Sonntag, 19.11. - 18:54 Uhr

|

Fußballfan greift Polizisten mit Bierflasche an

Ein Fussballabend endete für einen 25-Jährigen auf der Wache - 18.06.2012 13:37 Uhr

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Polizei wegen Ruhestörung in die Leopoldstraße gerufen. Einige junge Leute feierten das gewonnene EM-Spiel und machten dabei viel Krach. Ein Mann fühlte sich durch die Ordnungshüter anscheinend belästigt. Der 25-Jährige warf den Polizisten Schimpfwörter zu und zeigte der Streife sogar den "Hitler-Gruß". Damit nicht genug: Er griff nach einer Bierflasche und schmiss sie in Richtung der Beamten. Diese konnten, dank ihrer schnellen Reaktion, ausweichen. Der Angreifer wurde schließlich zu Boden gerungen, gefesselt und festgenommen.

  

ots

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg