7°C

Donnerstag, 23.10. - 10:07 Uhr

|

Unwetter über Nürnberg: Flucht aus der Zeltstadt

Unwetter über Nürnberg: Flucht aus der Zeltstadt

Provisorische Flüchtlingsunterkünfte werden nach Gewittersturm geschlossen - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Die Flüchtlingszelte in der Deutschherrnstraße und in der Frankenstraße werden abgebaut. Damit reagiert die Regierung von Mittelfranken auf das Unwetter, das am Dienstagabend zur Evakuierung der Notunterkunft in der Deutschherrnstraße gezwungen hat. Die Stadt sucht derweil selbst nach neuen Unterkünften. [mehr...]

Das Thema

Körperwelten: Plastinat auf dem Hauptmarkt schockiert nicht

Passanten reagieren mit Neugier auf die ausgestellte Leiche - 22.10. 13:43 Uhr

Körperwelten: Plastinat auf dem Hauptmarkt schockiert nicht

NÜRNBERG - Schockierend war der Anblick des toten "Atlas" auf dem Nürnberger Hauptmarkt nicht, doch einige Passanten waren überrascht, eine echte Leiche in der Altstadt zu sehen. Das Plastinat bauten die Macher der Ausstellung "Körperwelten - eine Herzenssache" auf, um für den Beginn der Schau am Freitag zu werben. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Noris
Nachrichten aus Nürnberg

Ist die Nürnberger Bratwurst-Tradition in Gefahr?

Gastwirt schlägt Alarm - Geregelte Zubereitungsart initiiert - vor 1 Stunde


"Drei im Weckla"

NÜRNBERG  - Ein Jahr nach der Markteinführung des Original Nürnberger Röstla, einer besonders geregelten Zubereitungsart für die Rostbratwurst, zieht der Initiator Martin Hilleprandt ein positives Zwischenfazit: "Die Leute kontrollieren, ob die Würste frisch sind, das Ganze ist ein voller Erfolg." Doch es gibt auch Negatives zu berichten. [mehr...]

Fuge im Fokus: N-Ergie ist Keimen im Wasser auf der Spur

Untersuchungen laufen: Trinkwasser wird vorerst weiter gechlort - 22.10. 18:31 Uhr


Wasserhahn

NÜRNBERG  - Seit Juli wird das Leitungswasser in Nürnberg gechlort, als Reinigungsmaßnahme. Woher die Keimbelastung allerdings stammt, darüber rätselt die N-Ergie seit Wochen. Nun glaubt der Energieversorger das Problem in Pleinfeld lokalisiert zu haben. Gechlort wird aber vorerst weiterhin. [mehr...]

"Nach Burnout hirntot": Club-Ultras beleidigen Rangnick

Dem 1. FC Nürnberg droht eine neue Strafe – Banner waren nicht angemeldet - 22.10. 16:30 Uhr


1. FC Nürnberg - Rasenballsport Leipzig

NÜRNBERG  - Beim Heimspiel gegen RB Leipzig blieben die Blöcke 7,9 und 11 der Nordkurve zum zweiten Mal in der laufenden Spielzeit leer. Die vom DFB gegen den 1. FC Nürnberg verhängte Strafe war somit abgesessen. Doch nun steht dem FCN erneut Ärger ins Haus. [mehr...] (46) 46 Kommentare vorhanden

Warum Fußball und Kultur doch zusammenpassen

Nürnberger Akademie feiert Zehnjähriges - Ottmar Hitzfeld wird ausgezeichnet - 22.10. 15:22 Uhr


Günter Netzer erhaelt den Deutschen Fussball- Kulturpreis 2013

NÜRNBERG  - Der Fußball, die Kultur. Für manche gehen diese beiden Dinge nicht zusammen. Sie liegen falsch, das beweisen (zig) Bücher - nicht nur Lexika, sondern Prosa -, Dokus, Filme, ja sogar Gedichte rund um den Ball. Und nicht zuletzt beweist es die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur. Seit einer Dekade. Der erneute Beweis folgt bei der Fußball-Gala am Freitag. [mehr...]

Sturm: Flüchtlinge evakuiert, Feuerwehr im Dauereinsatz

Umgestürzte Bäume und herabgefallene Äste blockierten Verkehr - 22.10. 09:19 Uhr


Unwetter über Nürnberg

NÜRNBERG/ERLANGEN  - Das Sturmtief "Gonzalo", das am Dienstagabend über die Region fegte,hat teilweise heftige Schäden angerichtet. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz. In Erlangen wurde ein Teil der am Westbad untergebrachten Flüchtlinge evakuiert. Auch die in Nürnberg in der Notunterkunft an der Deutschherrnstraße weilenden Asylbewerber mussten kurzfristig ihre Zelte verlassen und auf andere Einrichtungen verteilt werden. Ein Überblick. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Versuchten Versicherungsbetrug habe es nicht gegeben - 22.10. 14:54 Uhr


Tatjana Gsell als Zeugin

NÜRNBERG  - Neue Überraschung im Fall Gsell: Auch die damalige Frau des Nürnberger Promi-Arztes bestreitet nun, dass es vor elf Jahren einen versuchten Versicherungsbetrug gab. Als Zeugin im neuen Prozess widerruft sie viele ihrer damaligen Aussagen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Baustellen aktuell: Straßenbauarbeiten in Altenfurt

Informationen und interaktive Karte zu den Baustellen in und um Nürnberg


baustelle

NÜRNBERG  - Wenn in Nürnberg eine Straße saniert, eine Brücke abgerissen oder der Kanal erneuert wird, dann erfahren Sie das in unserem Baustellen-Ticker. Eine interaktive Karte zeigt Ihnen die Engpässe in der Region und wo Autofahrer lieber etwas mehr Zeit einplanen sollten. [mehr...]

Mannauf offener Straße niedergeschossen

Mannauf offener Straße niedergeschossen

Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

LICHTENFELS - Im Lichtenfelser Ortsteil Trieb hat am Donnerstag ein 73-Jähriger wohl auf offener Straße einen 47-Jährigen niedergeschossen. [mehr...]

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Vor Gericht: Tatjana Gsell widerruft frühere Aussagen

Versicherungsbetrug habe es nicht gegeben

NÜRNBERG - Überraschung im Fall Gsell: Auch die damalige Frau des Arztes bestreitet nun, dass es vor elf Jahren einen versuchten Versicherungsbetrug gab. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Kalenderblatt
23. Oktober 1964: Neue Straße – und neues Stadtbild

23. Oktober 1964: Neue Straße – und neues Stadtbild

West- und Neutorgraben modernisiert

NÜRNBERG - Moderne Veränderungen am Westtor- und Neutorgraben boten sich den Nürnbergern. Man schuf einen attraktiven Gegensatz zur Mauer und zur Burg. [mehr...]

Kultur
"Leiden des jungen Werthers" in Erlangen

"Leiden des jungen Werthers" in Erlangen

Tod berührt immer noch das Publikum

ERLANGEN - In der Erlanger "Garage" hat es für die Premiere von Goethes "Die Leiden des jungen Werthers" donnernden Applaus vom Publikum gegeben. [mehr...]


Weitere Bilder aus Nürnberg

Die Temperaturen werden wieder zweistellig

Zum Wochenende hin beruhigt sich die Wetterlage wieder - vor 2 Stunden

Die Temperaturen werden wieder zweistellig

NÜRNBERG - In den letzten Tagen gab uns der Wettergott schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf den knackig kalten Winter. Ab heute geht es wieder ein wenig bergauf: 8 Grad erwarten uns heute schon wieder und bis zum Wochenende landen die Temperaturen wieder im zweistelligen Bereich. [mehr...]

Gotteshaus, Lagerschuppen, Trümmerhaufen
"Mein Platz, meine Straße, meine Stadt"

Gotteshaus, Lagerschuppen, Trümmerhaufen

70 Jahren zerstörte eine Bombe die Moritzkapelle auf dem Sebalder Platz

NÜRNBERG  - Plätze, Straßen oder Häuser verändern im Lauf der Zeit ihr Gesicht. Oft zu ihrem Vorteil, manchmal auch zu ihrem Nachteil. Die NZ will solche Veränderungen in einer Mitmachserie anhand verschiedener Beispiele sichtbar machen. Heute: die Moritzkapelle, die genau vor 70 Jahren den Bomben zum Opfer fiel. [mehr...]

Videos aus Nürnberg und der Metropolregion