Sonntag, 18.11.2018

|

Onlineprinters zieht es in die Uferstadt

Zentrale des Dienstleisters hat Sitz nun in Fürth - vor 47 Minuten

FÜRTH  - Die E-Commerce-Unternehmensgruppe Onlineprinters hat ihre Geschäftszentrale von Neustadt an der Aisch nach Fürth verlagert. Insgesamt werden damit nun 150 Mitarbeiter in der Uferstadt arbeiten, wo Onlineprinters schon seit 2014 einen Standort für Kundenservice und Vertrieb hat. [mehr...]

Schweres Busunglück im Landkreis

Nach Busunglück: Die vielen Helfer leisteten Großartiges

Um die Einsatzkräfte zu unterstützen, brachten sich viele Menschen spontan ein - 17.11. 06:00 Uhr

AMMERNDORF - Während Polizei und Gutachter unter Hochdruck versuchen, die Ursache des Busunglücks zu ermitteln, wird klar: Die Einsatzkräfte haben ganze Arbeit geleistet. Unterstützt wurden sie von vielen spontanen Helfern – wie dem Team der Straßenmeisterei. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

Onlineprinters zieht es in die Uferstadt

Zentrale des Dienstleisters hat Sitz nun in Fürth - vor 47 Minuten


FÜRTH  - Die E-Commerce-Unternehmensgruppe Onlineprinters hat ihre Geschäftszentrale von Neustadt an der Aisch nach Fürth verlagert. Insgesamt werden damit nun 150 Mitarbeiter in der Uferstadt arbeiten, wo Onlineprinters schon seit 2014 einen Standort für Kundenservice und Vertrieb hat. [mehr...]

Fürther Rathaus soll in der Stadt stärker aufs Fahrrad setzen

Mehr Abstellplätze, bessere Verbindungen: Das wünschten sich die Besucher der Bürgerversammlung Süd - vor 5 Stunden


FÜRTH  - Fürth soll fahrradfreundlicher werden – das war das bestimmende Thema der Bürgerversammlung für die Fürther Süd- und Innenstadt: Insbesondere fehlende Abstellplätze und eine oft problematische Radwege-Situation bewegten die Gemüter. [mehr...]

Glühwein mal anders: Eine Weihnachtspyramide für Fürth

Besonderer Hingucker zum Jubiläumsjahr - Kunststoffeisbahn kommt auch - vor 8 Stunden


FÜRTH  - Zur Weihnachtszeit kann Fürth mal wieder mit einer besonderen Attraktion aufwarten: Auf der kleinen Freiheit steht nun eine nagelneue Weihnachtspyramide, die bayernweit die größte ihrer Art sein dürfte. Glühwein wird es hier geben - und Schlittschuhvergnügen auf Kunststoff. [mehr...]

Engagierte Schüler: Vorlesestunde gegen Vorurteile

Jugendliche des Heinrich Schliemann-Gymnasiums rezitierten Texte über die NS-Zeit - vor 11 Stunden


FÜRTH  - Judenhass, Flüchtlingskrise und Vorurteile: Schweren Stoff haben sich die Schüler des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums für den bundesweiten Vorlesetag ausgesucht. Ausschlaggebend dafür war ein Projekt der Schule. [mehr...]

Polizei und Gericht

Bei Busunglück bei Ammerndorf: 28 Personen verletzt

Polizei gibt neue Zahlen bekannt - Unfallursache weiterhin unklar - vor 6 Stunden


AMMERNDORF  - Bei dem schweren Busunfall zwischen Ammerndorf und Weinzierlein sind nach jüngsten Zahlen der Polizei zwölf Kinder und Jugendliche sowie 16 Erwachsene verletzt worden. Zwei Kinder wurden schwer verletzt. [mehr...]

Auf Flucht vor Polizei: Männer springen aus fahrendem Auto

Insassen hatten zuvor Drogen konsumiert - 37-Jähriger festgenommen - vor 7 Stunden


FÜRTH  - Mit Drogen am Steuer wollte ein 37-Jähriger und sein Beifahrer in Fürth vor der Polizei flüchten. Als die beiden keinen anderen Ausweg mehr sahen, sprangen sie aus dem fahrenden Auto und flüchteten in verschiedene Richtungen. Die Polizei konnte den Fahrer festnehmen. [mehr...]

Volvo prallt in Hänger: Schwerer Unfall bei Seukendorf

Fahrer mittelschwer verletzt - Verkettung unglücklicher Umstände - 17.11. 16:16 Uhr


SIEGELSDORF/SEUKENDORF  - Der Fahrer eines Volvo kollidierte am Samstagnachmittag beim Überholen nahe Seukendorf mit einem schleudernden Anhänger. Der Mann wurde in seinem Wagen eingeklemmt. Er kam mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Unfallhergang überraschte selbst die Einsatzkräfte vor Ort. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Nach Ellbogenattacke: Jetzt spricht Kleeblatt-Profi Wittek

Fürther kritisiert nach seiner Augen-Verletzung die Schiedsrichter - vor 6 Stunden


FÜRTH  - Maxi Wittek steht für körperlichen Einsatz wie kaum ein anderer im Kader der SpVgg Greuther Fürth. Am letzten Sonntag musste er aber blutüberströmt den Platz verlassen, weil ihn ein Spieler von Union Berlin im Kopfballduell abgeräumt hatte. Die Folge: Eine tiefe Fleischwunde und eine Verletzung des Sehnervs. Jetzt spricht der Linksverteidiger über diese Szene und findet kritische Worte. [mehr...]

Ernst nimmt Fürths Ergebniskrise durchaus ernst

Die Offensive um den Kleeblatt-Dauerbrenner dreht oft erst spät auf - 16.11. 16:57 Uhr


FÜRTH  - Die Länderspielpause kommt der SpVgg Greuther Fürth gerade recht, denn der Trend ist momentan nicht der Freund des Kleeblatts. Nach nur einem Punkt aus drei Partien wird dem Heimspiel gegen Magdeburg in einer Woche nun große Bedeutung beigemessen. Nicht nur deshalb ein besonderes Spiel für Fürths Unersetzbaren: Sebastian Ernst. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Günther und Franz: Blaue Augen beim Schlager-Spiel

Backpfeifen in Berlin: Unsere Fürth-Experten blicken zurück und nach vorn - 15.11. 16:53 Uhr


FÜRTH   - Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! So ein Besuch in der Haupststadt ist ja eigentlich eine schöne Sache. Für das Kleeblatt war der Ausflug in die Alte Försterei jedoch der blanke Horror. Auch die Kleeblatt-Grantler Günther und Franz lässt das Skandalspiel in Berlin nicht mehr los. [mehr...]

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Videos der FN
Strecken-Ticker

Störung zwischen München und Nürnberg behoben

Es kommt zu keinen Beeinträchtigungen mehr - 18.11. 07:56 Uhr

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Insekten fühlen sich im Totholz daheim

Experte erklärt in Roßtal, wie der Garten zum wichtigen Lebensraum wird - vor 47 Minuten


ROSSTAL  - Wie kann der eigene Garten zum Lebensraum für Insekten werden? Was kann jeder zum Artenschutz beitragen? Darum ging es bei einem Vortrag, zu dem Roßtals Bund Naturschutz den Referenten Markus Gastl eingeladen hatte. [mehr...]

Oberasbach: Wiese oder öde Schotterfläche?

Parkplatz neben dem Rathaus wird stillgelegt: wie, das bleibt noch offen - vor 7 Stunden


OBERASBACH   - Die Tage des Interimsparkplatzes am Rathaus sind gezählt. Doch was passiert mit dem Areal? Darüber konnten sich die Stadträte im Bauausschuss nicht einigen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zirndorfer Kinder wollen keine Kippen am Spielplatz

Die Wunschliste der Jungbürger kam beim Bürgermeister an - 18.11. 09:00 Uhr


ZIRNDORF  - Sie dürfen zwar noch lange nicht wählen, aber trotzdem können Kinder in Zirndorf die Politik beeinflussen. Bei der Jungbürgerversammlung fanden Acht- bis Zwölfjährige bei Bürgermeister Thomas Zwingel Gehör für ihre Vorschläge. [mehr...]

Unfälle mit Bussen: Linienverkehr besonders gefährlich

Ausbildung der Fahrer sei gut - allerdings keine Sicherheitsgurte - 18.11. 05:49 Uhr


NÜRNBERG  - Nach dem schweren Busunglück in Fürth mit 28 Verletzten ist die Sorge vor weiteren Unfällen, insbesondere im Linienverkehr groß. Doch wie steht es wirklich um die Sicherheit? Und wie läuft die Ausbildung und Kontrolle der Fahrer ab? Wir haben bei Experten nachgefragt. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Im Video: So schön ist die Fürther Kirchweih!

Mit tollen Aufnahmen vom Boden und aus der Luft feiern wir das Ausnahmefest - 12.10. 18:52 Uhr

Video

So schön ist die Fürther Kirchweih aus der Vogelperspektive. Und noch viel deutlicher wird beim Blick von hoch oben, was der Fürther schon fast für normal hält — und was die Kärwa doch so unvergleichlich macht: dass ein Fest wie selbstverständlich die Straßen im Herzen der Großstadt für sich reklamiert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder von der Michaelis-Kirchweih
Frischen Sie jetzt Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf

Reanimation: So hilft der Defibrillator

Erste Hilfe: FN-Video-Serie erklärt Umgang mit einem wichtigen Gerät zur Lebensrettung

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Neues vom Sport

Ernst nimmt Fürths Ergebniskrise durchaus ernst

Die Offensive um den Kleeblatt-Dauerbrenner dreht oft erst spät auf


FÜRTH  - Die Länderspielpause kommt der SpVgg Greuther Fürth gerade recht, denn der Trend ist momentan nicht der Freund des Kleeblatts. Nach nur einem Punkt aus drei Partien wird dem Heimspiel gegen Magdeburg in einer Woche nun große Bedeutung beigemessen. Nicht nur deshalb ein besonderes Spiel für Fürths Unersetzbaren: Sebastian Ernst. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Volleyball-Derby: Zirndorf empfängt Veitsbronn

In der Bayernliga kommt es zum Nachbarschaftsduell


VEITSBRONN  - Im Derby gegen Schwaig haben sich die Volleyball-Frauen des ASV Veitsbronn-Siegelsdorf eine knappe Niederlage eingehandelt. Bezeichnend für den bisherigen Saisonverlauf in der Bayernliga Nord. Die Moral in der kampfstarken Truppe ist jedoch ungebrochen, auch aufgrund des anstehenden Derbys am Samstag in Zirndorf (16 Uhr, Jahnhalle, Jahnstraße 2). [mehr...]

Handball: Ruzicka ist bei der HG wieder der Rückhalt

Zirndorferinnen profitieren sehr von der Rückkehr der Torfrau aus Regensburg


ZIRNDORF  - In der Handball-Bayernliga nehmen die Frauen der HG Zirndorf immer mehr Fahrt auf. Dank des furiosen 42:25 gegen Schlusslicht Ingolstadt am Wochenende schob sich die HGZ sogar auf Rang zwei vor. Eine tragende Säule ist Franziska Ruzicka, die vor der Saison überraschend an die Bibert zurückgekehrt ist – obwohl der Plan ein ganz anderer war. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Egers und die Gelbwurst: Fürther Kulturpreise verliehen

Munterer Festakt im Kulturforum Drei Moderatoren, sieben Preisträger - 14.11. 15:10 Uhr


FÜRTH  - Matthias Egersdörfer ist jetzt Kulturpreisträger der Stadt Fürth. Die Verleihung am Sonntagabend im Kulturforum stand unter einem Motto aus dem Mund des prominenten Kabarettisten: "Es hilft ja nix." Geehrt wurde auch Günter Derleth mit einem Sonderpreis. Dazu gab es zwei Kulturförderpreise und drei Mal den Leonhard und Ida Wolf Gedächtnispreis. [mehr...]

Fürther Kulturpreis für Kabarettist Matthias Egersdörfer

Förderpreise gingen an Geiger und Poetry-Slammerin - 12.11. 08:28 Uhr


FÜRTH  - Im Kulturforum Fürth ging es am Sonntagabend festlich zu: Dort wurde der Kulturförderpreis verliehen, den die Stadt seit 1966 vergibt. In diesem Jahr erhielt der Entertainer und Schauspieler Matthias Egersdörfer, der beim Franken-Tatort mitspielt, den Preis. Der Förderpreis ging an Poetry-Slammerin Lara Ermer und an den Geiger Pawel Zalejski. [mehr...]

  Was für eine Show: Der Kulturförderpreis der Stadt Fürth

12.11. 07:59 Uhr


Es war ein festlicher Abend voller kultureller Highlights: Bei der Vergabe der Fürther Kulturpreise im Kulturforum durften sich zwei Nachwuchsstars und ein "alter Hase" über Ehrungen freuen. Der Hauptpreis ging an den Schauspieler und Kabarettisten Matthias Egersdörfer. Die Kulturförderpreise wurden an Poetry-Slammerin Lara Ermer und den Geiger Pawel Zalejski verliehen. [mehr...]

Fürth - damals und heute