13°

Montag, 27.02. - 14:38 Uhr

|

Die Stadt in der Stadt: Einblicke ins Nürbanum

Die Stadt in der Stadt: Einblicke ins Nürbanum

Serie "Neues Leben in alten Hallen" befasst sich mit Areal im Süden - vor 8 Stunden

NÜRNBERG  - Produktionshallen, Lager, Verwaltungsgebäude: Das Philips-/Te-Ka-De-Areal prägte lange das Bild an der Allersberger Straße 185. Ein Jahrhundert lang hatte die Industrie dort das Sagen - bis 1996. Heute strotzt dort der Businesspark Nürbanum vor Strahlkraft. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Wetter Box

Mix aus Sonne und Wolken: Montag ist unentschlossen

Vom grauen Einheitsbrei bis zu Sonnenschein ist alles drin - vor 6 Stunden

NÜRNBERG  - Der Montag ist unentschlossen. Bei milden Temperaturen erwartet uns ein Mix aus Sonne und Wolken. In den nächsten Tagen fallen die Temperaturen und bringen Schnee und Regen mit sich, bevor sich die Wetterlage gegen Ende der Woche wieder beruhigt. [mehr...]

Polizei und Gericht

Drohne verfängt sich in 15.000-Volt-Oberleitung

Gegenstand hätte bei einer Kollision Bahn-Frontscheibe durchschlagen - 24.02. 08:31 Uhr


Drohne

NÜRNBERG  - Einem Lokführer der Deutschen Bahn fiel am vergangenen Sonntag ein blinkender Gegenstand in der Oberleitung der S-Bahn auf. Sofort informierte er die Notfallleitstelle. Ein Techniker der Bahn fand eine ferngesteuerte Drohne in der 15.000 Volt starken Leitung zwischen Röthenbach und Lauf. [mehr...]

Vandalen werfen Scheiben am Ordnungsamt ein

Erheblicher Sachschaden - Polizei bittet um Zeugenhinweise - 23.02. 11:30 Uhr


Symbolbild Polizei

NÜRNBERG  - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben unbekannte Täter zwei Fensterscheiben und eine Glas-Eingangstür des Ordnungsamtes am Inneren Laufer Platz mit Steinen eingeworfen. Die Schadenssumme beläuft sich auf 5000 Euro. [mehr...]

Drei Straftäter am Hauptbahnhof festgenommen

Zwei Männer müssen ins Gefängnis - Dritter kommt noch einmal davon - 23.02. 11:56 Uhr


rr-rr

NÜRNBERG  - Drei Straftäter sind der Bundespolizei am Mittwoch am Nürnberger Hauptbahnhof ins Netz gegangen. Zwei davon waren mit Haftbefehl gesucht worden und mussten ins Gefängnis, ein dritter kam mit einem blauen Auge davon. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Wein und Cappuccino für das Italien-Gefühl

"Pickl’s Weinladen & Bar" eröffnet - "11" heißt jetzt "Nachtkind" - vor 6 Stunden


4C-LOK-AUFGETISCHT_WEB_OBJ6644555_1.JPG

NÜRNBERG  - "Pickl's Weinladen & Bar" bietet neben Wein auch Leckereien an. In die Bäckerei Greller zieht das "1515 Rhinocerus". Aus dem "11" wird das "Nachtkind". In der "Walhalla" gibt es künftig asiatische Küche und die "Brasserie Baumann" schließt nach 45 Jahren. Hier sind die Gastro-News. [mehr...]

100.000 Zuschauer! Faschingsumzug fasziniert Nürnberg

Alle Bilder aus der Innenstadt: Session nähert sich dem Höhepunkt - vor 7 Stunden


Faschingszug

NÜRNBERG  - Er ist der Höhepunkt der Nürnberger Faschingssession: Beim Umzug durch die Innenstadt säumten rund 100.000 Zuschauer die Straßen. Sambaeske Kostüme sorgen für einen Hauch von Karneval in Rio - und auch sonst können sich die Verkleidungen sehen lassen. Die Bilder! [mehr...]

Gesprengte Ticketautomaten: Fälle in Franken häufen sich

Die Tricks der Fahnder gegen Banden, die ans schnelle Geld kommen wollen - vor 8 Stunden


261_Bahn-Ticketautomaten_im_ersten_Halbjahr_geknackt_urn-newsml-dpa-com-20090101-150816-99-01516_large_4_3.jpg

NÜRNBERG  - Immer öfter werden Fahrkartenautomaten aufgebrochen und das Geld gestohlen. Im Kreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim sind kürzlich drei Automaten gesprengt worden, die Ermittlungen laufen. Bundespolizisten berichten, wie sie solchen Tätern einmal das Handwerk legten. [mehr...]

Die Stadt in der Stadt: Einblicke ins Nürbanum

Serie "Neues Leben in alten Hallen" befasst sich mit Areal im Süden - vor 8 Stunden


Neues Leben in alten Hallen

NÜRNBERG  - Produktionshallen, Lager, Verwaltungsgebäude: Das Philips-/Te-Ka-De-Areal prägte lange das Bild an der Allersberger Straße 185. Ein Jahrhundert lang hatte die Industrie dort das Sagen - bis 1996. Heute strotzt dort der Businesspark Nürbanum vor Strahlkraft. [mehr...]

Nach 21 Jahren: Wird der Fall Frey neu aufgerollt?

Es geht um Mord und Totschlag - Eltern wollen Unschuld beweisen - vor 8 Stunden


Elfriede Frey blickt auf das Bild ihres Sohnes Matthias

NÜRNBERG  - Seit 21 Jahren sitzt Matthias Frey im Bayreuther Gefängnis. 1996 wurde er wegen eines brutalen Mordes und eines Totschlags verurteilt. Seit Jahren bemühen sich seine Eltern, die Unschuld ihres Sohnes zu beweisen. Jetzt liegt ein umfassender Wiederaufnahmeantrag vor. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Im Cinecitta: "Bachelor" Leonard Freier verdreht Köpfe

Rosenkavalier wirbt für neuen Kinofilm "Die Schöne und das Biest" - 26.02. 19:09 Uhr


Der Bachelor im Cine

NÜRNBERG  - Leonard Freier, bekannt als Junggeselle aus der RTL-Sendung "Der Bachelor , hat eine neue Aufgabe: Mit Rosen und Fotos wirbt er für die Neuauflage des Walt-Disney-Klassikers "Die Schöne und das Biest". Auch in Nürnberg. [mehr...]

Neue Straßen für Nürnberg? Die Grünen sind entsetzt

Stattdessen fordert Verkehrsexperte besseren Öffentlichen Nahverkehr - 26.02. 17:31 Uhr


Bauernsamstag

NÜRNBERG  - "Nürnberg braucht vieles - aber sicher keine neuen Straßen." Die Fraktion der Grünen reagiert fassungslos auf den Vorstoß der CSU, neue Straßen zu bauen, wenn der Verkehr weiter zunimmt. Die Partei hat stattdessen andere Ideen. [mehr...] (37) 37 Kommentare vorhanden

Träume aus Blech
Modellautobörse im Gemeinschaftshaus Langwasser

Modellautobörse in Langwasser

Besondere Erinnerungen

NÜRNBERG - Früher war alles besser - vor allem die Modellautos: Im Gemeinschaftshaus in Langwasser tauschten und verkauften jetzt Dutzende ihre Lieblinge aus Blech und Plastik. Die Bilder! [mehr...]

Alt und geliebt
Antikpuppenbörse im Spielwarenmuseum

Antikpuppenbörse im Spielwarenmuseum

Hier gab es Raritäten

NÜRNBERG - Die Antikpuppenbörse im Nürnberger Spielwarenmuseum ist ein Hotspot. Etwa 50 Aussteller aus verschiedenen Ländern verkaufen hier neben Puppen auch historische Plüschtiere. [mehr...]


RiP Bands Box

Neue Acts: Liam Gallagher kommt zu Rock im Park 2017!

Weitere 45 Bestätigungen für das kommende Festival - Schon viele Tickets weg

NÜRNBERG  - Satte 45 Neuverpflichtungen vermelden die Veranstalter von Rock im Park für das Festival in diesem Jahr. Mit dabei: Britpop-Legende und Oasis-Krawallbruder Liam Gallagher. Auch die weiteren Bestätigungen dürften die Herzen der Freunde stromverstärkter Gitarrenmusik wärmen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mittags in der Stadt
Ausgefallene Kopfbedeckung

Ausgefallene Kopfbedeckung

Die 100 schönsten Mittagsbilder

NÜRNBERG - Interessante Zeitgenossen und viele Schnappschüsse aus der Nürnberger Innenstadt: In unserer Fotostrecke "Mittags in der Stadt" finden Sie werktags ein aktuelles Bild. [mehr...]

Auf Pirsch im Tiergarten
Montagsmuffel

Montagsmuffel

Die schönsten Fotos aus dem Tiergarten

NÜRNBERG - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Ob Eisbären, Delfine oder Tapire: Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit Motive. [mehr...]


Nürnbergerin auf Weltreise

Sparprogramm im teuren Australien

Fünf Tipps für Melbourne und Umgebung von der "Nürnbergerin auf Weltreise" - vor 2 Stunden

Sparprogramm im teuren Australien

MELBOURNE - Australien ist sehr schön, aber richtig teuer. Diese Erfahrung hat auch unsere „Nürnbergerin auf Weltreise" gemacht. Deshalb musste sie lächeln, als sie den Wunsch von Leser Benedict Schlag las. Der Student überlegt, ein Auslandssemester in Melbourne zu verbringen. Und weil sein Budget begrenzt ist, wünscht er sich Tipps für tollen Sachen dort, die kostenlos sind. Elke Zapf hat fünf solcher Tipps zusammengestellt. [mehr...]

Anthrax

Metal-Heroen mit Power: Publikum feierte Anthrax

Thrash-Metal vom Feinsten - Band aus New York gab im vollen Löwensaal alles

NÜRNBERG  - Anthrax aus New York sind kein Gift für die Nerven, sondern Balsam für die Seelen der Metal-Jünger. Ein Wiedersehen mit den Thrash Metal-Helden gab es am Wochenende im ausverkauften Nürnberger Löwensaal. [mehr...]

Neues Leben in alten Hallen
Neues Leben in alten Hallen

Die Stadt in der Stadt: Einblicke ins Nürbanum

Serie "Neues Leben in alten Hallen" befasst sich mit Areal im Süden

NÜRNBERG  - Produktionshallen, Lager, Verwaltungsgebäude: Das Philips-/Te-Ka-De-Areal prägte lange das Bild an der Allersberger Straße 185. Ein Jahrhundert lang hatte die Industrie dort das Sagen - bis 1996. Heute strotzt dort der Businesspark Nürbanum vor Strahlkraft. [mehr...]

Historische Fotos aus Nürnberg
Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung - 11.02. 13:30 Uhr

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Menschen aus der Region teilen ihre Gedanken, Erfahrungen und Träume - 31.05. 14:00 Uhr

NÜRNBERG  - Welcher Song hat dein Leben verändert? An welchem Ort würdest du jetzt am liebsten sein? Wann hast du das letzte Mal einen Fremden auf der Straße angelächelt? Mit den großen und kleinen Fragen des Lebens beschäftigt sich Straßen-Weise, der neue Blog der Volontäre der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Frankenschnellweg-Streit: Söder knöpft sich BN vor

Ihre Meinung ist gefragt!

NÜRNBERG - Markus Söder reagiert enttäuscht auf die neuen Forderungen des Bund Naturschutz zum Ausbau des Frankenschnellwegs. [mehr...] (119) 119 Kommentare vorhanden

27. Februar 1967: Schach in der Schule

27. Februar 1967: Schach in der Schule

100 Kinder erlernen das königliche Spiel

NÜRNBERG - Die Buben und Mädchen grübeln, wie sie mit Springern und Läufern, Türmen und Bauern den Gegner bezwingen können. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden