-5°

Mittwoch, 21.02. - 08:19 Uhr

|

Warum die Nürnberger Altstadt immer "jünger" wird

Studenten und Singles sorgen für neue Anforderungen an die Stadt - vor 2 Stunden

NÜRNBERG   - Vor allem 18- bis 30-Jährige sind inzwischen überdurchschnittlich im Sebalder und Lorenzer Viertel vertreten. Diese jungen Menschen haben andere Bedürfnisse und neue Wünsche, wie etwa attraktive Treffpunkte in der Stadt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bilder aus Nürnberg
Polizei- und Gerichtsmeldungen aus Nürnberg

Kleintransporter kollidiert in Nürnberg mit Straßenbahn

Fahrer kam mit Verletzungen ins Krankenhaus - Ausfälle bei Linie 8 - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - Bei einem Wendemanöver auf der Allersberger Straße in Nürnberg übersah der Fahrer eines Kleintransporters am Dienstagabend eine herannahende Straßenbahn. Der Fahrer des Transporters wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. [mehr...]

Garagenbrand: Rauchwolken zogen durch Nürnbergs Süden

Feuer brach auf einem Grundstück in der Nähe der Südwesttangente aus - 20.02. 13:26 Uhr


NÜRNBERG  - Dichte Rauchwolken standen heute morgen über dem Nürnberger Stadtteil Hohe Marter: In einer Garage in der Nähe der Südwesttangente war dort ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auf das gesamte Gebäude über. [mehr...]

Polizisten verletzt: Ladenbesuch in Muggenhof eskaliert

Ein Kunde griff erst Mitarbeiter, dann Polizeibeamte an - 20.02. 19:45 Uhr


NÜRNBERG  - Ein 42-jähriger Mann ging am Montagnachmittag auf einen Angestellten eines Verbrauchermarkts in Muggenhof los. Doch er hatte die Rechnung ohne andere Kunden des Geschäfts gemacht. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Neu in der HeyHey Bar: Die "KoBo Kitchen"

Kimchi, Fritten, Burger und eine süchtig machende "Korean Beef Bowl" - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Koreanische Restaurants sind in Nürnberg selten. Noch, sagt Sebastian Vasen, Inhaber des "KoBo Foodtruck", der seit gut drei Jahren auf Nürnbergs Straßen unterwegs ist und koernaisches Fastfood vom Feinsten anbietet. [mehr...]

Warum die Nürnberger Altstadt immer "jünger" wird

Studenten und Singles sorgen für neue Anforderungen an die Stadt - vor 2 Stunden


NÜRNBERG   - Vor allem 18- bis 30-Jährige sind inzwischen überdurchschnittlich im Sebalder und Lorenzer Viertel vertreten. Diese jungen Menschen haben andere Bedürfnisse und neue Wünsche, wie etwa attraktive Treffpunkte in der Stadt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bachelorarbeit: Vesperkirche spricht breites Publikum an

Die Arbeit zeigt, dass die soziale Durchmischung gelingt - 20.02. 13:59 Uhr


NÜRNBERG  - Die Vesperkirche ist inzwischen auch in den Fokus der Wissenschaft geraten: Julia Leisner, Studentin an der Technischen Hochschule Georg-Simon-Ohm, hat eine Bachelorarbeit im Fach Soziale Arbeit zu dem Sozialprojekt vorgelegt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Einrichtung ihren Ansprüchen gerecht wird. [mehr...]

IQ über 130: Der Verein Mensa vereint die klügsten Köpfe

Wer aufgenommen werden möchte, muss sich einem Intelligenztest stellen - 20.02. 11:00 Uhr


NÜRNBERG  - Bin ich hochbegabt? Um diese Frage zu klären, veranstaltet der Verein Mensa in Deutschland (MinD) auch in der Region regelmäßig IQ-Tests. Wer einen Intelligenzquotienten von über 130 erreicht, gilt als hochbegabt – und wird in den exklusiven Zirkel aufgenommen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das Schicksal von 104 Millionen alten Handys

Schüler erfahren, was ihr Umgang mit dem Handy für den Rest der Welt bedeutet - 20.02. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Seid mal ehrlich: Wie viele Handys hattet ihr schon? Eins, drei, fünf? Und die ausgedienten? Liegen vermutlich daheim in einer Schublade, so wie bei den meisten Deutschen. Dabei ist so ein Handy eine wahre Schatzkiste. Wie wir damit sinnvoll umgehen, zeigt die "Handyaktion Bayern". [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Wiederaufbau des Pellerhofs: Der größte Brocken ist geschafft

Spendengelder fehlen für die Restarbeiten - Eröffnung frühestens 2019 - 20.02. 05:42 Uhr


NÜRNBERG  - Zehn Jahre nach Baubeginn nähert sich der Wiederaufbau des Pellerhofs am Egidienberg seinem Ende. Gerade ist das größte und höchste Bauteil der Prachtfassade fertig geworden. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Vom Rotlicht- zum Genussviertel: Luitpoldstraße im Wandel

Stadt und Gastronomie wollen Potenzial der einstigen Prachtstraße ausschöpfen - 20.02. 05:32 Uhr


NÜRNBERG  - Peepshows, Table-Dance und Sexshops: Lange Zeit hatte die Luitpoldstraße in der Innenstadt ihren Ruf weg. Doch seit einiger Zeit sorgen feine Restaurants und schicke Kneipen für eine ganz neue Atmosphäre. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Neues Leben in alten Hallen

Nürnberger Textilfabrik ist jetzt edles Quartier

Ein Rundgang durch das einstige Feldmann-Areal an der Fürther Straße

NÜRNBERG  - Erst Metallwaren, dann Textilien - und jetzt Kreative: In der ehemaligen Firma Feldmann in der Fürther Straße fühlen sich mehrere Architekten, eine Werbeagentur und eine Kunstgalerie wohl. Auch fürs Wohnen ist Platz in der früheren Fabrik. [mehr...]

Bilder

So süß: Das sind Nürnbergs Babys 2018!

Ob klein, ob groß, ob Südklinikum oder Hallerwiese - 12.02. 08:33 Uhr

NÜRNBERG  - 2017 knapp verpasst, dafür starten diese kleinen Racker 2018 umso fröhlicher ins Leben. Wir präsentieren die Nürnberger Babys des Jahres 2018! [mehr...]

Wetter-Tiefpunkt am Dienstag - doch es wird besser

Der Rest der Woche wird zwar kalt, aber sehr sonnig - 20.02. 17:42 Uhr

NÜRNBERG  - Der Dienstag war grau in grau. Doch die restliche Woche macht es wieder mehr als gut. Denn dann strahlt die wärmende Sonne mehrere Stunden pro Tag auf uns herab und beschert uns wieder bessere Laune. Doch Achtung, Winterjacke und Mütze sind trotzdem Pflichtprogramm. [mehr...]

Bahn-Baustellen: Auf diesen Strecken drohen Verspätungen

Auch die Fahrpläne in der Region werden durcheinandergewirbelt

MÜNCHEN - Die Bahn wird 2018 eine Rekordsumme in Erhalt und Modernisierung der Infrastruktur stecken. Reisende werden angesichts Hunderter Baustellen deshalb vor allem Geduld brauchen. Welche Strecken in der Region von den Arbeiten betroffen sind, lesen Sie hier. [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung - 31.01. 14:18 Uhr

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Leserforum

Sparkassen-Kundin klagt gegen Anrede - mit Recht?

Der Bundesgerichtshof soll entscheiden

KARLSRUHE - Der Bundesgerichtshof (BGH) prüft die Klage einer Frau, die in den Formularen ihrer Sparkasse nicht als "Kunde", sondern als "Kundin" angesprochen werden will. [mehr...] (37) 37 Kommentare vorhanden

21. Februar 1968: Von Rang und Namen

Intellektueller Besuch in Nürnberg

NÜRNBERG - Nürnberg hat einen mit Professor Carlo Schmid einen Protektor von geistigem Rang und internationalem Ansehen für das Dürer-Jahr 1971 gewonnen. [mehr...]


Sagen Sie mal... Wir fragen, Nürnberger antworten

Eine Auswahl unserer täglichen Rubrik aus dem Stadtanzeiger

NÜRNBERG - Sagen Sie mal.... Tag für Tag antworten Nürnberger kurz und knapp auf unsere Fragen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden