15°C

Donnerstag, 24.04. - 10:51 Uhr

|

Konfliktfeld Knoblauchsland: Gemüsebau stößt an Grenzen

Konfliktfeld Knoblauchsland: Gemüsebau stößt an Grenzen

Probleme durch zunehmende Intensivierung und Spezialisierung der Landwirtschaft - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Ein "Weiter so wie bisher" wird es im Knoblauchsland nicht mehr geben können. Zumindest das steht fest. Denn für ein gleichberechtigtes Nebeneinander der Interessen von Stadt und Bauern, Dorfbewohnern und Naherholungssuchenden, Naturschützern und Flughafenbetreibern ist das Gemüseanbaugebiet einfach zu klein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus der Noris
Nachrichten aus Nürnberg

Die Konservativen rechnen mit Rot-Grün in Nürnberg

SPD weiter auf Partnersuche - Keine Steuererhöhungen mit der CSU - vor 4 Stunden


Achim Mletzko

NÜRNBERG  - Regiert in Nürnberg künftig Rot-Grün oder Rot-Schwarz? Eine gute Woche vor der konstituierenden Sitzung des neuen Stadtrats ist diese Frage noch immer nicht entschieden. Zwischen der SPD und den Grünen gab es am Dienstag ein gutes Gespräch, wie Christian Vogel (SPD) und Achim Mletzko (Grüne) im Einklang betonen. Doch im Falle eines Bündnisses wollen die Grünen einen Bürgermeister stellen – ein Wunsch, den Vogel für überzogen hält. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Früheres AEG-Gelände: CSU begrüßt Ausbaupläne als "optimal"

TH Nürnberg plant Zentrum für Medien, Kommunikation und IT - 23.04. 15:46 Uhr


AEG

NÜRNBERG  - Die CSU hat die Hochschul-Ausbaupläne für das ehemalige AEG-Areal begrüßt und eine breit angelegte Debatte im Stadtrat zum Hochschul- und Wissenschaftsstandort Nürnberg gefordert. [mehr...]

Sandreuth: Neue Elektro-Heizer spektakulär installiert

Schweres Gerät durch das Dach in das Kesselhaus des Kraftwerks gehoben - 23.04. 18:35 Uhr


Kraftwerk Sandreuth

NÜRNBERG  - Im Kesselhaus des Heizkraftwerks Sandreuth machen zwei neue Elektro-Heizer viel Dampf. Oder eher Wärme. In den zwölf Tonnen schweren Heizern wird Strom in Wärme umgewandelt, die landet später im Wärmespeicher. Um die Kolosse an ihren Einsatzort zu kriegen, musste das Dach des Kesselhauses geöffnet werden — ein 300-Tonnen-Autokran erledigte den Rest. [mehr...]

Ente Emmas Balkon-Küken schwimmen sicher auf der Pegnitz

Ehepaar trug den Nachwuchs einer tierischen Untermieterin zum Wasser - 23.04. 08:49 Uhr


Ente Emma

NÜRNBERG   - Balkon-Ente Emma ist Mama. Ihre elf Küken sind geschlüpft und haben mit menschlicher Hilfe das Pegnitzufer erreicht. In Karton und Stoffbeutel ging es ans Gewässer. [mehr...]

Gewerkschaftsbund verweigert MLPD Platz am 1. Mai

Marxistisch-Leninistische Partei erstmals seit Jahrzehnten nicht dabei - 23.04. 09:09 Uhr


MLPD besiegt Deutsche Bank

NÜRNBERG  - Der Deutsche Gewerkschaftsbund will nicht, dass die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands am 1.Mai vor dem DGB-Haus einen Infostand aufstellt. Die MLPD spricht von Zensur. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Schläger bricht 23-Jährigem mit Tritt den Schädel

Nächtliche Prügelei in der Färberstraße: Am Boden liegendes Opfer attackiert - 22.04. 12:51 Uhr


Fußgängerüberweg

NÜRNBERG  - In der Nacht zum Ostermontag ist ein 23-Jähriger in Streit mit einem Altersgenossen geraten. Nachdem er den jungen Mann mit einem Faustschlag niedergestreckt hatte, trat er auch noch gegen dessen Kopf. Noch am Dienstag soll er dem Haftrichter vorgeführt werden. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Nürnberg-Ticker: Maxbrücke bis Weihnachten dicht

Denkmal wird saniert - Sperrung der Wallenstein- und Hügelstraße - 22.04. 12:06 Uhr


Rathaus Nürnberg

NÜRNBERG  - Wenn Ämter außerplanmäßig schließen, die Mülltonnen anders als angekündigt geleert werden oder uns aus Nürnbergs Rathaus Meldungen mit Zündstoff erreichen, dann erfahren Sie das in unserem Nürnberg-Ticker. [mehr...]

Rund 400.000 Besucher kamen am Osterwochenende

Zum Jubiläum dauert das Volksfest dieses Jahr eine Woche länger als üblich

Rund 400.000 Besucher kamen am Osterwochenende

NÜRNBERG - Seit Samstag ist das Frühlingsfest geöffnet - dieses Jahr eine Woche länger als sonst, mit einer Ausstellung, einem Nostalgie-Park und zahlreichen alten und neuen Fahrgeschäften. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

19-Jährige im Gegenverkehr - Zwei Schwerverletzte

19-Jährige im Gegenverkehr - Zwei Schwerverletzte

Fahranfängerin verliert Kontrolle über Auto

HERRIEDEN - Am Mittwoch ist eine 19-jährige Fahranfängerin bei Herrieden mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten und mit dem Opel einer 74-Jährigen zusammengestoßen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Zugebissen und getreten: Furien in der Disco

Zugebissen und getreten: Furien in der Disco

Schlägerei unter Frauen vor Gericht

NÜRNBERG - Auch bei jungen Frauen wächst die Gewaltbereitschaft. Und um zuzuschlagen, braucht es nicht immer einen Anlass, wie ein Prozess am Nürnberger Amtsgericht zeigt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Videos und Bilder von den Polizeieinsätzen in der Region
Der Abhördienst

Schleifende Elektronik: Dillon im Markgrafentheater

Allein im Nebel: Sängerin stellte in Erlangen ihre Songs vor

Schleifende Elektronik: Dillon im Markgrafentheater

ERLANGEN - Die Berliner Sängerin und Songschreiberin Dillon beeindruckte im bestens besuchten Markgrafentheater. Ihre Songs pendelten dabei zwischen menschlicher Wärme und technoider Kälte. [mehr...]

Bilder aus der Franken-Metropole
Kalenderblatt
24. April 1964: Die größte Tat: alle Kirchen stehen wieder

24. April 1964: Die größte Tat: alle Kirchen stehen wieder

Passanten erlebten Verkehrsunfall mit

NÜRNBERG - Landesbischof sandte Grußbotschaft: "Nürnberg so etwas wie die Mitte der Landeskirche" - 22 schwerbeschädigte Gotteshäuser wiederhergestellt – 16 Kirchen neu aufgebaut [mehr...]

Kultur
Westernhagen rockt im Löwensaal

Westernhagen rockt im Löwensaal

Pre-Listening zum neuen Album "Alphatier"

NÜRNBERG - Dreimal was Neues und einmal ganz der Alte: Mit unverkennbarer Röhre hat Marius Müller-Westernhagen im Nürnberger Löwensaal sein neues Album, seine relativ neue Band und seine ganz neue Freundin vorgestellt. [mehr...]


Warme Temperaturen und viel Sonnenschein

Regenschauer am Samstag zu erwarten - vor 3 Stunden

Warme Temperaturen und viel Sonnenschein

NÜRNBERG - Die angenehme Wärme bleibt uns weiter erhalten und steigt zum Ende der Woche sogar noch etwas an. Mit den steigenden Temperaturen steigt leider auch das Gewitterrisiko, was örtlich zu Schauern führen kann. [mehr...]

Streetstyle und High Fashion beim Modelabel Precious

Vier Jungs aus Nürnberg kreieren ihren eigenen Look

Streetstyle und High Fashion beim Modelabel Precious

NÜRNBERG - Tim Kälberer, Florian Gleißner und Max Krywniak sind gerade einmal 20 Jahre alt, der 19-jährige Moritz Hausel steckt mitten im Abitur. Trotzdem sind sie bereits erfolgreiche Existenzgründer. Gemeinsam haben sie das Modelabel Precious aus der Taufe gehoben. "Um etwas dagegen zu tun, dass in Nürnberg irgendwie alle Leute gleich herumlaufen", wie sie sagen. [mehr...]

Videos aus Nürnberg und der Metropolregion
Baustellen in der Region

Frühlingszeit ist Baustellenzeit

Aktuelle Informationen zu den Baustellen in und um Nürnberg

Frühlingszeit ist Baustellenzeit

NÜRNBERG - Der Frühling steht in den Startlöchern und eröffnet damit auch wieder die Baustellensaison. [mehr...]

...Sabrina Rodehau, Brinissima-Schuhladen

Die Einzelhändlerin und Schuhliebhaberin Sabrina Rodehau im Gespräch mit nordbayern.de

...Sabrina Rodehau, Brinissima-Schuhladen

NÜRNBERG - Nicht viele werden den Namen der 30-jährigen Sabrina Rodehau in Verbindung mit dem zuckersüßen Laden Brinissima am Jakobsplatz bringen. Die Brini von Brinissima dagegen ist vielen Menschen ein Begriff. Mit uns sprach die sympathische Schuhladenbesitzerin darüber, wie viel Mädchen in ihr steckt, verriet ihre Gute-Laune-Tipps und die positiven wie negativen Veränderungen, die eine Selbständigkeit mit sich bringt. [mehr...]