Sonntag, 18.11.2018

|

Unfall bei Seukendorf: Motorradfahrer verunglückt tödlich

42-Jähriger prallt bei einem Überholvorgang mit einem Auto zusammen - 13.05.2018 14:52 Uhr

Bei einem Unfall bei Seukendorf kam ein Motorradfahrer ums Leben. © ToMa/Grau


Der 42-jährige Motorradfahrer fuhr um kurz vor 12 Uhr von Seukendorf in Richtung des Veitsbronner Ortsteils Siegelsdorf, als er zum Überholvorgang ansetzte. Dabei prallte er frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw. Der Mann zog sich bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle starb. 

Die Insassen des Pkw, ein Ehepaar im Alter von 77 und 79 Jahren, wurden leicht bzw. mittelschwer verletzt und zur Beobachtung ins Klinikum Fürth gebracht. Der 79-jährige Fahrer musste dabei von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden. Auch ein Rettungshubschrauber war an der Unfallstelle im Einsatz.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger zur Klärung des Unfallgeschehens angefordert. Die Verbindungsstraße zwischen Seukendorf und Siegelsdorf musste wegen der Unfallaufnahme für einige Stunden in beide Richtungen gesperrt werden.

Bilderstrecke zum Thema

Nach Überholvorgang: Motorradfahrer stirbt bei Seukendorf

Am Sonntagmittag stieß ein 42-jähriger Motorradfahrer auf der Straße zwischen Seukendorf und dem Veitsbronner Ortsteil Siegelsdorf gegen einen entgegenkommenden Pkw. Der Mann verletzte sich dabei so schwer, dass er noch an der Unfallstelle starb.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

sha E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Seukendorf, Veitsbronn, Siegelsdorf