-9°

Montag, 21.01.2019

|

zum Thema

Straßenfest und mehr: So wird der CSD in Nürnberg

Fest mit rund 35 Ständen am Jakobsplatz geplant - Party im "Hirsch" - 03.08.2018 16:53 Uhr

Beim Christopher Street Day in Nürnberg geht es schrill und bunt zu. © Roland Fengler


Der Demo-Zug zum CSD beginnt am Samstag um 12.15 Uhr und führt vom Berliner Platz zum Jakobsplatz. Dort gibt es ein Fest mit rund 35 Ständen. Laut Bastian Brauwer, Vorsitzender des CSD-Fördervereins, hat man dort auch die Fläche erweitert – der Andrang, beim CSD mitzunmachen, sei enorm. Bis 22 Uhr wird in der Innenstadt gefeiert, danach geht es im "Hirsch" (Vogelweiherstraße 66) weiter.

Hier gibt's die Bilder aus dem vergangenen Jahr: 

Bilderstrecke zum Thema

Affen, Lack und rasierte Beine: Nürnberg feiert bunte CSD-Parade

Nürnberg ist bunt - und wie! Bereits zum 19. Mal marschierten Hunderte beim Christopher Street Day durch Nürnberg. Bei der großen Parade geht es um ausgefallene Kostüme, aber natürlich auch um mehr Toleranz für Lesben und Schwule. Das Ziel der Demo: der Jakobsplatz. Dort gab's im Anschluss ein regenbogenfarbenes Straßenfest.


 

fr

9

9 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg