Sonntag, 19.11. - 04:21 Uhr

|

zum Thema

Jetzt auch im Osten: Frankenpartei wird in Thüringen aktiv

Neuer Gebietsverband im fränkischen Teil Thüringens - 31.07.2017 15:09 Uhr

"Wir können jetzt endlich die Gründung eines Gebietsverbandes im fränkischen Teil Thüringens angehen", sagte Parteivorsitzender Robert Gattenlöhner nach dem einstimmigen Votum der Delegierten. Der Parteichef aus Roth legt Wert darauf, dass es Franken aber auch in anderen Bundesländern gibt.

Robert Gattenlöhner, Landesvorsitzender der Partei für Franken.


"Besonders der fränkische Teil Thüringens liegt uns am Herzen", fährt Gattenlöhner fort. Die Region von Bad Salzungen bis Sonneberg sei eindeutig fränkisch geprägt. Alles Fränkische wurde zu DDR-Zeiten "systematisch totgeschwiegen". Und noch heute tut sich die Erfurter Landesregierung laut Gattenlöhner mit den Franken südlich des Rennsteigs schwer.

Links zum Thema

Zu Franken werden neben den drei Regierungsbezirken auch die Gemeinde Pyrbaum im Landkreis Neumarkt gezählt, dazu der nordwestliche Teil des oberbayerischen Landkreises Eichstätt, die ostfränkischen Landkreise Südthüringens, Teile des Landkreises Fulda und des Odenwaldkreises in Hessen, die baden-württembergischen Regionen Tauberfranken und Hohenlohe sowie die Region um das badische Buchen. 

bhd

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hirschaid