22°

Sonntag, 20.05.2018

|

Naturnaher Garten: Wildwiese statt Einheitsgrün

Tipp des Bund Naturschutz: Mehr auf Pflanzenvielfalt achten — Das Bienenparadies im Blumentopf - 20.05. 06:00 Uhr

LANDKREIS ROTH  - Jeder Gartenbesitzer kann mit einfachen Mitteln seinen Garten insektenfreundlich gestalten. "Dafür gibt es in Hausgärten verschiedene Möglichkeiten", sagt BN-Geschäftsführer Richard Radle. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus Roth und Umgebung
Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Eckersmühlen: Unfall beim Überholen

Zwei Verletzte und rund 31.000 Euro Sachschaden - 17.05. 14:16 Uhr

ECKERSMÜHLEN - Ein missglücktes Überholmanöver führte am frühen Mittwochabend auf der Staatsstraße 2220 zwischen Roth und Eckersmühlen zu einem Verkehrsunfall. Kurz darauf kam es zu einer weiteren Karambolage. [mehr...]

Das Neueste aus Roth und Umgebung

Mittelalter hält Einzug in Hilpoltstein

Von 25. bis 27. Mai steigt wieder "Ritter, Barden, Beutelschneider" — Dreitägiges Spectaculum - vor 1 Stunde


HILPOLTSTEIN  - Für drei Tage ins Mittelalter? Kein Problem: "Ritter, Barden, Beutelschneider" macht’s möglich. Von Freitag, 25., bis Sonntag 27. Mai, ist die Hilpoltsteiner Burg voll und ganz in Händen von tapferen Knappen, edlen Rittern und bezaubernden Burgfräuleins. Das Mittelalterfest steht unter der Regie von Jutta Quiring vom Amt für Kultur und Tourismus und der örtlichen THW-Helfervereinigung. [mehr...]

So viele Urlauber wie nie: Tourismus boomt in Greding

Übernachtungszahlen erlebten deutlichen Zuwachs um 12,6 Prozent - vor 7 Stunden


GREDING  - Das Jahr 2012 galt bislang als der positive Ausbrecher nach oben, was die Tourismuszahlen in der Großgemeinde Greding anbelangt. Das war einmal: 2017 hat die Messlatte noch einmal deutlich höher gelegt. Bei der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kultur- und Tourismus gabe es einen Einblick in die kulturellen Veranstaltungen der nächsten Monate. [mehr...]

Naturnaher Garten: Wildwiese statt Einheitsgrün

Tipp des Bund Naturschutz: Mehr auf Pflanzenvielfalt achten — Das Bienenparadies im Blumentopf - 20.05. 06:00 Uhr


LANDKREIS ROTH  - Jeder Gartenbesitzer kann mit einfachen Mitteln seinen Garten insektenfreundlich gestalten. "Dafür gibt es in Hausgärten verschiedene Möglichkeiten", sagt BN-Geschäftsführer Richard Radle. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hilpoltstein: Rother Straße soll für Radler sicherer werden

Pläne vorgestellt: Rechtsfahrgebot — Eigene Spur soll künftig die Pedalritter von den Fußgängern trennen - 19.05. 17:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Die Rother Straße soll für Radfahrer sicherer werden. Dies jedenfalls haben sich Bürgermeister Markus Mahl und der Hilpoltsteiner Stadtrat auf die Fahnen geschrieben. In der jüngsten Sitzung dieses Gremiums präsentierte Günter Bendias aus Aalen ein Konzept für die Rother Straße. Der Spezialist für Radwegeführung soll für Hilpoltstein ein Radwegkonzept erstellen. Den Anfang macht die Rother Straße, um hier den Radweg Hilpoltstein — Eckersmühlen anzubinden. [mehr...]

Urlaubsverkehr: Weiterhin viel Stau auf Bayerns Autobahnen

Vor dem Grenztunnel Füssen herrscht Blockabfertigung - 19.05. 11:33 Uhr


NÜRNBERG  - Am langen Pfingstwochenende brauchen Reisende besonders viel Geduld auf Bayerns Straßen. Der ADAC hat bereits vor einigen Tagen ein Verkehrschaos prognostiziert - das mittlerweile eingetreten ist. Sämtliche Autobahnen sind mehr als ausgelastet. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Ambulante Palliativversorgung im Landkreis Roth

Vor wenigen Wochen hat ein speziell ausgebildetes Team begonnen - 19.05. 06:00 Uhr


LANDKREIS ROTH  - Seit Jahresbeginn versorgt das Team der Spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) Südfranken in den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Roth Personen, die an einer nicht heilbaren und weit fortgeschrittenen Erkrankung leiden. Seit gut 100 Tagen sind die Pflegekräfte und Ärzte zwischen dem Altmühlsee und Greding sowie zwischen Langenaltheim und Wendelstein unterwegs, um Personen am Ende ihres Lebensweges dort zu begleiten, wo sie sich am wohlsten fühlen – zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung. Wir wollten wissen, wie ein Arbeitstag aussieht, bei dem quasi der Tod stets mitfährt. [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Rasenradpolo: Europas Beste in Wendelstein

RC richtet an Pfingsten den ersten Spieltag des Europa-Cups 2018 aus - 17.05. 06:00 Uhr


WENDELSTEIN  - Das ist ein Termin für all jene, die sich auch für Randsportarten begeistern können: Der RC Wendelstein richtet an den beiden Pfingstfeiertagen den ersten Spieltag des Europa-Cups 2018 im Rasenradpolo aus. [mehr...]

Mädchen: Wendelstein siegt und behält den Pokal

Zum 10. Mal Mädchenfußballturnier in Schwanstetten — Der Lions-Club stiftet eine neue Trophäe - 15.05. 14:00 Uhr


SCHWANSTETTEN  - Das traditionelle Mädchenfußballturnier der Grundschulen im Landkreis Roth und Schwabach war einmal mehr ein voller Erfolg. Viele mitgereiste Fans (Schüler und Eltern) brachten auch den vom Lions-Club Nürnberg netserve betreuten Bewirtungsstand an Kapazitätsgrenzen. [mehr...]

Wendelstein: Zwei Tage lang Nabel der Fußballwelt

U10-Junioren-Teams von Vereinen mit klangvollen Namen sind in der Marktgmeinde zu Gast - 11.05. 14:30 Uhr


WENDELSTEIN  - Freunde des Nachwuchsfußballs dürfen sich auf ein Wochenende der Superlative freuen. Der 1. Internationale Tolerance-Cup für U10-Junioren-Mannschaften wird veranstaltet von Kick IT! Events Nürnberg und Müslüm Alver, der seinerzeit beim 1. FC Nürnberg den Areva-Cup mitorganisiert hat und dort neun Jahre lang im Nachwuchsleistungszentrum tätig gewesen ist. Ausrichter des Turnierwochenendes ist die JFG Wendelstein mit ihren Stammvereinen TSV Wendelstein, TSV Röthenbach/St.W., FC Wendelstein und FV Wendelstein. Müslüm Alver hatte sich von seinem alten Verein getrennt, ging auf die Suche nach einem neuen Partner. Im Fußball-verrückten Wendelstein wurde er schließlich fündig. Los geht´s am Samstag um 10 Uhr, am Sonntag ab 9 Uhr. [mehr...]

Kunstradfahren: Daniel Stark zeigte starke Show

Bernloher holte sich bayerischen Titel im 1er Kunstradfahren der Schüler U 15 - 08.05. 17:30 Uhr


OBERSCHLEISSHEIM  - Nicht nur als Doppel in der Juniorenklasse mit seinem älteren Bruder ein Ass, sondern auch als Solist in der obersten Schülerklasse eine Bank: Mit einem uneinholbaren Vorsprung wurde Daniel Stark vom TSV Bernlohe bayerischer Meister im 1er Kunstradfahren Schüler U15. Auch Gabriel Estrin, der sich als Neuling bei den U13 Schülern für die Landesmeisterschaft qualifiziert hatte, präsentierte sich sehr erfreulich. [mehr...]

Eckersmühlener Dorflauf: Ehrhardt siegt doppelt

Sven und Annika dominieren mit viel Vorsprung - 06.05. 18:55 Uhr


ECKERSMÜHLEN  - Beim fünften Eckersmühlener Dorflauf haben die Geschwister Ehrhardt einen Doppelsieg eingefahren: Sven Ehrhardt baute seine Führung im Läufer-Cup aus, Annika Erhardt hatte ebenfalls großen Vorsprung. [mehr...]

Frischen Sie jetzt Ihr Erste-Hilfe-Wissen auf

Erste Hilfe: Knochenbrüche ruhigstellen!

FN-Serie: Die DLRG Fürth zeigt im Video wichtige Handgriffe bei Knochenbrüchen

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Weitere Bilder aus Roth und Umgebung
Roth hat den Blues

Bluestage: "Naturally 7" brachten die Kulturfabrik zum Kochen

Finale der Rother Bluestage: Publikum war hingerissen und Musiker machten im Foyer weiter — Konsequent auf Instrumente verzichtet - 26.03. 15:29 Uhr

ROTH - Ein Abschlusskonzert, wie es sein soll: Hymnisch, ausgelassen, mit einem hingerissenen Publikum und Musikern, die am Ende kein Ende finden und im Foyer weitermachen: Die Jungs von "Naturally 7" brachten die Kulturfabrik beim Finale der 27. Rother Bluestage zum Kochen. [mehr...]

Aus dem Gerichtssaal

Männer auf Suche nach Partnerin perfide abgezockt

Fünfköpfige Frauenbande haute auch Singles aus dem Landkreis Roth übers Ohr — Drahtzieherin muss ins Gefängnis

WEISSENBURG/LANDKREIS ROTH - "Bauer sucht Frau." Die offenbar großen Probleme von Landwirten, eine passende Partnerin zu finden, machten sich fünf Betrügerinnen zunutze. Nur dass sie ihre "Kandidaten" nicht, wie es die Macher der RTL-Show tun, vor einem Millionenpublikum der Lächerlichkeit preisgaben. Sie baten sie stattdessen kräftig zur Kasse – und kassierten insgesamt fast 200 000 Euro. [mehr...]

Das sind die Bilder des Jahres 2017 im Landkreis Roth
Leserforum
Leserforum

Handy in der Schule: Kippt Bayern das Verbot?

Änderung könnte weitreichende Folgen haben

MÜNCHEN/NÜRNBERG - Handys sind an bayerischen Schulen bislang verboten. Nachrichten checken oder Fotos verschicken dürfen die Schüler nicht. Das könnte sich jetzt ändern. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

20. Mai 1968: Reizvolles Gasthaus im Wald

Ausflugsziel vor den Toren der Stadt

NÜRNBERG - Eine Perle der Gastronomie wartet darauf, entdeckt zu werden. Der Faberhof Chur-Pfalz lädt Freunde von Gaumenfreuden und Augenschmaus herzlich ein. [mehr...]