18°

Montag, 21.08. - 19:28 Uhr

|

zum Thema

Team Memmert: Erste Garde wechselt nach Düsseldorf

Alle Büchenbacher Eliteläufer gehen zum 1. Januar ans Leistungszentrum ART - 19.12.2016 12:16 Uhr

Die Athleten des "Asics Team Memmert" verlassen Büchenbach, um in Düsseldorf die Säule des neu aufgebauten Perspektivteams „Tokyo 2020“ zu bilden. © privat


Mit ihm werden Sebastian Reinwand, der National-Mannschafts-Athlet Simon Stützel, der Deutsche 50 Kilometer-Rekordinhaber Paul Schmidt, Deutschlands schnellster 10.000-Meterläufer 2016 Timo Göhler, der Deutsche Marathon-Meister 2015 und 2016 Andreas Straßner und der zuletzt sehr erfolgreiche Philipp Baar den Kreis Roth verlassen. In Düsseldorf werden sie die Säule des neu aufgebauten Perspektivteams „Tokyo 2020“ der Sportstadt Düsseldorf bilden, die 2017 zudem mit dem Start der Tour de France sportliche Akzente setzen wird.

Als persönlicher Trikotsponsor von Julian Flügel und ihren Mitarbeitern bleibt die Firma Memmert dem Leistungssport weiter treu. Im Leichtathletik-Kreis Roth wird das verbleibende „Team Memmert“ trotz der Abgänge weiterhin die dominierende Rolle im Langstreckenlauf spielen. Fraol Lencho Holjira, 2016 dritter Bayerischer Meister über 5000 Meter, und seine Team-Kameraden Michael Batz, Sven Ehrhardt, Detlef Knall und Benjamin Wegler werden auf Kreisebene nur schwer zu besiegen sein.

Dennoch dürften für die Hauptklasse-Athleten des Kreises Roth Titel auf nationaler Ebene, internationale Einsätze oder auch Ranglistenplätze unter den deutschen Top-30-Athleten in den nächsten Jahren in weite Ferne rücken.

Ihr Engagement für den Breitensport und die Jugendarbeit im Landkreis möchte die Firma Memmert ausbauen. Der Memmert-Schüler-Cup wird größere Aufmerksamkeit erfahren und auch beim Memmert-Rothsee-Triathlon sollen die Kinder mehr in den Vordergrund rücken. Zudem freut man sich bei Memmert schon auf das Stimmungsnest der neuen Challenge Laufstrecke am Büchenbacher Rathausplatz. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Büchenbach