter stellte sich als harmlose Ringelnatter heraus - 19.06. 15:06 Uhr


STEIN  - Aufregung in Stein: An der Schule im Neuwerker Weg wurde am Dienstag eine Schlange entdeckt. Die Feuerwehr Stein rückte an, um das vermeintlich giftige Tier von den Schülern fernzuhalten. Allerdings handelte es sich nicht, wie angenommen, um eine Kreuzotter. [mehr...]

Fürther Seniorin wurde Opfer des dreisten Enkeltricks

Frau händigte Geld aus, um angeblichem Verwandten zu helfen — Wer kennt den Mann mit Bart? - 18.06. 17:20 Uhr


FÜRTH  - Mit dem sogenannten Enkeltrick haben Unbekannte eine Seniorin hereingelegt und um eine beträchtliche Summe betrogen. [mehr...]

Unfall in Veitsbronn: Frau übersieht Motorradfahrer

Weihergasse war zur Unfallaufnahme komplett gesperrt - 16.06. 13:29 Uhr


VEITSBRONN  - Am Samstag gegen 11.15 Uhr kam es in Veitsbronn zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Der Motorradfahrer kam mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Neuer Co-Trainer für Damir Buric beim Kleeblatt

Oliver Barth löst beim Kleeblatt Mirko Dickhaut als Assistent ab - 20.06. 19:21 Uhr


FÜRTH  - Wechsel auf dem Co-Trainerposten: Die SpVgg Greuther Fürth trennt sich von Mirko Dickhaut, für ihn wird der ehemalige Freiburger Oliver Barth übernehmen. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Aktuelles auf einen Blick

Ludwig-Erhard-Zentrum legt mit Günther Jauch los

Der Stargast moderierte die Eröffnung des Komplexes hinter dem Fürther Rathaus - 20.06. 19:19 Uhr


FÜRTH  - Rund einen Monat nach der Einweihung des Fürther Ludwig-Erhard-Zentrums (LEZ) mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wurde am Mittwoch die Eröffnung gefeiert. Prominenter Gast war diesmal Günther Jauch. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Grafflmarkt: Gericht weist Eilantrag auf frühes Ende ab

Wirte dürfen bis 24 Uhr ausschenken - Kläger können sich noch nach München wenden - 20.06. 16:04 Uhr


FÜRTH  - Der 82. Grafflmarkt kann - voraussichtlich - am Freitag und Samstag wie geplant über die Bühne gehen. Das Verwaltungsgericht in Ansbach hat am Mittwoch die Eilanträge zweier Hausbesitzer aus der Gustavstraße in erster Instanz abgewiesen. [mehr...]

Zeiten und Regeln: So läuft der Fürther Grafflmarkt

Der Kernbereich ist am Freitag ab 8 Uhr gesperrt, der Verkauf geht bis 22 Uhr - 20.06. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Der 82. Grafflmarkt geht am Freitag und Samstag in der Fürther Altstadt über die Bühne. Kurzentschlossene können sich auf den frei belegbaren Flächen in der Geleitsgasse, am Löwen- und am Paisleyplatz einen Verkaufsbereich sichern. [mehr...]

Grillplatz und Co.: Fürth kündigt Lockerungen an

Gelungene Podiumsdiskussion: "Aktion Protestgarten" erreicht erste Erfolge - 20.06. 15:20 Uhr


FÜRTH  - Mit der "Aktion Protestgarten" wollen sich junge Fürther mehr Freiräume erkämpfen. Ihr Protest bewegt bereits etwas: Bei der großen Podiumsdiskussion am Dienstagabend kündigte Oberbürgermeister Thomas Jung an, dass der Grillplatz künftig länger genutzt werden darf. Auch bei anderen Forderungen kommt man den Jugendlichen entgegen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Metropolmarathon

Euphorie, Sportsgeist: So war der Metropolmarathon in Fürth

5000 Teilnehmer und viele Unterstützer sorgen für Sportsgeist in Fürth

Bilder

FÜRTH - Bei perfektem Laufwetter ging es am Sonntagmorgen auf die Strecke: Rund 3650 Läufer haben sich beim Metropolmarathon an den Start begeben, um sich kleine und große Ziele zu erfüllen. Viele Helfer, Musiker, mitfiebernde Angehörige und Freunde unterstützten sie kräftig beim Durchhalten. Nach Angaben der Stadt erlebten 35.000 Zuschauer das Spektakel. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Nadelöhr zwischen Seukendorf und Cadolzburg

Staatsstraße wird halbseitig gesperrt - 20.06. 16:00 Uhr


CADOLZBURG  - Achtung Nadelöhr: Bisher ist die Staatsstraße 2409 von Cadolzburg nach Seukendorf wegen der Umbauarbeiten an der Kreuzung zur Schwadermühle nur verengt, ab Donnerstag wird die Trasse nun aber halbseitig gesperrt. Ampeln regeln den Verkehr. [mehr...]

Zirndorfs Schmuckstück am Marktplatz

Stadtbücherei zieht ins Zentrum, neue Räume für Arztpraxis - 20.06. 15:00 Uhr


ZIRNDORF  - Das Baugerüst steht, die Handwerker sind bereits fleißig: Bis zum Ende des Jahres soll sich das Gesicht des markanten Gebäudes mit dem Turmanbau am Marktplatz in Zirndorf komplett verändern. Im Frühjahr nächsten Jahres wird hier im Erdgeschoss auf rund 500 Quadratmetern die Stadtbücherei eröffnet. [mehr...]

Wilhermsdorfs Traktoristen tuckern gen Osten

Mit "Eicher" und "Fendt" durchs Elbsandsteingebirge: Oldtimerfreunde Zenngrund fahren wieder in die Ferne - 20.06. 12:00 Uhr


WILHERMSDORF  - Sechs Gespanne – Oldtimer-Traktoren samt angehängter Wohnwagen – haben sich von Wilhermsdorf auf den Weg gemacht, um fremde Routen und Länder zu erkunden. Und ein bisschen auch, um die Oldtimerfreunde Zenngrund in der Ferne bekanntzumachen. Die Verabschiedung der Traktoristen nimmt von Jahr zu Jahr mehr Volksfestcharakter an. [mehr...]

Rallye Baltic Sea Circle: Mit Groot rund um die Ostsee

Roßendorfer Paar fährt innerhalb von 16 Tagen durch zehn Länder - 20.06. 11:00 Uhr


CADOLZBURG  - Fauliger Fisch aus Schweden, Armdrücken in Russland und über 7000 Kilometer in einem 20 Jahre alten Auto ohne Navi: Das sind Herausforderungen bei einer ungewöhnlichen Rallye, an der auch ein ein Paar aus dem Fürther Landkreis teilnimmt. Ums Gewinnen geht es dabei kaum. Im Mittelpunkt steht das Spendensammeln für wohltätige Projekte. [mehr...]

Die Badeseen und Freibäder in der Region

Großer Überblick: Die Badeseen und Freibäder der Region

Karte zeigt die Lage und gibt wichtige Infos wie Öffnungszeiten

Interaktive Karte

NÜRNBERG - Sommer, Sonne - Badelaune! Ob nun Spaßbad mit Rutsche, Beachvolleyball und allem drum und dran oder der versteckte Weiher, der nur zu Fuß zu erreichen ist: Hier finden Sie einen Überblick über Freibäder und Badeseen in der Region. [mehr...]

Frischen Sie jetzt Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf

Erste Hilfe: So schafft man sich Zecken vom Leib

FN-Videoserie: Tipps zum Umgang mit Blutsaugern, die schwere Krankheiten übertragen

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Wetterumschwung: Es wird frisch in Franken

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Wald- und Graslandbrandgefahr - vor 1 Stunde

NÜRNBERG  - Auch am Donnerstag kratzen die Temperaturen knapp an der 30-Grad-Marke. Damit steigt allerdings auch die Gefahr für Wald- und Graslandbrände. Zum Wochenende hin wird es dann aber wieder deutlich kühler, regnerisch und bewölkt. [mehr...]

Neues vom Sport

  Heiße Duelle im Sand: So waren die Beachvolleyball-Masters in Fürth


Der TV 1860 Fürth und der Bayerische Volleyball-Verband hatten eingeladen, insgesamt 37 Teams waren angetreten: Auf der Fürther Freiheit flogen am Wochenende die Bälle durch den Sand. Bei den BVV-Masters duellierte sich die regionale Elite, um wichtige Punkte für die Masters-Tour zu sammeln. [mehr...]

LAC-Athlet Schneider greift nach dem Meister-Titel

400-Meter-Läufer will Deutscher Meister werden — und dann zur EM nach Berlin


FÜRTH  - Vor drei Jahren hatte Patrick Schneider schon einmal im Nürnberger Fußballstadion an deutschen Leichtathletikmeisterschaften teilnehmen dürfen. Da war er noch mehr Fußballer als Langsprinter und scheiterte im Vorlauf. 2018 ist alles anders. Der Franke ist derzeit Deutschlands zweitbester 400-Meter-Läufer, will sich für die EM qualifizieren. Und bei den deutschen Meisterschaften in Nürnberg wird er nicht mehr als Mitläufer, sondern als Favorit an den Start gehen. Das hat auch seinen Alltag verändert. [mehr...]

Wo ist der Nachwuchs im Kanuslalom?

Die SG 83 Nürnberg Fürth sucht händeringend neue Paddler


FÜRTH  - 40 Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich am Wochenende auf der Rednitz getroffen, um die deutschen Schülermeister der Kanuten zu küren. Es war eine wunderbare Veranstaltung, die aber nicht auskommt ohne die Angst um die Zukunft. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Schule des Sehens

Susanne Habermanns fotorealistische Bilder - 20.06. 18:00 Uhr


FÜRTH   - Blumen, Obst, Tiere – ihr Anblick erfreut das Herz, und ihre künstlerische Wiedergabe nicht minder. Unbeschränkte Zustimmung gilt zwar nicht für jedes Gebäude und schon gar nicht für jeden Menschen, aber auch da wissen Susanne Habermanns "Detailliert – Fotorealistische Zeichnungen" in der Volkshochschule die Betrachter in den Bann zu ziehen. [mehr...]

"Es gab keinen Totalveriss"

Jugendliche als Kritiker bei den Theatertagen — Neue Erfahrungen - 20.06. 14:00 Uhr


FÜRTH  - Als Kritiker begleiten Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Fürther Schulen die Bayerischen Theatertage. Für die Jugendlichen ist die intensive Auseinandersetzung mit den Bühnenerlebnissen eine ganz neue Erfahrung. [mehr...]

Einbahnstraße in die Katastrophe

"Dschihad One-Way" und "Woyzeck" fordern das Fürther Publikum heraus - 20.06. 12:00 Uhr


FÜRTH   - Zwei Getriebene haben die 36. Bayerischen Theatertage zum Wochenbeginn geprägt. Ein junger Konvertit, der in den Heiligen Krieg zieht und der rastlos mit sich selbst kämpfende Soldat Woyzeck. [mehr...]

Fürth - damals und heute
In Bildern: Fürth und der Landkreis