Donnerstag, 21.09. - 05:20 Uhr

|

Franken-Tatort: So laufen die Dreharbeiten in Nürnberg

Die Hälfte des neuen Krimis ist im Kasten - 6. Oktober als letzter Drehtag - vor 11 Stunden

NÜRNBERG  - Und, Action! Gerade wird in Nürnberg auf Hochtouren der vierte Franken-Tatort gedreht. Am Mittwoch waren zwei Straßen in der Südstadt, in der Nähe des Aufseßplatzes, mit den Wagen der Filmcrew belegt. Im Film liegt dort der ehemalige Arbeitsplatz eines der Mordopfer, an dem polizeilich ermittelt wird. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Polizei- und Gerichtsmeldungen aus Nürnberg

Auto kracht in Muggenhof in Betonpfeiler der U-Bahn

Zwei Wagen waren zuvor zusammengestoßen - zwei Menschen leicht verletzt - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Nahe der Stadtgrenze zu Fürth sind am Mittwochabend zwei Autos zusammengestoßen, in der Folge krachte ein Wagen in einen Betonpfeiler der U-Bahn. Zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt. [mehr...]

Tankstelle in Nürnberg überfallen: Verdächtiges Trio gefasst

Angestellte blieb bei Verbrechen glücklicherweise unverletzt - 20.09. 10:53 Uhr


NÜRNBERG  - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch überfielen drei zunächst unbekannte Männer eine Tankstelle in der Nürnberger Oststadt. Bereits nach kurzer Fahndung konnte die Polizei drei dringend Tatverdächtige festnehmen. [mehr...]

Sündersbühl: Exhibitionist verrichtet Notdurft vor Frau

Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos - Die Kripo sucht Zeugen - 19.09. 11:32 Uhr


NÜRNBERG  - Diesen unappetitlichen Anblick wird eine Passantin in Nürnberg nicht so schnell vergessen: Ein unbekannter Mann entblößte sich am Montag in Sündersbühl direkt vor der Frau. Als wäre das nicht genug, verrichtete er anschließend sogar noch sein Geschäft - vor ihren Augen. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Franken-Tatort: So laufen die Dreharbeiten in Nürnberg

Die Hälfte des neuen Krimis ist im Kasten - 6. Oktober als letzter Drehtag - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - Und, Action! Gerade wird in Nürnberg auf Hochtouren der vierte Franken-Tatort gedreht. Am Mittwoch waren zwei Straßen in der Südstadt, in der Nähe des Aufseßplatzes, mit den Wagen der Filmcrew belegt. Im Film liegt dort der ehemalige Arbeitsplatz eines der Mordopfer, an dem polizeilich ermittelt wird. [mehr...]

Ex-BN-Vorstand: "Nürnberg braucht keine Stadtautobahn"

Claus Bößenecker engagiert sich seit 35 Jahren beim Bund Naturschutz - 20.09. 11:54 Uhr


NÜRNBERG  - Claus Bößenecker ist seit 1982 Mitglied im Bund Naturschutz und hat seit seiner Pensionierung die Arbeit der Kreisgruppe Nürnberg mitgestaltet, unter anderem als Mitglied des Vorstands. Mittlerweile ist er aus Altersgründen zurückgetreten. Die NZ sprach mit ihm über die Entwicklung des Naturschutzes in den vergangenen 30 Jahren. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Das erwartet Besucher bei den "Stadtverführungen"

Kulturelle Vielfalt am Wochenende mit Spannung, Spiel und Sport - 20.09. 06:41 Uhr


NÜRNBERG  - Die "Stadtverführungen" laden am Wochenende dazu ein, Nürnberg in seiner ganzen kulturellen Vielfalt kennenzulernen. Die Veranstaltung in der 18. Auflage bietet etwa 900 Führungen in Nürnberg und Fürth zu 410 Themen – unter dem Motto "Zeichen und Wunder". Wie sollen Besucher sich da nur entscheiden? Die NZ stellt sieben Highlights vor. [mehr...]

Klinikum muss Krebs-Nachsorge im Brustzentrum beenden

Neue Regelung entstand auch auf Druck der Krankenkassen - 20.09. 05:58 Uhr


NÜRNBERG  - Die Krebs-OP ist vorüber, die Patienten kommen zur Nachsorge weiter ins vertraute Klinikum. Doch ab sofort ist das Vergangenheit. Auch in Nürnberg. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Frist läuft bald ab: Nürnberg sucht neues Christkind

Bis 26. September können Anwärterinnen ihren Lebenslauf einreichen - 20.09. 05:54 Uhr


NÜRNBERG  - Noch knapp eine Woche bleibt jungen Frauen Zeit, um ihre Bewerbung für das Ehrenamt des Nürnberger Christkinds abzugeben. Vor allem für den Auftritt auf der Empore der Frauenkirche, wo die Siegerin am 1. Dezember den berühmten Prolog sprechen wird, sind Wetterfestigkeit und Schwindelfreiheit wichtig. [mehr...]

Digitalfunk in Nürnbergs U-Bahn kommt doch

Stadträte im Bauausschuss einverstanden – Freistaat gibt zwei Millionen Euro - 20.09. 05:47 Uhr


NÜRNBERG  - Im Tunnelsystem der Nürnberger U-Bahn haben Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst bislang ein großes Problem: Die hoch gelobte Digitalfunk-Technik funktioniert dort praktisch nicht. Der Freistaat weigerte sich lange, für den Ausbau Zuschüsse zu leisten. Nun endlich kommen die Dinge in Bewegung. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Verspätet: Umweltstation am Wöhrder See kommt erst 2019

Von der Stadt geprüfte "Abspeckvarianten" führen nicht zu Einsparungen - 20.09. 05:34 Uhr


NÜRNBERG  - Die Umweltstation am Wöhrder See kommt, aber sie kommt ein Jahr später. Schuld an der Verzögerung ist die Konjunktur: Sie hat die Preise in die Höhe getrieben. Das Hochbauamt hat verschiedene Abspeckvarianten geprüft, doch alle hätten zu einem Qualitätsverlust geführt, nicht jedoch zu nennenswerten Einsparungen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Abgeschnitten: Hier sind die Lücken in der Netzabdeckung

Karte zeigt die ersten Ergebnisse der Leser-Aktion "Achtung, Funkloch!"

Achtung, Funkloch!

NÜRNBERG - Die Qualität des Mobilfunks in der Region Nürnberg ist weit schlechter als es die Karten der Anbieter ausweisen. Schon in den ersten Stunden unserer Aktion "Achtung, Funkloch" meldeten bereits hunderte Leser Funklöcher in der Region. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

Alles zur Bundestagswahl 2017 in Nürnberg

So viel kostet Nürnberg die Bundestagswahl

Der Stadt entstehen Kosten zwischen 750.000 und 800.000 Euro - 07.09. 05:47 Uhr

Bundestagswahl 2017

NÜRNBERG - Kosten in der Größenordnung zwischen 750.000 und 800.000 Euro entstehen der Stadt Nürnberg bei jedem Urnengang. Auf einem Teil dieser Aufwendungen bleibt die Stadt sitzen – wie alle Kommunen Deutschlands. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Leser-Fotos: So sah Einschulung früher aus

Erster Schultag in Bayern - Schultüten-Bilder aus vergangenen Jahrzehnten - 12.09. 09:04 Uhr

NÜRNBERG  - Heute beginnt für 106.000 Abc-Schützen in Bayern der Ernst des Lebens. Zur Einstimmung hier noch einmal ein paar alte Aufnahmen, die zeigen, wie sich die Kleidung, die Frisur und die Schultüte der ABC-Schützen im Lauf der der vergangenen Jahrzehnte verändert haben. [mehr...]

Bilder vom Nürnberger Herbstvolksfest
Bilder

Blick ins Innere: Das Triumph-Adler-Areal heute

Einst wurde an der Fürther Straße Nürnberger Industriegeschichte geschrieben

NÜRNBERG  - Schreibmaschine, Motor- oder Fahrrad? Das war einmal. Heute genügen keine drei Worte, um zu beschreiben, was auf dem früheren Gelände von Triumph-Adler geboten ist. Das teilen sich 50 Firmen, die hoch hinaus möchten. Oder sich neu erfinden. [mehr...]

Pausbacken und Knopfaugen: Die Nürnberger Babys

Wir zeigen die frisch auf die Welt gekommenen Kinder in unseren Galerien - 13.09. 14:36 Uhr

NÜRNBERG  - Baby-Boom in Nürnberg! 2016 hat die Stadt so viele kleine Neubürger verzeichnen können wie seit 1969 nicht mehr. Für uns Grund genug, auch alle Neugeborenen 2017 in einer Rubrik zu feiern: Nürnberg, deine Babys! Mit zuckersüßen Bildern. Und Ihre Sprösslinge können auch in der Galerie landen. [mehr...]

Bilder
Nürnberg historisch

Das Haus, das einer schönen Kurve zum Opfer fiel

Bis 1967 schmückte den Stadtpark ein Denkmal gründerzeitlicher Pracht

NÜRNBERG  - Plätze, Straßen oder Häuser verändern im Lauf der Zeit ihr Gesicht. Oft zu ihrem Vorteil, manchmal zu ihrem Nachteil. Die NZ macht solche Veränderungen sichtbar. Der folgende Artikel entstand durch eine Kooperation mit dem Projekt "Stadtbild im Wandel", es geht um das Eckhaus Am Stadtpark 2 in Maxfeld. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hochdruckwetter beschert uns sonnige Stunden

Am Wochenende sind sogar bis zu 21 Grad drin - in der Nacht wird es frisch - vor 11 Stunden

NÜRNBERG  - Das graue Schmuddelwetter legt erstmal eine Pause ein: Ab Donnerstag locken uns Sonne und angenehme Temperaturen nach draußen. Den Regenschirm kann man da getrost zu Hause lassen. [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung - 16.06. 16:45 Uhr

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Sollen alle EU-Länder den Euro einführen?

Juncker fordert engere Zusammenarbeit

STRASSBURG - Kommissionspräsident Juncker möchte eine engere Zusammenarbeit in der Europäischen Union. Er schlägt vor, dass alle EU-Ländern den Euro übernehmen sollen. [mehr...] (34) 34 Kommentare vorhanden

20. September 1967: Künftig kein Eisstadion?

Rechtsstreit: Die Stadt soll ihren Zuschuß erhöhen

NÜRNBERG - Müssen die Nürnberger in diesem Winter auf ihre Kunsteisbahn verzichten? Die jahrelange Auseinandersetzung um den Erhalt des Lindestadions ist noch immer nicht entschieden. [mehr...]


Sagen Sie mal... Wir fragen, Nürnberger antworten

Eine Auswahl unserer täglichen Rubrik aus dem Stadtanzeiger

NÜRNBERG - Sagen Sie mal.... Tag für Tag antworten Nürnberger kurz und knapp auf unsere Fragen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nürnbergerin auf Weltreise

Auf den Spuren eines Praktikums

Elke Zapf erfüllte in Vancouver den Wunsch von Thorsten Müller aus Bad Windsheim - 19.08. 08:00 Uhr

VANCOUVER - 150 Jahre Kanada: Das Land feiert Jubiläum und zieht Touristen aus aller Welt an. Auch die "Nürnbergerin auf Weltreise" macht hier Station und erfüllte in Vancouver wieder einen Leserwunsch. [mehr...]