16°

Freitag, 21.07. - 05:00 Uhr

|

Kinder nach Syrien entführt: Mutter muss ins Gefängnis

Frau musste sich in Nürnberg wegen der Entziehung Minderjähriger verantworten - vor 10 Stunden

NÜRNBERG  - Wegen der Entführung ihrer Kinder nach Syrien ist eine 40-Jährige in Nürnberg zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Die Richterin ging in ihrer Urteilsbegründung davon aus, dass für die vier Kinder in dem Land konkrete Gefahr bestand. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Nachrichten aus Nürnberg

Deutsches Museum in Nürnberg: Mietvertrag ist "aberwitzig"

Landtags-Krach über hohe Kosten - CSU ist mit Bericht nicht zufrieden - vor 10 Stunden


NÜRNBERG  - Am letzten Sitzungstag vor der Sommerpause beschwerte sich die Opposition im bayerischen Landtag massiv über das bisherige Verfahren für eine Zweigstelle des Deutschen Museums in Nürnberg. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fünffacher Seelöwen-Nachwuchs im Nürnberger Tiergarten

Seit 1961 hat der Zoo 72 Jungtiere erfolgreich aufgezogen - 20.07. 14:34 Uhr


NÜRNBERG  - Baby-Alarm im Tiergarten: Fünf Kalifornische Seelöwen wurden seit Anfang Juni im Nürnberger Zoo geboren. Ein Jungtier kam später als alle anderen auf die Welt. [mehr...]

"Ich töte niemand": Vierter Franken-Tatort spielt in Nürnberg

Nächste Auflage des fränkischen Krimis nimmt Formen an - 20.07. 11:05 Uhr


NÜRNBERG  - Ein Titel, der garantiert nicht hält, was er verspricht: "Ich töte niemand" heißt der Franken-Tatort Nummer vier, für den jetzt Komparsen gesucht werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mit Saté-Spießen verführt

Die Schwestern Iu und On führen Deutschlands ältestes Thai-Restaurant - 20.07. 08:00 Uhr


NÜRNBERG  - In der einen Familie lieben alle Gulasch mit Nudeln, in der anderen Mamas Schweinebraten: "Familienrezept" heißt unsere Serie, in der wir Familien porträtieren, die gemeinsam Hotels oder Restaurants leiten. Heute: Iu und On, die das gleichnamige thailändische Restaurant in St. Johannis betreiben. [mehr...]

Paukenschlag in Gostenhof: Aldi und Biergarten sollen weg

Stadt Nürnberg will wenigstens die alten Bäume auf dem Areal retten - 20.07. 06:18 Uhr


NÜRNBERG  - Konfliktpotenzial in Gostenhof: Der Grundstückseigentümer des Lederer-Biergartens an der Sielstraße will das Areal komplett bebauen, doch die Stadt möchte die Grünfläche mit dem alten Baumbestand unbedingt erhalten. [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

Neues Verkehrskonzept beim Klassik Open Air 2017

Mehr Busse und Bahnen sollen die Besucher der Veranstaltung befördern - 20.07. 05:55 Uhr


NÜRNBERG  - Die Stadt Nürnberg hat zusammen mit der Polizei ein neues Verkehrskonzept für das Klassik Open Air erarbeitet. Die Änderungen gelten am Sonntag, 23.Juli, von 10 bis 24 Uhr gilt. Zudem wird der Takt von Bus und Bahnen verdichtet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mehr Übergriffe auf Polizisten in Köpa und Hauptbahnhof

Beamte erhöhen ihre Präsenz in Nürnbergs Problemzonen - 19.07. 16:50 Uhr


NÜRNBERG  - Weniger Drogendelikte, dafür immer häufiger gefährliche Übergriffe auf Polizeibeamte und eine Drogenszene, die verdrängt wird. Die Situation rund um den Nürnberger Hauptbahnhof bleibt angespannt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Polizei- und Gerichtsmeldungen aus Nürnberg

92-Jährige nach Verkehrsunfall verstorben

Ein Kleinbus erfasst die Fußgängerin - 20.07. 10:37 Uhr


NÜRNBERG  - Nach dem schweren Verkehrsunfall am Dienstag in der Allersberger Straße, verstarb die lebensgefährlich verletze 92-Jährige nun im Krankenhaus. Ein Kleinbus erfasste die Frau auf dem Fußgängerüberweg. [mehr...]

Brezenstand-Räuber muss sechseinhalb Jahre in Haft

Gericht verhängt lange Freiheitsstrafe für heroinsüchtigen 44-Jährigen - 20.07. 09:31 Uhr


NÜRNBERG  - Im Februar überfiel er zwei Brezenstände und ein Lottogeschäft - dann stellte sich der Räuber (44) selbst der Polizei: Das Landgericht verhängte sechseinhalb Jahre Freiheitsstrafe. [mehr...]

Verkehrschaos: 40-Tonner steckte in Steinbühler Tunnel fest

Lkw beschädigte Oberleitung - Beeinträchtigungen im Straßenbahnverkehr - 19.07. 16:00 Uhr


NÜRNBERG  - Am Mittwochmittag ist ein 40-Tonner im Steinbühler Tunnel im Nürnberger Süden stecken geblieben. Der Lkw beschädigte die Oberleitung der Straßenbahn. Durch den Unfall kam es zu massiven Beeinträchtigungen im Verkehr. [mehr...]

Sonne und Regen: Wetter-Mischmasch am Wochenende

Es wird unbeständig: Sonne, Regen und Gewitter wechseln sich ab - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Nach dem Gewitter von vergangener Nacht ist es etwas kühler. Verschnaufpause. Denn am Freitag ist nochmal Freibadwetter angesagt. Das Wochenende meint es dann allerdings nicht mehr so gut mit uns. [mehr...]

Neues Leben in alten Hallen

Schlachthof ist heute Kulturzentrum für Jung und Alt

An den ehemaligen Viehhof erinnert heute nur noch wenig

NÜRNBERG  - 1891 wurde der Nürnberger Schlachthof nach über 20 Jahren Planung eröffnet. Über 100 Jahre lang war der Betrieb auf dem sieben Hektar großen Areal in Betrieb. Heute erinnert nur noch wenig an diese Geschichte. In die vier verbliebenen Gebäude ist heute buntes Leben eingezogen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bildervergleich: So hat die Zeit Nürnberg verändert

Die Nürnberger Zeitung macht den Wandel in der Straßen der Stadt sichtbar

NÜRNBERG  - Nürnberg, was hast Du Dich verändert! Von Bombenangriffen gezeichnet, vom industriellen Aufschwung geprägt, mit einer glorreichen Vergangenheit gesegnet. Die Nürnberger Zeitung hat jetzt in einer aufwendigen Recherche über Jahre Puzzleteile gesammelt, zusammengesetzt - und so den Wandel in den Straßen sichtbar gemacht. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Sagen Sie mal... Wir fragen, Nürnberger antworten

Eine Auswahl unserer täglichen Rubrik aus dem Stadtanzeiger

NÜRNBERG - Sagen Sie mal.... Tag für Tag antworten Nürnberger kurz und knapp auf unsere Fragen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung - 16.06. 16:45 Uhr

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Menschen aus der Region teilen ihre Gedanken, Erfahrungen und Träume - 31.05. 14:00 Uhr

NÜRNBERG  - Welcher Song hat dein Leben verändert? An welchem Ort würdest du jetzt am liebsten sein? Wann hast du das letzte Mal einen Fremden auf der Straße angelächelt? Mit den großen und kleinen Fragen des Lebens beschäftigt sich Straßen-Weise, der neue Blog der Volontäre der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Leserforum

Inklusion? Barrieren für Schüler mit Handicap

Kinder lernen nur selten zusammen

NÜRNBERG - Kinder mit Handicap haben ein Recht darauf, an einer Regelschule unterrichtet zu werden. Doch in der Realität scheitern Familien oft in ihrem Bemühen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

20. Juli 1967: Teurer Spaß: die Straßenbahn

Einzelfahrt kostet 70 Pfennig

NÜRNBERG - Die SPD-Mehrheit im Stadtrat erfüllte gegen die Stimmen der CSU, FDP, NPD und DFU den Wunsch der Verkehrsbetriebe nach höheren Fahrpreisen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Nürnbergerin auf Weltreise

Peru: Über Linien fliegen

Die Nürnbergerin auf Weltreise sah die Zeichnungen von Nasca - 24.06. 08:00 Uhr

NASCA - Wer hat sie erstellt und wozu waren sie gut? Mit diesen Rätseln über die Nasca-Linien im Süden von Peru beschäftigen sich Wissenschaftler aus aller Welt. Eine praktische Frage dazu hatte Leserin Annette Bausewein, die im August mit ihrem Mann für zwei Wochen nach Peru reist: „Lohnt sich der Flug über dieses Wüstengebiet oder kann man auch von den Aussichtstürmen die Figuren erkennen?“ Unsere „Nürnbergerin auf Weltreise“ schaute sich vor Ort für Gute Reise um. [mehr...]