12°C

Sonntag, 21.09. - 06:09 Uhr

|

Warum in Nürnberg mehr Geld in dunkle Kanäle fließen soll

Warum in Nürnberg mehr Geld in dunkle Kanäle fließen soll

Baustelle Untergrund - "Freistaat verrottet unterhalb der Erde" - vor 8 Minuten

NÜRNBERG  - Rund 1460 Kilometer lang ist das Nürnberger Kanalnetz. Alle fünf Jahre wird hier der Bauzustand kontrolliert. Nun soll mehr Geld in die Instandhaltung der Kanäle fließen. [mehr...]

Bilder aus der Noris
Nachrichten aus Nürnberg

Flammen griffen auf Haus über: Garagenbrand in Nürnberg

Oldtimer komplett zerstört - Wohl über 100.000 Euro Sachschaden - 20.09. 11:42 Uhr


Garagenbrand greif auf Wohnhaus ueber

NÜRNBERG  - In der Nürnberger Isarstraße brannte am Freitagabend eine Garage ab. Die Flammen zerstörten dabei nicht nur einen wertvollen Oldtimer, sondern griffen auch auf den Dachstuhl des angrenzenden Wohnhauses über. Verletzte gab es glücklicherweise keine, doch der entstandene Schaden liegt vermutlich im sechsstelligen Bereich. [mehr...]

Kurden und Linke demonstrieren gegen den IS-Terror in Syrien

Zug durch die Nürnberger Alt- und Südstadt - 20.09. 10:46 Uhr


Demonstrationszug gegen ISIS

NÜRNBERG  - Am Samstagnachmittag findet in Nürnberg ein Demonstrationszug der Linken Liste und des kurdischen Vereins "Medya Volkshaus" unter dem Motto "Solidarität mit Kobane in Rojava" statt. Auf Kundgebungen soll der kurdische Widerstand gegen die Terrormilizen des Islamischen Staates (IS) in Nordsyrien unterstützt werden. Die Polizei warnt vor Verkehrsbehinderungen. [mehr...]

Nach tödlichem Unfall: Tempo 50 auf Oberer Dorfstraße

Stadt Nürnberg reagiert auf Antrag aus dem Stadtrat - 19.09. 17:14 Uhr


Toedlicher Motorradunfall in Nuernberg Neunhof

NÜRNBERG  - Die zulässige Höchstgeschwindigkeit in der Oberen Dorfstraße wird wegen eines tödlichen Unfalls ab Mitte Oktober reduziert. Die Stadt Nürnberg setzt auf der Straße zwischen dem östlichen Ortsrand von Neunhof und der A3 die erlaubte Geschwindigkeit von 70 auf 50 Stundenkilometer herab. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nürnberger Bratwurstpreis geht an Maly

Oberbürgermeister wird für Unterstüzung geehrt - 20.09. 05:58 Uhr


Ulrich Maly

NÜRNBERG  - Oberbürgermeister Ulrich Maly ist der elfte Preisträger in der Geschichte des Nürnberger Bratwurstpreises. Es sei eine Ehrung für sein Engagement, aber auch für die ganze Stadt Nürnberg, sagte am Freitag Rainer Heimler, Vorsitzender des Schutzverbandes Nürnberger Rostbratwürste. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Riese mit Flügeln: US-Militärmaschine landet in Nürnberg

Transporter liefert wohl Radargeräte für die Kaserne in Grafenwöhr - 19.09. 13:31 Uhr


Einer der groessten Militaertransporter besucht Nuernberg

NÜRNBERG  - Was am Freitag Kurs auf den Airport Nürnberg nahm, war beeindruckend. Bei dem Transportflugzeug, das gegen 9 Uhr in Nürnberg landete, handelt es sich um eine der größten Maschinen der Welt. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Tiergarten bereitet sich auf Delfingeburt vor

Zucht in Nürnberg ist bislang von Misserfolgen gekennzeichnet - 19.09. 12:34 Uhr


Delfine 2

NÜRNBERG  - Die Vorbereitungen für die Geburt eines Delfinkalbs im Nürnberger Tiergarten laufen bereits auf Hochtouren. Das Junge wird in den nächsten sechs Wochen zur Welt kommen, wie Zoo-Direktor Dag Encke am Freitag sagte. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Altstadtfest: Piraten, Gaukler und Pferde beim Festzug

Ab heute Festzug, Fischerstechen und viel Musik - 20.09. 16:51 Uhr

Altstadtfest: Piraten, Gaukler und Pferde beim Festzug

NÜRNBERG - Zwölf Tage lang steigt auf der Insel Schütt das 44. Nürnberger Altstadtfest. Der Festzug am Samstag war nach dem Anstich am Donnerstag bereits der zweite Höhepunkt des seit 1971 stattfindenden Festes. [mehr...]

Weitere Bilder aus Nürnberg
Aus dem Polizeibericht
Garagenbrand: Flammen griffen auf Haus über

Garagenbrand: Flammen griffen auf Haus über

Wohl über 100.000 Euro Sachschaden

NÜRNBERG - In der Nürnberger Isarstraße brannte am Freitagabend eine Garage ab. Die Flammen zerstörten dabei nicht nur einen wertvollen Oldtimer, sondern griffen auch auf das angrenzende Wohnhaus über. [mehr...]

Ex-Stadtrat von Fürth wegen Untreue vor Gericht

Ex-Stadtrat von Fürth wegen Untreue vor Gericht

Bloß soll 50.000 Euro unterschlagen haben

FÜRTH - Als Abwickler des Zweckverbands zur Wasserversorgung des Knoblauchslands soll Werner Bloß fast 50.000 Euro unterschlagen haben. Nun muss er sich wegen Untreue in 55 Fällen verantworten. [mehr...]


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region

Unwetter am Sonntag, Kälteschock am Montag

Wetterumschwung am Sonntag - Temperaturen sinken am Montag - vor 5 Stunden

Unwetter am Sonntag, Kälteschock am Montag

NÜRNBERG - Der sonnige und milde Spätsommer verabschiedet sich spätestens am Sonntag. Und das ist noch nicht das Ende der schlechten Nachrichten: Unwetter, Regen und Gewitter werfen ihren Schatten auf einen kühlen Wochenstart voraus. [mehr...]

Blitzmarathon 2014

Der schnellste Raser fuhr 238 km/h

Tausende Autofahrer erwischt - Verstärkte Kontrollen in Bayern noch bis Donnerstag - 19.09. 10:50 Uhr

Der schnellste Raser fuhr 238 km/h

NÜRNBERG - Autofahrer im Dauerfeuer von Radar und Laser - und auf den Straßen geht es nach ersten Bilanzen deutlich langsamer zu als sonst. In der Region wurde schwerpunktmäßig an Schulen und Kindergärten geblitzt. Bis nächsten Donnerstag wird in ganz Bayern noch verstärkt kontrolliert. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Die wundersame Wandlung einer Apotheke
"Mein Platz, meine Straße, meine Stadt"

Die wundersame Wandlung einer Apotheke

Ein Orthopädieschuhmacher-Meister nutzte die Gunst der Stunde

NÜRNBERG  - Plätze, Straßen oder Häuser verändern im Lauf der Zeit ihr Gesicht. Oft zu ihrem Vorteil, manchmal auch zu ihrem Nachteil. Die NZ will solche Veränderungen in einer Mitmachserie anhand verschiedener Beispiele sichtbar machen. Heute: Die "Strauss Apotheke" in der Kinkelstraße 2. Sie ist seit 2013 keine Apotheke mehr. Was ist übrig geblieben? [mehr...]

Herrmann: "Keine Asylbewerber ins Bettenhaus"

Innenminister will Flüchtlinge nicht in altem Klinikgebäude unterbringen - 20.09. 14:40 Uhr

Herrmann: "Keine Asylbewerber ins Bettenhaus"

ERLANGEN - Am Samstag besucht Joachim Herrmann das Flüchtlingszelt am Westbad. Der CSU-Politiker ist aber nicht nur als Bayerns Innenminister mit der Debatte befasst, sondern kennt als Erlanger auch die Gegebenheiten vor Ort - und sagt: "Die Stadt kann sich 300 Menschen nicht selbst aussuchen." [mehr...]

Bilder: Flüchtlinge in der Region

Baustellen aktuell: Trassen-Bau geht in die heiße Phase

Informationen und interaktive Karte zu den Baustellen in und um Nürnberg


baustelle

NÜRNBERG  - Wenn in Nürnberg eine Straße saniert, eine Brücke abgerissen oder der Kanal erneuert wird, dann erfahren Sie das in unserem Baustellen-Ticker. Eine interaktive Karte zeigt Ihnen die Engpässe in der Region und wo Autofahrer lieber etwas mehr Zeit einplanen sollten. [mehr...]

Kalenderblatt
20. September 1964: Der erste Soldat geht

20. September 1964: Der erste Soldat geht

Standortkommandant wird Privatmann

NÜRNBERG - Der erste deutsche Soldat, der nach dem Kriege wieder in die Schweinauer Kasernen einzog, bereitet sich auf seinen Abschied vor. [mehr...]

Kultur
Von Monstern und Maschinen: Was ein Illustrator so treibt

Von Monstern und Maschinen: Was ein Illustrator so treibt

Arbeiten von Künstlern aus der Region

FÜRTH - Ab dem 19. September stellen mehrere Illustratoren aus der Region in Fürth aus und zeigen bei "Druckfrisch" mehr als nur ihre Bilder. [mehr...]


Franken-Tatort: Ermittlungen im Meilwald

Für Dreharbeiten werden einige Busse umgeleitet

Franken-Tatort: Ermittlungen im Meilwald

ERLANGEN - Bis nächsten Donnerstag macht das Drehteam des "Franken-Tatorts" Station am Erlanger Burgberg. So lange werden Busse umgeleitet und einige Straßen sind nur eingeschränkt befahrbar. Der Großteil der Anlieger fühlt sich von den Dreharbeiten nicht gestört. [mehr...]

...Your Careless Spark

Die Nürnberger Band über Festivals, tanzbare Musik und ihr Debütalbum

...Your Careless Spark

NÜRNBERG - Enthusiastisch, melancholisch, polarisierend: Your Careless Spark vereinen mit ihrer gefühlvollen Musik viele Gegensätze. Für unsere Reihe "Auf einer Bank mit..." baten wir die vier Nürnberger zum entspannten Plausch mit anschließendem Unplugged-Auftritt ins Foyer des Verlagshauses. [mehr...]

Videos aus Nürnberg und der Metropolregion