Montag, 24.09.2018

|

Zum Spielen gab es nur ein Sandeimerchen und einen Haufen Dreck

Die Ausstellung "Kinder, Kegel, Klapperstorch" im Schloss Ratibor präsentiert Spielzeug und Spielverhalten früherer Generationen in Roth - vor 2 Stunden

ROTH  - Spielen auf der Straße oder im Wald bis zum Einbruch der Dunkelheit, im Sand buddeln bis zur Nasenspitze und zur Arbeit gehen nach der sechsten Klasse ist für manche Eltern heutzutage nicht mir vorstellbar – von den Kindern selbst ganz zu schweigen. Die Vernissage "Kinder, Kegel, Klapperstorch" im Schloss Ratibor erinnert mit bisher unveröffentlichten Kinderfotografien aus privaten Fotoalben an eine Zeit, in der das völlig normal war – und auch, mit nationalsozialistischen Soldatenfiguren zu spielen. [mehr...]

Bilder aus Roth und Umgebung
Das sind die Landtags-Kandidaten im Stimmkreis Roth







Strecken-Ticker

Mehrere Strecken wegen Unwetterschäden gesperrt

Zugverkehr von Nürnberg Nordost bis Gräfenberg immer noch eingestellt - vor 33 Minuten

Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Versuch, einen Fisch zu grillen, ging gründlich schief

Feuer im Wald bei Heiligenblut breitete sich unkontrolliert aus - 20.09. 14:58 Uhr

SPALT - Zusammen mit den Floriansjüngern aus Großweingarten wurde am Dienstagnachmittag die Feuerwehr Spalt alarmiert. Im Wald nahe Heiligenblut war ein Feuer bei dem Versuch, einen Fisch zu grillen, außer Kontrolle geraten. [mehr...]

Das Neueste aus Roth und Umgebung

Spektakuläre Drachenshow in Hilpoltstein

Super Wetter am Samstag, Feucht und frisch am Sonntag - 23.09. 15:38 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Traditionell wird in Hilpoltstein der Wechsel vom Sommer zum Herbst mit dem Drachenfest dokumentiert. Am Wochenende fand dieses Event zum 27. Mal auf einer Wiese am Main-Donau-Kanal statt. [mehr...]

"Schlag den Henssler": Franke will Fernsehkoch wegputzen

33-jähriger Rother sieht seine Stärken im Ballsport - 22.09. 05:53 Uhr


NÜRNBERG  - Sich blitzschnell auf einem Barren entlang hangeln, einen Parcours meistern oder Quizfragen beantworten: Die Kandidaten der Spieleshow "Schlag den Henssler", die auf dem Format "Schlag den Raab" beruht, müssen einiges leisten. Am Samstag tritt ein Rother gegen den Fernsehkoch Steffen Henssler an. [mehr...]

Wider den Populismus: "Wählt einfach"

Hilpoltsteiner Veranstaltung will junge Wähler für Politik gewinnen - 21.09. 16:23 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Am 3. Oktober findet von 14 bis 17 Uhr die Neuauflage der Veranstaltung "WÄHLT EINFACH" im Hilpoltsteiner Residenzhof statt, eine Veranstaltung zur Landtags- und Bezirkstagswahl 2018. [mehr...]

Die Buchsbaum-Apokalypse und das große Schnippschnapp

Renate Haberacker, hiesige Kreisfachberaterin für Gartenbau, schürt nur wenig Hoffnung im Kampf gegen die grassierende Zünsler-Plage - 21.09. 16:23 Uhr


"Cydalima perspectalis" ist in Bayern kein Fremdwort mehr: Seit 2016 treibt der "Buchsbaumzünsler" freistaatweit sein Unwesen. Er fällt wie eine Naturgewalt übers kleinlaubige Blattwerk her, so dass schon mancher Hobbygärtner resigniert die Gartenschürze geworfen hat angesichts der "Buchsbaum-Apokalypse" auf seinem sonst so gedeihlichen Grund. Zwischenzeitlich ist der ostasiatische Kleinschmetterling auch im Landkreis Roth angeflattert. Was kann man gegen den Schädling tun, was sollte man lieber lassen? Wir wollten´s zusammenfassend aus berufenem Munde hören. Doch Renate Haberacker, Kreisfachberaterin für Gartenbau am Rother Landratsamt, will keinen falschen Mut schüren. [mehr...]

"Das Chaos in der Innenstadt wird immer größer"

Die angespannte Parksituation und viele Baustellen plagen Gastronomen und Gewerbetreibende in Hilpoltstein - 21.09. 15:30 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Baustellen statt Parkplätze. Seit dem Umbau des Hotel/Gasthauses "Zur Post" vor rund zweieinhalb Jahren ist die Parksituation in Hilpoltstein angespannt wie selten zuvor. Vor allem die Geschäftsleute würden darunter leiden, wie Holger Schmitzer, Besitzer des Thai-Imbisses Chook-Dii gegenüber unserer Zeitung erklärte. [mehr...]

Exhibitionist belästigt Frauen am Baggerweiher

Mann manipuliert vor drei jungen Frauen an seinem Glied - 21.09. 15:04 Uhr


SPALT  - Drei junge Frauen wurden am Donnerstagnachmittag am Baggerweiher im Spalter Ortsteil Mosbach von einem älteren Mann belästigt. [mehr...]

Von Roth nach Roth

Roth und das Dorf an der kleinen Bachkrümmung

Mit Hacke und Axt im Wappen gehört der Ort zur Verbandsgemeinde Katzenelnbogen - 18.09. 11:00 Uhr

ROTH/ROTH - Von Roth, an einem Südwest-Hang zwischen Lollschied und Kördorf gelegen, hat man es nicht weit zur berühmten Loreley. Wie bitte? Loreley? Ja, richtig gelesen: Denn gemeint ist nicht die Kreisstadt Roth in Mittelfranken, sondern die Ortsgemeinde Roth im rheinland-pfälzischen Rhein-Lahn-Kreis, die zur Verbandsgemeinde Katzenelnbogen gehört. Wie es sich in Roth so lebt, hat uns Matthias Weis erzählt, der Rother Bürgermeister. [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Der DFB klopft an: Amelie Thöle bald in der Nationalmannschaft?

Wendelsteins größtes Fußballtalent seit vielen Jahren spielt schon als 15-Jährige in der U18-Bayernauswahl - Kapitän bei den Jungs in der U15-Bayernliga - 22.09. 06:00 Uhr


WENDELSTEIN  - Sie ist vielleicht das größte fußballerische Talent, das Wendelstein in den vergangenen Jahrzehnten hervorgebracht hat. Amelie Thöle, 15, ist nicht nur Stammspielerin der U 15-Bayernliga-Jungs der JFG. Sie ist auch Kapitän der Mannschaft. Sie spielt in der weiblichen U 16-Bayernauswahl – und darüber hinaus auch schon in der U 18-Bayernauswahl. Beim DFB absolvierte sie erste Sichtungslehrgänge. Es wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis Thöle das Trikot mit dem Adler auf der Brust trägt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Einbeinige Golfer und ziemlich faszinierte Mitglieder

Am Wochenende fanden die Internationalen bayerischen Meisterschaften der Golfer mit Behinderung statt — mit "Wahnsinns"-Leistungen - 19.09. 15:44 Uhr


ABENBERG  - Golfen ist keine einfache Sportart. Das kann jeder Anfänger sicherlich bestätigen. Aber wie ist das erst mit nur einem Arm, einem Bein oder im Rollstuhl? Am Samstag fand die internationale bayerische Meisterschaft der Golfer mit Behinderung statt. Mit einem beachtlichen Niveau. [mehr...]

Tischtennis: Die Reitspies-Serie hält

Hilpoltsteiner Neuling eilt von Sieg zu Sieg — Hölter mehr als Ersatz - 16.09. 19:50 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Von wegen Ersatzmann: Arne Hölter, bis 2014 in Diensten des TV Hilpoltstein, absolvierte beim Doppelspieltag des TuS Celle das volle Programm. Nachdem er beim 6:1 in Passau drei Punkte in Doppel und Einzel beigesteuert hatte, ging er bei seinem Wiedersehen mit dem TV Hilpoltstein sehr fokussiert zu Werke. Der Erfolg war nicht ganz so total. Es reichte an der Seite von Jannik Xu zu einem Doppelsieg. Die Begegnung ging mit 6:3 an den TV Hilpoltstein, der damit alleiniger Tabellenführer ist. [mehr...]

Damen feiern gelungenen Einstand

Landesliga: SC-Handballerinnen hängen Sulzbach-Rosenberg 26:18 ab - 16.09. 19:32 Uhr


SCHWABACH  - Ungefährdet und überzeugend hat die Damen-Handballmannschaft des SC 04 Schwabach ihr erstes Saisonspiel in der Landesliga gewonnen. Gegen das Team des HC Sulzbach-Rosenberg behielt der Bayernliga-Absteiger in eigener Halle mit 26:18 (11:7) die Oberhand. [mehr...]

Russischer CL-Sieger mit deutscher Nachwuchselite

2. Tischtennis-Bundesliga: Aufsteiger TuS Celle ist am Sonntag der erste Heimspielgegner des Hilpoltsteiner Quartetts - 14.09. 17:17 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Der Saisonstart war furios. Drei Siege bei der Vorrunde um die deutsche Pokalmeisterschaft und ein beeindruckendes 6:1 beim amtierenden Zweitligameister FC Saarbrücken II im ersten Punktspiel lassen aufhorchen: Die neu formierte Tischtennis-Mannschaft des TV Hilpoltstein geht gut gerüstet in ihr 14. Bundesliga-Abenteuer. Am kommenden Sonntag um 14 Uhr empfängt sie in der Stadthalle den Aufsteiger aus der 3. Bundesliga Nord aus Celle. [mehr...]

Strecken-Ticker

Mehrere Strecken wegen Unwetterschäden gesperrt

Zugverkehr von Nürnberg Nordost bis Gräfenberg immer noch eingestellt - vor 33 Minuten

Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Frischen Sie jetzt Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf

Erste Hilfe: So schafft man sich Zecken vom Leib

FN-Videoserie: Tipps zum Umgang mit Blutsaugern, die schwere Krankheiten übertragen

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Altes Blech mit Blaulicht

Auf Zeitreise mit der "alten Dame" von der Feuerwehr

Schwabacher Drehleiter gehört trotz fast 50 Jahren noch nicht zum alten Eisen - 30.05. 06:57 Uhr

Video

SCHWABACH - "Das ist immer eine Zeitreise, wenn wir damit fahren", meint Markus Geier, Gerätewart der Schwabacher Feuerwehr. Was er damit meint? Die alte Drehleiter im Feuerwehrhaus. Die stammt aus dem Baujahr 1969 und ist immer noch unentbehrlich. [mehr...]

Weitere Bilder aus Roth und Umgebung
Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Leserforum
Ihre Meinung ist gefragt!

Wie lernen Kinder Rechtschreibung am besten?

Studie gibt klassischer Fibelmethode Aufwind

BONN - Viele Grundschüler haben Defizite beim Lesen und bei der Rechtschreibung. Psychologen haben drei etablierte Lernmethoden untersucht. Nur eine bekommt eine Top-Note. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

24. September 1968: Blick in den Weltraum

Treffen zur Jubiläumstagung

NÜRNBERG - Vier Tage lang trafen sich 200 Astronomen in Nürnberg, der Stadt, in der sich ihre Wissenschaft bis zum Beginn des 18. Jahrhunderts eines großen Ansehens erfreut hat. [mehr...]