27°

Mittwoch, 18.07.2018

|

Im Tauschring kommen alle ohne Bargeld aus

Bei "Nimm & Gib" in Fürth stehen Waren und Dienstleistungen aller Art im Fokus - vor 5 Stunden

FÜRTH  - Würdest du gelegentlich meinen Hund ausführen? Dafür kann ich für dich oder andere bügeln: Auf diese Weise funktioniert der Tauschring "Nimm & Gib" – und das schon seit zehn Jahren. Zum Geburtstag wünscht sich die Gruppe neue Mitstreiter. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Neues aus dem Ennstal: Kleeblatt schaltet einen Gang höher

Fürth bereitet sich "im schönsten Dorf Europas" auf die Saison vor - vor 2 Stunden


HAUS  - Die SpVgg Greuther Fürth schwitzt dieser Tage für den Erfolg. Dafür ist das Team von Damir Buric ins Trainingslager in die Steiermark gefahren. Die Sportredakteure Florian Pöhlmann (Nürnberger Zeitung) und Martin Schano (Fürther Nachrichten) sind mit vor Ort und berichten von Neuigkeiten im Kleeblatt-Haus! [mehr...]

Frisch, frech, Fürth: Atanga tanzt sich durch's Trainingslager

Der Neuzugang präsentiert sich als stets gut gelaunter Zeitgenosse - vor 10 Stunden


HAUS IM ENNSTAL  - Die SpVgg Greuther Fürth hat für den nach Hamburg verkauften Stürmer Khaled Narey einen Leihspieler aus Salzburg geholt: David Atanga. Sein Motto: Je erfolgreicher er hier ist, desto schneller ist er wieder in Österreich. [mehr...]

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Fürth Festival

Fußball, Rock und Comedy: So war das Fürth-Festival

Party unter freiem Himmel und verkaufsoffener Sonntag zogen Massen an - 16.07. 09:00 Uhr

FÜRTH - Es war beinahe südländisches Flair, das das 21. Fürth Festival fast das ganze Wochenende über begleitete – und die Besucher in Massen vor die Bühnen und in die Innenstadt trieb. Wir haben die Bilder zu Tanzeinlagen, Bühnenshows und guter Laune! [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Polizei und Gericht

Tritte gegen Kopf: Polizei sucht weitere Zeugen

Auslöser der Schlägerei am Freitagaben auf der Hardhöhe noch unklar - 16.07. 17:30 Uhr


FÜRTH  - Die Schlägerei am Fürther U-Bahnhof Hardhöhe, bei der ein 31-Jähriger schwer verletzt wurde, hatte nach Angaben der Polizei keinen politischen Hintergrund. Der Mann hatte mit Freunden einen Junggesellenabschied gefeiert. Zum Aufklären des Tathergangs sucht die Kripo Zeugen. [mehr...]

Ein Verletzter: Autofahrer fällt Laternenmast in Zirndorf

Fahrer verriss das Lenkrad und verlor die Kontrolle über seinen Wagen - 15.07. 20:58 Uhr


ZIRNDORF  - In einer Kurve verriss der Fahrer das Lenkrad: In der Zirndorfer Kneippallee krachte ein Volkswagen in eine Straßenlaterne. Die zwei Insassen des Fahrzeugs wurden wohl verletzt. [mehr...]

Schläger greifen Feiernde in Fürth an: Mann schwer verletzt

18 und 19 Jahre alte Täter konnten dank Zeugen festgenommen werdem - 15.07. 12:45 Uhr


FÜRTH  - Blutig endete ein fröhlicher Junggesellenabschied am Freitagabend. Auf dem Weg zur U-Bahn wurden sieben junge Männer in der Komotauer Straße auf der Hardhöhe von drei Männern zunächst angepöbelt und dann verprügelt. Ein 31-Jähriger erlitt mehrere Brüche im Gesicht. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Geschafft!

Abschlussjahrgänge: Viele Preise für Top-Leistungen

Etliche Schüler in Fürth und im Landkreis - 13.07. 14:30 Uhr

FÜRTH - Geschafft! In Stadt und Landkreis können viele Abschlussjahrgänge in diesen Tagen das Ende ihrer Schulzeit feiern. An den Gymnasien, Berufs-, Berufsober- und Fachoberschulen wurden auch wieder etliche Schüler ausgezeichnet. Die Feiern und Preisträger im Überblick. [mehr...]

Bilder von den Abschlussfeiern in Stadt und Land
Aktuelles auf einen Blick

Im Tauschring kommen alle ohne Bargeld aus

Bei "Nimm & Gib" in Fürth stehen Waren und Dienstleistungen aller Art im Fokus - vor 5 Stunden


FÜRTH  - Würdest du gelegentlich meinen Hund ausführen? Dafür kann ich für dich oder andere bügeln: Auf diese Weise funktioniert der Tauschring "Nimm & Gib" – und das schon seit zehn Jahren. Zum Geburtstag wünscht sich die Gruppe neue Mitstreiter. [mehr...]

Pool fürs Regenwasser

Stadt Fürth plant erstmals offenes Rückhaltebecken - vor 10 Stunden


FÜRTH  - Der Bauboom in Fürth bringt die Stadtentwässerung in Zugzwang. Allein in Unterfarrnbach müssen drei Regenrückhaltebecken mit einem Stauraum von 37 000 Kubikmeter gebaut werden, um das Niederschlagswasser aus den Wohngebieten gedrosselt in die Farrnbach leiten zu können. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Jobchecker: Ein Stück näher dran am Traumberuf

Jugendliche bekommen wertvolle Tipps für den Bewerbungsprozess - 17.07. 21:00 Uhr


FÜRTH  - Den Schulabschluss haben sie vor Augen – doch wie kommen sie zur Stelle, die sie gerne hätten? Beim "Jobchecker" der kommunalen Jugendarbeit im Landkreis Fürth und des Vereins 1-2-3 finden Jugendliche Hilfe. Hier können sie ihre Unterlagen, ihr Auftreten und ihre Erfolgsaussichten von Profis bewerten lassen, die sich ehrenamtlich engagieren. [mehr...]

Fürther Rathaus aus über 50 000 Lego-Steinen

Bauwerk kann noch zwei Wochen im Modehaus Wöhrl besichtigt werden - 17.07. 16:00 Uhr


FÜRTH   - Aus über 50 000 Einzelteilen hat Herbert Meier in drei Tagen das Fürther Rathaus nachgebaut und sich dabei tatkräftig von den Einheimischen unterstützen lassen. [mehr...]

Videos der FN
Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Mehr Sicherheit mit Coolrider

24 Schüler aus Stein und Zirndorf wollen bei Konflikten in Bus und Bahn vermitteln - vor 3 Stunden


STEIN  - „Hinschauen statt wegschauen“ wollen 24 Schüler des Gymnasiums Stein und der Realschule Zirndorf. Sie haben sich in ihrer Freizeit zu Coolridern ausbilden lassen. Ihr Ziel: Mehr Sicherheit in Bussen und Bahnen für alle Fahrgäste, egal, ob jung oder alt. [mehr...]

"Verschollen in Stein": Kamera läuft!

Krimi-Drehbuch basiert auf Vorlage von Schülern, die auch die Protagonisten mimen - vor 10 Stunden


STEIN  - Der Franken-"Tatort" bekommt Konkurrenz — und zwar vom Jugendkrimi "Verschollen in Stein". Das Besondere daran: Es ist ein Film von und mit Schülern aus der Faberstadt. Die Dreharbeiten dazu haben am Samstag auf dem Gelände eines Autohauses am Gewerbering begonnen. [mehr...]

Oberasbach sorgt sich um die Radler

Kreisel soll Situation an der Kreuzung Langenäckerstraße/Hainbergstraße entschärfen - vor 10 Stunden


OBERASBACH  - Die Stadt sorgt sich um die Sicherheit von Radfahrern und Fußgängern im Kreuzungsbereich Langenäckerstraße/Hainbergstraße. Ein Kreisel soll die Situation dort verbessern. Im Bauausschuss wurden den Stadträten diverse Varianten und ein neuer Radweg zur Jahnstraße vorgestellt. Dabei zeigte sich: Eine Lösung wird nicht einfach und kostet in jedem Fall viel Geld. [mehr...]

Veitsbronn: Perspektiven für Langzeitarbeitslose

30 Jahre Wertstoffzentrum Veitsbronn: Gemeinnützige GmbH feierte in Veitsbronn - 17.07. 13:00 Uhr


VEITSBRONN  - 30 Jahre alt wird die gemeinnützige GmbH des Wertstoffzentrums Veitsbronn dieser Tage. In der Zenngrundhalle feierte sie ihr Jubiläum und damit drei Jahrzehnte soziales Engagement für mehr Arbeitsplätze und aktiven Umweltschutz. [mehr...]

Die Badeseen und Freibäder in der Region

Großer Überblick: Die Badeseen und Freibäder der Region

Karte zeigt die Lage und gibt wichtige Infos wie Öffnungszeiten

Interaktive Karte

NÜRNBERG - Sommer, Sonne - Badelaune! Ob nun Spaßbad mit Rutsche, Beachvolleyball und allem drum und dran oder der versteckte Weiher, der nur zu Fuß zu erreichen ist: Hier finden Sie einen Überblick über Freibäder und Badeseen in der Region. [mehr...]

Frischen Sie jetzt Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf

Erste Hilfe: So schafft man sich Zecken vom Leib

FN-Videoserie: Tipps zum Umgang mit Blutsaugern, die schwere Krankheiten übertragen

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Bis zu 32 Grad: Hochsommer hält bis Freitag an

Erst zum Wochenende ziehen wieder Schauer und Gewitter auf - vor 8 Stunden

NÜRNBERG  - Bis Freitag sollten eigentlich nur Freibadbesuche, Eisessen und Sonnenbaden auf der To-Do-Liste stehen. Denn das Thermometer steigt bei viel Sonnenschein auf über 30 Grad. Erst am Wochenende kommt dann wieder die Abkühlung von oben. [mehr...]

Neues vom Sport

LAC Quelle: Nachwuchs holt zweimal Gold

Aeschlimann macht’s wieder — Schneider darf auf die EM hoffen


KITZINGEN/LONDON   - Zweimal Gold, dazu jede Menge Silber und Bronze: Die Nachwuchsathleten des LAC Quelle Fürth sammelten bei den Bayerischen Meisterschaften der U 23- und U 16-Junioren Medaillen. In London hatte zudem Sprintstar Patrick Schneider Grund zur Freude. [mehr...]

Timberwolves fehlt ein passender zweiter Anzug

Footballer wollen attraktiver werden und neue Spieler anlocken, um höhere Ziele anzupeilen


FÜRTH  - Mit einem verdienten Erfolg im Derby bei den Erlangen Sharks feierten die Franken Timberwolves ihren dritten Sieg – das versöhnliche Ende einer schwierigen Saison. [mehr...]

LAC in Topform vor der deutschen Meisterschaft

Leichtathleten aus Fürth und vom TSV Zirndorf überraschen


FÜRTH  - Über einen kräftigen Medaillenregen durften sich die Athleten des LAC Quelle Fürth bei den bayerischen Meisterschaften in Erding freuen: Gleich elfmal gab es Gold. Auch der TSV Zirndorf ging nicht leer aus. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Das Leben ist zu kurz für Mittelmaß

Vor vier Jahrzehnten eröffnete Thomas Foerster seine Galerie in der Foerstermühle - 17.07. 13:13 Uhr


Eine der maßgeblichen Kunst-Adressen der Region feiert Geburtstag. Nahe der Maxbrücke ist Thomas Foerster mit seiner Galerie in der Foerstermühle seit 40 Jahren auf Sendung. Zur — bis Anfang August verlängerten — Jubiläumsschau tritt jener Künstler an, mit dem alles begann: Ortwin Michl. [mehr...]

Locker und entspannt: Das Altstadtfesival der Szene Fürth

Eine starke Atmosphäre und musikalische Überraschungen prägten die Veranstaltung - 16.07. 13:30 Uhr


FÜRTH  - Sonntagmittag, auf dem Kirchenplatz vor St. Michael gibt es ein zünftiges Weißwurstfrühstück mit Bier und Brezel, dazu lobpreist der Chor "Vokalrunde" den lieben Gott oder stimmt den Beatles-Klassiker "Let it be" an. So bekommen Leib und Seele, was ihnen zusteht. Dermaßen verwöhnt, hält der Besucher mitsamt den Sonntagsgästen Rückschau auf das Altstadtfest am Kirchenplatz, das der Verein "Szene Fürth" ausgerichtet hat. [mehr...]

Herrliches Gebräu bei den musischen Wochen

Zweiter Abend ging über die Bühne - 15.07. 12:00 Uhr


FÜRTH  - Zweiter Abend der Musischen Woche 2018 - und keine Sekunde Langeweile im Stadttheater. [mehr...]

Fürth - damals und heute
In Bildern: Fürth und der Landkreis