Freitag, 16.11.2018

|

In Bus und Bahn für einen Euro täglich

Auch Fürth soll Söders Jahresticket für 365 Euro erhalten — Wann es kommt, ist offen - 16.11. 06:00 Uhr

FÜRTH  - Für einen Euro pro Tag mit dem Bus oder der Bahn unterwegs sein – auch die Fürther sollen von diesen Plänen des bayerischen Ministerpräsidenten profitieren. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Schweres Busunglück im Landkreis

Nach Unfall bei Ammerndorf: Was sagen die Busfahrer?

28 Menschen wurden bei dem Unfall verletzt - Krisenteams in Schulen im Einsatz - vor 6 Stunden

AMMERNDORF - Vieles ist unklar nach dem Frontalcrash von zwei Linienbussen bei Ammerndorf (Landkreis Fürth). Die Polizei ist mit der Aufarbeitung des Unglücks beschäftigt, Spezialisten kümmern sich um betroffene Schüler. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

In Bus und Bahn für einen Euro täglich

Auch Fürth soll Söders Jahresticket für 365 Euro erhalten — Wann es kommt, ist offen - 16.11. 06:00 Uhr


FÜRTH  - Für einen Euro pro Tag mit dem Bus oder der Bahn unterwegs sein – auch die Fürther sollen von diesen Plänen des bayerischen Ministerpräsidenten profitieren. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Ämter schieben sich für verpasste Ausreise die Schuld zu

Fürther Ausländerbehörde will keine Möglichkeit zur Abschiebung gehabt haben - 16.11. 06:00 Uhr


FÜRTH  - Der Fall des 37-Jährigen, der in Fürth eine Spaziergängerin vergewaltigt haben soll und eigentlich schon abgeschoben werden sollte, treibt immer absurdere Blüten. Was zunächst nach Behördenversagen, den langsamen Mühlen des Rechtsstaats oder mangelnder Kooperation des Aufnahmelandes aussah, entpuppt sich nun als kapitaler Systemfehler - oder etwa doch nicht? [mehr...]

Passersatzpapiere: "Staaten kooperieren nicht"

Anwälte erklären, warum es nicht so einfach ist, neue Papiere zu bekommen - 16.11. 05:59 Uhr


FÜRTH  - Beim Fall des zur Ausreise verpflichteten mutmaßlichen Vergewaltigers in Fürth stellen sich viele Menschen eine Frage. Wie kann es sein, dass jemand einen Pass verliert - und keinen neuen bekommt? Wir haben mit Experten gesprochen. [mehr...] (29) 29 Kommentare vorhanden

Wie jüdische Kinder dank Adoption überlebten

Eine Ausstellung in der Grünen Scheune zeigt ebenso bedrückende wie beeindruckende Lebensgeschichten - 15.11. 21:00 Uhr


FÜRTH  - "Meine jüdischen Eltern, meine polnischen Eltern" heißt eine Ausstellung, die noch bis Ende des Monats in der Grünen Scheune von Sankt Michael zu sehen ist. Sie zeigt die erschütternden Lebensgeschichten 15 polnischer Juden. Sie konnten als Kinder der Ermordung durch die deutschen Besatzer nur entgehen, weil ihre leiblichen Eltern nicht-jüdische Polen fanden, die sich ihrer annahmen. [mehr...]

Polizei und Gericht

Vermummt über die Autobahn gebrettert

Bei Seukendorf geblitzt: Polizei und Gericht überführen Geschäftsmann - vor 2 Stunden


FÜRTH  - Obwohl er sich vermummt hatte, hat die Polizei einen Raser entlarvt. Der Mann wehrte sich vergeblich vor Gericht gegen seine Bestrafung. Jetzt muss er eine Geldbuße in Höhe von 1100 Euro zahlen und verliert für zwei Monate seinen Führerschein. [mehr...]

Nach Unfall bei Ammerndorf: Was sagen die Busfahrer?

28 Menschen wurden bei dem Unfall verletzt - Krisenteams in Schulen im Einsatz - vor 6 Stunden


AMMERNDORF  - Vieles ist unklar nach dem Frontalcrash von zwei Linienbussen bei Ammerndorf (Landkreis Fürth). Die Polizei ist mit der Aufarbeitung des Unglücks beschäftigt, Spezialisten kümmern sich um betroffene Schüler. [mehr...]

Busunglück in Ammerndorf: Rund ein Dutzend Schwerverletzte

Etwa 30 Personen kamen ins Krankenhaus - Unfallursache unklar - vor 10 Stunden


AMMERNDORF  - Zwei Linienbusse waren am Donnerstag bei Ammerndorf aus bislang ungeklärter Ursache frontal zusammengestoßen. Rund ein Dutzend Personen trugen schwere Verletzungen davon, darunter auch mehrere Schulkinder. Einen Tag nach dem schweren Unfall ist die Ursache noch immer ungeklärt. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Ernst nimmt Fürths Ergebniskrise durchaus ernst

Die Offensive um den Kleeblatt-Dauerbrenner dreht oft erst spät auf - vor 1 Stunde


FÜRTH  - Die Länderspielpause kommt der SpVgg Greuther Fürth gerade recht, denn der Trend ist momentan nicht der Freund des Kleeblatts. Nach nur einem Punkt aus drei Partien wird dem Heimspiel gegen Magdeburg in einer Woche nun große Bedeutung beigemessen. Nicht nur deshalb ein besonderes Spiel für Fürths Unersetzbaren: Sebastian Ernst. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Günther und Franz: Blaue Augen beim Schlager-Spiel

Backpfeifen in Berlin: Unsere Fürth-Experten blicken zurück und nach vorn - 15.11. 16:53 Uhr


FÜRTH   - Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! So ein Besuch in der Haupststadt ist ja eigentlich eine schöne Sache. Für das Kleeblatt war der Ausflug in die Alte Försterei jedoch der blanke Horror. Auch die Kleeblatt-Grantler Günther und Franz lässt das Skandalspiel in Berlin nicht mehr los. [mehr...]

Raus aus der Blase: Kleeblatt-Kicker engagieren sich

Fürths Fußballer waren für den guten Zweck unterwegs - 15.11. 12:27 Uhr


FÜRTH   - Essen kochen für Wohnungslose und Rentner, Rad fahren mit Pflegebedürftigen: Beim Sozialtag der SpVgg Greuther Fürth kommen Fußballer in Kontakt mit der Wirklichkeit außerhalb des Profi-Zirkusses. [mehr...]

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Videos der FN
Strecken-Ticker

Störung auf der Strecke zwischen München und Nürnberg

Reisende müssen mit Verzögerungen von bis zu 30 Minuten rechnen - vor 2 Stunden

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Die Glückssucher im Landkreis

Karlheinz Ruckriegel referierte bei Familienkonferenz - vor 5 Stunden


OBERASBACH  - Als Wohlfühlgegend präsentiert sich der Landkreis Fürth gern. Was liegt näher, als einen Referenten einzuladen, der erklärt, wie Wohlfühlen gelingen kann. Karlheinz Ruckriegel, Professor für Volkswirtschaft an der Technischen Hochschule Nürnberg, nennt sich aber lieber Glücksforscher. Er sprach bei der Familienkonferenz des Landkreises, die heuer im Bonhoeffer-Gymnasium Oberasbach stattfand. [mehr...]

Stress unterm Vogelhäuschen

Angst vor Ungeziefer: Stadt Oberasbach untersagt Bürgerin Füttern in Grünanlage - vor 7 Stunden


OBERASBACH  - Große Tierliebe contra städtische Vorschriften: Auf diesen Satz lässt sich ein Konflikt reduzieren, der im Oberasbacher Gaußweg spielt. Dort füttert Erika Hofmann seit Jahren sommers wie winters Vögel in einer Grünanlage vor ihrem Haus. Dem hat die Kommune nun einen Riegel vorgeschoben. Die Begründung: Beschwerden von Nachbarn und die Verschmutzung des Wiesenstreifens. [mehr...]

Frische Ideen für ältere Oberasbacher

So will Seniorenratsvorsitzender Fassel die Leute vom Fernseher weglocken - 15.11. 13:00 Uhr


OBERASBACH  - Wissensbörse, Seniorenbewegung oder bessere Vernetzung der vielen örtlichen Vereine: Harald Fassel, der neue Vorsitzende des Oberasbacher Stadtseniorenrates, hat sich viel vorgenommen. Die FN sprachen mit ihm darüber. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mit Bukowski ins Filmstudio

Zirndorfer Realschülerinnen punkten bei Video-Wettbewerb - 15.11. 06:00 Uhr


ZIRNDORF  - Wenn man etwas am wenigsten erwartet, passiert es. So haben es nun auch fünf Schülerinnen der Realschule Zirndorf erlebt: Sie hatten einfach mal am Videowettbewerb "Zeig’ uns, was läuft!" der Stiftung "Bildungspakt Bayern" teilgenommen und wurden nun zu ihrer eigenen Überraschung ausgezeichnet. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Im Video: So schön ist die Fürther Kirchweih!

Mit tollen Aufnahmen vom Boden und aus der Luft feiern wir das Ausnahmefest - 12.10. 18:52 Uhr

Video

So schön ist die Fürther Kirchweih aus der Vogelperspektive. Und noch viel deutlicher wird beim Blick von hoch oben, was der Fürther schon fast für normal hält — und was die Kärwa doch so unvergleichlich macht: dass ein Fest wie selbstverständlich die Straßen im Herzen der Großstadt für sich reklamiert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder von der Michaelis-Kirchweih
Frischen Sie jetzt Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf

Reanimation: So hilft der Defibrillator

Erste Hilfe: FN-Video-Serie erklärt Umgang mit einem wichtigen Gerät zur Lebensrettung

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Neues vom Sport

Ernst nimmt Fürths Ergebniskrise durchaus ernst

Die Offensive um den Kleeblatt-Dauerbrenner dreht oft erst spät auf


FÜRTH  - Die Länderspielpause kommt der SpVgg Greuther Fürth gerade recht, denn der Trend ist momentan nicht der Freund des Kleeblatts. Nach nur einem Punkt aus drei Partien wird dem Heimspiel gegen Magdeburg in einer Woche nun große Bedeutung beigemessen. Nicht nur deshalb ein besonderes Spiel für Fürths Unersetzbaren: Sebastian Ernst. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Volleyball-Derby: Zirndorf empfängt Veitsbronn

In der Bayernliga kommt es zum Nachbarschaftsduell


VEITSBRONN  - Im Derby gegen Schwaig haben sich die Volleyball-Frauen des ASV Veitsbronn-Siegelsdorf eine knappe Niederlage eingehandelt. Bezeichnend für den bisherigen Saisonverlauf in der Bayernliga Nord. Die Moral in der kampfstarken Truppe ist jedoch ungebrochen, auch aufgrund des anstehenden Derbys am Samstag in Zirndorf (16 Uhr, Jahnhalle, Jahnstraße 2). [mehr...]

Handball: Ruzicka ist bei der HG wieder der Rückhalt

Zirndorferinnen profitieren sehr von der Rückkehr der Torfrau aus Regensburg


ZIRNDORF  - In der Handball-Bayernliga nehmen die Frauen der HG Zirndorf immer mehr Fahrt auf. Dank des furiosen 42:25 gegen Schlusslicht Ingolstadt am Wochenende schob sich die HGZ sogar auf Rang zwei vor. Eine tragende Säule ist Franziska Ruzicka, die vor der Saison überraschend an die Bibert zurückgekehrt ist – obwohl der Plan ein ganz anderer war. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Egers und die Gelbwurst: Fürther Kulturpreise verliehen

Munterer Festakt im Kulturforum Drei Moderatoren, sieben Preisträger - 14.11. 15:10 Uhr


FÜRTH  - Matthias Egersdörfer ist jetzt Kulturpreisträger der Stadt Fürth. Die Verleihung am Sonntagabend im Kulturforum stand unter einem Motto aus dem Mund des prominenten Kabarettisten: "Es hilft ja nix." Geehrt wurde auch Günter Derleth mit einem Sonderpreis. Dazu gab es zwei Kulturförderpreise und drei Mal den Leonhard und Ida Wolf Gedächtnispreis. [mehr...]

Fürther Kulturpreis für Kabarettist Matthias Egersdörfer

Förderpreise gingen an Geiger und Poetry-Slammerin - 12.11. 08:28 Uhr


FÜRTH  - Im Kulturforum Fürth ging es am Sonntagabend festlich zu: Dort wurde der Kulturförderpreis verliehen, den die Stadt seit 1966 vergibt. In diesem Jahr erhielt der Entertainer und Schauspieler Matthias Egersdörfer, der beim Franken-Tatort mitspielt, den Preis. Der Förderpreis ging an Poetry-Slammerin Lara Ermer und an den Geiger Pawel Zalejski. [mehr...]

  Was für eine Show: Der Kulturförderpreis der Stadt Fürth

12.11. 07:59 Uhr


Es war ein festlicher Abend voller kultureller Highlights: Bei der Vergabe der Fürther Kulturpreise im Kulturforum durften sich zwei Nachwuchsstars und ein "alter Hase" über Ehrungen freuen. Der Hauptpreis ging an den Schauspieler und Kabarettisten Matthias Egersdörfer. Die Kulturförderpreise wurden an Poetry-Slammerin Lara Ermer und den Geiger Pawel Zalejski verliehen. [mehr...]

Fürth - damals und heute