Mittwoch, 13.12. - 23:38 Uhr

|

Parsberger hetzt 100 Stockwerke in 18 Minuten hinauf

Andreas Fruhmann hat beim 7. Sky Marathon in Shanghai den zweiten Platz belegt - 26.09.2017 15:17 Uhr

Andreas Fruhmann am Start: Nahezu 1000 Teilnehmer, darunter 300 Läufer, beteiligten sich an dem Wettkampf. © nas/Fotos: Fruhmann


  Fruhmann, Jahrgang 1979, lebt und arbeitet in Shanghai. Beim jährlich stattfindenden Sky-Marathon gilt es, die 100 Stockwerke und 474 Meter Höhenunterschied im Treppenhaus des „Shanghai World Financial Centers“ – wegen seines Aussehens auch „Flaschenöffner“ genannt – auf 2726 Stufen zu bewältigen.

Das „Shanghai World Financial Centers“ (rechts) wird wegen seines Aussehens auch „Flaschenöffner“ genannt. © Foto: Fruhmann


Nahezu 1000 Teilnehmer, darunter 300 Läufer, beteiligten sich an dem Wettkampf. Damit sich die Läufer nicht gegenseitig behindern, werden sie in Fünfergruppen mit fünf Minuten Abstand losgeschickt. Nach 18 Minuten und 11 Sekunden war der Sieger 2017 am Ziel in luftiger Höhe, Andreas Fruhmann als Zweiter 30 Sekunden später. 

nas

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Parsberg