3°C

Samstag, 06.02. - 00:52 Uhr

|

SEK-Einsatz nach Drohung: Wiso wurde evakuiert

SEK-Einsatz nach Drohung: Wiso wurde evakuiert

Gebäude in der Langen Gasse in Nürnberg musste geräumt werden - vor 10 Stunden

NÜRNBERG  - Ein anonymes Schreiben hat am Freitag einen Großeinsatz am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (Wiso) der Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) in Nürnberg ausgelöst. Ein Unbekannter hatte vor einer angeblich geplanten Bluttat gewarnt. [mehr...]

Fasching in Nürnberg
Nachrichten aus Nürnberg

Neues Carsharing-Projekt startet in St. Johannis

Ein Auto für alle - Hoher Parkdruck soll verringert werden - 05.02. 08:00 Uhr


Carsharing-Auto in St. Johannis

NÜRNBERG  - In St. Johannis startet die WBG ein weiteres Mobilitäts-Projekt. Die Parkplätze des Viertels sollen entlastet werden, indem sich viele Bürger wenige Autos teilen. Das bringt aber nicht nur Vorteile mit sich. [mehr...]

Football-Fieber! Hier schaut die Region den Super Bowl

In diesen Clubs und Bars kann man das Mega-Finale sehen - vor 7 Stunden


Peyton Manning

NÜRNBERG  - Allein macht American Football keinen Spaß – weder auf dem Spielfeld noch vor dem Fernseher. Beim 50. Super Bowl schon dreimal nicht. In der Nacht zum Montag (0.30 Uhr, MEZ) ermitteln die Carolina Panthers und die Denver Broncos im kalifornischen Santa Clara den NFL-Champion. In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen, wo Sie das größte Sportereignis der Welt mit anderen Football-Freunden in Franken und der Oberpfalz genießen können! [mehr...]

Tanzen gegen sexuelle Gewalt: "One Billion rising" in Nürnberg

Aktion findet am 14. Februar international statt - 04.02. 18:37 Uhr


Indien Demo Vergewaltigung

NÜRNBERG  - Tanzen gegen sexuelle Gewalt an Mädchen und Frauen? Dutzende Vereine rufen dazu auf, auch in Nürnberg. Den Impuls gab eine aufrüttelnde UN-Studie. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Blogger will Vergewaltigung legalisieren - Treffen abgesagt

Daryush Valizadeh rief am Samstag zu Versammlungen seiner Fans auf - 04.02. 11:42 Uhr


Demo Frauen

NÜRNBERG  - Daryush Valizadeh ist Profi-Aufreißer und will Vergewaltigungen legalisieren. Fans hat er trotzdem. Valizadeh rief sie am Wochenende zu Treffen auf – auch in Nürnberg. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

Zeugensuche: Schülerin in der Werderau von Auto angefahren

Fahrerin ließ Mädchen zurück - Polizei bittet um Hinweise - 04.02. 17:34 Uhr


Polizei im Einsatz

NÜRNBERG  - Am frühen Dienstagmorgen kam es im Nürnberger Stadtteil Werderau zu einem Verkehrunfall bei dem eine Schülerin leicht verletzt wurde. Die Polizei sucht nun sowohl Zeugen, als auch die Halterin des weißen Fahrzeuges. [mehr...]

Nürnberger Faschingszug: Diese Straßen sind gesperrt

Narren in der Noris verursachen am Sonntag Behinderungen im Verkehr - 03.02. 15:33 Uhr


Faschingszug in Nürnberg

NÜRNBERG  - Am Faschingssonntag ziehen die Nürnberger Karnevalsgesellschaften und rund 50 weitere Gruppen durch die Innenstadt. Der Förderverein Nürnberger Fastnachtszug erwartet viele tausend Besucher. Die Polizei bittet Autofahrer darum, den Bereich der Veranstaltung weiträumig zu umfahren. [mehr...]

29-Jähriger sticht mit Küchenmesser auf Mitbewohner ein

Der Angreifer wurde in eine Fachklinik gebracht - vor 5 Stunden


Messer

NÜRNBERG  - Ein 29-jähriger Mann ist mit einem Messer auf einen 25-Jährigen losgegangen, der wie er selbst in einer Pension im Nürnberger Westen wohnte. Nach dem Zwischenfall wurde der Beschuldigte in eine Klinik eingewiesen. [mehr...]

All-Star-Game in Nürnberg: Eine wunderbare Handball-Party

All-Star-Game in Nürnberg: Eine wunderbare Handball-Party

Frisch gebackene Europameister waren in der Noris zu Gast - vor 2 Stunden

NÜRNBERG  - Fünf Tage nach ihrem großartigen EM-Sieg standen die deutschen Handball-Helden wieder auf der Platte: All-Star-Game in Nürnberg! Gegen eine Auswahl der besten internationalen Bundesliga-Spieler trennte man sich remis. Zuvor war der HCE gegen die DHB-Reserve gefordert und erkämpfte ein Unentschieden. [mehr...]

 Vollgas-Narren, Arena-Spektakel - und Hansi
Tipps für das Wochenende

Vollgas-Narren, Arena-Spektakel - und Hansi

Gemütlich oder wild - an diesem Wochenende ist alles möglich

NÜRNBERG  - In der Region drehen die Faschings-Fans noch einmal richtig auf - bei Feiern, Feten und Umzügen. Wer dem bunten Trubel entgehen möchte, kann auf Sportspektakel wie das Superbowl-Finale ausweichen oder es bei Kabarett und Konzert etwas ruhiger angehen lassen. Hier sind 14 Tipps für Ihr Wochenende. [mehr...]

Spielwarenmesse
Achtung Finsternis: Willkommen in Nürnbergs Unterwelt!
Tolle Bilder aus dem Untergrund

Achtung Finsternis: Willkommen in Nürnbergs Unterwelt!

Ein Blick in Felsengänge, Ausgrabungsstätten und die Keller der Stadt - 01.02. 15:23 Uhr

NÜRNBERG  - Willkommen im Untergrund von Nürnberg! Jede Woche richten wir 2016 den Blick in die Tiefen der Stadt, in U-Bahn­schächte, Brunnen, Bunker, historische Keller und unterirdische De­pots. Orte, die nicht jeder zu sehen bekommt... [mehr...]

Faschingswahn in der Region: Alle Termine, alle Infos

Unzählige Veranstaltungen locken die Narren - 04.02. 11:00 Uhr

Faschingswahn in der Region: Alle Termine, alle Infos

NÜRNBERG - Der Fasching geht in die heiße Phase. An den "tollen Tagen" werden zahllose Veranstaltungen in Franken angeboten. Hier eine Terminübersicht des närrischen Treibens in der Region. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Weitere Bilder aus Nürnberg
Historische Fotos aus Nürnberg

Frühlingshaftes Wochenende - Neue Woche startet mit Regen

Vor allem am Samstag wird es deutlich freundlicher als in den letzten Tagen - vor 6 Stunden

Frühlingshaftes Wochenende - Neue Woche startet mit Regen

NÜRNBERG - Im Februar kommt der Winter nicht so richtig auf Touren. Für das Wochenende könnte die Voraussage eines kleinen dicken Nagers zutreffen - in Übereinstimmung mit dem fränkischen Wetterochs. [mehr...]

Polizei stoppt Autoschieber mit Luxus-Wagen

Polizei stoppt Autoschieber mit Luxus-Wagen

Spektakuläre Festnahme auf A70

RATTELSDORF/WÜRGAU - Für zwei mutmaßliche Autoschieber war am Freitagmorgen die Flucht zu Ende. Am Würgauer Berg griff die Polizei zu. [mehr...]

Vier Jahre Haft für tödlichen Schubser in Bechhofen

Vier Jahre Haft für tödlichen Schubser in Bechhofen

Täter entschuldigte sich bei Familie

ANSBACH - Völlig betrunken soll er einen Mann im vergangenen Sommer heftig geschubst haben. Der Mann knallte auf eine Bordsteinkante und starb. [mehr...]


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Mittags in der Stadt
Duft des Frühlings

Duft des Frühlings

Die 100 schönsten Mittagsbilder

NÜRNBERG - Interessante Zeitgenossen und viele Schnappschüsse aus der Nürnberger Innenstadt: In unserer Fotostrecke "Mittags in der Stadt" finden Sie an jedem Werktag ein aktuelles Bild. [mehr...]

Auf Pirsch im Tiergarten
Lieber mal verstecken

Lieber mal verstecken

Die schönsten Fotos aus dem Tiergarten

NÜRNBERG - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Ob Eisbären, Delfine oder Tapire: Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit Motive. [mehr...]


Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Menschen aus der Region teilen ihre Gedanken, Erfahrungen und Träume

NÜRNBERG  - Welcher Song hat dein Leben verändert? An welchem Ort würdest du jetzt am liebsten sein? Wann hast du das letzte Mal einen Fremden auf der Straße angelächelt? Mit den großen und kleinen Fragen des Lebens beschäftigt sich Straßen-Weise, der neue Blog der Volontäre der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Kalenderblatt
 4. Februar 1966: Große Liebe zu kleinen Dingen

4. Februar 1966: Große Liebe zu kleinen Dingen

Ersten Stücke werden bald zu sehen sein

NÜRNBERG - Die ersten Puppen, Häuschen, Schaukelpferdchen und Kasperle für das künftige Spielzeugmuseum sind angekommen. Ein großer Möbelwagen mit Anhänger brachte diese ebenso hübschen wie historisch wertvollen Stücke nach Nürnberg. [mehr...]

Leserforum
Kritik an der Kurzstrecke:  Muss die VAG neu planen?

Kritik an der Kurzstrecke: Muss die VAG neu planen?

Beschwerden reißen nicht ab

NÜRNBERG - Nicht wenige Fahrgäste meinen, die Benutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs sei in Nürnberg noch teurer und noch umständlicher geworden. Was ist wirklich dran an diesen Vorwürfen? [mehr...] (57) 57 Kommentare vorhanden