-0°

Freitag, 14.12.2018

|

Mini-Vogelscheuche bewacht letzte Feldfrüchte

15.10.2008

Der Herbst zieht übers Land, lässt die Blätter gelb und die Tage kürzer werden. Die Felder und Wiesen sind abgeräumt, nur noch vereinzelt sieht man hie und da noch ein Maisfeld stehen, die Kolben schon ...


Kurz vor Voggenthal findet sich noch ein nicht ganz abgeernteter Gemüsegarten in weiter Flur: Salat und Krautsköpfe ruhen da noch in den in dieser Tage spärlichen Sonnenstrahlen auf fetter, roter Erde.

Bewacht werden sie von einer kleinen Vogelscheuche, deren Jacke sich leicht im Wind bläht. Die soll wohl vor allem Maulwürfe und Wühlmäuse schrecken... 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Neumarkt